susanneschatzs Bibliothek

54 Bücher, 40 Rezensionen

Zu susanneschatzs Profil
Filtern nach
54 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Reise ins Unbekannte

Dr. Lucia Moiné
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei CreateSpace Independent Publishing Platform, 22.11.2014
ISBN 9781502785374
Genre: Romane

Rezension:

Das Sachbuch Reise ins Unbekannte von Dr. Lucia Moiné ist eine Sammlung von Geschichten, die Menschen erlebt haben. Begegnungen mit Geistern, Übernatürliches und unerklärliche Ereignisse werden beschrieben. 

Manches kommt einem bekannt vor. Jeder hat ja schon solche Geschichten gehört oder vielleicht schon selbst erlebt. Auf jeden Fall lesenswert und teilweise schon sehr unheimlich. Toll ist auch, dass man die Geschichten nicht der Reihe nach lesen muss. Einige haben wirklich das Potential Lagerfeuergeschichten zu werden.

Ich hab es wirklich gern, aber nur bei Tageslicht gelesen. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

9 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

"rockstar":w=1,"impress":w=1,"tour":w=1,"drummer":w=1,"schlagzeug":w=1,"sophie fawn":w=1,"rhythem and love":w=1

Rhythm and Love 2: Sammy und Jayden

Sophie Fawn
E-Buch Text: 337 Seiten
Erschienen bei Impress, 02.08.2018
ISBN 9783646604436
Genre: Sonstiges

Rezension:

Nach Band 1 von Rhythm and Love von Sophie Fawn hab ich mich schon sehr auf den zweiten Band mit Sammy und Jayden gefreut. In diesem Band verliebt sich Sammy, die kleine Schwester von David aus Band 1, in den Schlagzeuger Jayden. Sammy darf die Band ihrer Brüder auf ihrer Amerika Tournee begleiten und trifft dabei auf den Schlagzeuger der Vorband. Alle Mitglieder der Vorband haben vertraglich auf eine Freundin verzichtet und auch unterschrieben, dass sie keine Drogen nehmen und gesund sind. Als Jayden auf Sammy trifft, machen im gleich zwei Vertragsklauseln Probleme.

Mir hat dieser Teil fast noch besser als David und Luna gefallen. David ist süß, aber Jayden ist so verletzlich, dass man ihn einfach gern haben muss. Das Buch ist auch toll regergiert und man erhält nicht nur tolle Infos über die Orte, die Sammy besucht, sondern auch über Jaydens gesundheitliche Probleme. 

In der Liebesgeschichte gibt es natürlich auch bei den beiden Probleme, aber es zieht sich nicht und man bekommt natürlich ein  schönes Happy End. Wieder tolle Protas und man erfährt natürlich auch einiges von David und Luna aus Band eins. Man kann zwar Sammy und Jaydens Geschichte ohne Vorkenntnisse vom ersten Band lesen, würde ich jetzt aber nicht empfehlen. 

Ich mochte diese Geschichte sehr und sie zeigt, dass Mann ja auch mal schwach sein darf. Ich kann es nur jedem empfehlen, auch wenn man nicht unbedingt auf Rockstars steht. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 20 Rezensionen

Ein Ire zum Verlieben

Sandra Pulletz
Flexibler Einband: 290 Seiten
Erschienen bei Hawkify Books, 17.01.2018
ISBN 9783947288205
Genre: Romane

Rezension:

Ein Ire zum Verlieben von Sandra Pulletz ist eine wirklich süße Liebesgeschichte und gleichzeitig eine wunderschöne Liebeserklärung an die grüne Insel. Ich musste dieses Buch einfach noch einmal lesen und wie schon beim Ersten Mal haben mich die Landschaftsbeschreibungen bezaubert. Wie das Cover zeigt, spürt man die ganze Erzählung lang, wie schön es in den Wicklow Mountains ist. Ich geh dann mal Urlaub Buchen :-).
Auch die Geschichte selbst hat mir gefallen. Laura erfährt von ihrem Freund Daniel, dass er sie betrogen hat und flüchtet zu ihrem Vater, der in Irland Studenten bei ihren Forschungsarbeiten unterstützt. Dort lernt sie den Iren Dean kennen und die beiden verlieben sich. 
Es gibt viele tolle Charaktere und Nebenhandlungen, die die Geschichte umrahmen. Wie schon in anderen Büchern von Sandra Pulletz ist die Protagonistin alles andere als eine gefestigte Persönlichkeit und es kommt zu unzähligen Irrungen und Wirrungen. Die Geschichte ist aber trotzdem stimmig und liebenswert, auch wenn man manchmal sagen wollte "Mensch Laura". Ich kann es nur empfehlen zu lesen. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

"sophie fawn":w=3,"liebe":w=2,"liebesgeschichte":w=2,"rockstar":w=2,"jugendbuch":w=1,"deutschland":w=1,"jugend":w=1,"musik":w=1,"rezension":w=1,"bücher":w=1,"hotel":w=1,"band":w=1,"berühmt":w=1,"sänger":w=1,"impress":w=1

