uffi1994s Bibliothek

41 Bücher, 12 Rezensionen

Zu uffi1994s Profil
Filtern nach
41 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

sterben, autounfall, trauer, schule, leid

Mitten aus dem Leben

Arne Kopfermann
Fester Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Gerth Medien, 28.08.2017
ISBN 9783957342379
Genre: Biografien

Rezension:

Arne Kopfermanns Leben gerät aus den Fugen. Im Urlaub an der Ostsee verliert er bei einem mitverschuldeten Unfall seine kleine Tochter Sara. Was als ein geplanter Ausflug in einen Freizeitpark begann, endet in dem größten Albtraum, den Eltern erleben können. Der Autor nimmt den Leser mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Mit einfühlsamen und liebevollen Worten beschreibt er das Wesen seiner Tochter. Aber natürlich wird vor allem auf die gegenwärtige Situation Bezug genommen. Wie geht der Autor mit seiner Trauer um; wie schafft er es, sich selbst zu vergeben und nicht an seinem Schicksal zu zerbrechen? Auch der Glaube spielt in diesem Buch eine zentrale Rolle. So werden immer wieder Bibelstellen zitiert, und auch zahlreiche Liedtexte des bekennenden Christen Kopfermann haben ihren Weg in das Buch gefunden. Besonders wichtige Stellen in seinem Werk hat der Autor durch fett formatierte Schrift hervorgehoben. Illustriert wurde das Buch mit zahlreichen Fotos von Sara und weiteren persönlichen Dokumenten, wie zum Beispiel Saras Todesanzeige. Diese ließen mich teilweise sehr erschüttert zurück, und so hat es auch etwas länger gedauert, bis ich "Mitten aus dem Leben" zu Ende gelesen hatte.

Die Lektüre des Buches hat mich sehr berührt. Ich fragte mich ständig, wie ich mit solch einem Schicksal umgehen würde. Wahrscheinlich würde ich daran zerbrechen. Doch Herr Kopfermann hat aus seinem Glauben die Kraft gezogen, das Leben weiter zu bestreiten. Und dafür habe ich den größten Respekt.

Zeitweise hab ich mir gewünscht, noch mehr über die Familie des Autors zu erfahren, aber ich verstehe und respektiere seinen Wunsch nach Privatsphäre.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

18 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 12 Rezensionen

übergewicht, 70er jahre, tanzen, verliebtheit, machtgehabe

Let's disco

Andreas Hüging
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Ueberreuter Verlag , 18.08.2017
ISBN 9783764170752
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Valentin hat ein pfundiges Problem: er muss abnehmen. Andernfalls befürchtet er, ein Außenseiter-Dasein vor seinem Computer zu fristen. Doch als er eines Tages ein alte Kassette seines Vaters findet. ändert sich alles für ihn...

Dieser Roman hat mir ausgesprochen gut gefallen! Die Themen sind dem Genre angemessen, der Schreibstil ist jugendlich und leicht verständlich, und so fliegt man nur so durch die Seiten. Gut finde ich, dass das Geschehen abwechselnd aus der Perspektive von Valentin und Louise geschrieben wurde. Auch die Thematik hab ich bis jetzt in Jugendbüchern noch nicht allzu oft gelesen.

Ich habe mich sehr gefreut, dieses Werk im Rahmen der Leserunde kennenlernen zu dürfen und freue mich auf neue Werke des Autors.

  (5)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

16 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

leichte kost, chick lit, geheimnis, sommer, freundschaft

Die Geheimnisse der Sommerfrauen: Roman

Sissi Flegel
E-Buch Text: 377 Seiten
Erschienen bei dotbooks Verlag, 01.08.2017
ISBN 9783961480920
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

28 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

islandpferde, mädchen, pferde, pferd, freundschaft

Friends & Horses - Pferdemädchen küssen besser

Chantal Schreiber , Mireta von Rantzau
Flexibler Einband
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 03.08.2017
ISBN 9783505140129
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Rosa ist glücklich. Sie freut sich auf das Kennenlernen mit ihrer neuen Familie. Und es gibt ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten. 


Der Schreibstil ist angenehm und leicht zu lesen. Deswegen war ich auch sehr schnell durch damit. Es hat mir gut gefallen, dass auch Neueinsteiger das Buch meiner Meinung nach gut lesen können, da alle Begebenheiten noch einmal erläutert werden. Rosas Familie, allen voran ihre Cousine Gitti, war mir unglaublich sympathisch. In diesem Band gibt es so einige Überraschungen, und nicht nur das Thema Pferde spielt eine große Rolle, auch andere bei jungen Mädchen relevante Themen kommen zur Sprache. Ich freue mich sehr auf Band 4 und bedanke mich recht herzlich, dass ich in der Leserunde mitlesen durfte. 

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(142)

288 Bibliotheken, 8 Leser, 2 Gruppen, 106 Rezensionen

fangirl, jugendbuch, fanfiction, college, rainbow rowell

Fangirl

Rainbow Rowell , Brigitte Jakobeit
Fester Einband
Erschienen bei Hanser, Carl, 24.07.2017
ISBN 9783446257009
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

25 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

geige, musiker, taub

Wovon du träumst

Kira Gembri
E-Buch Text
Erschienen bei Independently Published, 07.08.2017
ISBN B074NCGQJZ
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Erst einmal vielen lieben Dank an Kira, dass sie einigen von uns die Möglichkeit gegeben hat, das Buch vorab zu lesen. Diese Geschichte hat es wieder mal geschafft, mich absolut zu begeistern! Das Cover passt super zur Geschichte, die Protagonisten sind mir unglaublich sympathisch. Die Autorin schafft es immer wieder, ihre Figuren mit so interessanten Eigenschaften und Lebensläufen auszustatten, dass man das Buch einfach lesen MUSS! Durch die gute Recherche bekommt der Leser Zugang zur Welt der Gehörlosen und kann sich durch die Schilderungen von Emilia wunderbar in diese hinein versetzen. Auch der Schreibstil ist sehr angenehm. Ich bin verliebt in dieses Buch :-)

  (29)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(25)

62 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

was vor dir noch keiner sah, jugendbuch, ravensburger, susanna ernst

Was vor dir noch keiner sah

Susanna Ernst
E-Buch Text: 238 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 01.01.2016
ISBN 9783473476978
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Als ich las, dass Susanna Ernst auch ein Jugendbuch geschrieben hat, habe ich mir dieses gleich nach der tollen Leserunde zu "Der Herzschlag deiner Worte" vorgenommen.


Leo ist froh über den Umzug von Bayern ins Siebengebirge. Dort trifft er in der Klasse auf die stille Marie, die immer wieder Opfer von fiesem Mobbing wird. Sie trägt eine große Last auf ihren Schultern, von der niemand etwas erfahren soll. Nicht einmal Leo, den sie zunehmend in ihr Herz schließt. Dieser ist zunächst glücklich, schnell neue Freunde gefunden zu haben. Aber sind dies echte Freunde?! 


Das Cover ist wirklich wunderschön gestaltet mit den beiden Händen, die einander halten. Die Farbgebung wirkt sehr harmonisch. 




Auch der Schreibstil ist sehr angenehm und leicht verständlich. Die Seiten flogen beim Lesen nur so dahin vor allem, als es aufs Ende zuging. Mir hat gut gefallen, dass die Geschichte aus wechselnden Perspektiven geschildert würde.


Die Protagonisten sind mir unheimlich sympathisch. Dadurch, dass mich das Thema Mobbing einmal persönlich betraf, konnte ich mich gut in beide Parteien hineinversetzen. Sowohl die Verletzung durch Taten und Worte der Mitschüler, als auch die Angst, durch den Kontakt mit einem Außenseiter selbst als "uncool" zu gelten, sind mir durch persönliche Erfahrungen vertraut. Allerdings hätte ich mir schon gewünscht, dass Leo sich anfangs anders verhalten hätte - im Umgang mit Marie und auch mit seinen Freunden. Aber in diesem Fall wäre das Buch wohl schneller zu Ende gewesen - aber lest selbst! 😊 Unbedingt ergänzen möchte ich, wie toll ich die Geschwister der beiden finde. Sie haben mich das eine oder andere Mal zum Lachen gebracht; manchmal musste ich auch schlucken. Aber gerade dadurch merkt man, dass sie wirklich tolle Teams sind! 


Ich kann dieses Buch allen Interessierten mit gutem Gewissen empfehlen - egal, ob jung oder alt!

  (36)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(47)

92 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

schicksal, liebe, krankheit, musik, autorin

Der Herzschlag deiner Worte

Susanna Ernst
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.09.2017
ISBN 9783426521236
Genre: Liebesromane

Rezension:

Als Alex vom plötzlichen Tod seines Vaters Vincent erfährt, bricht eine Welt für ihn zusammen. Auf der Beerdigung trifft er die an MS erkrankte Jane, seine Patentante, die dafür sorgt, dass Alex die Autorin Maila kennenlernt und sich Hals über Kopf in diese junge Frau verliebt. Aber welcher Umstand verhindert es, dass Maila diese Gefühle zulassen kann, und was hat Alex' Familie damit zu tun?


