Leserpreis 2018

vestizas Bibliothek

32 Bücher, 31 Rezensionen

Zu vestizas Profil
Filtern nach
32 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Gorilla on Tour (Wild Love 3)

Angie Snow
E-Buch Text
Erschienen bei Weibsbilder-Verlag, 22.06.2018
ISBN 9783961920808
Genre: Liebesromane

Rezension:

Es ist so eine tolle Geschichte und genauso ist das Outtake hier zu auch.

Bry der arme ist sehr oft und sehr weit von seinem Seydi entfernt und es ist nicht einfach für ihn.
Ich liebe diese Story und ich hoffe es geht bald weiter.
Der kurze einblick wie es weiter geht macht einfach lust auf mehr ,ich hoffe es dauert nicht zu lange.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

Ära der Veränderung (Wild Love 2)

Angie Snow
E-Buch Text
Erschienen bei Weibsbilder-Verlag, 30.03.2018
ISBN 9783961920679
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ich muss sagen ich habe mich super gefreut das ich nun endlich den 2 Teil lesen konnte.

Ich finde diese Story fast genau so gut wie der erste Teil .
Sie ist wieder sehr toll geschrieben wurden und es geht mit allen Charakteren weiter die auch im ersten schon dabei waren. Ein paar neue sind natürlich auch wieder mit dabei und die Problematik hat sich auch fort gesetzt was ich super Klasse finde.
Die Darstellung von der Wilderei finde ich gut da ich mich selbst auch immer wieder frage wie kann es passieren obwohl man so vieles überwacht.
Etwas schade finde ich nur das mein Kazu diesmal etwas na ja wie soll man es sagen Handzahmer ist und nicht ganz so frech wie im ersten Teil.
Ich hoffe sehr es gibt noch einen Teil ,denn ich hab die Protagonisten sehr in mein Herz geschlossen .

  (43)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

18 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

"erotik":w=1,"bdsm":w=1,"liebend":w=1,"krankheit besiegen":w=1,"stargeiger":w=1,"musikerroman":w=1,"dreiergespann":w=1

Spiegel und Scherben: Obsession

D. C. Odesza
E-Buch Text
Erschienen bei Independently published, 09.03.2018
ISBN B07BC8PS1G
Genre: Liebesromane

Rezension:

Die Geschichte ist mal etwas anderes und doch nichts neues ,weil es einen im Leben wirklich so gehen kann .

Man zieht irgendwo ein und lernt prompt jemanden kennen der berühmt ist .Naja wie es auch ist ich muss zu geben das mir die Protoganisten  Chlarris irgendwie gleich symphatisch war . Man bekommt ein sehr tolles Bild von ihr und auch allen anderen Personen die in diesem Buch mit wirken. Clarry tat mir aber auch sehr leid ,weil ihre Geschichte so traurig ist irgendwie und sie sehr viel was für andere normal ist verpasst hat und daher sehr schüchtern ist . Was sich doch ändert durch den dominaten  Trajan ändert. Ich bin total begeistert von der Story und ich kann sie nur weiter emphfehlen.

  (55)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(30)

52 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 13 Rezensionen

"märchen":w=2,"prinzessin":w=2,"liebesgeschichte":w=1,"jugendbücher":w=1,"zwangsheirat":w=1

Narbenkönig

Isabell Schmitt-Egner
E-Buch Text: 259 Seiten
Erschienen bei null, 25.11.2017
ISBN B077RGFQDL
Genre: Sonstiges

Rezension:

Kurzbeschreibung

Prinzessin Lilliana wehrt sich gegen eine Heirat. Ihr Vater scheint machtlos gegen seine sture Tochter, die alles tut, um die Heiratskandidaten zu vergraulen. Lilli glaubt, dass sie keinen Mann braucht, um glücklich zu sein und kämpft mit allen Mitteln für ihr Leben in Freiheit. Am Ende greift sie zu einer List und trifft scheinbar ihre Wahl, die auf einen Mann fällt, den ihr Vater keinesfalls als Schwiegersohn akzeptieren wird: Den König von Grauemfall.
Dieser gilt als grässlich entstellt, außerdem starb sein Bruder durch seine Hand. Lilli hofft, dass sie mit diesem unmöglichen Bräutigam ihren Vater zum Umdenken bewegen kann, aber mit seiner Reaktion hat sie nicht gerechnet ...

Meine Meinung
Ich weiß garnicht wie ich anfangen soll =) Es errinnert ab und an an andere Märchen und ist doch so ganz anders . Am anfang hatte ich das gefühl in König Drosselbart zu reisen zum ende hin etwas mit der Schöne und das Biest aber es war doch so anders und gleichzeitig so wunderschön . Der Schreibstil der Autorin ist sehr schön und sie bringt ein die Protoganisten richtig nahe in ihren Geschichten.
Das einzige was ich bemängeln könnte wäre das ich mehr lesen will , da ich diese Story total in mein Herz geschlossen habe und sehr froh bin es gelesen zu haben.
Ein herzliches dankeschön an die tolle Autorin und für die schöne lesezeit.

  (70)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(113)

168 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 104 Rezensionen

"liebe":w=7,"narben":w=5,"künstler":w=4,"vergangenheit":w=2,"flucht":w=2,"vertrauen":w=2,"geheimnisse":w=2,"hunde":w=2,"strand":w=2,"schriftstellerin":w=2,"leben":w=1,"liebesroman":w=1,"romantik":w=1,"beziehung":w=1,"leidenschaft":w=1

Beneath the Scars - Nie wieder ohne dich

Melanie Moreland
E-Buch Text
Erschienen bei LYX.digital, 01.02.2018
ISBN 9783736307308
Genre: Liebesromane

Rezension:

Kurzbeschreibung

Berührend, herzzerreißend, einfach magisch!

Alles, was Zachary Adams will, ist allein gelassen zu werden. Menschen meidet er, da sie sich von seinen Narben abgestoßen fühlen. Seine Bilder, der Ozean und die Einsamkeit - das ist seine Welt. Doch dann lässt er Megan Greene in sein Leben. Auf der Flucht vor ihrer Vergangenheit, hat die junge Schriftstellerin nur ein Ziel: zur Ruhe kommen. Das Sommerhaus in Maine, das ihr eine Freundin zur Verfügung stellt, ist perfekt. Das Meer, der Strand und das kleine Städtchen sind alles, was sie braucht. Bis sie über ein Gemälde stolpert, das sie auf den ersten Blick fasziniert. Bis sie auf den verschlossenen Künstler trifft, der ihr mit diesem Bild aus der Seele spricht. Bis sie Zachs Geheimnisse aufdeckt und damit zerstört, was sie sich aufgebaut haben ...


Meine Meinung:
Zu meiner erstaunen muss ich sagen das die Story an sich sehr interessant war und die einzelnden Charaktere gut dargeboten wurden aber leider fehlte mir hier etwas über Chris und ein paar andere .....

Die Geschichte an sich ist sehr schön geschrieben und verbindet super viele verschiedene Themen in einen.Ich fand es an sich sehr schön geschrieben.Die Autorin hat es sehr gut dargestellt und auch die Kunst ,ich fan man konnte es sich super bildlich darstellen. Leider hatte ich mit Megan ein paar probleme ,denn wenn ich mir vorstelle soviel durch gemacht zu haben ,würde ich nicht so schnell vertrauen können . Aber im großen und ganzen war die Story top.

  (75)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(380)

787 Bibliotheken, 13 Leser, 2 Gruppen, 204 Rezensionen

"fantasy":w=15,"liebe":w=11,"elly blake":w=9,"jugendbuch":w=8,"feuer":w=8,"eis":w=8,"fireblood":w=7,"ruby":w=6,"frostblood":w=6,"fire & frost":w=6,"magie":w=5,"frost":w=5,"ravensburger verlag":w=5,"arcus":w=5,"romantasy":w=4

Fire & Frost - Vom Eis berührt

Elly Blake , Yvonne Hergane
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Ravensburger Buchverlag, 14.02.2018
ISBN 9783473401574
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Es ist eine wirklich schöne Story die ihre höhen und tiefen hat.

Aber nun ein wenig zum inhalt , Es geht um ein Mädchen namens Ruby die einiges in ihrem Leben durchmacht und leider geht es von heut auf morgen total durcheinander bei ihr.
Sie hat es echt nicht leicht und muss viel Verlust und Schmerz erleben. Es sind viele Personen in dem Buch sehr schön beschrieben und vor allem kann man sehr schön mit leiden .
Das einzige was mich stört an dem ganzen Buch ist das Ende ...... weil ich hätte viel lieber weiter gelesen als zu warten bis das neue Band erscheint. Die Autorin hat total meinen Geschmack getroffen und das beste die spannung und das ungewisse bleibt , so das man nicht vorausschauen kann wer stirbt oder was passiert .

  (66)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

10 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 8 Rezensionen

"rache":w=2,"liebe":w=1,"tod":w=1,"trauer":w=1,"verlust":w=1,"deutsch":w=1,"kurzgeschichte":w=1,"überfall":w=1,"deutscher":w=1,"tod und sterben":w=1

Bambi oder Bevor es Abend wurde

Erkan Mete
E-Buch Text: 23 Seiten
Erschienen bei booksnacks.de, 28.09.2017
ISBN 9783960872917
Genre: Liebesromane

Rezension:

Was für eine super kurz Geschichte die jeden so treffen könnte.

In der Geschichte ist soviel liebe ,Trauer und Schmerz und ich fand man konnte sich super hinein versetzten in den Protagonisten.
Ich finde es interessant wie hier mit dem Verlust um gegangen wird und was es mit einen Menschen anrichtet .
Ich kann hier nur 5 Sterne geben aber würde am liebsten mehr geben , da der Schreibstil und die Story einfach toll sind.

