wilcat

wilcats Bibliothek

56 Bücher, 22 Rezensionen

Zu wilcats Profil
Filtern nach
56 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(244)

423 Bibliotheken, 7 Leser, 1 Gruppe, 19 Rezensionen

japan, einhörner, parallelwelten, haruki murakami, seele

Hard-boiled Wonderland und das Ende der Welt

Haruki Murakami , Annelie Ortmanns
Flexibler Einband: 506 Seiten
Erschienen bei btb, 05.11.2007
ISBN 9783442736270
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(275)

478 Bibliotheken, 9 Leser, 1 Gruppe, 47 Rezensionen

freundschaft, japan, liebe, finnland, haruki murakami

Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki

Haruki Murakami , Ursula Gräfe
Fester Einband: 350 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 03.01.2014
ISBN 9783832197483
Genre: Romane

Rezension:

Tsukuru sieht sich selbst als langweiligen, leeren, charakterlosen Menschen. Dass alle Freunde  seiner Jugend-Clique eine Farbe im Namen tragen, nur er nicht, ist für ihn nur ein weiterer Beweis seiner eigenen Farblosigkeit. So sehr davon überzeugt, wagt er nicht, verlorene Freunde wiederzufinden und um sie zu kämpfen. Erst als Sara von ihm verlangt, er müsse sich der Vergangenheit stellen, findet er ein wenig zu sich selbst.

Warum müssen einen manchmal andere Menschen daran hindern, den Verlauf des Lebens resigniert hinzunehmen? Warum ist unsere Selbstwahrnehmung so oft so verzerrt? Ein wundervolles Buch, das einiges unaufgelöst lässt, und gerade dadurch so bewegt. Und es ist eines der Bücher Murakamis, die ohne eine Fantasiewelt auskommen. Tipp: "Les Années de Pèlerinage" (die Pilgerjahre) von Franz Liszt dazu hören...

  (3)
Tags: freundschaft, japan, liebe, vergangenheit   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

lauscha, historischer roman, ende 19.jh., thüringer wald, liebe

Die Glasbläserin

Petra Durst-Benning
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 13.07.2011
ISBN 9783548610450
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(183)

482 Bibliotheken, 21 Leser, 11 Gruppen, 42 Rezensionen

japan, parallelwelt, sekte, 1984, tengo

1Q84. Buch 1&2

Haruki Murakami , Ursula Gräfe
Fester Einband: 1.021 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 03.08.2012
ISBN 9783832195878
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

75 Bibliotheken, 1 Leser, 2 Gruppen, 46 Rezensionen

studium, beruf, indien, ellen, carlynn

Weiblich, jung, flexibel

Felicitas Pommerening
Fester Einband: 178 Seiten
Erschienen bei Verlag Herder, 01.01.2012
ISBN 9783451305320
Genre: Sachbücher

Rezension:

Auch wenn das Buch bei den Sachbüchern zu finden ist, liest es sich wie ein Roman. Es ist locker und durch die Ich-Form der beiden Hauptpersonen des Buches meist umgangsprachlich geschrieben, was es zu einem leichten Lesevergnügen macht.

Das Thema regt bei aller Leichtigkeit aber auch zum Nachdenken an und greift hochaktuelle gesellschaftliche Fragen auf. Ich habe mich als junge berufstätige Frau in einigen Stellen wiedergefunden und glaube, dass die beschriebenen Probleme auf viele Frauen unserer Generation zutreffen! Eigentlich wissen wir doch, was wir wollen und haben (theoretisch) so viele Möglichkeiten wie noch nie, und doch oder gerade deswegen ist es schwer, den richtigen Weg zu finden und damit glücklich und akzeptiert zu werden.

Das Buch macht Lust, über das Thema zu reden - deshalb eine ganz klare Leseempfehlung für alle!

  (8)
Tags: beruf, gesellschaft, selbstfindung, suche   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

12 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

italien, freundschaft, goethe, historisch, reise

Faustinas Küsse

Hanns-Josef Ortheil
Fester Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Luchterhand Literaturverlag, 17.02.1998
ISBN 9783630869742
Genre: Historische Romane

Rezension:  
Tags: freundschaft, historisch, italien, reise   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

tod, mond, einsamkeit, reise, osteuropa

Die Kosmonautin

Jo Lendle
Fester Einband: 188 Seiten
Erschienen bei DVA, 22.02.2008
ISBN 9783421043436
Genre: Romane

Rezension:

Unaufdringlich, ohne Hektik und ohne Schnörkel - und doch voller Spannung und Poesie ist der Schreibstil von Jo Lendle. Schon die ersten beiden Seiten nahmen mich gefangen und ließen Hella vor meinen Augen lebendig werden.
Hella ist eine Mutter, der nach dem Tod ihres Sohnes nichts mehr geblieben ist, und die sich deshalb auf die Reise macht, die den größten Traum ihres Sohnes erfüllen lassen sollte. Aber sie bleibt nicht Stellvertreterin, es wird zu ihrer eigenen Reise. Eine Reise, wie sie vielleicht jeder von uns einmal machen sollte.

  (5)
Tags: abenteuer, außenseiter, beziehung, einsamkeit, mond, mutterliebe, reise, tod   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

21 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 0 Rezensionen

falken, darkover, science fantasy, science fiction, romilly

Herrin der Falken

Marion Zimmer Bradley
Fester Einband: 412 Seiten
Erschienen bei Droemer/Knaur, 01.10.1990
ISBN 9783426191545
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(12)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

darkover, serie, matrix, scifi, laran

Die blutige Sonne

Marion Zimmer Bradley
Fester Einband: 343 Seiten
Erschienen bei Weltbild Verlag Sammler Editionen
ISBN 4026411105741
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

netzkarte, melancholie&humor, faust, lebensgefühl, bahnreise

Er oder Ich

Sten Nadolny
Fester Einband: 263 Seiten
Erschienen bei Piper
ISBN 9783492041652
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

signiert

Ein Gott der Frechheit

Sten Nadolny
Fester Einband: 285 Seiten
Erschienen bei Piper
ISBN 9783492037006
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

18 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

ddr, liebe, tod, paul, laura

Legende vom Glück ohne Ende

Ulrich Plenzdorf
Flexibler Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Suhrkamp, 05.10.1981
ISBN 9783518372227
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(0)

1 Bibliothek, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

You are Not a Gadget

Jaron Lanier
Fester Einband: 224 Seiten
Erschienen bei Penguin Books Ltd, 08.02.2010
ISBN 9781846143410
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(36)

72 Bibliotheken, 3 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

tod, asien, biographie, journalismus, biografie

Das Ende ist mein Anfang

Tiziano Terzani , Christiane Rhein ,
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei DVA, 02.04.2007
ISBN 9783421042927
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags: biographie, china, krankheit, leben, religion, tod, vater   (7)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(27)

42 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 2 Rezensionen

roman, langsamkeit, abenteuer, england, expedition

Die Entdeckung der Langsamkeit

Sten Nadolny
Fester Einband: 358 Seiten
Erschienen bei Piper, 01.02.2005
ISBN 9783492045582
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(6)

11 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

deutschland, entfremdung, werte, geld, leben

Geld oder Leben

Birgit Vanderbeke
Fester Einband: 139 Seiten
Erschienen bei Fischer, S, 01.08.2003
ISBN 9783100870216
Genre: Romane

Rezension:

Birgit Vanderbeke erzählt die Geschichte eines Lebens in Deutschland, von der Kindheit bei der Großmutter im Osten, dem Umzug der Eltern in den Westen, Wirtschaftswunder, Studentenrevolte, Friedensprozess und Öko-Bewegung bis hin zum Jahr 2000, wo Geld und Medien die Welt dominieren.
Das Buch bietet damit einen einfühlsamen und gleichzeitig humorvollen Rückblick auf die deutsche Geschichte. Alles aufmerksam beobachtend, entwickelt sich die Protagonistin aber zu einer Außenseiterin, weil sie nicht blind an all das glauben möchte, was gerade aktuell ist, und Geld nicht als Glücksgarant sieht.
Ich habe mich beim Lesen immer wieder beim "ja", "genau" und "stimmt" - denken erwischt. Aber am Ende dachte ich nur, wenn das doch bloss alles so einfach wäre...

  (14)
Tags: deutschland, familie, geld, geschichte, gott, kapitalismus, kindheit, leben   (8)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(15)

25 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

china, peking, alltag, exknasti, gesellschaftskritik

Im Laufschritt durch Peking

Xu Zechen , Marc Hermann
Flexibler Einband: 172 Seiten
Erschienen bei bloomsbury taschenbuch, 02.09.2009
ISBN 9783833305993
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: china   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

leben, geheimnis, liebe, beziehung

Fehlende Teile

Birgit Vanderbeke
Fester Einband: 111 Seiten
Erschienen bei BEBUG, 01.01.1992
ISBN 9783880227859
Genre: Romane

Rezension:

Vielleicht ist Lila Schauspielerin. Vielleicht auch nicht. Aber ohne Frage schauspielert sie. Nicht aus Spaß, sie findet es selbst anstrengend und tut es doch immer wieder. Warum schauspielert sie? Warum schauspielern wir? Wir tun es nämlich auch, und eigentlich ist die Frage nicht, warum wir es tun, sondern wie das Leben ohne es wäre. Oder wäre es doch ganz anders? Birgit Vanderbeke erzählt die Geschichte von Lila, und ich bekomme Hinweise auf Fragen meines eigenen Seins. Großartig.

  (10)
Tags: beziehung, geheimnis, leben, liebe   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 2 Gruppen, 4 Rezensionen

liebe, italien, sardinien, familie, phantasien

Die Gräfin der Lüfte

Milena Agus
Buch: 128 Seiten
Erschienen bei Hoffmann und Campe, 18.02.2010
ISBN 9783455400403
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(191)

365 Bibliotheken, 6 Leser, 2 Gruppen, 30 Rezensionen

schiffbruch, indien, abenteuer, tiger, meer

Schiffbruch mit Tiger

Yann Martel
Fester Einband: 384 Seiten
Erschienen bei Fischer, S
ISBN 9783100478252
Genre: Romane

Rezension:

Liebenswertes, stellenweise witzig und bildhaft geschriebenes Buch:
"Es muss die Hitze gewesen sein. Als der Tag voranschritt, weitete sich die Erdkundestunde, die am Morgen kompakt wie eine Oase begonnen hatte, zur Wüste Thar; die Geschichtsstunde, so lebendig, als der Tag noch jung war, trocknete ein; die Mathematikstunde, die so präzise ihren Anfang nahm, verlief im Sande..."
Im ersten Teil geht es um die Kindheit Pi Patels, der als Sohn eines indischen Zoodirektors aufwächst und sich auf teilweise sehr philosophische Art mit Tieren und Religionen beschäftigt.
Im 2.Teil dann um den Schiffbruch, den die Familie bei der Auswanderung nach Kanada erleidet, und Pi Patels 227 Tage dauernde Fahrt im Rettungsboot. Dieser Teil ist mir stellenweise zu langatmig, und das anfangs so spannende Thema der "richtigen" Religion erschien nur noch am Rande. Das hat mich enttäuscht, denn wo kann man sich besser mit dieser Frage beschäftigen als allein im pazifischen Ozean?
Trotzdem: Ein Lesegenuss für kalte Winternachmittage!

  (15)
Tags: abenteuer, christentum, einsamkeit, flucht, glaube, gott, hinduismus, hoffnung, indien, islam, kanada, kindheit, meer, reise, religion, schiffbruch, tiere, überleben   (18)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

99 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 11 Rezensionen

nachkriegszeit, heimkehr, deutschland, odyssee, schweiz

Die Heimkehr

Bernhard Schlink
Fester Einband: 374 Seiten
Erschienen bei Diogenes, 28.02.2006
ISBN 9783257065107
Genre: Romane

Rezension:

Ich mag die Art, wie Schlink über die Vergangenheit schreibt. Er schreibt über Menschen und ihre Persönlichkeiten, wie sie die Zeit durchlebt haben, weit ab von jedem Kitsch oder Klischee. Er stellt die Schuldfrage ohne platte Anklage.
Über die Hauptperson versucht er, die Geschehnisse aus heutiger Sicht zu rekonstruieren, ihnen nachzuspüren, anstatt sich an realistischen Zeitschilderungen zu versuchen. Das ist ehrlich und das mag ich. Es ist mein zweiter Schlink, nach der Vorleserin, und auch von diesem Roman bin ich begeistert.

  (17)
Tags: familie, geheimnis, heimat, heimkehr, kindheit, krieg, liebe, nachkriegszeit, reise, selbstfindung, suche, vater, wiedersehen   (13)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(88)

161 Bibliotheken, 3 Leser, 2 Gruppen, 10 Rezensionen

japan, kurzgeschichten, erzählungen, liebe, beziehungen

Wie ich eines schönen Morgens im April das 100%ige Mädchen sah

Haruki Murakami , Nora Bierich
Fester Einband: 189 Seiten
Erschienen bei DuMont Buchverlag , 26.02.2007
ISBN 9783832180218
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

6 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 1 Rezension

schweden, krankheit, trennung, kicki, alltagserlebnisse

Liebe ganz oder gar nicht

Peter Kihlgård , Susanne Dahmann
Fester Einband: 283 Seiten
Erschienen bei DVA, 12.02.2009
ISBN 9783421043818
Genre: Romane

Rezension:  
Tags: krankheit, liebe   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

8 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

liebe, roman, lesereise, männerheim, kellner

Lila Lila

Martin Suter
Audio CD
Erschienen bei Hörbuch Hamburg, 01.02.2008
ISBN 9783899037913
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(26)

31 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

therapie, depression, liebe, angst, karo

Mängelexemplar

Sarah Kuttner , Sarah Kuttner
Audio CD
Erschienen bei Argon, 11.03.2009
ISBN 9783866107625
Genre: Liebesromane

Rezension:

Anfangs ein wenig anstrengend, die Art zu lesen von Sarah Kuttner. Hektisch, schnell und ohne Pause, so wie sie eben ist. Im Endeffekt aber gerade deshalb gut so.

Zur Geschichte: Kann eine so schlagfertige und humorvolle Person wie Caro wirklich an Depressionen leiden? Meine bisherigen Erfahrungen mit depressiven Menschen haben dazu erstmal nicht richtig passen wollen. Aber die Geschichte ist doch glaubwürdig und zeigt mir, dass es viele Klischees zu dem Thema gibt und auch ich noch nicht ganz befreit bin davon. Deshalb finde ich es super, dass sich Sarah Kuttner an dieses Thema wagt und ein so schönes, lehrreiches und gleichtzeitig unterhaltendes Buch dabei herausgekommen ist.

  (13)
Tags: angst, beziehung, depression, familie, freundschaft, krise, liebe, trennung   (8)
 
56 Ergebnisse