Rhythm and Love 1: Luna und David

Sophie Fawn
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 07.06.2018
ISBN 9783646604429
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich liebe Rockstargeschichten und diese mag ich besonders gern. Sophie Fawn hat hier eine romantische Liebesgeschichte zwischen dem berühmten Musiker David und der schüchternen Schülerin Luna geschrieben. 
Luna jobbt neben der Schule in einem Hotel und lernt dort David kennen. Für sie ist er einfach ein toller Junge und sie verliebt sich in ihn. Was sie nicht erkennt ist, dass David bereits ein berühmter Sänger ist. David hingegen ist froh, dass Luna ihn selbst mag und nicht, weil er berühmt ist. Natürlich bleibt ihre aufkeimende Beziehung nicht unentdeckt und Missverständnisse stehen der jungen Liebe im Weg.
Liebevoll sind die beiden Protas beschrieben. Man fühlt und leidet mit ihnen. Ein Jugendbuch einfach zum "Wegsuchten". Sehr zu empfehlen, auch wenn man schon etwas älter ist. 
Ich freu mich schon auf den zweiten Band. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

Ein Wiedersehen für immer

Lotte R. Wöss
E-Buch Text
Erschienen bei telegonos-publishing, 29.06.2018
ISBN B07F5NHFLX
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Das war mein erster Roman von Lotte Wöss und ich freu mich schon auf weitere. Ein Wiedersehen für immer erzählt die Geschichte von Melanie und Konstantin. Melanie ist wütend auf ihren Ex-Chef Konstantin, der sie unschuldig verdächtigt und entlassen hat. Dem Unglück nicht genug hat Melanies Ehemann Gabriel sie mittellos mit zwei Kindern zurückgelassen. Als Konstantin Melanie nach Monaten wiedertrifft, ist sie finanziell und emotional an ihren Grenzen. Konstantin versucht seinen mittlerweile eingesehen Fehler wieder gut zu machen. Doch das ist mehr als schwierig.
Die Charaktere sind alle sehr interessant und durchdacht. Melanies Mann Gabriel ist mehr als nervig und gibt der Geschichte zusätzliche Spannung, als er plötzlich wieder auftaucht. 
Gut beschrieben ist Konstantin und Melanies aufkeimende Liebe, die von ihrer und seine Vergangenheit beeinflusst wird und darum auch reifer wird. 
Dieses Buch ist eigentlich der 4. Band einer Reihe, aber er lässt sich auch ohne Vorkenntnisse lesen. Trotzdem möchte ich gerne mehr über Konstantins Brüder erfahren.   
Diese Geschichte war sehr angenehm zu lesen und kann ich daher nur empfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

22 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

"liebe":w=3,"freundschaft":w=3,"romance":w=3,"bonn":w=3,"familie":w=2,"erotik":w=2,"liebesroman":w=2,"unfall":w=2,"sehnsucht":w=2,"kalifornien":w=2,"san francisco":w=2,"millionär":w=2,"fernbeziehung":w=2,"humor":w=1,"romantik":w=1

Geh deinen Weg - Solid Rock

Romina Gold
E-Buch Text
Erschienen bei Bookshouse, 08.06.2018
ISBN 9789963539550
Genre: Romane

Rezension:

Wunderschöne Liebesgeschichte von Romina Gold, die man ohne Probleme ohne Band 1 zu kennen lesen kann. 

Die Juristin Melanie verliebt sich in den reichen Unternehmer Jason und stellt damit sein durchgeplantes Leben auf den Kopf. Langsam versteht Jason,  dass das Leben nicht nur aus Arbeit bestehen kann. Liebevoll beschriebene Charaktere machen Lust auf mehr. Auch an Spannung wird nicht gespart und man lebt mit den Protas mit. Ich hab die Geschichte wirklich genossen und werde jetzt doch noch den ersten Band lesen. Sehr zu empfehlen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"traumhaft schön":w=1,"weihnachtszauber":w=1

Glühwein, Kuss und Currywurst

Sontje Beermann
E-Buch Text: 154 Seiten
Erschienen bei null, 16.11.2017
ISBN B0771TCZX1
Genre: Romane

Rezension:

Glühwein, Kuss und Currywurst von Sontje Beermann beschreibt eigentlich drei Liebesgeschichten, die alle mit einer Glühweinhütte am Weihnachtsmarkt zusammenhängen. Zusammenhang aller drei Geschichten ist Ricky, die ihr BWL-Studium geschmissen hat und nun am Weihnachtsmarkt in der Glühweinhütte arbeitet. Dort trifft sie nicht nur auf den Juristen Mark, der mit ihrem Patenonkel zusammenarbeitet, sondern auch ihren ehemaligen Mitschüler Nikolas. Mark gelingt es endlich seiner Kollegin Jill seine Liebe zu beweisen. Der schüchterne Nikolas verzaubert schließlich mit seinen Konditorkünsten die ebenso schüchterne Hobbytänzerin Rosalie. Aber auch Ricky bleibt nicht allein und entdeckt ihre Liebe für den Musiker Till.
Ich hab wie immer Sontje Beermanns Schreibstil geliebt. Er gibt einem so einen tollen Einblick in die einzelnen Charaktere der Geschichten und man schließt sie mit ihren Eigenheiten richtig ins Herz. 
Sehr zu empfehlen, nicht nur in der Weihnachtszeit.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Herzschlingern

Sontje Beermann
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei epubli, 13.03.2018
ISBN 9783746707556
Genre: Romane

Rezension:

Die Autorin Rebecca macht mit ihrem Freund Peter Schluss und flüchtet nach Hamburg, um die problematische Beziehung zu verarbeiten. Dort lernt sie den Kapitän Sean kennen und zwischen den beiden entwickeln sich in kurzer Zeit tiefe Gefühle.
Ich mag Sontje Beermanns Schreibstil und ihre Art Personen und Orte zu beschreiben sehr. Ich war noch nie in Hamburg, aber durch dieses Buch, habe ich echt Lust mal dorthin zu fliegen. 

Der Prolog, in dem Rebecca orientierungslos nackt in ihrem Bett aufwacht, erscheint zunächst unerklärlich, erlangt aber im Lauf der Geschichte immer mehr an Bedeutung. Eine schöne Geschichte über Liebe und Vertrauen, dass von manchen ausgenutzt wird und andere einem doppelt zurückgeben. 

Auch die einzelnen Charaktere sind liebevoll gewählt und beschrieben. Ich mag besonders Sean sehr. Er kann einem das Herz wirklich zum Schlingern bringen.

Insgesamt eine gelungene Geschichte, die Lust auf mehr macht.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(29)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

"liebe":w=4,"reise":w=2,"freundschaft":w=1,"familie":w=1,"vergangenheit":w=1,"liebesroman":w=1,"vertrauen":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"täuschung":w=1,"schmetterling":w=1,"leichte lektüre":w=1,"schmetterlinge":w=1,"happyend":w=1,"liebesverwicklungen":w=1,"wahreliebe":w=1

Schmetterlingsflügel: Liebe nach Plan?

Patricia Vonier
E-Buch Text
Erschienen bei null, 19.05.2017
ISBN B071S66VWH
Genre: Romane

Rezension:

Eigentlich eine sehr eigentümliche Geschichte, die sich hinter diesem Titel verbirgt. Angelina sehnt sich nach einer eigenen Familie, ist aber sowohl beruflich als auch privat festgefahren. Sie ist Maklerin und lebt bei einer ehemaligen Freundin zur Untermiete. Dann lernt sie Daniel kennen. Der reiche Unternehmensberater sehnt sich auch nach einer eigenen Familie, sieht das aber anscheinend mehr als Geschäft, weil er mit der Liebe abgeschlossen hat.

Zum Lesen ist die Geschichte aber super. Spannend geschrieben, wird einem nicht langweilig, wenn man von Linas und Daniels Liebe liest. Auch wie Lina neue Freunde kennenlernt und die beiden um sich einen schönen Freundeskreis mit ganz interessanten Charakteren aufbauen, wird gut beschrieben. Natürlich ist alles zu schön, um wahr zu sein und es gibt natürlich auch eine Schlange im Paradies.

Ich mochte die Protas und wie sie miteinander umgegangen sind, auch die Erotik kam nicht zu kurz. Nur Daniels Verhalten fand ich zum Schluss schon sehr erschreckend. Bei so einem Mann hätte ich doch immer Angst, dass er sich was antut, wenn es mit der Beziehung nicht mehr klappt. Das würde mich doch sehr unter Druck setzen.

Insgesamt eine schöne Geschichte, die ich sehr genossen habe.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Trommelfeuer

Sabine Fischer
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Eisermann Verlag, 15.11.2017
ISBN 9783961730407
Genre: Romane

Rezension:

Dieser zweite Band von der Four Lives hat es ebenso in sich wie der erste. Man begegnet vielen Personen, die man schon im ersten Band lieb gewonnen ha wieder. Trommelfeuer handelt aber vom Bassisten Richie der Band Four Lives und der Drummerin Tessa, die den verletzen Tom in der Band vertreten soll. Tessa und Richies Start ist alles andere als friedlich und es sprühen in vielerlei Hinsicht die Funken zwischen den beiden. Aber Tessa hat mehr als ein Geheimnis, das vor allem die Presse nicht mitbekommen soll. Doch alles kommt anders, als sie sich das denken.

Wie immer toll geschrieben und man wird richtig in die Geschichte hineingezogen. Ich hab mich wie immer verliebt und hab mit Tessa mitgelitten. Es sind wieder ganz liebe, nervige und auch böse Charaktere aufgetaucht, die aber alle super durchdacht und beschrieben waren. Auch finde ich ist das Alkoholproblem der Mutter dargestellt, auch wenn es im wahren Leben oft keine Rettung gibt, die leider schmerzhaft erfahren musste.
Ich kann da Tessa voll verstehen. 

