wolf-ulrich_cropp

wolf-ulrich_cropps Bibliothek

1 Buch, 2 Rezensionen

Zu wolf-ulrich_cropps Profil
Filtern nach
3 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(2)

2 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

kamerun, wüste, literatur, afrika, völker

DuMont Reiseabenteuer Dschungelfieber und Wüstenkoller

Wolf-Ulrich Cropp
E-Buch Text: 400 Seiten
Erschienen bei DuMont Reiseverlag, 04.08.2015
ISBN 9783770199815
Genre: Sonstiges

Rezension:

Der Autor reist in den Dschungel und durch die Wüste, er trifft auf fremde Völker und Kulturen, auf Kindersoldaten und Rebellen. Er erlebt Waldelefanten und Gorillas, Urnatur und brodelnde Metropolen. Wer Afrika verstehen will, sollte dieses Buch lesen.

  (0)
Tags: abenteuer, afrika, bücher, cropp, dschungel, kamerun, kongo, literatur, reisen, sahara, tschad, urwald, völker, wüste   (14)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

Magisches Afrika

Robert B. Haas ,
Fester Einband: 207 Seiten
Erschienen bei National Geographic Deutschland, 01.02.2006
ISBN 9783937606248
Genre: Sachbücher

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

2 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 1 Rezension

abenteuer, asien, mönche, drogen, reisen

Models und Mönche

Wolf-Ulrich Cropp
Fester Einband: 350 Seiten
Erschienen bei Wiesenburg, 01.12.2010
ISBN 9783940756923
Genre: Sonstiges

Rezension:

MODELS und MÖNCHE

Der Sohn einer erfolgreichen Unternehmerfamilie und ein ehemaliger Hamburger Manager, der heute als Autor tätig ist, sind die Protagonisten dieser schillernden und spannenden Reise-Erlebniserzählung, die in Südostasien spielt.

Die Schauplätze sind anfangs schönes, idyllisches Thailand und das gesetzlose Dschungelgebiet von Nordost-Burma. Eine Wasserleiche am Strand von Phi Phi Don veranlasst den Autor Cropp seinen einstigen Jugendfreund Klaus Schröder zu suchen. Klaus, der Unternehmersohn, ist vom Pfad der Tugend abgekommen, drogensüchtig und seit Jahren verschollen.

Wo mag er sich verborgen halten? Lebt er überhaupt noch?

Auf die verschlüsselte Information eines Schamanen hin, begibt sich der Autor in das buddhistische Kloster Tham Krabok. Dort hin, wo Mönche Gestrauchelten helfen. "Engel vor der Hölle" gewären Cropp Einblick in abgrundtiefes, menschliches Leid und aufopfernde Hilfe. Der Abt von Tham Krabok nimmt Cropp - nach einem Gelübte - auf, erlaubt ihm karges Klosterleben, damit Buddhismus in reiner Form und unmittelbar zu erleben.

Während die Suche nach dem verschollenen Freund Klaus Schöder seinem ungeahnten Höhepunkt zutreibt, erfährt der Autor selbst einen Wandel: Er begibt sich auf eine "tausend Meilen weite Reise", die im Kloster mit dem ersten Schritt beginnt und noch lange nicht zu Ende ist.

Das Buch kann ich Ostasienreisenden nur empfehlen!
Hans-Heinrich Schlirrmann, Journalist, Berlin

  (2)
Tags: abenteuer, asien, bangkok, burma, drogen, edelsteine, giraffenhalsfrauen, jade, kloster, mönche, reisen, rubine, spannung, thailand, tham krabok, völkerkunde   (16)
 
3 Ergebnisse