werner_bos Bibliothek

2 Bücher, 2 Rezensionen

Zu werner_bos Profil
Filtern nach
2 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(75)

108 Bibliotheken, 2 Leser, 4 Gruppen, 73 Rezensionen

"usa":w=4,"roman":w=3,"amerika":w=3,"kriegsgefangenschaft":w=3,"freundschaft":w=2,"familie":w=2,"deutschland":w=2,"zweiter weltkrieg":w=2,"2. weltkrieg":w=2,"trauma":w=2,"gefangenschaft":w=2,"texas":w=2,"frankreich":w=1,"englisch":w=1,"deutsch":w=1

Ein mögliches Leben

Hannes Köhler
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Ullstein Buchverlage, 23.02.2018
ISBN 9783550081859
Genre: Romane

Rezension:

Auf eine ungewöhnliche Art ist es dem Autor gelungen, das Thema zweiter Weltkrieg und seine Folgen umzusetzen.

Nach und nach klärt sich in diesem Roman, in dem drei Generationen einer Familie die Hauptrollen spielen, warum die Personen so gehandelt haben. Ich konnte mich sehr gut in die Hauptpersonen hineinversetzen, besonders in Großvater Franz.

Deutlich wird auch der Zwiespalt der beteiligten Personen des zweiten Weltkrieges. Soll man mit dem Strom schwimmen, auch wenn man die Meinung der Massen nicht teilt oder kämpft man dagegen, muss dann aber in ständiger Angst leben.  Und ist es nicht ein harter Schlag, für all die Menschen, die dagegen gekämpft haben und dies mit dem Leben bezahlt haben, oder mit Glück davon gekommen sind, dass man nur halbherzig gegen die Mörder und deren Helfer vorgegangen ist.

Hannes Köhler ist es gelungen den Leser in diese Zeit hinein zu transportieren und ihn Hautnah die Kriegszeit miterleben zu lassen, das ganze gut verpackt in eine Familen Geschichte.


  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(175)

209 Bibliotheken, 6 Leser, 1 Gruppe, 127 Rezensionen

"thriller":w=14,"irland":w=12,"krimi":w=7,"dublin":w=5,"olivia kiernan":w=5,"mord":w=3,"vergangenheit":w=2,"mörder":w=2,"suizid":w=2,"debüt":w=2,"preußischblau":w=2,"spannung":w=1,"spannend":w=1,"kriminalroman":w=1,"selbstmord":w=1

Zu nah

Olivia Kiernan , Klaus Timmermann , Ulrike Wasel , Carla Felgentreff
Flexibler Einband: 368 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 03.04.2018
ISBN 9783959671835
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ein packender Thriller, der bis zur letzten Seite fesselnd war.

Das Buch ist aus der Sicht von Detective Frankie Sheehan, der Ermittlerin des Dubliner Police Department geschrieben, daher hatte man immer das Gefühl, man wäre bei den Ermittlungen dabei.

Das Buch begann spannend, wobei sich die Spannung immer mehr steigerte und am Ende des Buches den Höhepunkt erreichte.

Da es um einen Serienkiller ging war es ein Spiel um Leben und Tod. Aber auch der letzte Fall von Frankie spielte eine sehr große Rolle, denn dieser Fall ist die letzte Change für Sie, zu zeigen, dass Sie die Vergangenheit bewältigt hat und Sie wieder bereit ist Ihre Arbeit im Police Department wieder aufzunehmen. Aufgezeigt, wird auch die Angst, den Täter nicht zu finden oder den falschen zu verhaften.

Die aufreibende Tätersuche führt bis ins Darknet und in die Sadomaso Szene. 

  (0)
Tags:  
 
2 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.