Wie schon beim ersten Band finde ich auch hier, dass die Danksagung mein persönliches Highlight ist und Lust auf Band 3 macht.

Einfach ein tolles Buch voller Musik und Leidenschaft, dass man nur empfehlen kann.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 6 Rezensionen

"estland":w=3:wq=57,"ira ebner":w=3:wq=2,"zweiter weltkrieg":w=2:wq=1998,"2. weltkrieg":w=1:wq=1460,"weltkrieg":w=1:wq=522,"liebesbeziehungen":w=1:wq=279,"baltikum":w=1:wq=50,"erzählte zeitgeschichte":w=1:wq=6,"schwalben":w=1:wq=4

Schwalben

Ira Ebner
Flexibler Einband: 375 Seiten
Erschienen bei AAVAA Verlag, 01.06.2014
ISBN 9783845912233
Genre: Sonstiges

Rezension:

Die tragisch schöne Liebesgeschichte rund um die Deutschbaltin Fee und den Esten Kalju spielt in Estland in der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Eindrucksvoll werden die Gefühle und Ereignisse, die auf Fee einströmen erzählt. Sie ist geprägt von Trennung, Flucht und Verrat und führt Fee quer durch Europa. Die Einzelheiten der Liebe zwischen Fee und Kalju werden als Erinnerungen der verwitweten Fee erzählt. So erfährt Fees Enkelin Meret von der Vergangenheit ihrer Großmutter und den dunklen Flecken in ihrer Familiengeschichte. Gemeinsam begeben sie sich auf die Reise in das heutige Estland.

Mir hat dieser historische Roman sehr gut gefallen. Die geschichtlichen Hintergründe sind gut regergiert und man kann sich in die Gefühle und Gedanken der einzelnen Charaktere gut hineinversetzten. Man verspürt regelrecht die bittersüße Sehnsucht von Fee und trauert mit ihr um eine verlorene Liebe. Es hat mich sehr berührt und man hofft, obwohl man es besser weiß, auf ein Happy End für Kalju und Fee. Fast so wie bei den Titanikfilmen, wo man immer hofft, das Schiff möge wieder Erwarten doch nicht untergehen. 

Die Erzählform finde ich gut gewählt, auch wenn man neugierig auf Merets Geschichte zurück bleibt. Die Beschreibung von Estland wecken in mir den Wunsch dieses Land zu bereisen und all die beeindruckenden Orte zu besuchen.

Eine wunderschöne historische Liebesgeschichte ist hier Ira Ebner gelungen, die ich Freunden dieses Genres nur ans Herz legen kann. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 21 Rezensionen

bewältigung, boot, erscheinungen, gänseblümchen, glaube, kinder, liebe, liebesroman, rückkehr, schicksal, tod, vergangenheit, zwischenmenschliche erfahrungen

So nah, so fern

Alina Stoica
E-Buch Text: 420 Seiten
Erschienen bei dotbooks, 01.07.2016
ISBN 9783958245037
Genre: Romane

Rezension:

Wie schon in Brennende Träume ist hier eine wundervolle und gefühlvolle Geschichte gelungen. Ich kann gar nicht sagen wie oft ich beim Lesen geweint habe. Es gab wirklich tieftraurige und herzzerreißende Szenen in diesem Buch. 

Die junge Alessandra hat es in ihrem Leben alles andere als leicht gehabt. Als sie schon früh schwanger wird, gibt sie dennoch ihr bestes und schafft für ihren kleinen Sohn Tomás eine liebevolle Umgebung. Ihr Sohn ist aber noch keine 5 Jahre alt, da stirbt er bei einem Autounfall. Für Alessandra bricht eine Welt zusammen. Von da an bekommt sie regelmäßig Besuche von Tomás aus dem Jenseits.

Was ziemlich unheimlich klingt, ist jedoch sehr liebevoll beschrieben und man fühlt richtig mit. jedenfalls ist es mir so gegangen, was auch daran lieben mag, dass ich sowohl meine Mutter plötzlich und viel zu früh verloren habe, als auch daran, dass ich auch einmal ein Kind (Baby) verloren habe. Alina Stoica beschreibt es mit so viel Gefühl, dass man sofort mitten in der Geschichte drinnen steckt und mit Alessandra mitfiebert, mitleidet und mitfühlt. Mit der Hilfe von Tomás findet sie neues Glück und aus der Trauer heraus. 

