Leserpreis 2018

the-reading-eyes Bibliothek

387 Bücher, 14 Rezensionen

Zu the-reading-eyes Profil
Filtern nach
388 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"gay":w=1,"gay romance":w=1,"pat paris":w=1

Er & Er: Tristan und John

Pat Paris
E-Buch Text: 173 Seiten
Erschienen bei null, 26.10.2018
ISBN B07JGQV9B6
Genre: Romane

Rezension:

Meine Meinung:

Das Cover ist zwar nicht so spektakulär, aber es passt wunderbar zur Story. 

Tristan und John sind die Hauptprotagonisten in dieser Geschichte. Es wird abwechselnd aus beiden Sichten erzählt. Was ich sehr gut finde, denn so erlebt man die Geschichte, als wäre man dabei.

Tristan mochte ich direkt, auch wenn er nicht gerade der typische Mann ist, den man sich vorstellen kann. Aber es macht Ihn halt, zu was besonderem.
Durch ein paar falsche Entscheidungen in der Vergangenheit übt er jetzt einen Job aus, den er nicht besonders mag. Er versucht schon seit Jahren den Teufelskreis zu durchbrechen, aber ihm gelang es bis jetzt nicht.

John ist ein Typ vom Land, wie er im Buche steht. Durch seine naive Art und der Vorstellung von der großen Liebe ist er nach San Francisco gereist, um sein Glück zu finden, was leider nicht passiert ist. Mir hat besonders gefallen an John, dass er niemals aufgegeben hat. Er hat immer weiter gemacht, egal was das Schicksal für ihn bereit hält.

Werden John und Tristan es schaffen gemeinsam den Teufelskreis zu durchbrechen?

Fazit:

Eine klare Kauf- und Leseempfehlung. Durch die verschiedenen Perspektiven und dem lockeren Schreibstil, konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen. Man hat sich als Leser gefühlt, als ob man mitten im Geschehen ist und dadurch konnte man die Gefühle live miterleben. Nicht nur die Liebe, sondern auch die Verzweiflung, Angst und die Naivität spielen eine große Rolle.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

18 Bibliotheken, 5 Leser, 1 Gruppe, 11 Rezensionen

JOSH CARTER und der Meister des Labyrinths

Markus Schütte
E-Buch Text: 380 Seiten
Erschienen bei Independently published, 30.09.2018
ISBN B07H73PXYN
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Meine Meinung:

Das Cover sowie der Klappentext spiegeln die Geschichte super wieder.

Josh Carter ist einer der Hauptprotagonisten. Ich mochte ihn von Anfang an, da er immer wieder versucht hat, seine Freunde zu motivieren, obwohl er nicht immer von sich überzeugt war.

Anna ist eine weitere Hauptprotagonistin. Bei ihr war ich mir nicht ganz sicher, wie ich Sie einschätzen soll. Zum einen, will Sie die Schwester ihrer Großmutter retten. Zum anderen macht Sie sich gar keine Gedanken, was mit ihr passieren könnte, wenn Sie zu Philiopoulus geht.

Dann ist da natürlich noch der Bösewicht Philiopoulus. Aber sowie das immer mit einem Bösewicht ist: Man kann Ihn nicht leiden. So erging es mir auch. Im Laufe der Geschichte habe ich mir immer gewünscht, dass er endlich mal verschwindet und die Gruppe einfach in Ruhe lässt.

Überstehen Josh, PJ, Frank und Anna das Labyrinth? Was erwartet Sie dort? Können Sie die Schwester Ihrer Großmutter finden? Um das alles zu erfahren, müsst ihr das Buch schon selber lesen.