  (57)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

7 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Der Samurai von Sevilla

John J. Healey , Stefan Lux
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.01.2018
ISBN 9783453471412
Genre: Historische Romane

Rezension:

Das Buch hat schon mal ein interessantes Cover was auch gut zu der Geschichte passt.Die Geschichte an sich ist immer in kleinen Kapiteln geschrieben zu verschieden Personen ,was ab und an schon etwas verwirrend ist besonders bei den ganzen Namen .Leider muss ich gestehn das mich diese Namens geschichte etwas genervt hat und ich mir sie auch absolut so nicht merken konnte.Ansonsten war es eine interessante Geschichte in einer schönen Zeit ,wo man doch vieles erfahren hat was man so nicht wusste und wie es zb nicht Ehelichen Personen/Kindern so ergangen ist.

  (36)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

16 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

band 3, bürde, das dreizehnte zeichen, fantasy, freundschaft, jugendbücher, leben und schicksal, liebe, liebesgeschichten, zauber

Das Dreizehnte Zeichen - Die Wandlung

K. T. Meadows
Flexibler Einband: 250 Seiten
Erschienen bei Independently published, 17.11.2017
ISBN 9781973217008
Genre: Fantasy

Rezension:

Inhalt:
Band 3 der Romantic-Fantasy Reihe von K. T. Meadows »Wie könnte ich dich nicht lieben. Jede Schicksalswende hat dein Herz so unabhängig und stark gemacht, dass es mir den Atem raubt, in deiner Nähe zu sein.« Das Schicksal hat Isaam und Levent entzweit. Er scheint nun ganz seiner Bürde verpflichtet. Nichts und niemand soll sich ihm je wieder in den Weg stellen. Enttäuscht muss Isaam ihr Fehlurteil eingestehen und sich der Einsicht stellen, dass nur sie das begangene Unrecht wiedergutmachen kann. Doch wie soll sie das anstellen? Während das Bündnis die härteste aller Strafen fordert, versucht Isaam einer neuen Idee ihr Herz zu öffnen. Sie will Frieden zwischen den Zeichen. Aber wen kann sie davon überzeugen, wenn Verbündete ihr den Rücken kehren, eine Vision ihr das Gegenteil verheißt und Verlorengeglaubte zurückkehren … Im Wandel der Verhältnisse scheint jeder nur seinen eigenen Interessen zu folgen. Und doch hat das Übel einen Namen. Isaam fasst einen mutigen Entschluss. Er muss sterben! Erlebe die Fortsetzung des fantastischen Abenteuers um Liebe.

Meine Meinung:
Ich muss sagen ich war von Teil 1 und 2 alleine schon begeistert aber mit dieser habe ich da noch nicht gerechnet .
Die Autorin hat es wieder geschafft einen in ihren Bann zu ziehen und mit dieser Geschichte zu verzaubern.
Die Geschichte über Isaam ,Levent ,Traore ,Lebin usw.geht sehr spannend weiter und man lernt wieder soviel über die Personen dazu. Aber ich muss auch  zu geben das sie gewisse Personen wirklich dazu bekommt das man sie eigenhändig erwürgen möchte .
Das Buch nimmt ein richtig gefangen und man fiebert total mit und man konnte diese geschehnisse die dort passierten einfach nicht vorraus ahnen .
Ich hoffe der 4 Teil kommt sehr schnell ich muss umbedingt wissen wie es weiter geht und ich hoffe sehr das die Autorin mich auch dann in ihren Bann ziehen tut und mich wie in allen anderen Büchern auch mich genau so überrascht .

  (33)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

39 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

Lauf, wenn der Moorwolf heult

Gabriele Popma
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 23.10.2017
ISBN 9783744869683
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Kurzbeschreibung

Ein Schrei riss sie herum. Atemlos sah sie, wie Patrick einige Meter hinter ihr ins Gras stürzte. Dann streifte sie ein eiskalter Windhauch, der sie erzittern ließ. Wieder hörte sie das unheimliche Heulen und dieses Mal klang es triumphierend.

Die schüchterne, 16-jährige Nela verbringt die Ferien bei ihrer Tante auf dem Land und befürchtet, vor Langeweile zu sterben. Die Aussichten bessern sich, als sie auf den attraktiven Patrick trifft. Der aber hat mit ganz eigenen Schwierigkeiten zu kämpfen, mit denen Nela zu Beginn nicht ganz klar kommt.
Doch dann jagt eine geisterhafte Erscheinung ihr eine Heidenangst ein. Kann sie ergründen, was es mit dem unheimlichen Phänomen, von dem sie unerbittlich verfolgt wird, auf sich hat?