Einfach wundervoll geschrieben und auch das Ende ist so wunderschön. Ich kann es nur empfehlen … mit ganz viel Taschentüchern. Danke für dieses berührende Buch, es gibt einem wirklich Hoffnung in der Dunkelheit.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

cruise, freundschaft, gute laune, job, leben, liebe, metal, musik, rocknrol, schiff, tolles buch, veränderung, zusammenhalt

Change Your Color / Rache ist Metal

Sontje Beermann
Flexibler Einband: 328 Seiten
Erschienen bei epubli, 24.08.2017
ISBN 9783745013924
Genre: Liebesromane

Rezension:

Schöne Geschichte darüber, wie man sein Leben eine neue Wende geben kann, wenn man sich auf neues einlässt. Alexandra bekommt zum Firmenjubiläum von ihren Mitarbeitern eine Kreuzfahrt geschenkt. Dass diese Reise eine Kreuzfahrt für Metalfans ist und die ganze Aktion eine Rache an ihr als ungeliebte Chefin ist, wird Alexandra erst an Board bewusst. Trotz ihrer Skepsis lässt sie sich auf die Reise ein und erlebt eine wundersame Wandlung.
Wunderschön, lustig und berührend beschreibt die Autorin, warum Alexandra zu dieser gefühlskalten Person geworden ist und wie langsam ihre Schale Risse bekommt.
Ich war gleich in der Geschichte gefangen und die einzelnen Charaktere haben mir gut gefallen. Die Handlung ist nachvollziehbar und es bleiben keine Fragen offen. Auch gibt es einen kleinen Epilog, der zwar nicht alles erzählt, aber einen freudigen Blick in die Zukunft der Protas erlaubt. Die Metalszene und ihre Fans werden gut beschrieben und man bekommt richtig Lust, sich das selbst einmal anzuschauen. 
Das Buch hat mir wirklich gut gefallen und ist sicher nicht mein letztes von Sontje Beermann.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Wunschdenken: - Wishful Thinking -

Samantha Nigra
E-Buch Text: 58 Seiten
Erschienen bei null, 14.02.2017
ISBN B06WRSFTV8
Genre: Sonstiges

Rezension:

Diesmal habe ich mich wieder einmal an Gay Romance gewagt. Ich hab aber schon einige aus dem Gendre gelesen und mag es hin und wieder ganz gern. Wishful Thinking ist eine Kurzgeschichte, die gut geschrieben ist, aber meiner Meinung nach noch sehr viel mehr hergeben würde. Das was man lesen kann ist aber sehr schön geschrieben und wie von der Autorin gewohnt mit erotischen Szenen gespickt. Prüde darf man halt nicht sein.
Die Liebe zwischen Thorsten und Jens erscheint einem einerseits als Notlösung, andererseits ist aber die unterschwellige Leidenschaft zwischen den beiden gut beschrieben. 
Es bleiben bei mir aber einige Fragen offen. Es wäre schön gewesen, wenn man erfahren hätte, wie es mit den beiden im Detail weiter geht. Zwar erfährt man im Epilog, wie ihre Beziehung weitergegangen ist, aber die Geschichte hätte sicher noch einiges mehr hergegeben. 
Trotzdem finde ich, dass es lesenswert war und man sicher noch einiges Gutes von der Autorin lesen wird.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(43)

53 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 43 Rezensionen

fantasy, fantasy., fawn, hüterinnen, kodex, legende, liebe, rache, sophie fawn, wahrheit

Der Kodex der Hüterinnen

Sophie Fawn
E-Buch Text: 186 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 01.08.2017
ISBN 9783947347001
Genre: Fantasy

Rezension:

Eigentlich bin ich ja bei reinen Fantasyromanen vorsichtig und mir gefällt ja nicht gleich was. Jetzt hab ich mir aber gedacht, sei doch mal mutig. Mein "Mut" wurde hier wirklich belohnt. Vorweg schon mal ich hab mich verliebt... in den Schreibstil, in die Geschichte und in die Protas. Die Idee ist so toll und die Geschichte schlüssig und genau richtig lang. Spannung gibt es auch genug und ebenso ein paar Lügen und Intrigen die am Ende schön aufgeklärt werden. Ich liebe ja Happy Ends, auch wenn nicht alle dieses erleben. 
Das Cover finde ich ebenso schön wie die Beschreibung der Protas. Keras und Amela könnten ja unterschiedlicher nicht sein. Sie als Hüterin geboren und so dem Leben verschrieben, dass sie kein Fleisch ist. Er als Sohn des Anführers der Jägerschaft zum Hass gegen die Hüterinnen erzogen. Aus seinem anfänglichen Hass wird Liebe und er wird ihr größter Schutz gegenüber den Jägern, die nach ihrem Leben trachten. Sehr schöne Geschichte und auch die Emotionen der einzelnen Personen werden gut beschrieben. Man ist gleich in der Geschichte drinnen und mag es nicht mehr aus Hand legen. Das Umfeld erinnert mit Burg und vielen Pferden an das Mittelalter und auch Pflanzen und Tiere sind nicht fantastisch, einzig die Geschichte des weißen Wolfs und die Kraft, die Keras durch die Berührung von Amela erhält, zeigen einem, dass es doch ein Fantasyroman ist.
Ich bin so begeistert, dass ich mir gleich wieder einen Fantasyroman von Sophie Fawn gekauft habe.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

Stolperfalle ins Glück: Eine gefährliche Liebe

Samantha Nigra
E-Buch Text: 122 Seiten
Erschienen bei null, 24.08.2016
ISBN B01L0MEAXO
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich hab Stolperfalle ins Glück von Samantha Nigra im Rahmen der Summertime Lesechallenge 2018 gelesen und freue mich auf eine neue Autorin aufmerksam geworden zu sein.
Die Geschichte von Sam ist wirklich aufregend und anregend. Zuerst verliert Sam ihre Wohnung und zieht samt Hund mit Tom und dessen Hund zusammen. Aus zwei Fremden wurden Freunde und dann sogar Liebende. Nur Sams Exfreund Andy fängt Sam nach 5 Jahren an zu stalken und sie zu bedrohen.
Anfangs hab ich mir mit der Erzählform etwas schwer getan und es fehlten mir etwas die Emotionen, aber schon bald war ich mitten in der Geschichte und es hat mir gut gefallen. Irritiert hat mich, dass die Prota den Namen der Autorin trug.  Die erotischen Szenen waren toll geschrieben und gaben dem ganzen etwas Würze. Leider vermisste ich etwas die Erklärung, warum Andy solange nach Beziehungsende plötzlich anfing sich für Sam zu interessieren. 
Im großen Ganzen eine tolle Geschichte und sehr unterhaltsam. Kann ich empfehlen und ich lese gern wieder was von Samantha Nigra.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

Sommerblues (Four Lives 1)

Sabine Fischer
E-Buch Text: 337 Seiten
Erschienen bei Eisermann-Verlag, 23.02.2018
ISBN 9783961730391
Genre: Sonstiges

Rezension:

Eine romantische Liebesgeschichte hat Sabine Fischer geschrieben, die hier einmal einen sehr gefühlvollen und verletzlichen Rockstar zeigt. Jan verliebt sich mit 13 in die 16jährige Mona auf den ersten Blick. Ihr Zusammentreffen ist so kurz, dass sich Mona nicht mehr an den blonden Holländer erinnert, aber Jan hat seine erste Liebe nie vergessen.
Als sie nach Jahren wieder aufeinander treffen ist Jan der Keyboarder einer berühmten Rockband und Mona eine alleinerziehende Mutter von Zwillingsmädchen. 
Die Geschichte ist wirklich schön und man ist sofort mitten in der Handlung gefangen. Jan Gefühle und Monas aufkeimende Liebe werden toll beschrieben. Es wird nicht unnötig breit getreten, aber auch nicht zu stark abgekürzt. Die Charaktere sind liebevoll ausgearbeitet. Man lernt Jan und Mona wirklich kennen und lieben. Auch Vivian und die Zwillinge kommen nicht zu kurz.
Ich mochte das Buch sehr und ich freu mich schon auf die folgenden Bände, in denen die anderen Bandmitglieder an die Reihe kommen. Außergewöhnlich und wunderschön fand ich die Danksagung der Autorin, in der Jan, Mona und die Zwillinge noch mal zu Wort kamen. Besser als jeder Epilog. Kann das Buch nur empfehlen, besonders für die, die gerne Reihen über Rockbands lesen so wie ich.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

42 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 30 Rezensionen

"liebe":w=2,"freundschaft":w=2,"familie":w=1,"gefühle":w=1,"vergebung":w=1,"achterbahnfahrt":w=1

Mia und Niklas: Keine Liebe ist auch keine Lösung

Jenna Stean
E-Buch Text: 253 Seiten
Erschienen bei null, 01.07.2018
ISBN B07BVM6PXJ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Als Mia in ihrer neuen WG auf ihren Ex-Freund Niklas trifft sind Probleme vorherbestimmt. Sie ist noch lange nicht über ihn hinweg und tut sich schwer seine neue Freundin zu akzeptieren. Ich hab Mias und Niklas Geschichte regelrecht "weggesuchtet" und mich gleich in die tollen Charaktere verliebt. Naja abgesehen vom "blonden Gift" Rebecca. Man leidet regelrecht mit Mia mit und hofft auf ein glückliches Ende für sie und Niklas. Dass da nicht alles so eindeutig ist mit der Vergangenheit der beiden, war mir bald klar. Diese Geschichte ist wirklich stimmig und schön aufgebaut. Besonders die gefühlvollen Szenen zwischen Niklas und Mia sind wunderschön und mir wurde echt warm ums Herz. 
Jenna Stean ist da eine wirklich schöne Liebesgeschichte gelungen, die keine Wünsche übrig lässt. 

  (3)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

43 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

"verbrennungen":w=1,"ubahn":w=1

Eigentlich nur dich

Kristina Moninger
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei FeuerWerke Verlag, 11.06.2018
ISBN 9783945362396
Genre: Romane

Rezension:

Eigentlich nur dich ist eine wunderschön geschriebene Liebesgeschichte von Kristina Moninger, die wirklich unter die Haut geht.
Am Beginn steht das Kennenlernen von Mona und Milan und schon gleich entwickeln sich Gefühle zwischen den beiden. Monas lebensbedrohlicher Unfall verhindert aber eine weitere Kontaktaufnahme und als sie sich wiedersehen ist Milan vergeben und wird Vater. 
Milans und auch Monas verhalten erschweren das Happy End sehr und man zittert bis zum Schluss um eine richtige Liebesbeziehung zwischen den beiden. Manches Verhalten war für mich zwar unverständlich, hat aber die Handlung noch spannender gemacht. 
Einige Situationen waren wirklich unvorhersehbar und man konnte so richtig in der Geschichte abtauen. Auch die einzelnen Charaktere waren toll beschrieben und bei weiten nicht nur schwarz-weiß Gestalten, wie es ja auch im Leben meist ist.
Ich mochte die Geschichte sehr und meine Erwartungen nach Katarina Moningers "Wenn gestern unser morgen wäre" würden mehr als erfüllt. Freu mich schon auf weitere ungewöhnliche Liebesgeschichten. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

31 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

"liebe":w=3,"ferienlager":w=3,"freundschaft":w=2,"vertrauen":w=2,"verlieben":w=2,"erwachsen werden":w=2,"ferien":w=2,"familie":w=1,"jugendbuch":w=1,"freunde":w=1,"romantik":w=1,"musik":w=1,"beziehung":w=1,"jugendroman":w=1,"beziehungen":w=1

Sternensommerküsse

Sandra Pulletz
E-Buch Text: 371 Seiten
Erschienen bei null, 29.06.2018
ISBN B07DPSJBYP
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ich hab ja schon einige Bücher von Sandra Pulletz gelesen und muss sagen, dass mir ihr Schreibstil immer besser gefällt. Sternensommerküsse ist eine tolle Sommerlektüre und man ist sofort in der Geschichte drinnen. Die 19jährige Nelly lernt Marten kennen und verliebt sich. Scheinbar will er aber nichts von ihr wissen, obwohl er anfangs an ihr interessiert war. Als sie sich im Ferienlager als Betreuer wieder treffen ist Ärger vorprogrammiert. Die Grundhandlung ist zwar vorhersehbar, aber trotzdem wundervoll geschrieben. Man kann mit Nelly mitleiden und sich ärgern, dass die beiden Liebenden nicht einfach ihre Probleme klären. Wäre aber doch zu einfach und so gibt es ein ständiges Auf-und-ab der Gefühle. Bis sie doch zu einander finden.
Die Beschreibung des Ferienlagers und des Alltags dort finde ich sehr gut gelungen und man hat fast Lust wieder mal mitzumachen. Auch die Entwicklung, die die einzelnen Charaktere durchmachen finde ich toll geschrieben. Nelly ist überhaupt ein Charakter, mit dem man sich gut identifizieren kann.
Mit sehr viel Liebe gestaltet, ist auch die Playliste zu Nellys Tänzen und die Rezepte im Anhang. Das rundet die Geschichte wirklich ab und man baut eine richtige Beziehung zu den Protas auf. 
Kann dieses Buch nur empfehlen und hoffe auf weitere solcher Werke. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

"fantasy":w=2,"vampire":w=2,"sirenen":w=2,"ava blum":w=2,"spannend":w=1,"liebesgeschichte":w=1,"emotional":w=1,"rezensionsexemplar":w=1,"dark fantasy":w=1,"leseempfehlung":w=1,"beängstigend":w=1,"5sterne":w=1,"read":w=1,"achterbahn der gefühle":w=1,"tragische liebesgeschichte":w=1

Wogende Finsternis

Ava Blum
E-Buch Text
Erschienen bei null, 01.07.2018
ISBN B07D3T6954
Genre: Sonstiges

Rezension:

Ava Blum ist hier nicht nur ein mitreisender Fantasykurzroman gelungen, sondern eine etwas andere Vampirgeschichte. Der Schreibstil ist mitreisend und fesselnd. Man kann Adrianos Unzufriedenheit mit seinem Dasein als Vampir richtig nachvollziehen und seine Sehnsucht nach einem oder einer Gefährtin hat mich traurig gemacht. Als er dann auf die Sirene Fay trifft und sich in sie verliebt, hofft man auf ein klassisches Happy End. Die Liebe zwischen den beiden ist sehr schön beschrieben und man kann Adrianos Schmerz über den vermeintlichen Verrat gut nachvollziehen. 
Mir hat dieser Kurzroman sehr gut gefallen, auch wenn das Ende für mich sehr tränenreich war. Einziger Wermutstropfen war die Kurze des Buches, denn die Geschichte hätte für mich sicher auch für ein längeres Buch gereicht. Trotzdem sehr empfehlenswert und toll geschrieben. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Stonebound 3: Dem Blut verpflichtet

Thordis Hoyos
E-Buch Text: 628 Seiten
Erschienen bei Indie Publishing, 07.06.2018
ISBN B07CBSTG81
Genre: Sonstiges

Rezension:

Dieser dritte Teil der Stonebound-Trilogie schreibt Elbas Geschichte weiter und klärt doch einiges, was einem in den beiden ersten Bänden noch nicht so verständlich war. Es geht nicht nur um Elbas Liebe zu Tristan, die sie sich ja bereits im zweiten Band eingestanden haben, sondern auch um das eigentliche Vampirsein. Bereits zu Beginn wird Elba entführt und Tristan macht sich mit Aris und dem verhassten Duris auf die Suche nach ihr. Die ganze Geschichte ist sehr dramatisch und so viel sei schon verraten, dass nicht nur Totgeglaubte wieder auftauchen, sondern auch manche ihr Leben lassen müssen.

Vorweg sei schon mal verraten, dass ich das Ende und die ganze Geschichte geliebt habe. Ich habe jede einzelne der fast 700 Seiten genossen. Der Schreibstil ist so mitreißend und schon nach wenigen Seiten taucht man ein in eine wunderbare mystische Geschichte. Man macht sich beim Lesen viele Gedanken zu Liebe und Geisteszustände und wird Teil einer bis ins letzte durchdachte Gedankenwelt.
Hätte mir vor einem halben Jahr jemand gesagt, dass ich einmal so von einem Vampirroman schwären würde, ich hätte wohl milde gelächelt. Doch Stonebound ist so viel mehr als eine einfache sexy Vampirgeschichte, sondern man taucht ab in eine andere Welt, die man gar nicht mehr verlassen möchte. Sehr zu empfehlen, wenn man nicht nur auf schwarz/weiß Charaktere steht, sondern die Vielschichtigkeit der menschlichen Seele erahnen möchte. Es ist nicht alles gut oder böse. Viel Böses geschieht ja aus Liebe und davon hat mich in diesem Band Duris überzeugt.

Ich hoffe, Thoris Hoyos liefert uns noch viele solcher Geschichten. Es würde mich sehr freuen, wieder von ihr zu lesen. 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(32)

39 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 29 Rezensionen

geheimnis, geheimnisse, highland dreamboy, highland dream boy, highlander, highlands, humor, jo berge, jo berger, lebenslust, liebe, liebesroman, mitfiebern, nottingham, schottland

Spring Love Touch: Highland Dream Boy

Jo Berger
E-Buch Text
Erschienen bei Independently published, 25.03.2018
ISBN B07BPX26WJ
Genre: Liebesromane

Rezension:

Wie immer ein tolles Buch von Jo Berger. Man kann mit den Protas lachen und weinen, aber auch die Spannung und fas erotische Kribbeln kommt nicht zu kurz. Die aufkeimende Liebe zwischen May und Emilio muss gegen viele Probleme aus der Vergangenheit ankämpfen. Besonders Mays Exmann macht Probleme. Aber es wäre nicht ein Buch von Jo Berger, wenn es nicht ein wunderschönes und hoffnungsvolles Ende gäbe. Ich hab es in einer Nacht verschlungen und die Charaktere wirklich lieb gewonnen. Einige kannte man ja bereits aus dem Vorgängerbuch, was mich besonders gefreut hat. Danke für diese tolle Liebesgeschichte. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

Kerry und Theo Eine andere Weihnachtsgeschichte

Gabriele E. Fleischmann
E-Buch Text: 159 Seiten
Erschienen bei null, 04.12.2015
ISBN B018ZGS5UW
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Eine Weihnachtsgeschichte, die man auch ohne Probleme zu Ostern lesen kann. Kerry und Theo feiern ein turbulentes und aufregendes Weihnachten mit ihren 4jährigen Zwillingen und all ihren Lieben. Es gibt ein Wiedersehen mit all den liebgewonnen Charakteren aus den Bänden zuvor und ich hab mich sehr gefreut, dass dieser Band weniger dramatisch war, wie die Bände davor. Ich muss gestehen, die haben mich doch sehr mitgenommen. 
Die ganze Großfamilie aber wieder zu sehen, fand ich aber sehr schön. Wie immer hat mich der Schreibstil sehr mitgerissen und auch die Erotik kam nicht zu knapp. Traurig bin ich etwas über Andre, den mochte ich im ersten und zweiten Band doch sehr, dass er sich so entwickelt hätte ich nicht gedacht. Jedenfalls ein gelungenes Buch und wer Kerry und Theo mag, wird auch dieses Buch lieben. 

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 5 Rezensionen

erotik, gabriele e. fleischmann, liebe, lovestory

Kerry und Theo: nicht gesucht und doch gefunden

Gabriele E. Fleischmann
E-Buch Text: 485 Seiten
Erschienen bei null, 25.11.2014
ISBN B00Q6H3A76
Genre: Erotische Literatur

Rezension:

Ein wundervoller Auftakt für eine sehr bewegende Reihe. Die Schülerin Kerry entdeckt, dass ihr Lehrer Theo gar nicht so spießig ist wie er in der Schule erscheint. Theo und Kerry freunden sich an und aus Freundschaft wurde leidenschaftliche Liebe. Man lebt wirklich mit den beiden mit und hofft, dass sie ihre Beziehung lange genug geheim halten können. Ich hab die Geschichte regelrecht verschlungen und dann gleich den zweiten Band weitergelesen. Man schließt die einzelnen Personen wirklich ins Herz. Ich hab so mitgelitten und mitgeliebt. Es ist wirklich sehr emotional und erotisch. Freu mich schon auf die nächsten Bände, die schon auf mich warten. 

  (1)
Tags:  
 
54 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.