Fazit:

Eine klare Leseempfehlung. Durch den flüssigen Schreibstil sowie dem anstehenden Spannungsbogen über die bevorstehenden Aufgaben, konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen. Ich habe mit den Vier gelacht, geweint und mit gefiebert. Sie alle haben sich im Laufe der Geschichte positiv verändert. Sie sind Freunde geworden, haben ihre Ängste bekämpft und haben auch zu sich selbst gefunden.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

42 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

"wyvern":w=5,"drachen":w=3,"high fantasy":w=3,"talawah verlag":w=3,"fantasy":w=2,"veronika serwotka":w=2,"trilogie":w=1,"4 sterne":w=1,"2017":w=1,"jäger":w=1,"ruhig":w=1,"echsen":w=1,"timefornele":w=1,"quirin":w=1,"wyvern: das streben des jägers":w=1

Das Streben des Jägers

Veronika Serwotka
Flexibler Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Talawah Verlag, 01.03.2016
ISBN 9783981782905
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

"nala layden":w=2,"liebe":w=1,"sex":w=1,"erotik":w=1,"homosexualität":w=1,"reichtum":w=1,"drohung":w=1,"firmen":w=1,"pull me close":w=1,"better reihe":w=1,"ryan und trevor":w=1,"bekannthei":w=1

Pull me Closer (Better-Reihe 1)

Nala Layden
E-Buch Text
Erschienen bei null, 25.10.2017
ISBN B076J97XXS
Genre: Sonstiges

Rezension:

Meine Meinung:

Das Cover hat mich von vornerein sehr angesprochen, denn es war mal was anderes. Und so habe ich mich bei der Autorin für ein Rezensionsexemplar beworben und darf es nun rezensieren. Vielen Dank an dich Nala Layden, für die wundervollen Lesestunden.

Die Story wird aus der Sicht von Ryan in der ICH Perspektive geschrieben.

Besonders hat mir gefallen, dass Ryan sich nicht unterbuttern lässt. Er versucht, alles zu geben was in seiner Macht steht, um sein Studium erfolgreich absolvieren zu können, seinen Job im Twister zu erledigen und natürlich der Job im Escort Bereich.

Es ist schön zu lesen, wie hartnäckig Ryan sein kann, wenn es Trevor betrifft und auch wie Ihm immer wieder Selbstzweifel kommen, ob er die richtigen Entscheidungen trifft. Wird es ein Happy End zwischen Trevor und Ryan geben? Was hat es mit Chris auf sich, der die Agentur verlassen hat? Wie werden Freunde und Familie reagieren? Um das alles zu erfahren, müsst ihr euch das Buch kaufen.

Fazit:

Eine klare Leseempfehlung. Durch die kurzen Kapitel und dem flüssigem Schreibstil, konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen, bis ich durch war.
Besonders Ryan ist mir durch seine lockeren Sprüche und seine Hartnäckigkeit sehr ans Herz gewachsen. Trevor konnte ich manchmal an die Wand schlagen, weil ich einfach die Entscheidungen nicht verstanden habe. Da wäre es echt hilfreich gewesen, wenn da ein Kapitel aus seiner Sicht gewesen wäre.
Aber ich freue mich schon sehr auf Band 2 und es wird nicht das letzte Buch sein, dass ich von der Autorin gelesen habe.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

"katie weber":w=1,"über zwei ecken":w=1,"verliebt in den falschen":w=1

Über zwei Ecken

Katie Weber
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 22.05.2018
ISBN 9783752877250
Genre: Romane

Rezension:

Meine Meinung:
Das Cover hat mich von vorne rein sehr angesprochen. Der Titel passt perfekt zur Geschichte
Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von den Protagonisten Bobbie und Cameron aus der ICH-Perspektive geschrieben.
An der Geschichte hat mir besonders die Entwicklung zwischen Bobbie und den 2 Walker Brüdern gefallen.

Bobbie ist eher der Typ graue Maus, aber im Laufe der Geschichte entwickelt Sie sich immer weiter. Man kann sich sehr gut mit ihr identifizieren.
Adam ist Bobbies Mitbewohner. Aus Ihm werde ich nicht ganz so schlau. Er registriert Bobbie nur als Mitbewohner und nicht als Frau.
Und dann ist da noch Cameron Adams Bruder. Am Anfang habe ich gedacht, was will er denn hier, aber mit der Zeit fand ich Ihn immer sympathischer. Er ist für Bobbie da und hilft ihr, Ihr Selbstbewusstsein zu stärken.
Für wen wird sich Bobbie entscheiden, für Adam, der ihr Herz höher schlagen lässt, oder für Cameron, der Sie so nimmt wie sie ist?

Fazit:
Eine klare Leseempfehlung. Durch den flüssigen Schreibstil konnte ich, dass Buch nicht aus der Hand legen. Mit Bobbie habe ich die ganze Zeit mit gefiebert und war sehr erstaunt, wie sich Bobbie entwickelt hat.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Taste of Darkness

Rhiana Corbin
E-Buch Text: 120 Seiten
Erschienen bei rouven-finn Verlag, 22.04.2017
ISBN B071V48WPP
Genre: Sonstiges

Rezension:

Meine Meinung:

Auf dem Cover sieht man wahrscheinlich Rhea Fawn, die weibliche Hauptprotagonistin.

Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von den Protagonisten Rhea und Forbes erzählt.

Mich hat es sehr gewundert, wie schnell sich Rhea entwickelt hat. Am Anfang dachte man, dass Sie ein Mädchen ist was betrogen wurde, aber es zeigt sich schnell, dass hinter der Fassade noch viel mehr steckt.

Aus Forbes bin ich nicht ganz so schlau geworden. Klar er mag Rhea, aber dennoch stößt er Sie immer wieder von sich. Im Laufe der Geschichte erfährt man auch den Grund dafür.

Wird es ein Happy End für Rhea und Forbes geben, oder zerstört Forbes alles was er liebt?

Wenn Ihr mehr erfahren wollt, könnt Ihr euch gerne das Buch kaufen.

 

Fazit:          

Das Buch hat mir sehr gefallen, auch wenn es nur ca. 80 Seiten hat ist es eine klare Leseempfehlung. Manchmal habe ich nur so vor mich hin geflucht, weil ich einfach die Entscheidungen von den Hauptprotagonisten nicht verstanden habe. Aber durch diese Entscheidungen und die unvorhersehbaren Wendungen ist das Lesen nie langweilig geworden.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

Einmal Toskana - und wieder zurück?

Robin Lang
E-Buch Text: 213 Seiten
Erschienen bei Independently Published, 31.01.2018
ISBN B079J3R46T
Genre: Liebesromane

Rezension:

Meine Meinung:

Erst mal möchte ich mich bei Robin Lang bedanken, das ich dieses wundervolle Buch vorablesen durfte. Ich bin so was von begeistert, auch wenn es mein erstes Drama war.

Es ist echt schwierig, euch meine Meinung zu sagen. In dem Buch ist so viel passiert, was ich euch eigentlich sagen möchte, aber es wäre dann zu viel und ihr wüsstet wie es ausgeht. Dafür ist aber keine Rezension da.

Auf dem Cover sieht man Luke, den Zwillingsbruder von Leia und in der Kamera spiegelt sich Siena.

Die Geschichte wird überwiegend aus der ICH-Perspektive von Leia erzählt.

Ich fand es klasse, dass Leia ein Sabbatjahr eingelegt hat, denn so mutig wäre ich niemals. Es war toll ihre Geschichte zu lesen. Ihre Streitigkeiten mit dem Drachen (Stiefmutter), die Liebe zu Ihrem Bruder oder die Musik von Vinc.

In dem Buch sind so viele Emotionen und Wunder, dass man gar nicht aufhören wollte zu lesen. Aber wie jedes Buch, hat auch dieses ein Ende.

Wer ist Vinc? Welche Städte besuchen Luke und Leia? Wird ein in einem Drama ein Happy End geben? Um dies alles zu erfahren, müsst ihr das Buch lesen.


Fazit:

Eine klare Leseempfehlung. Das Buch wurde sehr flüssig geschrieben und es war wundervoll es zu lesen. Ich werde definitiv noch weitere Bücher von Robin lesen.

Eine kleine Anmerkung für euch Leser: Haltet Taschentücher bereit.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

coming out, gay romance, homosexualität, liebesgeschichte, schwul

Lügen schützt vor Liebe nicht

Caitlin Daray
Flexibler Einband: 340 Seiten
Erschienen bei Cursed Verlag, 22.03.2016
ISBN 9783958230484
Genre: Liebesromane

Rezension:

Meine Meinung:

Ich fand, dass das Cover perfekt zur Story passt, denn Kian interessiert sich sehr für die Meeresbiologie.

Dich Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von den Protagonisten Kian und Eric aus der ICH-Perspektive geschrieben.

Besonders gefallen hat mir an der Geschichte, dass man sich sehr gut darin widerspiegeln kann. Entweder man nimmt den leichten Weg oder man kämpft sich durch und versucht das Leben in den Griff zu bekommen.

Kian hatte es noch nie leicht im Leben gehabt, um den Problemen mit seinem Vater aus dem Weg zu gehen, schließt er sich der Clique an und verübt mit Ihnen Einbrüche in alte Kasernen, um ein bisschen Geld zum Leben zu haben.

Eric hingegen wandert von einem Job in den nächsten, bis er den Job als Wachmann annimmt und mit seiner Arbeit dort glücklich ist.

Bei einem Einbruch begegnet Kian zum ersten Mal Eric, der als Wachmann in der Kaserne tätig ist und bei dem Einbruch verletzt wird. Durch das schlechte Gewissen geprägt sucht Kian Eric auf.

So nimmt die Geschichte nun seinen Lauf und die beiden lernen sich kennen. Aber kann eine Liebe trotz der Lügen bestehen? Und was passiert mit Kians Clique? Nehmen Sie den leichten oder schweren Weg, um in der Zukunft glücklich zu sein? Wenn Ihr mehr erfahren wollt, könnt ihr euch gerne das Buch kaufen.

Fazit:

Das Buch war einfach klasse. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, denn ich wollte immer wissen wie es weiter geht. Manchmal konnte ich nur so vor mich hin fluchen, weil ich manche Entscheidungen nicht verstanden habe, aber so wurde das Buch noch interessanter und an manchen Stellen hatte ich sogar Tränen in den Augen.

Ich hätte gerne noch ein bisschen mehr über Bastian und ... gelesen, aber vielleicht kommt so was noch als kleine Zusatzgeschichte. Man kann ja mal hoffen

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

30 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

band 1, fußbal, fussball, fußball, glück, häusliche gewalt, hooliga, hooligan, hooligan lieb, hooligan liebe, kaylie morgan, leserunde, liebe, missbrauch, ultras

Hooligan Liebe

Kaylie Morgan
Flexibler Einband: 248 Seiten
Erschienen bei moments, 21.09.2017
ISBN 9783962320058
Genre: Liebesromane

Rezension:

Meine Meinung:

Das Cover sowie der Klappentext haben mich sehr angesprochen, da es in der Geschichte nicht nur um eine Liebesstory handelt, sondern auch von der großen Liebe, dem Fußball.

Es war mein erstes Buch, was in die Richtung Fußball Hooligans und Ultras ging und ich war sehr überrascht, was für Gedanken und Handlungen solche Menschen haben. Klar ist das nur eine Geschichte, aber ich denke mir, das es in der Realität sogar noch schlimmer aussieht. Solltet ihr keine Ahnung von den Begriffen Hooligans und Ultras haben, ist das kein Problem, denn der Unterschied wird am Anfang erklärt.

Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von den Protagonisten Marlene und Ben in der ICH-Perspektive geschrieben.

Durch den flüssigen Schreibstil der Autorin, konnte man auch sehr gut mit beiden Protagonisten mit fiebern. Erst war es die Vergangenheit von Marlene, dann die Gewissensbisse von Ben und zum Schluss ein Scherbenhaufen aus Lügen. Werden die beiden Protagonisten es dennoch schaffen sich über alle Hindernisse hinwegzusetzen oder zerbricht diese Liebe? Um das zu erfahren, müsst Ihr euch das Buch kaufen.


Fazit:

Eine klare Leseempfehlung.

Die Geschichte ist so flüssig geschrieben worden, dass man gar nicht mehr aufhören konnte zu lesen. Man  konnte mit beiden Protagonisten lachen, weinen und fluchen. Ich war echt traurig, als es dann zu Ende war. Das Ende har mir trotzdem sehr gut gefallen und ich freue mich schon sehr auf Band 2, denn da geht es um Olivia, die beste Freundin von Marlene.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

ein sommer in mailan, christa reusch

Ein Sommer in Mailand

Christa Reusch
E-Buch Text: 183 Seiten
Erschienen bei Independently published, 23.08.2017
ISBN B0753QY56K
Genre: Liebesromane

Rezension:

Meine Meinung:

Das Cover sieht toll aus. Im Vordergrund ist sehr wahrscheinlich Sarah und im Hintergrund kann man Mailand erkennen.

Die Geschichte wird überwiegend aus der Sich von den Protagonisten Sarah und Alessandro in der ICH-Person geschrieben.

Besonders gefallen hat mir an der Geschichte, dass ich so mehr von Mailand und ihrer Umgebung erfahren habe.

Sarah war mir von Anfang an sehr sympathisch und ich konnte mich sehr gut in Sie hineinversetzen. Sie vergleicht sich immer wieder mit Ihrer Schwester, die natürlich schlanker ist als Sie, offener mit den Menschen umgehen kann und bei Männern besser an kommt.

Alessandro ist ein Bad Boy. Er lässt nichts anbrennen, was blond, blauäugig und schlank ist. Dementsprechend ist Sarah nicht sein Typ, was er in der Geschichte immer wieder kundtut.

Es ist sehr schön zu lesen, wie sich trotz der Unterschiede eine Beziehung aufbaut. Was sagt die Familie dazu? Und wie steht Sarah zu Alessandros Bruder Marco? Wir es ein Sommer in Mailand sein mit Happy End?


Fazit:

Das Buch war sehr interessant und ich fand es schön mitzuerleben wie sich die beiden Protagonisten entwickelt haben. In manchen Situationen hätte ich Alessandro am liebsten erwürgt oder hätte Sarah mal ordentlich durchgeschüttelt. Dennoch bin ich sehr zufrieden mit dem Ende.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

140 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

"fantasy":w=7,"andreas dutter":w=5,"liebe":w=4,"magie":w=4,"camp":w=4,"jugendbuch":w=3,"impress":w=3,"freundschaft":w=2,"verrat":w=2,"spirit":w=2,"carlsen impress":w=2,"camp der drei gaben - juwelenglanz":w=2,"kampf":w=1,"verlust":w=1,"entführung":w=1

Camp der drei Gaben - Juwelenglanz

Andreas Dutter
E-Buch Text: 305 Seiten
Erschienen bei Impress, 05.10.2017
ISBN 9783646603637
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Meine Meinung:

Das Cover sieht sehr interessant aus. Es zeigt uns die Hauptprotagonistin Fleur.

Die Geschichte wird aus der Sicht von Fleur Bailey aus der ICH Perspektive geschrieben.

Am Anfang hatte ich Schwierigkeiten ins Buch rein zu kommen. Ich bin überhaupt nicht mit dem Schreibstil zurecht gekommen. Aber jeder hat eine andere Ansicht dazu.

Der Plot dieser Geschichte wiederum fand ich klasse. Da ist Fleur, die von ihren Eltern mehr oder weniger eingesperrt wurde und Sie dadurch nicht viel unter Menschen kam. Und dann geschieht es, Sie wird in eine fremde Welt entführt. Sie lernt neue Freunde kennen, ihre magischen Fähigkeiten entwickeln sich und dann ist da auch noch Theo. Durch das auftauchen ihrer Feinde, die Gestaltwandler, ändert sich alles im Camp. Wer sind die Guten und wer sind die Bösen in diesem Krieg? Was passiert mit Fleur und ihren Freunden? Gibt es eine Zukunft zwischen Theo und Fleur?


