Leserpreis 2018

ve_lovestoriess Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu ve_lovestoriess Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(59)

141 Bibliotheken, 5 Leser, 0 Gruppen, 51 Rezensionen

"liebe":w=4,"london":w=2,"lyx":w=2,"instagram":w=2,"nebenan funkeln die sterne":w=2,"lilly adams":w=2,"liebesroman":w=1,"geheimnisse":w=1,"interessant":w=1,"emma":w=1,"isolation":w=1,"nathan":w=1,"netgalleyde":w=1,"adams":w=1,"einfluß":w=1

Nebenan funkeln die Sterne

Lilly Adams
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei LYX, 28.09.2018
ISBN 9783736306882
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich habe das Buch durch Zufall entdeckt und wollte unbedingt die Geschichte von Emma, ihrem zurückgezogenen Leben erkunden. Emma hat über einen langen Zeitraum ihre Wohnung gar nicht verlassen, sich ein Leben in ihrerm Apartment in London mit der dazugehörigen Dachterrasse eingerichtet. Während sie auf Instagram ein tolles Leben beschrieb, sah es in der Realität ganz anders aus.

Ich habe es geliebt, mit Emma mit zu fiebern, während der gut aussehende neue Nachbar ihre Welt vom ersten Moment an durcheinander brachte mit seinen honigfarbenen Augen und dem wunderschönen Lächeln, seinem Humor, seiner Herzlichkeit und seinem eigenen Kampf mit seinem Leben. Ein richtig schön geschriebenes Buch darüber, wie ein einziger Mann das Leben komplett durcheinander bringen konnte, gleichzeitig damit aber alles an die richtige Stelle rücken ließ und man viel mehr Freunde hatte, als man auf den ersten Blick vielleicht dachte, da man hauptsächlich sich selbst im Weg gestanden ist.
Ich kann es definitiv jedem weiter empfehlen, der gerne Bücher liest, die einem ein gutes Gefühl geben, da sich das Leben auch in schwierigen Situationen, sehr schnell zum Guten wenden kann.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(65)

150 Bibliotheken, 14 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

"england":w=6,"krimi":w=3,"mord":w=3,"hochmoor":w=3,"thriller":w=2,"entführung":w=2,"mädchen":w=2,"kriminalroman":w=2,"serientäter":w=2,"moor":w=2,"verschwundene mädchen":w=2,"liebe":w=1,"familie":w=1,"spannung":w=1,"vergangenheit":w=1

Die Suche

Charlotte Link
Fester Einband: 656 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 01.10.2018
ISBN 9783764504427
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

 In den Hochmooren Nordenglands wird die Leiche der ein Jahr zuvor verschwundenen 14-jährigen Saskia Morris gefunden. Kurze Zeit später wird ein weiteres junges Mädchen vermisst, die ebenfalls 14-jährige Amelie Goldsby. Schnell wird vermutet, dass ein Serienmörder dahinter steckt. Während Detective Chief Inspector Caleb Hale den Fall übernimmt, kommt auch immer wieder Detective Kate Linville ins Spiel, welche jedoch von Scotland Yard ist und nichts mit dem Fall zu tun haben sollte. Durch einige Verkettungen beginnt sie selbst zu ermitteln.

Ich habe schon einige Bücher von ihr gelesen und finde auch diesen Krimi wieder sehr gut und interessant geschrieben. Ich lese sehr viele Krimibücher, aber dieses Buch gehört definitiv zu den Besten. Es gab nicht zu viele Charaktere, was ich sehr angenehm fand, so wie die geradlinige Geschichte. Bis zum Ende hatte ich unzählige Varianten für mich überlegt, wie es nun ausgehen könnte und hatte zwar einen Verdacht, wurde trotzdem aber noch einmal überrascht. Deshalb konnte ich am Ende gar nicht mehr aufhören zu lesen, da ich unbedingt den Schluss wissen wollte. Ich kann das Buch jedem Krimiliebhaber wärmsten empfehlen!

  (1)
Tags:  
 
2 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.