Ich muss sagen das mich die einzelnen Protoganisten alle in ihren Bann gezogen haben und ich die Story vom ersten auckenblick an genossen haben . Der Schreibstil ist sehr schön und flüssig . Die Thematik einfach nur toll besonders das auf die behinderung und die dazu folgen des Lebens mit einzubeziehen fand ich wirklich schön.
Die Charaktere sind ihren alter nach und daher passt das ganze so gut zusammmen.
Der einzige Kritik Punkt von meiner Seite aus ist ,dass ich zu wenig den Moorwolf in der Geschichte hatte aber das ist ja bekanntlich geschmacksache.

Ansonsten kann ich nur sagen ein super schönes Buch!!!

  (33)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 15 Rezensionen

"fantasy":w=2,"magie":w=2,"spannend":w=1,"geheimnisvoll":w=1,"2017":w=1,"spion":w=1,"selfpublisher":w=1,"selfpublishing":w=1,"funke":w=1,"gut zu lesen":w=1,"fantasiereich":w=1

Der magische Funke: Gold und Winter

Anja Urban
Flexibler Einband: 301 Seiten
Erschienen bei Independently published, 15.10.2017
ISBN 9781549976520
Genre: Fantasy

Rezension:

Eine Welt in der Magie verboten ist ......wie kann sowas sein und warum...
Als ich anfing die Geschichte zu lesen haben ich gleich gemerkt das sie sich doch sehr von anderen unterscheidet und das viel passiert womit ich nicht gerechnet hatte.
Es geht um mehrer Personen in der Geschichte die irgendwie alle etwas zusammen zu tun haben.
Es wird von ganz Jungen Menschen gechrieben die später sehr aus sich herrauswachsen und ihre Hindernisse so gut es geht in einer frühen Mittelalterlichen Zeit zu ihrem besten versuchen zu überstehen.
Es geht um viel verlust ,Trauer,Wut ,Angst aber auch Vertrauen und Liebe spielen eine sehr große Rolle in dem Buch.
Ich könnte beim besten willen nicht sagen welche Protoganisten mir am besten gefielen ,denn ich finde in jeder einzelnen ist soviel hineingesteckt worden das es schwer ist.
Die Autorin hat einen sehr schönen Schreibstil und hat mich gefangen mit ihren Roman den man super schnell lesen kann und in eine wirklich tolle Zeit gerissen wird.

  (27)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Wild Love - vom Himmel gefallen

Angie Snow
E-Buch Text
Erschienen bei Weibsbilder-Verlag, 07.08.2017
ISBN 9783961920198
Genre: Liebesromane

Rezension:

Zu aller erst kannte ich diese Autorin noch garnicht aber bin voll zufrieden mit dem Schreibstil der Autorin sie hat es geschafft mich in ihren Bann zu ziehen und ich musste das Buch aufeinmal durchlesen.
Also ich bin super zufrieden mit dieser Geschichte es ist so viel Liebe ,Angst und Hoffnung in der Story das sie mich total gefesselt hat.
Ich fand es super schön beschrieben wie es um das Thema gestallt Wandler geht ,Homosexualität aber vor allem auch um das Thema Wilderei.
Diese Geschichte hat soviele Themen in der Story das ich garnicht weiß was mir am besten gefallen hat .
Ich hoffe es geht blad weiter ich will wissen was mit Tim und Kazu dem Schimpansen noch so passiert.

  (23)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

17 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

"liebe":w=4,"fantasy":w=1,"krieg":w=1,"kampf":w=1,"verrat":w=1,"fantasie":w=1,"fesselnd":w=1,"fantas":w=1,"entwicklung":w=1,"interessant":w=1,"überraschend":w=1,"packend":w=1,"sternzeichen":w=1,"bürde":w=1

Das Dreizehnte Zeichen: Die Bürde (Die Saga der 13 Zeichen 2)

K. T. Meadows
E-Buch Text
Erschienen bei K.T.Meadows, 15.04.2017
ISBN B071R1J96C
Genre: Fantasy

Rezension:

Ich habe das erste Buch ja bereits verschlungen und nun freute ich mich auf dieses =)
Das Buch ist einfach nur toll ,man kann einfach nichts hervorsehen es ändert sich immer wieder und es bleibt spannend.
Die Autorin schafft es einfach immer wieder einen zu fazienieren. Sie schreibt spannend und flüssig und macht einfach süchtig.
In dem Buch geht es weiter um Liebe ,Intriegen , Vertrauen ,Hass und Stolz und das Schicksal ändert alles und man kann nichts mit bestimmtheit vorher sagen.
Ich weiß nur eins das ich das nächste Band mir sehnlichst wünsche um zu wissen wie es weiter geht und wie alle Personen sich entwickeln und vor allem was für neue dazu kommen werden.

Vielen lieben dank an die tolle Autorin für diese wunderschöne Geschichte (auch wenn ich am Ende geschockt war )

  (26)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

4 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

Sonne, Mond und Sterne: Teil 3: Sternenlicht

Serena C. Evans
E-Buch Text: 186 Seiten
Erschienen bei null, 12.07.2017
ISBN B073WWMBLZ
Genre: Sonstiges

Rezension:

Serena C Evans schreibt wirklich wunderschön und vor allem anders .Man kann in ihre Bücher versinken und kann sich super darin hinein versetzen.
Ich habe leider bisher nur Band 1 und Band 3 gelesen was aber kein Problem ist um in diesen Teil so einzusteigen und vom Gefühlschaos sich mit reizen zu lassen.

Die Geschichte hat soviele Höhen und Tiefen ,das es einen nicht langweilig wird und vorallem es zieht sich auch nix in die länge .
Die Geschichte von Leonard hat mioch sehr mit genommen und lässt mich vieles nochmal aus einen anderen Blickwinkel im waren Leben sehen.
Ich möchte garnichts von der Geschichte verraten ,weil ich finde jeder sollte es für sich selbst erleben und sein eigenes Urteil bilden.
Vielen lieben dank für die tollen Lesestunden .

  (22)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

15 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 9 Rezensionen

Signs of Fairies

Jessica Becker
Flexibler Einband: 468 Seiten
Erschienen bei Books on Demand, 16.03.2017
ISBN 9783848200085
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Wie beschreibe ich am besten dieses Buch =)
Als erstes ist mir dieses Cover aufgefallen ,weil mir persöhnlich gefällt es einfach und vor allem mag ich die farb gestalltung.
Zum Inhalt ..leider kam ich am anfang schwer rein ,weil es mir einwenig zu intensiv an der beschreibung war was eine Person getan hat.
Aber nach der Zeit wurde es immer besser und die Charaktere waren einfach nur top und ich habe es verschlungen . Alles passte perfekt und man konnte es sich bildlich vorstellen ,selbst die Verwandlung und die Gefühle waren zum greifen nahe.
Ich bin schon sehr gespannt wie es weiter geht zwischen Amelia ,Nick ,Blue und allen anderen .

Ich möchte mich bei dir bedanken für die schönen Lesestunden und mach weiter so =) !!!!

  (20)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(9)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

drache, einfach nur lesen, fantasy, prophezeiung, spannung, super fantasyvoll

Skadlaris: Die Prophezeiung

K.O. Bold
Flexibler Einband: 762 Seiten
Erschienen bei Knaur Taschenbuch, 01.07.2016
ISBN 9783426215821
Genre: Fantasy

Rezension:

Die Geschichte ist super schön geschrieben und vor allem spannend gehalten ,es geht langsam los aber es steigert sich von Seite zu Seite .Super viele ereignisse und hammer viel Fantasie genau wie ich es mag !!
Der Schreibstil ist super schön und flüssig.
Ich kann jeden der auf Drachen und viel Gefühl und spannung steht dieses Buch nur ans Herz legen.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

92 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 29 Rezensionen

"pferde":w=7,"dark horses":w=4,"jugendbuch":w=3,"cecily von ziegesar":w=3,"traurig":w=2,"pferd":w=2,"jugendbuc":w=2,"horse":w=2,"liebe":w=1,"roman":w=1,"drama":w=1,"trauer":w=1,"mädchen":w=1,"tiere":w=1,"erwachsenwerden":w=1

Dark Horses

Cecily von Ziegesar , Sandra Knuffinke , Jessika Komina , Cornelia Niere
Fester Einband: 418 Seiten
Erschienen bei Julius Beltz GmbH & Co. KG, 06.03.2017
ISBN 9783407747952
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Es geht um ein Mädchen namens Merritt und einen Pferd namens Red.
Bei beiden läuft es im Leben etwas schief und kommen so zufällig zusammen .
Die Geschichte ist super schön geschrieben sehr flüssig und mit ganz viel Gefühl.
Das Perpektiven wechslen macht hier über hauptnix und ist super interessant .
Vielen dank für das wechselbad der Gefühle ,ich habe dieses Geschichte ins Herz geschlossen.

  (7)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(20)

36 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

"liebe":w=2,"fantasy":w=2,"bestimmung":w=2,"sternzeichen":w=2,"freundschaft":w=1,"spannung":w=1,"jugendbuch":w=1,"spannend":w=1,"fantasie":w=1,"romanze":w=1,"welt":w=1,"romantasy":w=1,"bedrohung":w=1,"geheimnisvoll":w=1,"interessant":w=1

Das dreizehnte Zeichen: Die Bestimmung (Die Saga der 13 Zeichen)

K. T. Meadows
E-Buch Text: 321 Seiten
Erschienen bei K.T.Meadows, 26.10.2016
ISBN B01M32OHV1
Genre: Fantasy

Rezension:

Kurzbeschreibung

»Vor langer Zeit schlossen unsere Ahnen einen Pakt. Zwölf Verbündete, deren Schicksal an die Sterne gebunden war, sollten die Bürde der Herrschaft tragen.«

Die junge Isaam lebt tief verbunden mit der Natur in den Wäldern von Sankt Larena. Als die Neugier sie eines Tages in die Stadt mit den mächtigen Mauern treibt, begegnet sie nicht nur den unheilvollen, schwarzen Reitern, sondern auch Levent.
Obwohl den jungen Mann mit den smaragdgrünen Augen ein dunkles Geheimnis zu umgeben scheint, verbindet die beiden schon bald eine tiefe Freundschaft.
Doch der Verlust all dessen, was sie für wahr gehalten hat, zwingt Isaam zum Aufbruch in eine Welt, die sie auf die Probe stellt und ihr die größte aller Entscheidungen abverlangt. – Auf welcher Seite stehe ich.

Die Jagd um Isaams Schicksal beginnt und das starke Band zwischen Levent und ihr droht zu zerreißen, denn eine Jahrhunderte alte Bestimmung legt ihr Fesseln an, die nur der Tod sprengen kann.

Tauche ein in ein fantastisches Abenteuer um Liebe, Freundschaft, Verrat und die Macht der Zeichen.

Meine Meinung:

Ich hatte durch zufall die Autorin endeckt und fand den Klappentext bzw Kurzbeschreibung sehr interessant aber das Cover alleine hat schon was sehr vertäumtes ,was ich mir sicherlich alleine schon deshalb am liebsten geholt hätte.
Als ich dann anfing diese Geschichte zu lesen habe ich mich sehr über diese ausgefallen Namen erfreut , weil ich zb Isaam total schön finde und den vorher noch nicht gehört habe. Die Geschichte im allgemeinen hat sehr viel zu bieten. Sie ist keine typische Fantasygeschichte finde ich ,sie bietet soviel mehr und vorallem super viel gefühl.Sie breschreibt ein Mädchen das sehr behütet aufwächst und vom waren leben keine Ahnung hat aber das Leben hat sich ein schweres Schicksal für sie ausgedacht.Wie sie damit zurecht kommt und was passiert ? Das müsst ihr selbst herrausfinden . Ich kann es nur empfehlen und darf nun sehnsüchtig auf die Fortsetzung warten *wie grausam ,es war so schön*.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(410)

811 Bibliotheken, 16 Leser, 2 Gruppen, 203 Rezensionen

"nina mackay":w=24,"plötzlich banshee":w=22,"banshee":w=21,"fantasy":w=14,"feen":w=10,"mythologie":w=8,"todesfee":w=8,"elfen":w=7,"alana":w=7,"jugendbuch":w=6,"clay":w=6,"liebe":w=5,"humor":w=5,"piper":w=5,"rezension":w=4

Plötzlich Banshee

Nina MacKay
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.09.2016
ISBN 9783492703932
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhaltsangabe:
Alana ist eine Banshee, eine Todesfee der irischen Mythologie. Sie sieht über dem Kopf jedes Menschen eine rückwärts laufende Uhr, die in roten Ziffern die noch verbleibenden Monate, Tage, Stunden und Minuten seiner Lebenszeit anzeigt. Da Banshees in dem Ruf stehen, Unglück zu bringen, bleibt sie lieber für sich. Allerdings gestaltet sich das gar nicht so einfach, denn Alana kreischt automatisch in bester Banshee-Manier wie eine Sirene los, wenn ihr ein Mensch begegnet, der in den nächsten Tagen sterben wird. Doch dann tauchen in Santa Fe mehrere Leichen auf, die Alana ins Visier des attraktiven Detectives Dylan Shane geraten lassen. Kann sie das Geheimnis der dunklen Sekte lüften, die scheinbar magische Wesen sammelt? Und werden sowohl Detective Shane als auch ihr bester Freund Clay den Kontakt mit Alana überleben?

Meine Meinung:
Es ist eine sehr schöne Geschichte die ihre höhen und  tiefen hat.Ich war sehr von Alana angetan ,weil sie ebend auch ihre Macken hat und aber auch ein leidensweg, den manch einer gut nach empfinden kann. Es geht hier zwai um Fantasy aber nicht das Typische Klischee.
Mir hat es super gefallen , auch wenn ich mir das ende vlt etwas anders erhofft hab =)

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(428)

940 Bibliotheken, 14 Leser, 1 Gruppe, 101 Rezensionen

"marissa meyer":w=17,"wie monde so silbern":w=14,"märchen":w=13,"cyborg":w=13,"cinder":w=11,"cinderella":w=10,"fantasy":w=9,"aschenputtel":w=8,"mond":w=7,"liebe":w=6,"zukunft":w=6,"prinz":w=5,"science fiction":w=4,"luna-chroniken":w=4,"jugendbuch":w=3

Wie Monde so silbern

Marissa Meyer , Astrid Becker
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 28.07.2016
ISBN 9783551315281
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Kurzbeschreibung:
Cinder lebt bei ihrer Stiefmutter und ihren zwei Stiefschwestern, arbeitet als Mechanikerin und versucht gegen alle Widerstände, sich nicht unterkriegen zu lassen. Als eines Tages in unauffälliger Kleidung niemand anderes als Prinz Kai an ihrem Marktstand auftaucht, wirft das unzählige Fragen auf: Warum braucht Kai ihre Hilfe? Und was hat es mit dem plötzlichen Besuch der Königin von Luna auf sich, die den Prinzen unbedingt heiraten will? Die Ereignisse überschlagen sich, bis sie während des großen Balls, auf den Cinder sich einschmuggelt, ihren Höhepunkt finden. Und diesmal wird Cinder mehr verlieren als nur ihren Schuh …


Meine Meinung:
Also ich war nicht schlecht überrascht von dieser Geschichte und sie hatte viele überraschungen parat.
Wer die alten Märchen mag wird diese Neuerzählung lieben.
Cinder ist so ein interessantes Aschenputtel und wird ein auch nicht mehr so schnell aus dem Kopf gehen.
Hut ab es war sicher nicht leicht dieses Märchen so umzu setzen.

  (11)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

Ein Traum in Hollywood North

Jutie Getzler
Flexibler Einband: 284 Seiten
Erschienen bei epubli, 06.10.2016
ISBN 9783741855443
Genre: Liebesromane

Rezension:

Kurzbeschreibung
Katja und Julie, Fans einer US-Serie, die in Vancouver, auch Hollywood North genannt, gedreht und produziert wird, haben sich in einem Serien-Forum kennen gelernt.

Gemeinsam sind sie auf dem Weg nach Vancouver, in der Hoffnung, ihre Stars einmal aus der Nähe zu sehen.

Eine zufällige Entdeckung in einem Baum, direkt neben dem Studiogelände, scheint Julies Leben komplett umzukrempeln.

Wird sich Julies Traum erfüllen, oder wird es ein Traum bleiben?


Ein spannendes Buch für junge Erwachsene, die noch träumen können und wollen

Meine Meinung:
Am anfang war ich etwas skeptisch ob es so gut kommt in 2 Sprachen zu lesen aber ich wurde positiv überrascht.Die Dialoge klappen super und man kann sich super in die Geschichte hinein versetzen =)
Es ist super flüssig und schön geschrieben und die Protoganisten sind sehr gut dargestellt.
Ein Traum von jeden Mädchen.
Ich bin wirklich begeistert.

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(17)

19 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 17 Rezensionen

"liebe":w=2,"vergewaltigung":w=2,"depression":w=2,"lesbisch":w=2,"freundschaft":w=1,"angst":w=1,"freunde":w=1,"ehe":w=1,"gefühle":w=1,"homosexualität":w=1,"freiheit":w=1,"autounfall":w=1,"spurensuche":w=1,"psychotherapie":w=1,"verheiratet":w=1

Johanna, alles hat seine Zeit ...

Petra Kania
Flexibler Einband: 270 Seiten
Erschienen bei Herzsprung Verlag, 10.06.2016
ISBN 9783960740032
Genre: Romane

Rezension:

Kurzbeschreibung
Johanna, seit vielen Jahren mit Martin verheiratet, führt nach außen hin eine intakte Ehe. Deshalb trifft es sie völlig unerwartet, als sie eines Tages bei einem Besuch in einer Buchhandlung Vera begegnet und sich Gefühle in ihr regen, die sie bis dahin nicht kannte.

Plötzlich wird Johannas ganzes bisheriges Leben infrage gestellt und sie verfällt in eine schwere Depression – sie kann ihre eigenen Gefühle einfach nicht einordnen. Noch nie hat sie sich zu einer Frau hingezogen gefühlt.

Bevor Johanna zu sich selbst und zu ihrer Liebe zu Vera stehen kann, muss sie einen harten und beschwerlichen Weg gehen. Der führt jedoch letztendlich zu der Erkenntnis, dass sie, Johanna, nicht auf der Welt ist, um zu sein, wie andere sie gerne hätten. und sie erkennt, dass alles seine Zeit hat.



Eigene Meinung:
Ehrlich gesagt war ich doch sehr überrascht über dieses Buch ,denn viele Punkte die man immer nur in der Welt hört wurden in diesem Buch beschrieben.Die Geschichte hat zwar ihre höhen und tiefen aber der Schreibstil finde ich persöhnlich sehr schön und kann einen immer wieder fesseln. Es zeigt wie man doch noch sein Leben ändern kann egal wie alt man ist .

Ich bin war super zufrieden mit der Geschichte.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(24)

28 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 24 Rezensionen

adanwe, corri, erotik, fantasy, krimi, low-fantasy, magie, patrizierhaus, salwidizer, schwarze magie, steine

Steine aus Adanwe

A. B. Schuetze , Detlef Klewer
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei net-Verlag, 16.02.2016
ISBN 9783957201546
Genre: Fantasy

Rezension:

Inhaltsangabe:
Die Innenarchitektin Corri erhält den Auftrag, ein altes Patrizierhaus auszubauen und einzurichten.
Zur gleichen Zeit ereignen sich in ihrem Leben und Umfeld eine Reihe mysteriöser Vorfälle, denen sie gemeinsam mit ihren Freunden auf den Grund gehen will.
Dabei stoßen sie immer wieder auf die geheimnisvollen neuen Besitzer des Patrizierhauses.
Als Corri spurlos verschwindet, geraten diese in Verdacht, an der Entführung beteiligt zu sein.
Wird es ihnen gemeinsam gelingen, durch gegenseitiges Vertrauen und der Nutzung alten und neuen Wissens die Ränke, Intrigen und Macht schwarzer Magie zu überwinden?

Meine Meinung:
Diese Geschichte hat mich durch eine Leseprobe sehr neugierig gemacht und ich muss sagen ich wurde nicht endtäuscht.

Die Autorin hat etwas sehr schönes geschaffen und gibt es so toll wieder das man sich selber in jede Figur hinein versetzen kann .
Was ich auch persöhnlich super fand ist das man nicht sofort weiß wer wo mit involviert ist ,es bleibt von daher bis zum Ende sehr spannend.
Ich hoffe das es in den nächsten Band genauso weiter geht =) und man wieder von anfang an gefesselt wird in der Geschichte.

  (9)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 9 Rezensionen

drama, fantasie, freundschaft, für immer der deine, hoffnung, junge erwachsene, krankhei, krankheit, liebe auf den ersten blick, liebesgeschichten, new adult, probleme & krankheiten, verlieben, verlust

Dein Herz und meine Seele

Ulrike Allert
E-Buch Text: 272 Seiten
Erschienen bei null, 21.07.2016
ISBN B01I8MRDM4
Genre: Liebesromane

Rezension:

Kurzbeschreibung

Wer sagt, dass Liebe vergänglich ist, der lügt. Wer sagt, dass Liebe unendlich ist, der liebt.

Annie hatte schon oft von der großen Liebe gehört, von der Magie und dem Zauber des ersten Augenblicks, in dem man ihr begegnet. Geglaubt hatte sie jedoch nie daran. Erst recht nicht, als sie von ihrer Krankheit erfahren hat. Wer würde schon jemanden lieben, bei dem jeder Tag der letzte sein könnte. Doch dann trifft sie im Wartezimmer auf Chris, der plötzlich alles in Frage stellt, was sie über die Liebe zu wissen glaubte.

Ein Roman über die erste große Liebe und ihre Unendlichkeit.


Meine Meinung dazu :


Als erstes sollte man bevor man dieses Buch liest sich erstmal ein paar Taschentücher zur Seite stellen und am besten zu hause und nicht unterwegs lesen.

Die Autorin hat eines super Roman geschrieben der mich immer noch bewegt.
Diese tollen Protagonisten Chris ,Annie ,Ben usw......
Die Geschichte ist super flüssig geschrieben und auch der sicht wechsel der Figuren klappt reibungslos.

Vielen dank für die super tolle Geschichte mit super viel Gefühl.

Ich kann jede diese Geschichte an Herz legen.

  (8)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(33)

66 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 28 Rezensionen

"bo'othi":w=4,"mona silver":w=3,"verlorener stern":w=3,"fantasy":w=2,"spannend":w=2,"philip benett":w=2,"na'ifh":w=2,"liebe":w=1,"rezension":w=1,"gefängnis":w=1,"außerirdische":w=1,"sterne":w=1,"dunkel":w=1,"gedächtnis":w=1,"hannah":w=1

Verlorener Stern

Mona Silver
E-Buch Text
Erschienen bei Sieben Verlag, 01.07.2015
ISBN 9783864434587
Genre: Fantasy

Rezension:

Kurzbeschreibung:
Philip Benett, Träger der Alten Seele Ka’athorn, glaubt in der 7-jährigen Hannah seine Nachfolgerin gefunden zu haben. Doch dann bringen seine unerwarteten Gefühle für ihre Mutter Victoria alles durcheinander. Gegen jede Vernunft ist er bereit, die Gesetze und Regeln seines Volkes zu brechen, um mit ihr zusammen sein zu können. Für sie stürzt er sich in lebensgefährliche Abenteuer und nimmt bittere Konsequenzen auf sich, als das Leben ihrer Tochter auf dem Spiel steht. Erst als das Schicksal seines gesamten Volkes von der Entscheidung des Paares abhängt, wird klar, dass ihr Zusammentreffen kein Zufall war.


Meine Meinung:

Die Autorin hat es geschafft mich in ihren Bann zu ziehen mit dieser super tollen Geschichte die zum Ende hin eine überraschende Wendung genommen hatte.
Es ist super flüssig geschrieben , tolle Ausdrucksweise und total fesselnd.
Ich habe mich in diese Buch total verliebt und super Lesezeit mit gehabt.

  (9)
Tags:  
 
32 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.