wunderlaempchen

wunderlaempchens Bibliothek

5 Bücher, 1 Rezension

Zu wunderlaempchens Profil
Filtern nach
5 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(63)

113 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 57 Rezensionen

flucht, afghanistan, familie, krieg, taliban

Als die Träume in den Himmel stiegen

Laura McVeigh , Susanne Goga-Klinkenberg
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.07.2017
ISBN 9783596299706
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(72)

170 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

vergebung, liebe, vergangenheit, verzeihen, familie

Nur einen Horizont entfernt

Lori Nelson Spielman , Andrea Fischer
Fester Einband: 512 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 27.04.2017
ISBN 9783596521401
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(476)

872 Bibliotheken, 15 Leser, 2 Gruppen, 114 Rezensionen

liebe, lori nelson spielman, träume, tod, lebensziele

Morgen kommt ein neuer Himmel

Lori Nelson Spielman , Andrea Fischer
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 22.03.2016
ISBN 9783596521128
Genre: Romane

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1)

4 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

abenteuer, science fiction, fantasy, trilogie

Brautschau / Meister Siebenhardts Geheimnis

Nikolaus Klammer
Flexibler Einband: 600 Seiten
Erschienen bei epubli, 25.03.2017
ISBN 9783745042146
Genre: Science-Fiction

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(4)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

20er jahre, 1920er, abenteuer, amazonas, science fiction

Dr. Geltsamers erinnerte Memoiren / Dr. Geltsamers erinnerte Memoiren - Teil 1

Nikolaus Klammer
Flexibler Einband: 192 Seiten
Erschienen bei epubli, 28.03.2017
ISBN 9783745044768
Genre: Science-Fiction

Rezension:

Dr. Geltsamers Erinnerte Memoiren von Nikolaus Klammer erzählt die Geschichte des Autors Nikolaus Klammer(!), dem durch eine Fügung des Schicksals ein Roman in die Hände gespielt wird, den er angeblich selbst geschrieben hat. In dem festen Glauben, einen großen Schwindel aufzudecken, beginnt der Autor zu lesen...

Als Leser wird man ebenso gefesselt von der Handlung sein, wie der Protagonist selbst. Man wird in ein Abenteuer hineingezogen, dass ebenso spannend wie verwirrend ist, ändert sich der Text des Buches doch jedes Mal, wenn der Protagonist es öffnet. Kaum wird sich Klammer bewusst, dass er einem wohlgehüteten Geheimnis auf der Spur ist, wird sein Leben und das seiner Tochter bedroht.
Dieser liebevoll gestaltete Roman ist spannend und humorvoll geschrieben und entführt den Leser in eine wundersame Verknüpfung von Ereignissen, die ihn bis zum Ende nicht mehr loslässt.
Am Ende bleibt man sichtlich aufgewühlt zurück. Glücklicherweise soll diesen Herbst schon der zweite Teil der "fünfteiligen Trilogie" erscheinen. Dieses Buch werde ich auf jeden Fall sofort lesen!

  (1)
Tags:  
 
5 Ergebnisse