wildflower369s Bibliothek

3 Bücher, 3 Rezensionen

Zu wildflower369s Profil
Filtern nach
3 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

69 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

krimi, berlin, ddr, russland, stasi

Stimme der Toten

Elisabeth Herrmann
Fester Einband
Erschienen bei Goldmann, 14.08.2017
ISBN 9783442313914
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Als ich auf lovelybooks die Inhaltsangabe las, war ich begeistert und wußte: Dieses Buch musst du lesen.Also gesagt, getan.

Judith Kepler ist Cleanerin, eine der Besten. Sie wird an einen Tatort gerufen, um die Spuren eines Todesfalls zu entfernen. Doch diesmal entdeckt sie eine Blutspur, die dort nicht hingehört. Sie gerät in ein schmutziges Spiel um Manipulationen im Wertpapiergeschäft und in eine Spionagegeschichte, bei der sie eine weitere Spur zu ihrer eigenen Vergangenheit findet.

Ich war von der ersten Seite an begeistert, denn Elisabeth Herrmann schafft es, die Spannung bis zur letzten Seite zu steigern. Sman merkt erst am Schluss, das man vor Spannung die Luft angehalten hat.

Ich wünsche mir noch einen weiteren Fall für Judith Kepler, vielleicht auch mal ein bißchen mit Liebe für sie.

  (1)
Tags: banken, cleanerin, russland, spionage, thriller   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(77)

100 Bibliotheken, 2 Leser, 2 Gruppen, 72 Rezensionen

krimi, gesine cordes, bestatter, friedhofsgärtnerin, friedhof

Wildeule

Annette Wieners
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 11.08.2017
ISBN 9783548612591
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Gesine Cordes geht ganz auf in ihrer Arbeit als Friedhofsgärtnerin. Hier findet sie die Ruhe und den Frieden, nach dem Tod ihres kleinen Sohnes. Dieser Friede wird gestört als Gesine an einem kalten Januarmorgen feststellt das ein Sarg nicht richtig verschlossen ist, doch was sie daraufhin entdeckt : die Leiche eines bekannten Bestatters, der sich durch seine Methoden viele Feinde unter den Bestattern gemacht hat, auch Gesines Freund Hannes, der alsbald zu den Hauptverdächtigen zählt. Gesine Cordes beginnt zu recherchieren, ist mißtrauisch gegenüber den Aussagen der Beteiligten. Jeder hat hier irgendwas zu verstecken, auch ihr Freund Hannes van Deest. Als ein zweiter Mord geschieht, beginnt die Zeit zu rennen, denn es ist anzunehmen, das der Täter noch einmal zuschlägt. Und dann ist Hannes von Deest plötzlich wie vom Erdboden verschwunden. Die Lösung dieses Falles bringt sie an ihre Grenzen.

Ich fand dieses Buch sehr gut geschrieben, die Autorin schaffte es bis zum Finale die Spannung zu steigern und dann noch zu halten. Ich freue mich schon auf den nächsten Wieners, hoffentlich wieder mit Gesine Cordes, Hannes van Deest und Marina Olbert.


  (1)
Tags: krimi, wieners, wildeule   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(89)

124 Bibliotheken, 1 Leser, 1 Gruppe, 84 Rezensionen

thriller, gerechtigkeit, mord, band 6, phil brennan

Du sollst nicht leben

Tania Carver , Sybille Uplegger
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 14.07.2017
ISBN 9783548613512
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

          Der Ermittler Phil Brennan wird zu einem grausigen Tatort gerufen: Eine junge Frau und ihr Baby sind ermordet worden, mit einer Armbrust. Daneben saß der Freund und Vater der beiden. Was in der Leseprobe als interessant beginnt artet in einem blutigen Gemetzel und langatmigen Dialogen aus.
Brennans Frau Marina muss sich zur gleichen Zeit mit einer besonderen Psychopatin herumschlagen, auch hier wird gemetzelt und langatmige Dialoge geführt. Ich habe das Buch nicht bis zum Ende gelesen, die Identität des Rechtssprechers war mir sehr schnell klar und auch diese Psychopatin wird wohl zur Strecke gebracht werden. Und dann gibt es ja noch einen dritten Handlungsstrang, der sich um die Gangster in Birmingham dreht, auch nicht besonders ermutigend. Und wie soll das Ganze zusammenhängen. Mir ist der Sinn und auch die Leselust bei diesem Buch vergangen.
       

  (1)
Tags: leben, wahnsinn   (2)
 
3 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks