tipptrick

tipptricks Bibliothek

30 Bücher, 5 Rezensionen

Zu tipptricks Profil
Filtern nach
30 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

44 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 33 Rezensionen

amrum, krimi, nordsee, regionalkrimi, kripo wattenmeer

Jaspers letzter Flirt

Ulrike Busch
Flexibler Einband: 300 Seiten
Erschienen bei Edition M, 16.08.2016
ISBN 9781503938175
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Die Autorin Dr. Ulrike Busch ist 1958 in Essen geboren, hat Sprachwissenschaften in Bochum und Pisa studiert und promoviert. Neben ihrer Arbeit als selbständige Texterin und technische Redakteurin schreibt sie Bücher. Ulrike Busch lebt in Hamburg und liebt Norddeutschland, die Inseln Amrum und Sylt.

Nach ihrem 1. Nordsee-Krimi „Der Pfauenfedernmord“ nun der 2. Band mit Kriminalhauptkommissar Kuno Knudsen und seinem Assistenten Kommissar Arne Zander.

Jasper Erikson lebt auf Amrum mit seiner Frau Göntje. Die beiden haben drei Kinder Inken, Maren und Jörn, der wegen einem Konflikt mit seinem Vater nicht auf der Insel wohnt. Jasper ist Surflehrer und ein Frauenheld, auf der Insel bekannt für seine Flirts und Untreue. Er hat ein Verhältnis mit Bele, die ihren Mann Ebbe verlassen möchte, sobald die drei Kinder Yannik, 18, und die Zwillinge Mimi und Mia aus dem Haus sind. Ihre Zukunft sieht Bele auf Amrum mit Jasper und hat sich deshalb dort ein Haus gekauft. Sie verbringt immer mehr Zeit auf Amrum und glaubt fest daran, dass Jasper ihretwegen seine Frau verlassen wird. Als ein Anschlag auf Jasper verübt, sein Auto in die Luft gesprengt wird, überschlagen sich die Ereignisse. Jasper überlebt und Kuno und Arne ermitteln in alle Richtungen. Da Jasper als Schürzenjäger bekannt ist und ihm Steuerhinterziehung bei seiner Surfschule vorgeworfen wird, gibt es diverse Motive und Verdächtige für die Tat. Der fliegende Reporter der Insel, Friedrich Fliegenfischer, heizt die Situation mit Insiderwissen, das er der Polizei vorenthält, und reißerischen Artikeln an. Die Ereignisse sind oft vorhersehbar, aber dennoch ein lesenswerter Krimi fürs Wochenende oder den Urlaub.

  (0)
Tags: krimi-reihe, krimis   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

53 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

polen, jugendbuch, cbt verlag, zweiter weltkrieg, 2016

Anna und der Schwalbenmann

Gavriel Savit , Sophie Zeitz-Ventura
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei cbt, 29.02.2016
ISBN 9783570164044
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: kriegsroman, roman   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 6 Rezensionen

kinderbuch, london, kleid, schiff, geschenk

Little Miss Ivy

Caleb Krisp ,
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei cbj, 28.09.2015
ISBN 9783570171264
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags: jugendbuch, kinderbuch   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(42)

74 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

doppelleben, australien, liebe, moral, roman

Nachts schwimmen

Sarah Armstrong ,
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Diana, 27.07.2015
ISBN 9783453290709
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: liebesroman, roman   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(257)

440 Bibliotheken, 9 Leser, 0 Gruppen, 124 Rezensionen

liebe, zeugenschutzprogramm, jugendbuch, eva völler, kiss & crime

Kiss & Crime - Zeugenkussprogramm

Eva Völler
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 13.08.2015
ISBN 9783846600153
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: jugendroman, kriminalroman   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

familie, weltkrieg, nachkriegszeit, roman, judentum

Alle Nähe fern

André Herzberg
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 06.03.2015
ISBN 9783550080562
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: geschichtsroman, nachkriegszeit, roman, weltkrieg   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

nordsee-krimi, krimi

Der Pfauenfedernmord: Nordsee-Krimi

Ulrike Busch
E-Buch Text: 285 Seiten
Erschienen bei null, 27.04.2015
ISBN B00WSTTVEW
Genre: Sonstiges

Rezension:

Dr. Ulrike Busch, 1958 in Essen geboren, hat Sprachwissenschaften in Bochum und Pisa studiert und promoviert. Sie arbeitet als selbständige Texterin und Technische Redakteurin und lebt seit 1986 in Hamburg.

Nach ihrem Debütroman „Himmelhochjauchzend-hellblau“ über den Witwer Schorschi, der von seinen Söhnen dazu überredet wird, in eine Seniorenresidenz zu ziehen, einem Buch mit 5 Kurzgeschichten „Leichte Mädchen haben’s schwer“ über die Journalistin Corinna Merker, die sich durch ihre schlanke Figur immer wieder Kommentare betreffend Ernährung und Gewicht anhören muss, nun ein Nordsee-Krimi.

In „Der Pfauenfedernmord“ geht es um den Schönheitschirurgen Dr. Claus Wiederkehr und seine 20 Jahre jüngere Frau Valerie Wunderlich-Wiederkehr, einer Kunstgaleristin. Da Valerie sehr mit sich selbst und ihrem Äußeren beschäftigt ist, weshalb sie sich von ihrem Gatten schon mehrfach operieren ließ, kriselt es in der Ehe. Die treue Seele des Hauses, Stine Schomaker, ist ein Streitpunkt, da Claus sie behalten, aber Valerie ihr kündigen möchte.
Das Ehepaar trifft sich seit 25 Jahren jedes Jahr auf Sylt mit den Ehepaaren Konrad und Karin Bitterstein, beide Paartherapeuten, Günther und Armgard Geier, er Fotograf und Maler, sie Sekretärin, und Ilona Stubenflieg, die Valerie schon als Kind kannte und in ihrer Galerie arbeitet.
In der Ehe der Bittersteins kriselt es ebenfalls, da Konrads Bewunderung für Valerie nicht zu übersehen ist und Karin versucht, diese zu kopieren.
Auch bei den Geiers ist nicht alles in Ordnung, da Günther beruflich mit einer Kündigung rechnet und sich deshalb als Maler profilieren möchte. Armgard soll sich bei Valerie für ihn einsetzen, damit sie ihn in ihrer Kunstgalerie unter Vertrag nimmt.
Ilona muss dieses Jahr vorgeben, die Freundin des Italieners Mariano Gabriele Ognissanti zu sein, der in Wahrheit der Geliebte von Valerie ist.
Und als Überraschungsgast präsentiert Valerie die Malerin Marla van Daalen.
Als Valerie ermordet wird, geraten natürlich alle aus ihrem engeren Umfeld unter Verdacht.
Kriminalhauptkommissar Kuno Knudsen und sein Assistent Kommissar Arne Zander ermitteln.
Ein spannend zu lesender Krimi, den ich nur empfehlen kann.

  (0)
Tags: krimi, nordsee-krimi   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(45)

82 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 42 Rezensionen

labyrinth, schweden, verschwinden, familie, roman

Das Labyrinth

Sigge Eklund , Nina Hoyer
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 28.05.2015
ISBN 9783832197582
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: roman   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

91 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 39 Rezensionen

genozid, rache, mord, 20. jahrhundert, liebe

Ein Diktator zum Dessert

Franz-Olivier Giesbert , Katrin Segerer
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei carl's books, 16.03.2015
ISBN 9783570585382
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: drittes reich, genozid, maoismus, roman   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(243)

380 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 58 Rezensionen

altes land, flüchtlinge, hamburg, flucht, ostpreußen

Altes Land

Dörte Hansen
Fester Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Knaus, 16.02.2015
ISBN 9783813506471
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: flüchtlinge, nachkriegszeit, roman   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(196)

322 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 121 Rezensionen

thriller, mord, falle, isolation, psychothriller

Die Falle

Melanie Raabe
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei btb, 09.03.2015
ISBN 9783442754915
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: roman, thriller   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(583)

1.337 Bibliotheken, 36 Leser, 2 Gruppen, 166 Rezensionen

tod, briefe, liebe, freundschaft, familie

Love Letters to the Dead

Ava Dellaira , Katarina Ganslandt
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei cbt, 23.02.2015
ISBN 9783570163146
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags: jugendbuch   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

kurzgeschichten

Leichte Mädchen haben's schwer: 5 hinterlistige Geschichten rund um die Gürtellinie

Ulrike Busch
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Dr. Ulrike Busch, 03.12.2014
ISBN 9783000481987
Genre: Sonstiges

Rezension:

Dr. Ulrike Busch, 1958 in Essen geboren, hat Sprachwissenschaften in Bochum und Pisa studiert und promoviert. Seit 1986 lebt sie in Hamburg und arbeitet als selbständige Texterin und Technische Redakteurin. Nach ihrem Debütroman Himmelhochjauchzend-hellblau folgt nun ein Buch mit 5 Kurzgeschichten.
In Leichte Mädchen haben’s schwer geht es in 5 Geschichten um die Journalistin Corinna Merker, die durch ihre schlanke Figur nicht immer für voll genommen wird und sich allerlei Kommentare betreffend Ernährung und Gewicht anhören muss.
In Flachgelegt wird Corinna als PR-Beraterin für die Fusion von 2 IT-Firmen eingestellt. Dort intrigiert Karl Wiesel gegen sie aus Angst, seinen Job bei der Fusion zu verlieren.
In Bumerang lernt Corinna beim Joggen Helmut kennen, einen Witwer mit 2 Töchtern. Die jüngere Tochter Svenja versucht mit unfairen Mitteln, die Beziehung der beiden zu sabotieren.
In Spaghetti und Germknödel trifft Corinna nach mehr als 20 Jahren ihre Studienfreundin Monika wieder, die mit einem Koch verheiratet ist. Da Monika übergewichtig und Corinna gertenschlank ist, ist ein Konflikt vorprogrammiert.
In Dornröschen und der Smoothie-Prinz wird eine Villa in der Nähe von Corinna in ein Fitness-Studio umgebaut, wo Corinna Josef, genannt Jo, kennenlernt. Jo findet sie interessant, möchte aber, dass Corinna ein paar Kilos zunimmt.
In Ausgebremst schließt sich Corinna mit ihrer Kollegin Vanessa einem Frauen-Lauftreff an. Es wird von Iris geleitet, die eine scharfe Zunge hat, wenn es um die Figur und Sportlichkeit geht.
Es ist nachvollziehbar, dass Corinna durch die ständigen Bemerkungen über ihr Gewicht genervt ist. Die Art und Weise, wie sie sich rächt, fand ich persönlich zu drastisch. Ein Buch, das zum Denken anregt, zu versuchen, seine Mitmenschen so zu akzeptieren wie sie sind.

  (0)
Tags: kurzgeschichten   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

48 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

geheimnis, drama, roman, familiendrama, briefe

Am Anfang war der Frost

Delphine Bertholon , Doris Heinemann
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Limes, 13.10.2014
ISBN 9783809026273
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: roman   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

liebesroman

Himmelhochjauchzendhellblau

Ulrike Busch
Flexibler Einband: 252 Seiten
Erschienen bei Dr. Ulrike Busch, 02.09.2014
ISBN 9783000465833
Genre: Sonstiges

Rezension:

Dr. Ulrike Busch ist 1958 in Essen geboren. Sie hat Sprachwissenschaften in Bochum und Pisa studiert und promoviert. Seit 1986 lebt sie in Hamburg. Sie arbeitet als selbständige Texterin und Technische Redakteurin. Aus dem Gefühl heraus, mal etwas Anderes zu schreiben, ist die Idee zu einem Roman entstanden.
In ihrem Debütroman Himmelhochjauchzend-hellblau geht es um den Witwer Georg, genannt Schorschi, Scholz. Nach einem Sturz in seinem Haus wird er von seinen Söhnen Alfred und Bernhard dazu überredet, in eine Seniorenresidenz zu ziehen. Anfangs sträubt sich Schorschi dagegen, da er das Gefühl hat, man will ihn abschieben, und er das Einfamilienhaus, in dem er jahrelang mit seiner Frau Alma und seinen Söhnen gewohnt hat, nicht aufgeben will. Nach Besichtigung der Seniorenresidenz Herbstsonne in Grotenbeek gibt er nach und bezieht ein Ein-Zimmer-Apartment.
In der Seniorenresidenz gibt es einige Persönlichkeiten mit interessanten Charakteren und phantasievollen Namen.
Die exaltierte Sophie von Kleefeldt, die ein Geheimnis aus ihrer Vergangenheit macht.
Die streitbare Klara Kirschbaum.
Die unscheinbare graue Maus Rosita Simmering, der man nachsagt, sie beeinflusse beim nächtlichen Kartenschieben, wer als Nächster stirbt.
Amanda Rosenblum und Margarete Klingenburg, die immer bestrebt sind, alles zu erfahren und zu verbreiten.
Horst-Heinrich Huschmann und Theophil Minzenberg werden zu Schorschis Skatfreunden.
Die rüstige und lebenslustige Sonja Baum hat es Schorschi besonders angetan. Schorschis Söhne und Sonjas Töchter sind aus verschiedenen Gründen gar nicht davon begeistert, als sie davon hören, Sorge, Entsetzen, sich im Alter zu verlieben, Angst ums Erbe bzw. die Erinnerung an die verstorbene Mutter/den verstorbenen Vater.
Ein amüsanter und lesenswerter Roman, der viele Facetten des Lebens der älteren Generation anspricht und zum Denken anregt.

  (0)
Tags: liebesroman   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(249)

394 Bibliotheken, 3 Leser, 3 Gruppen, 115 Rezensionen

schweden, liebe, freundschaft, ove, verlust

Ein Mann namens Ove

Fredrik Backman , Stefanie Werner
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei FISCHER Krüger, 21.08.2014
ISBN 9783810504807
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: roman   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

42 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 18 Rezensionen

kuba, roman, rebellion, 20. jahrhundert, wirtschaftskrise

Die Frau des Gouverneurs

Michael Wallner
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Luchterhand, 18.08.2014
ISBN 9783630873893
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: roman   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

kriminalroman

Der Stipendiat

Jürgen Ebertowski
Flexibler Einband: 188 Seiten
Erschienen bei Schardt, M, 01.05.2014
ISBN 9783898417396
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: kriminalroman   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

47 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

japan, san francisco, thriller, kanji, tokio

Japantown

Barry Lancet , Joannis Stefanidis
Flexibler Einband: 592 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.06.2014
ISBN 9783453437807
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: japan, krimi, thriller   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

kinderbuch, abenteuer, jugendbuch, gruselgeschichten

Grusel-Club Sammelband 01

Thomas Brezina , Melanie Korte , Melanie Miklitza
Fester Einband: 396 Seiten
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 06.03.2014
ISBN 9783505133978
Genre: Kinderbuch

Rezension:  
Tags: abenteuer, gruselgeschichten, jugendbuch, kinderbuch   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

musik;, kirche;, verschwörungstheorie;, bestseller, england;

Die Gottespartitur

Edgar Rai
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Berlin Verlag, 10.03.2014
ISBN 9783827011497
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: glaube, gottesbeweis   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(52)

81 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

schriftsteller, unfal, bestsellerautor, ,geliebte, lebenslüge

Die Wahrheit und andere Lügen

Sascha Arango
Fester Einband: 304 Seiten
Erschienen bei C. Bertelsmann, 24.02.2014
ISBN 9783570101469
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: lügen, wahrheit   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

parallelwelten, thriller, tretauto, unterhaltsam, überraschend

Der Vertrag

B. G. List
E-Buch Text: 319 Seiten
Erschienen bei Instant Books, 10.10.2013
ISBN 9783646800289
Genre: Sonstiges

Rezension:

Der Autor Berndt Günther List ist in Hamburg geboren und lebt auf der Nordseehalbinsel Eiderstedt und in Berlin. Bevor er sich auf das Schreiben konzentriert hat, war er in folgenden Bereichen tätig: Avantgarde-Theater, Regiestudium an der DFFB (Deutsche Film- und Fernsehakademie Berlin), TV-Serien im Kinder- und Jugendbereich, Wirtschaftsfilme mit Auszeichnungen, eine Kinokomödie.
In seinem Roman Der Vertrag geht es um das Thema Erinnerungen und Parallelwelten, was passiert, wenn man bestimmte Lebensabschnitte aus seinem Leben streicht.
Das Leben des Finanzbeamten Thomas Kroll ändert sich drastisch, als er im Geschäft Kunst und Zeitloses von Igor Raschinsky das Tretautomodell eines Horch 855 Spezialroadster, Baujahr 1938, ersteht. Er muss dafür allerdings kein Geld zahlen, sondern 2 Jahre seines Lebens geben. Thomas Kroll gibt 2 Jahre an den Händler, in denen er Mathematik studiert hat, eine für ihn scheinbar verlorene Zeit, auf die er gerne verzichtet hätte. Als er nach Hause kommt mit dem Tretauto, ist nichts mehr so wie es war. Seine Frau Alice, mit der er glücklich verheiratet war, ist weg. Die Wohnung sieht anders aus. Seine Mutter, sein Freund Lukas Havemeister und die Nachbarstochter Victoria Scherenbach kennen Alice nicht. Als Thomas den Handel rückgängig machen möchte, existiert das Geschäft nicht mehr. In der Gegenwart hat er eine Freundin, die Iris Herfurt heißt, und ihn für verrückt hält. Er trifft 2 weitere bedeutende Entscheidungen, durch die sich sein Leben wieder verändert. Thomas Kroll lernt sich selbst besser kennen durch diese Zeitreise.
Ein spannender Roman mit einem interessanten Gedanken, Erinnerungen auslöschen zu können und darüber nachzudenken, wie das eigene Leben verlaufen wäre, wenn bestimmte Dinge nicht passiert wären.

  (0)
Tags: reise in die vergangenheit, vergangenheitsbewältigung   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(67)

125 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 22 Rezensionen

thriller, fbi, mord, serienmörder, suche

Der stille Sammler

Becky Masterman
Fester Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 19.04.2013
ISBN 9783785724767
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags: krimi, thriller   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(142)

290 Bibliotheken, 10 Leser, 1 Gruppe, 47 Rezensionen

liebe, koma, schwangerschaft, tod, unfall

Ich versprach dir die Liebe

Priscille Sibley , Ulrike Werner-Richter
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 14.02.2014
ISBN 9783404169429
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: liebesroman, sterbehilfe   (2)
 
30 Ergebnisse