Fazit:

Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Bis auf das Ende, dass kam für mich viel zu schnell. Am Anfang hatte ich Schwierigkeiten mit dem Schreibstil, aber zum Ende hin wurde es immer besser. Zwischenzeitlich hätte ich Fleur verfluchen können, aber es gab auch Momente, die sehr traurig waren.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Honig Kirschkuss (Liebesroman)

Laura Sommer
E-Buch Text
Erschienen bei Silberflügel Verlag, 18.11.2012
ISBN B00A9Y31Z8
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

"historisches liebesroman":w=1,"heiterer liebesroman":w=1,"romantischer liebesroman":w=1,"romantische komödie, liebesroman":w=1,"callgir":w=1,"daisy summer":w=1,"callgirl über nacht":w=1

Callgirl über Nacht: Liebesroman

Daisy Summer
E-Buch Text: 185 Seiten
Erschienen bei null, 29.09.2017
ISBN B0762RBMNX
Genre: Liebesromane

Rezension:

Meine Meinung :

Das Cover hatte was interessantes an sich und so ist dieses Buch auch direkt auf meinen Reader gewandert. Nachdem ich nun das Buch gelesen habe, muss ich sagen, dass der Titel perfekt zum Cover und der Geschichte passt.

Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von den Protagonisten Emma und Jacob in der ICH Person geschrieben.

An der Geschichte hat mit besonders, die kleinen Streitereien zwischen Jacob und Emma, gefallen. Emma fand ich von Anfang an sehr sympathisch, auch wenn Sie ein kleiner Tollpatsch ist. Nur leider weiß Sie nicht auf was Sie sich eingelassen hat und da fangen die Probleme schon an.

Jacob konnte ich am Anfang sehr schlecht einschätzen. Manchmal war er ein richtiger Bad Boy und im nächsten Moment total lieb. Aber im Laufe der Geschichte ist er mir auch sehr ans Herz gewachsen. Er mietet sich zu jedem Anlass ein Callgirl, um nicht schon wieder verletzt zu werden und da kommt nun Emma ins Spiel.

Auf was hat sich Emma eingelassen? Passiert was, zwischen Jacob und Emma, wie Jacob sich es wünscht? Oder entwickelt es sich doch in eine ganz andere Richtung?


Fazit:

Eine klare Leseempfehlung, auch wenn das Buch nur ca. 190 Seiten hat. Durch den flüssigen Schreibstil konnte ich mich sehr gut mit Emma identifizieren. Ich habe mit ihr gelitten und über manche Situationen auch herzhaft gelacht. Ich hoffe das es noch eine Fortsetzung von diesem Buch gibt, denn ich fand, dass das Ende dann doch sehr abrupt geendet hat.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

42 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

Unter einer Decke - Mitbewohner wider Willen

Katie Weber
E-Buch Text: 326 Seiten
Erschienen bei null, 23.01.2017
ISBN 9781520215273
Genre: Romane

Rezension:

Meine Meinung:

Das Cover sah sehr interessant und passt perfekt zum Titel.

Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von den Protagonisten Holly und Nathan  aus der ICH-Perspektive geschrieben.

An der Geschichte hat mir besonders die kleinen Schlagabtausche zwischen Holly und Nathan gefallen, obwohl meistens Nathan der Sieger war und ich fand die Szenen mit dem Baby einfach zum Lachen.

Holly ist mir von Beginn an ans Herz gewachsen. Ich habe es genossen wie Sie sich im Laufe der Geschichte immer weiter entwickelt hat.

Bei Nathan war ich am Anfang ein bisschen skeptisch. Warum sollte auch ein Hollywood Star bei Holly einziehen. Aber je mehr man von Ihm gelesen hat, desto besser konnte man Ihn verstehen.

Warum ist Nathan aus Hollywood geflohen? Gibt es ein Happy End für Holly und Nathan? Und was für ein Geheimnis ist es, dass Holly´s Welt aus den Fugen wirft?

Fazit:          

Eine klare Leseempfehlung. Ich habe es genossen dieses Buch zu lesen. Durch den flüssigen Schreibstil konnte ich dieses Buch nicht mehr aus der Hand legen. Ich habe mit beiden Protagonisten gelacht und geweint. Bei manchen Situationen hätte ich gerne beide mal an den Schultern gepackt und durch geschüttelt. Ich werde definitiv Band 2 lesen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.707)

3.276 Bibliotheken, 69 Leser, 1 Gruppe, 478 Rezensionen

"liebe":w=63,"mona kasten":w=60,"begin again":w=49,"vergangenheit":w=23,"new adult":w=22,"freundschaft":w=20,"kaden":w=20,"liebesroman":w=18,"allie":w=17,"lyx":w=14,"neuanfang":w=13,"wg":w=13,"monakasten":w=13,"roman":w=12,"bad boy":w=12

Begin Again

Mona Kasten
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei LYX, 14.10.2016
ISBN 9783736302471
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

24 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"gedankenleser":w=1,"druiden magie":w=1,"andrea ego":w=1

Im Bann des Gedankenlesers

Andrea Ego
Fester Einband: 348 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 09.10.2017
ISBN 9783744890311
Genre: Fantasy

Rezension:

Meine Meinung:

Das Cover hat mir sehr gut gefallen. Es zeigt uns Sono, die in einem Wald steht.

Die Story wird aus der Sicht von der Protagonistin Sono erzählt.

Die Geschichte hat mir sehr gut gefallen. Ich war direkt im Geschehen dieser Geschichte.

Sono war mit von Anfang an sympathisch, aber man hat auch gemerkt, dass in Ihr viel mehr steckt als nur eine Wasserdruidin. Ihre magischen Fähigkeiten, jemanden durch Wasser und einen Herzenswunsch heilen zu lassen, fand ich klasse.

Aus Ciarann bin ich nicht ganz schlau geworden, aber je mehr man liest, desto besser kann man Ihn verstehen.

Schafft es Sono Ihre Fähigkeiten zu beherrschen, um den Gedankenleser zu bewältigen? Und was geschieht mit Sono und Ciarann?


Fazit:

Durch den flüssigen Schreibstil und den Plot wurde das Buch nie langweilig. Ich habe mit Sono gelacht und auch geweint. Mich haben manchmal echt Ihre Fähigkeiten überrascht.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

erotik, fitnesstraining, gesundheit, humor, liebe, millionär, vergangenheit

Kick ins Herz: Roman

Ella Keller
E-Buch Text: 296 Seiten
Erschienen bei null, 18.03.2017
ISBN B06XFK9QBN
Genre: Liebesromane

Rezension:

Meine Meinung:

Das Cover hat mich von vornerein sehr angesprochen, denn es war mal was anderes. So ist das Buch auch direkt auf meinen Reader gewandert. Nachdem ich nun das Buch gelesen habe, muss ich sagen das der Titel perfekt zum Cover und der Geschichte passt.

Die Geschichte wird abwechselnd aus der Sicht von den Protagonisten Maximilian und Jessica in der 3 Person geschrieben.

An der Geschichte hat mir besonders gefallen, dass beide Protagonisten nicht perfekt sind. Da ist Jessica, die schon in ihrem Leben viel zu viel erlebt hat und eigentlich nichts von Männern wissen möchte. Und dann wäre da auch noch Maximilian. Er selbst ist mit sich nicht ganz im reinen. Er findet sich selbst nicht schön und er hat auch kein Selbstbewusstsein.

Es ist sehr schön zu lesen, wie sich die zarte Bindung zwischen den beiden Protagonisten aufbaut, auch wenn Sie so verschieden sind. Natürlich hat jeder mit seiner Vergangenheit zu kämpfen, aber nur gemeinsam können Sie das überstehen. Wird es ein Happy End für die beiden geben?


Fazit:

Eine klare Leseempfehlung. Ich konnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen, denn ich wollte immer wissen wie es weiter geht und ob die Protagonisten stark genug sind, um mit ihrer Vergangenheit abzuschließen. Natürlich gab es Momente, wo man lachen, weinen oder fluchen konnte, aber dennoch hat mir das Ende sehr gut gefallen.




  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(491)

1.038 Bibliotheken, 12 Leser, 0 Gruppen, 142 Rezensionen

"liebe":w=17,"elle kennedy":w=16,"college":w=11,"new adult":w=8,"eishockey":w=8,"the deal":w=8,"piper":w=6,"reine verhandlungssache":w=6,"freundschaft":w=4,"familie":w=4,"erotik":w=4,"vergewaltigung":w=4,"nachhilfe":w=4,"humor":w=3,"sex":w=3

The Deal – Reine Verhandlungssache

Elle Kennedy , Christina Kagerer
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.07.2016
ISBN 9783492308571
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.090)

1.862 Bibliotheken, 21 Leser, 1 Gruppe, 129 Rezensionen

"selection":w=25,"liebe":w=18,"kiera cass":w=18,"prinzessin":w=14,"dystopie":w=11,"der erwählte":w=11,"prinz":w=9,"casting":w=9,"rebellion":w=8,"jugendbuch":w=7,"entscheidung":w=7,"hochzeit":w=6,"selection - der erwählte":w=6,"fantasy":w=5,"america":w=5

Selection – Der Erwählte

Kiera Cass , Susann Friedrich
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei FISCHER Kinder- und Jugendtaschenbuch, 25.05.2016
ISBN 9783733500962
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(491)

788 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 88 Rezensionen

"erotik":w=15,"sex":w=13,"beautiful bastard":w=13,"liebe":w=11,"christina lauren":w=11,"chef":w=9,"praktikantin":w=9,"chicago":w=8,"bastard":w=8,"leidenschaft":w=7,"boss":w=7,"beziehung":w=6,"büro":w=6,"freundschaft":w=4,"familie":w=4

Beautiful Bastard

Christina Lauren ,
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 11.08.2014
ISBN 9783956490545
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(7)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

erotik, erotische fantasien, liebesroman, sexspiele, sexuelle obsession

Die Putzstelle

Pea Jung
E-Buch Text: 250 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 01.10.2014
ISBN 9783735771155
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Keyla@Bruns_LLC

Bianca Nias
Flexibler Einband: 308 Seiten
Erschienen bei tensual publishing, 14.06.2016
ISBN 9783946408062
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(109)

156 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 76 Rezensionen

"liebe":w=8,"märchenadaption":w=7,"fluch":w=6,"märchen":w=5,"impress":w=5,"magie":w=4,"schönheit":w=4,"wolf":w=3,"anwesen":w=3,"biest":w=3,"jennifer alice jager":w=3,"freundschaft":w=2,"fantasy":w=2,"vergangenheit":w=2,"kampf":w=2

Being Beastly. Der Fluch der Schönheit

Jennifer Alice Jager
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 02.06.2016
ISBN 9783646602562
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

138 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

"prinzessin":w=2,"royal":w=2,"liebe":w=1,"romantik":w=1,"dystopie":w=1,"königreich":w=1,"ebooks":w=1,"kamp":w=1,"auswahl":w=1,"angrif":w=1

Princess - Der Tag der Entscheidung

Valentina Fast
E-Buch Text
Erschienen bei Impress, 03.03.2016
ISBN 9783646602012
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.112)

1.963 Bibliotheken, 35 Leser, 1 Gruppe, 318 Rezensionen

"erotik":w=36,"liebe":w=35,"geneva lee":w=29,"royal":w=28,"prinz":w=22,"royal passion":w=22,"sex":w=21,"england":w=12,"leidenschaft":w=11,"blanvalet":w=10,"königshaus":w=10,"könig":w=9,"britisches königshaus":w=8,"passion":w=7,"royals":w=7

Royal Passion

Geneva Lee , Andrea Brandl
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 18.01.2016
ISBN 9783734102837
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 
388 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.