Der Schreibstil dieses Buches ist flüssig und leicht zu lesen. Am Anfang flogen die Seiten nur so dahin, doch je länger ich las, desto verworrener die Geschehnisse. Diese Tatsache wurde allerdings dadurch ausgeglichen, dass immer aus wechselnden Perspektiven berichtet wurde und man so einen immer besseren Einblick in die Handlung bekam. Das Ende (wenn ich es denn so richtig verstanden habe) kam sehr überraschend, und - soviel sei verraten - Vincent spielt eine entscheidende Rolle... 


Dieses Buch ist eines, welches ich wahrscheinlich noch einmal lesen werde! Ganz vielen Dank, dass ich Teil der Leserunde sein durfte :-)

  (35)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

60 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 26 Rezensionen

liebesroman, hauptperson ist rollstuhlfahrer, heike wanner, querschnittsgelämt, ich

Du + Ich = Liebe

Heike Wanner
E-Buch Text
Erschienen bei Edel Elements, 07.09.2017
ISBN 9783955309596
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich bedanke mich dafür, dass ich an der Leserunde teilnehmen durfte.

Nach einem Auslandsaufenthalt kehrt Nika an ihre Schule zurück. Dort trifft sie zum ersten Mal den querschnittgelähmten Ben, der nach einem Unfall langsam in den Alltag zurückkehrt. Langsam nähern sich die beiden einander an, bis ein schreckliches Geheimnis ihre junge Liebe auf die Probe stellt…

 Das Cover ist unglaublich schön gestaltet. Es überzeugt mit schlichten Zeichnungen und dem auffälligen rosafarbenen Herz; diese Kombination ist sehr gelungen. Auch der Schreibstil hat mich in seinen Bann gezogen. Die wechselnden Perspektiven tragen dazu bei, dass der Leser die Gedankengänge beider Protagonisten gut nachvollziehen kann. Meine Lieblingsszene ist die erste Begegnung von Nika und Ben. Außerdem mag ich die Art, wie unkompliziert Nika mit Bens Behinderung umgeht und wie geduldig Ben Nika wiederum die Details seiner Behinderung erklärt. Die ganze Geschichte ist gespickt mit wissenswerten Hintergrundinformationen zum Thema Querschnittlähmung (ohne „s“). So wusste ich zum Beispiel nicht, dass auf den Rollstuhl angewiesene Menschen es aus eigener Kraft schaffen, sich vom Auto in den Rollstuhl zu hieven, geschweige denn, dass sie überhaupt den Führerschein machen können.

 

Kurz: ein berührender Jugendroman, der mit Vorurteilen aufräumt, einen interessanten Einblick in den Alltag gewährt und bis zum Ende spannend bleibt. Ein wunderbares Buch, dass sich, wie schon von anderen LeserInnen angemerkt, auch meiner Meinung nach sehr gut als Schullektüre eignet!

  (13)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

225 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 43 Rezensionen

kasie west, liebe, ps: ich mag dich, carlsen verlag, freundschaft

PS: Ich mag dich

Kasie West , Ann Lecker
Fester Einband: 368 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2017
ISBN 9783551583666
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

12 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

glück, neid, schuld, hass, syrien

Zoé & Adil – in Love

Susanne Rocholl
Flexibler Einband: 250 Seiten
Erschienen bei Größenwahn Verlag, 03.08.2017
ISBN 9783957711762
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Zoé ist vezweifelt. Eines Tages eröffnet ihre Mutter ihr bei einem Stück Kuchen mal eben so, dass sie das hippe Berlin verlassen werden und ins beschauliche Dorf Flees ziehen. Der Grund: Charlie kann durch zu hohe Konkurrenz in der Nachbarschaft den Betrieb ihres geliebten Blumenladens nicht mehr aufrecht erhalten. Für Zoé kommt dies einer Katastrophe gleich. Kurz vor dem Abi ihre beste Freundin Dilara verlassen, sich in dem Hotel ihres Onkels einquartieren, das zu ihrem Entsetzen mitten in der Pampa liegt?! Niemals! Ihre Abneigung gegen die Umzugspläne zeigt sie mehr als deutlich. Wie soll sie um Himmels Willen dort Freunde finden? Mit diesen entsetzlichen Narben? Doch als in Flees eine größere Anzahl Flüchtlinge einquartiert werden soll und sie immer wieder auf einen mysteriösen jungen Mann trifft, ändert sich alles für das 16-jährige Mädchen...

Zuerst einmal vielen Dank an die Autorin Susanne Rocholl, durch deren Leserunde ich dieses Buch gewinnen durfte. Das Thema des Buches hat mich sofort angesprochen, denn die Stichworte Flüchtlinge und Liebe sind mir in anderen Büchern bisher noch nicht untergekommen.

