veri1986

veri1986s Bibliothek

76 Bücher, 15 Rezensionen

Zu veri1986s Profil
Filtern nach
76 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(56)

89 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

liebe, humor, englisch, england, frauen

Can You Keep a Secret?

Sophie Kinsella
Flexibler Einband: 374 Seiten
Erschienen bei Sos Free Stock, 01.12.2005
ISBN 0440241901
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(10)

18 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

englisch, glück, wüste, paulo coelho, liebe

THE ALCHEMIST

PAULO COELHO
Flexibler Einband: 172 Seiten
Erschienen bei HARPERCOLLINS, 01.01.2005
ISBN 9788172234980
Genre: Sonstiges

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(825)

1.551 Bibliotheken, 48 Leser, 2 Gruppen, 148 Rezensionen

trauer, liebe, jojo moyes, familie, verlust

Ein ganz neues Leben

Jojo Moyes ,
Fester Einband: 528 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Wunderlich, 24.09.2015
ISBN 9783805250948
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

20 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

märchen, märchen für erwachsene, fantasieroman, fantasy, märchenwel

The Book of Lost Things

John Connolly
Flexibler Einband: 502 Seiten
Erschienen bei Hodder & Stoughton General Division, 05.04.2007
ISBN 9780340899489
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(624)

1.172 Bibliotheken, 27 Leser, 0 Gruppen, 90 Rezensionen

liebe, jojo moyes, behinderung, krankheit, ein ganzes halbes jahr

Ein ganzes halbes Jahr

Jojo Moyes , Karolina Fell , any.way , Barbara Hanke
Flexibler Einband: 544 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 24.09.2015
ISBN 9783499266720
Genre: Romane

Rezension:

Louisa Clark lebt ein beschauliches Leben bei ihrer Familie in einer Kleinstadt in Schottland. Als das Cafe schließt, in dem sie 7 Jahre als Kellnerin gearbeitet hat, nimmt sie nach mehreren erfolglosen Jobs eine Stelle als Pflegerin eines querschnittsgelähmten Tetrapleptiker an. Dieser ist ziemlich verbittert und lebensmüde und macht ihr anfangs ihre Arbeit ziemlich schwer. Doch nach und nach gelingt es Louisa, die Sympathie von Will Traynor zu gewinnen. Als sie erfährt, warum sie angestellt ist, möchte sie auf der Stelle kündigen. Doch da sie momentan die Einzige in der Familie ist, welche Geld verdient, bleibt sie und macht es sich zur Aufgabe, Will Traynor die Lebensfreude zurückzubringen. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt...

Meinung:
Kein Wunder, dass dieses Buch monatelang auf der Bestsellerliste stand! Ich habe mich total in die Geschichte hineinversetzt und mit beiden Charakteren, vor allem aber mit Louisa, mitgefühlt. Das Thema (Was ist ein menschenwürdiges Leben?) und die Handlung sind sehr gut gewählt und beschrieben und machen sehr nachdenklich. Das Buch ging mir tagelang nicht aus dem Kopf. Kein  Buch hat mich bis jetzt so stark berührt wie dieses.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Liebe dich selbst und es ist egal, wen du heiratest

Eva-Maria Zurhorst , Eva-Maria Zurhorst
Audio CD
Erschienen bei Arkana, 22.02.2008
ISBN 9783442339341
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.516)

2.461 Bibliotheken, 36 Leser, 5 Gruppen, 160 Rezensionen

liebe, familie, roadtrip, jojo moyes, england

Weit weg und ganz nah

Jojo Moyes , Karolina Fell , ,
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 23.05.2014
ISBN 9783499267369
Genre: Romane

Rezension:

Die 27-jährige Jess lebt mit ihrer Patchwork-Familie, bestehend aus ihrer 10-jährigen Tochter Tanzie, ihrem Stiefsohn Nicky und dem alten Hund Norman, am Existenzminimum in einem Problemviertel in einer englischen Kleinstadt. Während sie ihre kleine Familie durch zwei Jobs gerade so über Wasser hält und kaum eine ruhige Minute hat, ist ihr Mann Marty aufgrund eines Zusammenbruchs nicht mehr in der Lage, zu arbeiten und Unterhalt zu zahlen. Jess akzeptiert dies und ist innerlich froh, dass er mittlerweile bei seiner Mutter wohnt. Als ihre Tocher Tanzie an einem Mathewettbewerb teilnehmen soll, um mit dem gewonnenen Preisgeld die Schulgebühr für eine rennomierte Privatschule bezahlen zu können, setzt Jess alls daran, ihre Tochter samt Stiefsohn und Hund nach Schottland zu bringen. Die Reise endet ziemlich schnell aufgrund des maroden Rolls-Royce ihres Mannes. Da taucht Edward Nichols auf, für den Jess seine Ferienwohnung putzt. Er erklärt sich bereit, die verzweifelte Familie mitzunehmen. Und so beginnt ein Abenteuer, nachdem nichts mehr ist, wie es war...

Meinung:
eine schöne, herzerwärmende Familiengeschichte über Werte, Moral und Zusammenhalt.... reicht aber nicht an "Ein ganzes halbes Jahr" heran.

  (4)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9.277)

11.214 Bibliotheken, 160 Leser, 6 Gruppen, 841 Rezensionen

liebe, sterbehilfe, behinderung, jojo moyes, unfall

Ein ganzes halbes Jahr

Jojo Moyes , Karolina Fell
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Rowohlt Taschenbuch, 21.03.2013
ISBN 9783499267031
Genre: Romane

Rezension:

Louisa Clark lebt ein beschauliches Leben bei ihrer Familie in einer Kleinstadt in Schottland. Als das Cafe schließt, in dem sie 7 Jahre als Kellnerin gearbeitet hat, nimmt sie nach mehreren erfolglosen Jobs eine Stelle als Pflegerin eines querschnittsgelähmten Tetrapleptiker an. Dieser ist ziemlich verbittert und lebensmüde und macht ihr anfangs ihre Arbeit ziemlich schwer. Doch nach und nach gelingt es Louisa, die Sympathie von Will Traynor zu gewinnen. Als sie erfährt, warum sie angestellt ist, möchte sie auf der Stelle kündigen. Doch da sie momentan die Einzige in der Familie ist, welche Geld verdient, bleibt sie und macht es sich zur Aufgabe, Will Traynor die Lebensfreude zurückzubringen. Ein Wettlauf mit der Zeit beginnt...

Meinung:
Kein Wunder, dass dieses Buch monatelang auf der Bestsellerliste stand! Ich habe mich total in die Geschichte hineinversetzt und mit beiden Charakteren, vor allem aber mit Louisa, mitgefühlt. Das Thema (Was ist ein menschenwürdiges Leben?) und die Handlung sind sehr gut gewählt und beschrieben und machen sehr nachdenklich. Das Buch ging mir tagelang nicht aus dem Kopf. Kein  Buch hat mich bis jetzt so stark berührt wie dieses.

  (4)
Tags: liebe   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

75 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

habicht, falknerei, t.h. white, verlust, tier

H wie Habicht

Helen Macdonald ,
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Allegria, 07.08.2015
ISBN 9783793422983
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(504)

936 Bibliotheken, 11 Leser, 3 Gruppen, 96 Rezensionen

paris, liebe, restaurant, autor, frankreich

Das Lächeln der Frauen

Nicolas Barreau , Sophie Scherrer
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.04.2012
ISBN 9783492272858
Genre: Romane

Rezension:

Die Restaurantbesitzerin Aurelie hat Liebeskummer. Von einem auf den anderen Tag wurde sie von ihrem Freund verlassen. Unglücklich streift sie durch Paris und stößt in einer Buchhandlung auf einen Roman, der gleich in den ersten Sätzen nicht nur ihr Lokal, sondern auch sie selbst beschreibt. Natürlich möchte Aurelie den Autor kennenlernen, doch der ist leider sehr menschenscheu, erzählt der Lektor des französischen Verlags. Aber Aurelie gibt nicht auf...

Eine bittersüße Liebesgeschichte über heimliche Liebe in der Stadt der Liebe. Das Buch liest sich leicht und die Perspektiven wechseln immer zwischen Aurelie und dem Autor. So wird man unmittelbar Zeuge in diesem Katz und Maus-Spiel, welches etwas abgekartet vom Autor scheint, bei dem aber am Ende doch die Liebe gewinnt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(726)

1.620 Bibliotheken, 48 Leser, 2 Gruppen, 205 Rezensionen

tod, briefe, liebe, trauer, freundschaft

Love Letters to the Dead

Ava Dellaira , Katarina Ganslandt
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei cbt, 23.02.2015
ISBN 9783570163146
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Laurel hat vor einem Jahr ihre Schwester durch einen Unfall verloren und leidet still und heimlich darunter, genauso wie ihre Eltern, die sich nach dem Verlust der Tochter getrennt haben. Als Laurel im Englischunterricht einen Brief an eine verstorbene Persönlichkeit schreiben soll, wählt sie den damaligen Lieblingssänger ihrer Schwester: Kurt Cobain. Es bleibt nicht bei einem Brief, sondern es folgen noch zahlreiche Briefe an verschiedene, verstorbene Persönlichkeiten, bis Laurel in einem letzten Brief an ihre Schwester mit deren Tod abschließen kann.

Dieses Buch besteht fast nur aus Briefen, was ich auf Dauer etwas anstrengend fand. Ansonsten ist dies eine wunderschöne, traurige, tragische Geschichte mit viel Tiefgang, welche einen sehr zum Nachdenken bringt.

  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(16)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 5 Rezensionen

berlin, sub, juden, 2014, rosen

Esthers Garten

Tanja Wekwerth
Flexibler Einband: 302 Seiten
Erschienen bei Droemer/Knaur, 01.08.2006
ISBN 9783426633427
Genre: Romane

Rezension:

Die Dauerstudentin Elisabeth weiß in ihrem Leben nicht mehr weiter. Soll sie ihr Studium zu Ende bringen, auch wenn es keinen Spaß mehr macht, oder etwas anderes machen? Aber was? Da lernt sie den ehemaligen Gärtner Otto Kaminski kennen, welcher im selben Mietshaus wie sie wohnt. Während sie sich auf Wunsch seiner Tochter um ihn kümmert, erzählt er ihr aus seinem Leben und seiner ehemaligen Chefin Esther, welche er heimlich veehrte. Er bittet Elisabeth, seine Erzählungen aufzuschreiben, da er Angst hat, sie zu vergessen. Inspiriert durch Ottos Erzählungen von seiner Arbeit als Gärtner legt sich Elisabeth einen kleinen Garten auf dem Dach des Mietshauses an, wohin sie sich immer wieder zurückzieht, um an Ottos Erzählungen zu schreiben. Dadurch bekommt sie wieder Lebensmut und trifft Entscheidungen für ihre Zukunft.

Diese Geschichte verzaubert mit detailierten Beschreibungen über schöne Blumengärten und ist leicht zu lesen.




  (2)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(187)

355 Bibliotheken, 6 Leser, 4 Gruppen, 72 Rezensionen

liebe, blog, mauerblümchen, naschmarkt, single

Naschmarkt

Anna Koschka
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 03.08.2012
ISBN 9783426511206
Genre: Liebesromane

Rezension:

Dorothy Wilcek, von allen Dotti genannt, hat der Männerwelt abgeschworen. Seit 3 Jahren ist die Literaturrezensentin beim Österreichboten Single und es fehlt ihr an nichts. Doch nun soll sie, als einziger Single bei ihrem Arbeitgeber, Online-Dating ausprobieren und darüber in einem Blog schreiben. Gezwungenermaßen meldet sie sich als icherzaehlerin bei "Literally in love" an, weiterhin überzeugt, dass man als Single gleich wiel Wert ist wie ein Pärchen und dass nicht jeder Single unglücklich ist und krampfhaft nach einem Partner sucht. Ihre bissigen Kommentare kommen gut an bei der "Community". Scharenweise wollen sie in ihren Mauerblümchenclub aufgenommen werden. Doch Dotti ist mittlerweile mit ganz anderen Dingen beschäftigt: wer ist DJ flemming, welcher sie auf "Literally in love" angeschrieben hat und sie so gut zu kennen scheint und ihr geheime Nachrichten und Rätsel an verschiedenen Orten hinterlässt? Sie macht sich auf die spannende Suche...

Mir hat der Roman sehr gut gefallen. Anna Koschka hat eine interessante Handlung mit tollen und herzerwärmenden Figuren geschaffen, welche man einfach lieb gewinnen muss. Zuerst fand ich in Dotti tatsächlich ziemlich frustriert und frigide, wie sie von ihren Kolleginnen genannt wird, doch dann fieberte ich mit ihr um die Wette auf der Suche nach dem unbekannten DJ flemming. Ich konnte gar nicht mehr aushören zu lesen.

  (1)
Tags: dotti, literally in love, mauerblümchenclub, pluskatze   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(14)

29 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

partnerschaft, sachliteratur, erkenntnisse, liebesbeziehungen, ratschläge

Was Paare zusammenhält

Werner Bartens
Flexibler Einband: 256 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 03.06.2013
ISBN 9783426786024
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Selbstbewusstsein

Peter Lauster , ZERO Werbeagentur
Flexibler Einband: 176 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 02.08.2010
ISBN 9783499620379
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(71)

153 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 31 Rezensionen

wien, liebe, mauerblümchen, naschmarkt, dotti

Mohnschnecke

Anna Koschka
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 02.12.2013
ISBN 9783426511381
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

6 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

spiritualität, sex

Soulsex

Eva-Maria Zurhorst
Fester Einband: 250 Seiten
Erschienen bei Arkana, 29.09.2014
ISBN 9783442341634
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

mut, hilfe, neue wege, sinn, leben

Liebe dich selbst und entdecke, was dich stark macht

Eva-Maria Zurhorst , Wolfram Zurhorst
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Goldmann, 19.11.2012
ISBN 9783442220229
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(81)

150 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 41 Rezensionen

berlin, vietnam, prenzlauer berg, ddr, integration

Sungs Laden

Karin Kalisa
Fester Einband: 256 Seiten
Erschienen bei C.H.Beck, 26.08.2016
ISBN 9783406681882
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

139 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

liebe, deal, liebesroman, coach, bäckerei

Frisch verlobt

Susan Mallery , Barbara Alberter
Flexibler Einband
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 01.12.2009
ISBN 9783899416961
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

32 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

1920er, ende erster weltkrieg;, gesellschaftsporträt, goldenen zwanziger, england;

Abingdon Hall - Stürmische Zeiten

Phillip Rock , Uta Hege
Flexibler Einband: 480 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 16.03.2015
ISBN 9783442383078
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(31)

97 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

england, 1. weltkrieg, adel, familiensaga, historischer roman

Abingdon Hall - Der letzte Sommer

Phillip Rock , Uta Hege
Flexibler Einband: 640 Seiten
Erschienen bei Blanvalet, 15.09.2014
ISBN 9783442383047
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

21 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

buchstadt, wind und wetter, schottland, bücher, liebe

Bücher mit Aussicht - Wie ich das Glück zwischen den Zeilen fand

Jessica Fox
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 16.04.2015
ISBN 9783404607891
Genre: Romane

Rezension:

Jessica Fox lässt ihr Leben in Kalifornien hinter sich, um in Schottlands offizieller Buchstadt Wigtown in einem Antiquariat zu arbeiten. Sofort ist sie verzaubert von dem windschiefen Dorf, seinen schrulligen Bewohnern und der romantischen alten Buchhandlung. Und noch mehr von deren Besitzer Euan. Doch erwidert Euan ihre Gefühle ebenso - und ist es möglich, dass sie eine gemeinsame Beziehung führen?

Hier hat die Autorin einen biografischen Roman verfasst, welcher sehr schön zu lesen ist. Sie beschreibt malerisch Schottland mit seinem windschiefen Dorf Wigtown und ihre Sehnsucht danach. Einzig Euan ging mir mit seiner Unentschlossenheit bezüglich einer Beziehung mit Jessica etwas auf die Nerven. Aber am Ende gewinnt doch die Liebe, was ich den Beiden von Herzen gönne.

  (0)
Tags: antiquariat, bücher, buchstadt, liebe, schottland, wigtown, wind und wetter   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(493)

916 Bibliotheken, 21 Leser, 3 Gruppen, 141 Rezensionen

liebe, mobbing, klassentreffen, mhairi mcfarlane, freundschaft

Vielleicht mag ich dich morgen

Mhairi McFarlane , Karin Dufner , Ulrike Laszlo
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 04.05.2015
ISBN 9783426516478
Genre: Liebesromane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(18)

30 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

aufräumen, befreiung, regina tödter, vier edle weisheiten, entschleunigun

Buddha räumt auf

Regina Tödter
Fester Einband: 144 Seiten
Erschienen bei Südwest, 23.02.2015
ISBN 9783517093567
Genre: Sachbücher

Rezension:

Der Ratgeber "Buddha räumt auf" ist ein praktischer Aufräum-Ratgeber und kleine Einführung in den Buddhismus in Einem. Regina Tödter zeigt dabei auf, dass das äußerliche Chaos viel mit dem inneren Chaos in einem Selbst zu tun hat und dass es nicht einfach damit getan ist, die Wohnung regelmäßig aufzuräumen und ausgeklügelte Ordnungssysteme anzuwenden.

Das Buch beginnt mit der Assoziation eines Hotelzimmers, welches minimalistisch eingerichtet ist. Damit verbunden ist ein entspannter Urlaub mit wenig Gepäck und wenig Verpflichtungen. Es kommt der Wunsch auf, im Alltag immer wie im Urlaub zu leben - und Regina Tödter verspricht, dass dies möglich sei.

Nach einer kleinen Einführung in den Buddhismus mit dem Achtsamen Pfad und den 3 Giften "Gier, Agression und Verblendung" folgt der Übergang in den Alltag, welcher in die Bereiche Wohnung, Arbeit und Freizeit unterteilt ist. Regina Tödter zeigt anhand einfacher Beispiele auf, wie man seinen Alltag entrümpelt, indem man z.B. nur noch 5 Paar Schuhe hat und am Wochenende nicht auf 3 Hochzeiten gleichzeitig tanzen will.

Zum Schluss folgt noch eine Liste von verschiedenen Internet-Seiten zu den Themen Sharing von Gegenständen und Hilfe, Verleih, Gebrauchtwarenbörsen.

Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Nicht nur vom Thema her, sondern weil es auch schön kurz und knapp gehalten und nicht so überladen wie andere Ratgeber ist. Das hat die Autorin, selbst überzeugte Minimalistin, sehr gut gemacht. Deshalb bekommt es von mir 5 von 5 Sterne.

 

 

  (2)
Tags:  
 
76 Ergebnisse