sternenstunde

sternenstundes Bibliothek

6 Bücher, 3 Rezensionen

Zu sternenstundes Profil
Filtern nach
6 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

69 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

liebe, krankheit, nicholas sparks, tod, glück

Zeit im Wind

Nicholas Sparks
Flexibler Einband: 223 Seiten
Erschienen bei Heyne, W, 02.05.2006
ISBN 9783453810112
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich habe schon einige Bücher von Nicholas Sparks gelesen und bin immer wieder begeistert, wie tiefgründig und lebensnah seine Geschichten sind.
"Zeit im Wind" war ein Titel den ich beim Vorrübergehen an den Regalen meiner Lieblingsbücherei sah. Ich konnte mir unter dem Namen des Buches nichts genaueres vorstellen, weshalb ich es gerne lesen wollte.
Hauptfiguren in diesem Werk sind der siebzehnjährige Landon ( eigentlich ist er 57 Jahre alt, doch er erzählt von seiner Jugend und der Großteil des Buches handelt von der damaligen Zeit) und die ebenfalls siebzehnjährige Jamie. Die beiden sind keineswegs von Anfang an ein Paar, sondern lernen sich langsam, Schritt für Schritt kennen und lieben (obwohl ich glaube, dass Jamie Landon schon von Anfang an toll fand). Vorurteile werden überwunden und Landon lernt, dass man einen Menschen nicht abstempeln sollte, dass immer mehr hinter der Fassade steckt und man sich die Zeit nehmen sollte, ihn näher kennen zu lernen.
Die Geschichte ist großartig geschrieben, wie ich finde; sie ist keinesfalls schnulzig oder langweilig und zäh. Vordergründig steht die aufkeimende Liebe der beiden Jugendlichen, doch es geht auch um Freundschaft und familiären Halt.
Nicholas Sparks hat es wieder mal geschafft mich zum Weinen und Nachdenken zu bringen. Er hat mich angeregt jeden Augenblick mit meinen geliebten Freunden und Familienmitgliedern zu genießen und jede Sekunde mit meinem Partner in einem anderen Licht zu sehen. Ich würde dieses Buch Menschen emphelen, die gerne emotionale, lustige und leichte Bücher lesen. Das Buch hat knapp über 200 Seiten, ist deshalb auch für Liebhaber von weniger dicken Büchern geeignet. Auch Jugendliche in der Pubertät können sich in dem Werk widerfinden.
Wer hat sie nicht erlebt, die eine große Liebe, von der man sich wünscht, sie möge nie zu Ende gehen? Landon lernt, dass sie zu Ende geht, doch das die Zuversicht und die Hoffnung ewig leben.

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

211 Bibliotheken, 0 Leser, 4 Gruppen, 18 Rezensionen

liebe, ehe, nicholas sparks, liebesroman, romantik

Ein Tag wie ein Leben

Nicholas Sparks , Adelheid Zöfel
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Heyne, 07.11.2005
ISBN 9783453401877
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

27 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

zauberei, drachen, parodie, zauberer, helden

Die Helden von Muddelerde

Paul Stewart , Chris Riddell
Fester Einband: 456 Seiten
Erschienen bei Sauerländer, 15.06.2004
ISBN 9783794160358
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(78)

128 Bibliotheken, 5 Leser, 4 Gruppen, 18 Rezensionen

hund, familie, tod, rennfahrer, autorennen

Enzo. Die Kunst, ein Mensch zu sein

Garth Stein
Fester Einband: 313 Seiten
Erschienen bei Droemer Knaur, 08.08.2008
ISBN 9783426198049
Genre: Romane

Rezension:

Ich lese gerne Bücher, die aus der Sicht der Tiere geschrieben sind und als ich dieses Buch im Regal gesehen habe, musste ich es mir einfach zum Lesen ausleihen.
Enzo, aus dessen Sicht die Geschichte erzählt und vermittelt wird, wünscht sich sehnlichst ein Mensch zu sein. Auf diesen Grundgedanken ist das Buch aufgebaut. Teils ist es amüsant, teils auch traurig und tragisch. Meiner Meinung nach ist es dem Autor sehr gut gelungen, die Gedanken die ein Hund haben könnte, wiederzuspiegeln. Oft sah ich zwischendurch vom Buch auf und habe meinen Hund betrachtet und mich gefragt; "Mein lieber Schwan, was der wohl alles von mir weiß und über mich denkt" . Enzo hat sein Herrchen analysiert und so sein Verhalten interpretieren können. Das war interessant. Ich fand jedoch, dass die ganzen traurigen Stellen nicht so recht gepasst haben und auch das Ende hat mich regelrecht "überfahren":
Der Grundgedanke zu dem Buch finde ich gut und es ist wirklich lesenswert, vorallem für Hundeliebhaber!

  (17)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

61 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 10 Rezensionen

amerika, hund, labrador, welpe, erziehung

Marley & ich

John Grogan , Gabriele Zigldrum
Flexibler Einband: 348 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 13.07.2009
ISBN 9783442463510
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ausgesucht hatte ich mir dieses Buch aufgrund der Vorschau im Kino. Schon oft bin ich durch verfilmte Bücher auf die eigentliche Lektüre gestoßen.
Ich finde "Marley und Ich" lässt sich wunderbar leicht lesen. John Grogan hat seine Gefühle und Erlebnisse gut verschriftlichen können. Meine Erwartungen an dieses Buch haben sich vollkommen erfüllt und ich lege jedem Hundebesitzer ans Herz es zu lesen. "Marley und Ich" hat mich zum nachenken und zum weinen gebracht. Ich konnte lachen und es hat mich weiterhin beschäftigt, auch wenn ich beim Lesen gerade eine Pause eingelegt habe. Das Zusammenleben zwischen Hund und Mensch wird mit viel Witz eingehend beschrieben. Und so manche Anekdote aus dem Leben des Autors erinnert an das eigene Leben und die eigenen Erfahrungen mit dem vierbeinigen Freund. Doch auch Menschen, die keine Hunde besitzen werden bestimmt viel Freude an diesem Buch haben!
Insgesamt ein Buch, dass ich immer wieder sehr gerne lese!

  (14)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

29 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

indien, familiensaga, liebe, england, familiengeschichte

Der Zaubergarten

Sharon Maas , Gloria Ernst
Flexibler Einband: 606 Seiten
Erschienen bei Blanvalet
ISBN 9783442356973
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 
6 Ergebnisse