Das Cover ist wunderschön und in fröhlichen Farben gehalten. Ich persönlich hätte es noch schöner gefunden, wenn man das "Z" im oberen Bereich weg gelassen hätte, aber das ist ja bekanntlich Geschmackssache :-)

Der Schreibstil ist leicht und flüssig zu lesen. Durch viele Kapitelenden mitten im Geschehen gelang es mir selten, das Buch zur Seite zu legen und dadurch habe ich es sehr rasch durchgelesen.
Was mir außerdem besonders gut gefallen hat, sind die vielen Informationen über Land und Leute, Politik etc. aus Adils Herkunftsland.

Dadurch, dass es so viele offene Fragen gibt, würde ich mich sehr freuen, wenn ein zweiter Teil erscheinen würde.

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

unfall, blaulicht, augenzeugen, gelähmt, suizid

Wenn der Tod plötzlich kommt: Vom Umgang mit Schicksalsschlägen - Das Kriseninterventionsteam im Einsatz

Andreas Müller-Cyran , Peter Zehentner
E-Buch Text: 288 Seiten
Erschienen bei Heyne Verlag, 21.10.2013
ISBN 9783641127817
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(62)

134 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 35 Rezensionen

bretagne, liebe, frankreich, familie, eltern

Herzmuschelsommer

Julie Leuze
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 18.05.2016
ISBN 9783473401017
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Ein Familiengeheimnis, die Suche nach dem eigenen Ich und große Gefühle! - wer sich für diese Themen interessiert, der wird dieses Buch mit Sicherheit lieben.

Eine Welt bricht zusammen, als Kim erfährt, dass sie als Baby vertauscht worden ist. Diese Tatsache kommt nur dadurch ans Licht, dass ihr Vater Zweifel an seiner Vaterschaft hat und einen Test in Auftrag gibt - und das 16 Jahre nach der Geburt! Da ist es verständlich, dass Kim sich vor den Kopf gestoßen fühlt! Kurzerhand fährt sie in die Bretagne, um ihre leiblichen Eltern kennenzulernen. Diese sind dorthin aus Trauer um "ihre" am plötzlichen Kindtod verstorbene Tochter geflohen. Kim begibt sich auf die Suche nach ihren Wurzeln und weiß nicht so recht, wo sie nun wirklich hingehört, nachdem ihre Welt aus den Angeln gehoben wurde. Zudem fühlt sie sich zunehmend von ihrem Freund Titus unter Druck gesetzt, der sie drängt, mit ihm zu schlafen. Dann lernt sie Padrig kennen, der so ganz anders als Titus ist und ein Geheimnis hat, über das er ungern spricht. Wird Kim es schaffen, sich selbst zu finden und eine gute Entscheidung zu treffen?

Julie Leuze ist hier wieder ein wunderschönes Werk entstanden. Eine Liebesgeschichte wurde verbunden mit einem schweren Schicksalsschlag. Interessante Informationen zu sozialen und biologischen Eltern kommen ebenso vor wie die malerische Beschreibung der Landschaft. Es war ein Roman, den ich kaum aus der Hand legen mochte, weil er auch spannende Elemente enthielt. Deshalb gebe ich diesem Buch 5 Sterne :-)

  (15)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

24 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

mädchen aus papier, cbt, sina flemming

Mädchen aus Papier

Sina Flammang
Fester Einband
Erschienen bei cbt, 20.03.2017
ISBN 9783570164600
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(242)

409 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 113 Rezensionen

liebe, homosexualität, anne freytag, jugendbuch, freundschaft

Den Mund voll ungesagter Dinge

Anne Freytag
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Heyne, 06.03.2017
ISBN 9783453271036
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(314)

618 Bibliotheken, 29 Leser, 1 Gruppe, 130 Rezensionen

liebe, jennifer l. armentrout, morgen lieb ich dich für immer, cbt, vergangenheit

Morgen lieb ich dich für immer

Jennifer L. Armentrout , Anja Hansen-Schmidt
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei cbt, 13.03.2017
ISBN 9783570311417
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 14 Rezensionen

alopezie, liebesgeschichte, haare, mutmach-buch, nichts wünsche ich mir mehr

Nichts wünsche ich mir mehr

Lena Hach
Flexibler Einband: 206 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 30.01.2017
ISBN 9783407821911
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(651)

1.236 Bibliotheken, 15 Leser, 0 Gruppen, 169 Rezensionen

liebe, colleen hoover, pilot, tate, vergangenheit

Zurück ins Leben geliebt

Colleen Hoover , Katarina Ganslandt
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 22.07.2016
ISBN 9783423740210
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 27 Rezensionen

pferde, freundschaft, sommer, schreiber, sommerwind und herzgeflüster

Friends & Horses - Sommerwind und Herzgeflüster

Chantal Schreiber
Flexibler Einband
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 02.03.2017
ISBN 9783505139604
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Dieses Buch hat mich wieder so unheimlich mitgerissen! Ich habe sehnsüchtig auf den zweiten Band gewartet und ihn dann auch gleich verschlungen. Vielen Dank nochmal, dass ich dabei sein dürfte. Ich bin generell ein großer Fan von Pferdebüchern und schon der erste Band hat mich begeistert. 


Auch Band zwei hat meine Erwartungen übertroffen! Das Cover ist wieder super gelungen. Der Schreibstil ist flüssig und leicht zu lesen. An jedem Kapitelende würde so viel Spannung aufgebaut, dass man einfach gezwungen war, weiter zu lesen *-* Und auch nachdem jetzt schon einige Fragen aus Band 1 geklärt wurden, bleibt die Geschichte um Rosa, ihre Freundinnen, die Liebe und lang gehütete Familiengeheimnisse immer noch sehr spannend. Ich weiß gar nicht, was ich noch schreiben soll, da ich das Buch so super fand. Zwar ist es eine Geschichte für Kinder und Jugendliche, aber auch problematische Themen (z. B. Demenz) wurden angesprochen und man konnte nebenbei während des Lesens auch noch ein paar wissenswerte Dinge lernen! Ich freue mich schon sehr auf Band 3!

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

115 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

rezepte, freundschaft, neubeginn, kat yeh, familie

Kirschen im Schnee

Kat Yeh , Jessika Komina , Sandra Knuffinke
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Magellan, 20.02.2015
ISBN 9783734847059
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

trauer, verlust, geschwiste, therapie, klinik

Letzte helle Tage

Martyn Bedford , Gerald Jung , Katharina Orgaß
Flexibler Einband: 340 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2015
ISBN 9783423740111
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

43 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 32 Rezensionen

pferde, freundschaft, liebe, eifersucht, freunde

Friends & Horses, Band 01

Chantal Schreiber
Flexibler Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Egmont Schneiderbuch, 01.07.2016
ISBN 9783505139420
Genre: Kinderbuch

Rezension:

Rosa und ihre zwei Freundinnen sind unzertrennlich und gehen durch dick und dünn. Als feststeht, dass eine der drei bald umziehen muss, versuchen sie, die letzten gemeinsamen Tage zu genießen. Wenn da nicht Ollie, "die Neue", wäre, die mit ihrer Ankunft alles gehörig durcheinander wirbelt. Und auch die Tatsache, dass sie auf einmal mehr als nur Freundschaft für Daniel empfindet, macht Rosas Leben nicht unbedingt leichter...

Cover und Titel des Buches haben mich sofort angesprochen. So oder so ähnlich hatte ich mir Ollie vorgestellt.

Gut gefallen hat mir auch, dass die Charaktere ansprechend ausgestaltet wurden. Rosa mit ihrer alleinerziehenden Mutter, Iris aus dem Akademikerhaushalt und Daisy mit Malerin und Buchautor als Eltern. Sicher kann sich jedes junge Mädchen mit einer der drei Protagonistinnen identifizieren. Ich mochte es sehr, wie die Freunschaft der jungen Mädchen geschildert wurde. Vor allem die Szene über das Abschiedsgeschenk für Iris hat mich sehr berührt und zeigt wie so oft im Verlauf der Geschichte, wie nah die drei sich stehen. So etwas hätte ich mir auch für meine Kindheit gewünscht.

Ich habe mich natürlich schon für die Leserunde für Band 2 beworben, aber auch, wenn ich diesmal kein Glück haben sollte, werde ich das Buch auf jeden Fall lesen!



  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(53)

80 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 35 Rezensionen

drogen, liebe, familie, trauer, tod

Lass uns fliegen

Katrin Bongard , Zero Werbeagentur
Flexibler Einband: 240 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 27.05.2016
ISBN 9783841504166
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(44)

93 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

freundschaft, irland, verschwinden, mobbing, schule

Das Apfelkuchenwunder oder Die Logik des Verschwindens

Sarah Moore Fitzgerald ,
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 20.08.2015
ISBN 9783737351966
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

56 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

hamburg, schule, trauma, regentropfen glück, tragödie

RegenTropfenGlück

Jana Frey
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Arena, 29.07.2016
ISBN 9783401600048
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
41 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks