xknutschixs Bibliothek

86 Bücher, 30 Rezensionen

Zu xknutschixs Profil
Filtern nach
86 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

37 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 6 Rezensionen

diäten, jugendwahn, sachbuch, selbstoptimierung, sinnsuche

Neuland

Ildikó von Kürthy , Frank Grimm , Malte Babion
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei ROWOHLT Taschenbuch, 25.11.2016
ISBN 9783499630880
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(40)

64 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 37 Rezensionen

alter, berg, blonder wird’s nicht. (k)ein friseur-roman, drei generationen, ellen berg, familie, freundschaft, gib’s mir, schatz! (k)ein fessel-roman, humor, ich koch dich tot. (k)ein liebes-roman, ich schenk dir die hölle auf erden. (k)ein trennungs-roma

Wie heiß ist das denn?

Ellen Berg
Flexibler Einband: 341 Seiten
Erschienen bei Aufbau TB, 15.06.2018
ISBN 9783746634074
Genre: Humor

Rezension:

Bea ist Mitte Vierzig, hat Hitzewallungen und Stimmungsschwankungen und von Männern die Nase voll. Bis Theo vor ihr steht....
"Wie heiß ist das denn?" ist ein typischer Ellen Berg. Witzig geschrieben, turbulent und mit einer überraschenden Wendung am Ende. Mir hat das Buch gut gefallen, auch wenn mir Bea manchmal gehörig die Nerven strapaziert hat. Die Hauptpersonen fand ich alle sympathisch und konnte mir gut vorstellen, ihnen auch im wahren Leben so zu begegnen. Allenfalls den Grund für die Hitzewallungen und Stimmungsschwankungen fand ich … naja. Aber ich will hier nicht spoilern.
 Mein Fazit: wer eine witzige Urlaubslektüre für den Urlaub sucht, bei der man nicht nachdenken, sondern sich einfach berieseln lassen kann, der ist mit "Wie heiß ist das denn?" sehr gut bedient. Absolut lesenswert.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(28)

36 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 25 Rezensionen

amrum, amrun, humor, krimikomödie, liebe, meer, roman, spannung, urlaub

Manchmal hilft nur fauler Zauber

Nicola Lux
Buch: 260 Seiten
Erschienen bei Bookspot Verlag, 02.03.2018
ISBN 9783956691003
Genre: Romane

Rezension:

Nach der Hochzeit entpuppt sich Annas Traummann als echter Widerling. Doch dann erbt Anna ganz überraschend ein Haus auf Amrum. Und ihr Leben nimmt eine Kehrtwende.
"Manchmal hilft nur fauler Zauber" ist ein Buch, welches man mit einem Augenzwinkern lesen sollte. Bloß nicht zu ernst nehmen! Anna kann einem anfangs wirklich leid tun und wer als ihr Ehemann hätte es mehr verdient zu sterben? Trotzdem fand ich gerade Anna, zum Ende des Buches recht nervig, obwohl ich sie anfangs ins Herz geschlossen hatte.
Auch die sehr vielen kleinen Kapitel haben mir nicht so gut gefallen. Die Idee, jedem Kapitel etwas über die Geschichte Amrums voran zu setzen fand ich recht gut, aber wenn der "Geschichtsteil" teilweise länger ist das Kapitel selber, so finde ich das recht verwirrend.
Mein Fazit: eine durchaus lesenswerte Geschichte mit einigen Schwächen.

  (0)
Tags: amrum, meer   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(70)

108 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 58 Rezensionen

anne barns, ärztin, familie, freundschaft, geheimnis, liebe, meer, netgalleyde, neubeginn, ostsee, rezepte, roman, rügen, schwestern, sonne

Drei Schwestern am Meer

Anne Barns
Flexibler Einband: 352 Seiten
Erschienen bei MIRA Taschenbuch, 05.03.2018
ISBN 9783956497926
Genre: Romane

Rezension:

Zwei Wochen Urlaub auf Rügen liegen vor Rina. Endlich hat sie wieder Zeit ihre Oma und ihre zwei Schwestern zu besuchen. Doch auf einmal bricht Oma zusammen und muss ins Krankenhaus und im Leben von Rina ist nichts mehr wie es war....
Eines vorweg: schon lange hat mich kein Buch so fesseln können wie "Drei Schwestern am Meer". Dieses Buch ist wie für den Sommer gemacht, dazu noch schönes Wetter und das Buch kann "verschlungen" werden. Der Autorin gelingt es wunderbar leicht zu schreiben. Man fühlt mit den Hauptpersonen mit und die kleine Liebesgeschichte am Rande ist das Tüpfelchen auf dem i. Genau richtig portioniert.
Mein Fazit: Das perfekte Buch für einen Sommerurlaub am Meer oder einfach für zwischendurch um sich dorthin zu träumen. Von mir gibt es fünf Sterne und eine klare Leseempfehlung.

  (0)
Tags: meer, rügen, sommer, sonne, strand   (5)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

3 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 3 Rezensionen

krimi, münsterland

Schnäpse, Schüsse, Scherereien: Der sechste Fall für Steif und Kantig (Ein-Steif-und-Kantig-Krimi 6)

Gisela Garnschröder
E-Buch Text: 304 Seiten
Erschienen bei Midnight, 07.05.2018
ISBN 9783958191532
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Bauer Baumstroh wird erschossen aufgefunden. Doch wer war der Täter? Die Polizei tappt im Dunkeln und wird von den Schwestern Isabella Steif und Charlotte Kantig auf die richtige Spur gebracht.
"Schnäpse, Schüsse, Scherereien" gehört für mich zu den besten Bänden dieser Reihe. Die Schwestern sind mir mittlerweile sehr vertraut, auch wenn ich die eine (Charlotte) lieber mag als die andere (Isabella). Ich habe das Buch förmlich verschlungen. Der Autorin ist es mal wieder gelungen, die Spannung bis zum Schluss aufrecht zu erhalten und sie kommt immer wieder mit einer überraschenden Wendung um die Ecke.
Wer also einen spannenden Krimi ohne viel Blut sucht, ist bei der Steif und Kantig Reihe genau richtig. Von mir gibt es fünf Sterne und eine klare Leseempfehlung.

  (0)
Tags: krimi, münsterland   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

5 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 2 Rezensionen

band 24, fortstzung, katze, krimi, reihe, serie

Ist die Katze aus dem Haus

Rita Mae Brown , Sneaky Pie Brown , Margarete Längsfeld
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei List Verlag, 06.04.2018
ISBN 9783471351529
Genre: Klassiker

Rezension:

Mary Minor Harristeen, genannt Harry und ihre Katzen Mrs. Murphy und Pewter, sowie Corgihündin Tucker befinden sich gerade auf dem Golfplatz, als Schüsse fallen und der Geschichtsprofessor Ginger McConnell tot aufgefunden wird. Als auch noch ein obdachloser ehemaliger Footballstar erstochen unter einem Baum liegt, gibt es für Harry kein Halten mehr und sie beginnt auf eigene Faust zu ermitteln....
Die Reihe um Harry, Mrs. Murphy, Pewter und Tucker gehört zu meinen Lieblingsgeschichten, so dass ich hier gar nicht anders konnte, als "Ist die Katze aus dem Haus" anzufragen. Und ich wurde auch diesmal nicht enttäuscht. Das Buch bleibt bis zum Schluss spannend, erst auf den letzten Seiten ahnt man, wer der Mörder sein könnte (nee, nicht der Gärtner :-)). Wenn man bereits die anderen Bände der Reihe kennt, so ist das Zusammentreffen mit den vertrauten Figuren wie nach Hause kommen. Die Geschichte wird flüssig und spannend erzählt, in die Figuren kann man sich sehr gut hineinversetzen. Auch wenn man aus der Reihe noch kein Buch gelesen hat, so ist es dank der Personenbeschreibungen am Anfang kein Problem der Geschichte zu folgen.
Mein Fazit: mal wieder ein gelungener weiterer Band um Harry und ihre schlaue Tigerkatze Mrs. Murphy von Rita Mae Brown und eine klare Leseempfehlung.

  (0)
Tags: katze, krimi   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(46)

53 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 44 Rezensionen

beziehungskrise, glücksroman, jan, lästige gewohnheiten, leben im wohnwagen, liebe, luxuswohnwagen, meer, midlife-crises, nina, reihe, roman, surfen, surfschule, sylt

Sylt oder solo

Claudia Thesenfitz
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei Ullstein Taschenbuch Verlag, 06.04.2018
ISBN 9783548289588
Genre: Liebesromane

Rezension:

Nina hat alles was sie sich je erträumt hat. Ihren Traummann, Geld und eine gutgehende Surfschule auf Sylt, Als Jan plötzlich eine Auszeit möchte gerät ihr Leben ins Wanken....
Eines vorweg: Claudia Thesenfitz gehört seit "Meer Liebe auf Sylt" zu meinen Lieblingsautorinnen. Auch "Sylt oder Selters", den Vorgängerroman zu "Sylt oder Solo" habe ich verschlungen.
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Ein typischer Thesenfitz eben: witzig, flott geschrieben, aber teilweise auch nachdenklich stimmend. Die Protagonisten sind sehr gut dargestellt, frau kann sich sehr gut in Nina hineinversetzen. Würde ihr aber manchmal auch gerne auf die Finger hauen, wenn sie es etwas übertreibt.
Mein Fazit: Wer locker leichte Urlaubslektüre sucht ist hier genau richtig. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.

  (0)
Tags: meer, sylt   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(98)

156 Bibliotheken, 7 Leser, 0 Gruppen, 36 Rezensionen

bayern, eberhofer, familie, franz eberhofer, hausbau, humor, krimi, mord, niederkaltenkirchen, oma, provinzkrimi, regionalkrimi, rita falk, rudi birkenberger, susi

Kaiserschmarrndrama

Rita Falk
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 09.02.2018
ISBN 9783423261920
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(34)

42 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 32 Rezensionen

demenz, drama, erinnerungen, gegenwartsliteratur, krankheit, krebs, letzte reise, liebe, michael zadoorian, probleme & krankheiten, reise, reise in der vergangenheit, roman, route 66, schiksal

Das Leuchten der Erinnerung

Michael Zadoorian , Elfriede Peschel
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei HarperCollins, 20.12.2017
ISBN 9783959671187
Genre: Romane

Rezension:

Ella hat Krebs und John ist dement. Doch anstatt im Krankenhaus eine Chemotherapie nach der anderen zu machen, begeben sich beide auf eine letzte Reise in ihrem geliebten Wohnmobil.
Wie sagte schon Blacky Fuchsberger: "Alt werden ist nichts für Feiglinge". Genau diesen Eindruck hinterlässt "Das Leuchten der Erinnerung". Ella ist eine sehr mutige und taffe Frau. Die sich von nichts von ihrem Vorhaben, über die Route 66 nach Disneyland zu fahren, abbringen lässt. Und obwohl sich John aufgrund seiner Krankheit sehr verändert hat, ahnt man, dass die beiden mal ein wunderbares Paar abgegeben haben und immer auch immer noch sind.
Mich hat das Buch ein wenig ängstlich zurück gelassen. Ich habe es mit der Angst zu tun bekommen, vor dem was vielleicht vor einem liegt. Gerade wenn man Szenen liest, in denen beide auf dem Boden liegen und nicht mehr hochkommen. Aber es macht auch Mut sich dieser Angst zu stellen. Denn irgendwie geht es immer weiter. Man darf nur nicht seinen Humor verlieren.
Mein Fazit: "Das Leuchten der Erinnerung" ist sicherlich kein Buch zum eben mal weglesen. Man muss sich schon darauf einlassen. Aber wer das schafft, der wird dieses Buch so schnell nicht vergessen. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 0 Rezensionen

tim bauerschmidt

Driving Miss Norma

Tim Bauerschmidt , Ramie Liddle , Teja Schwaner
Flexibler Einband: 304 Seiten
Erschienen bei Heyne, 28.08.2017
ISBN 9783453271418
Genre: Biografien

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(66)

121 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 52 Rezensionen

familie, flucht, flucht im 2. weltkrieg, flüchtling, flüchtlinge, gegenwartsliteratur, generationen, hannah und anna, havanna, jude, juden, judenverfolgung, kuba, st.louis, zweiter weltkrieg

Das Erbe der Rosenthals

Armando Lucas Correa , Ute Leibmann
Fester Einband: 432 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 21.12.2017
ISBN 9783785726020
Genre: Romane

Rezension:

Die elfjährige Hannah muss 1939 mit ihrer jüdischen Familie aus Berlin fliehen. Die St. Louis soll sie nach Kuba bringen. Doch nur die wenigsten Passagiere dürfen dort aussteigen...
2014 erhält die elfjährige Anna Post von ihrer Großtante aus Kuba. Von jener Tante, bei der ihr verstorbener Vater aufgewachsen ist...
"Das Erbe der Rosenthals" ist ein Roman, der mir noch länger nachhängen wird. Er spielt sowohl in der Zeit der dunkelsten Geschichte Deutschlands 1939, als auch in der heutigen Zeit in den USA. Beide Zeiten sind mit einander verwoben und werden zunächst abwechselnd erzählt, bis Anna ihre Tante Hannah auf Kuba besucht. Ich habe dieses Buch als sehr intensiv empfunden, als sehr bildgewaltig. Dazu kommt eine flüssige Ausdrucksweise, die es sehr lesenswert macht. Das Schicksal der St. Louis hat mich sehr bewegt und das Buch hat mich nachdenklich zurück gelassen. Ich kann es gerade schwer in Worte fassen.
Jedem der das liest kann ich nur empfehlen dieses Buch zu lesen. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(22)

23 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 19 Rezensionen

anwältin, cop, erotik, ex-cop, jana herbst, liebe, liebesroman, netgalley, roman, selbstverteidigung, strafverteidigerin, überfall, vergangenheit, wohlfühlroman

Irgendwas mit Liebe

Jana Herbst
Flexibler Einband: 394 Seiten
Erschienen bei Feelings , 01.12.2017
ISBN 9783426216446
Genre: Liebesromane

Rezension:

Louisa Elmas ist Strafverteidigerin mit Leib und Seele. Als sie vor der Tür der Kanzlei überfallen wird, bucht sie einen Selbstverteidigungskurs und trifft auf Iljas Rick....
"Irgendwas mit Liebe" konnte mich leider nicht richtig überzeugen. Vielleicht bin ich einfach nicht die richtige für Liebesromane dieser Art? Die Idee, einen Krimi um die Liebes-Story zu schreiben, fand ich dagegen ganz ausgezeichnet. Auch der flüssige Schreibstil hat mir gefallen. Die Protagonisten waren sehr schön gezeichnet, man konnte sie sich sehr gut vorstellen. Die Liebesszenen dagegen.... da ist weniger oft mehr. Mir hätten Andeutungen genügt. Ich besitze genügend Phantasie um sie in meinem Kopf weiter laufen zu lassen.
Mein Fazit: durchaus lesenswert mit einigen Schwächen.

  (1)
Tags: anwältin, selbstverteidigung   (1)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

7 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

diagnose, irland, leben, letzter sommer, liebe, probleme & krankheiten, tod, traurig

Mein irischer Sommer

Joy Renner
Flexibler Einband: 218 Seiten
Erschienen bei Montlake Romance, 21.11.2017
ISBN 9781503951723
Genre: Romane

Rezension:

Carpe diem - Nutze den Tag
Nach diesem Motto ihrer Freundin und Leidensgenossin Bibi lebt Kati die letzten Wochen und Monate, die sie noch zu leben hat. Denn Kati hat Bauchspeicheldrüsenkrebs. Unheilbar. Und doch findet sie den Mut, sich auf eine neue Liebe einzulassen. In Irland....
Dieses Buch hat mich sofort in seinen Bann gezogen. Obwohl es sich um ein schwieriges Thema handelt, konnte ich es kaum aus der Hand legen. Die Sprache ist sehr einfühlsam, aber trotzdem klar. Mit dem Schreibstil bin ich wunderbar klar gekommen. Ich habe bei "Mein irischer Sommer" geweint, aber auch teilweise schmunzeln müssen. Die Protagonisten sind sehr wirklichkeitsnah beschrieben, auch die Geschichte liest sich, als wenn sie wirklich passiert sein könnte. Ich konnte sehr gut nachvollziehen, warum Kati nach Irland geflüchtet ist, um den überfürsorglichen Eltern zu entkommen.
Mein Fazit: Eine echte Leseempfehlung von meiner Seite. Ich habe mich von "Mein irischer Sommer" positiv überraschen lassen.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(11)

20 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 10 Rezensionen

clever, cosy krimi, dna-test, eingesperrt, ermitteln, gisela garnschröder, großbauer, habe mich köstlich amüsiert., habgier, humor, krimi, kühe konten und komplotte, morde, neffe, pensionierte lehrerinnen

Kühe, Konten und Komplotte

Gisela Garnschröder
E-Buch Text: 219 Seiten
Erschienen bei Midnight, 08.05.2015
ISBN 9783958190351
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Auch im zweiten Band der "Steif und Kantig" Reihe ermitteln die zwei Schwestern Isabella Steif und Charlotte Kantig wieder. Diesmal werden gleich zwei Mitglieder einer Familie bei Unfällen getötet. Doch handelt es sich wirklich um Unfälle?
"Kühe, Konten und Komplotte" ist für mich der bisher spannendste Band der Reihe. Auch dieses Mal ist es der Autorin gelungen, erst kurz vor Schluss einen Hinweis auf den Täter zu geben. Vor lauter Spannung konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen. Die beiden Schwestern gefallen mir mit jedem Band besser..
Mein Fazit: auch "Kühe, Konten und Komplotte" hat mich nicht enttäuscht. Von mir gibt es auf jeden Fall eine klare Leseempfehlung.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(23)

33 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 23 Rezensionen

1, dorf, gisela garnschröder, humo, idylle, kleinstad, krim, krimi, landwirtschaft, pharmaskandal, schwester, seniore, steif und kantig

Steif und Kantig

Gisela Garnschröder
E-Buch Text: 208 Seiten
Erschienen bei Midnight, 14.11.2014
ISBN 9783958190160
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Zwei Leichen in Oberherzholz, das ruft die zwei pensionierten Schwestern Isabella Steif und Charlotte Kantig auf den Plan. Die Polizei glaubt an Unfälle, doch die zwei ehemaligen Lehrerinnen lösen den Fall auf ihre Art.
"Steif und Kantig" ist der erste Band der Reihe über die zwei ermittelnden Schwestern. Ich muss gestehen, ich habe bereits Band vier und fünf in einer Leserunde gelesen. Als ich nun die ersten Bände bei netgalley entdeckt habe, musste ich mich einfach bewerben. Ein Buch von den zwei teils schrulligen Schwestern zu lesen, ist wie nach Hause kommen.
Ich mag den Erzählstil von Gisela Garnschröder sehr. Es gelingt ihr hervorragend die Spannung bis zuletzt aufrecht zu erhalten. Und auch dieses Buch, hatte ein überraschendes Ende. Die beiden Schwestern wachsen mir mit jedem Band der Reihe mehr ans Herz, auch wenn sie so ihre Eigenheiten haben.
Mein Fazit: wer einen locker. leichten und trotzdem spannenden Krimi ohne viel Blutvergießen sucht, ist mit der "Steif und Kantig" Reihe bestens bedient. Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung.

  (1)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

Wer Schweigen sät

Liz Fenton , Lisa Steinke
E-Buch Text: 361 Seiten
Erschienen bei Tinte & Feder, 14.11.2017
ISBN 9781542099905
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

In Jaquelines (genannt Jacks) und James Ehe kriselt es. Als James auf eine seiner Geschäftsreisen fährt, steht nach ein paar Tagen die Polizei vor Jacks Tür. James ist tot, bei einem Unfall auf Maui ums Leben gekommen. Doch was hat er dort gemacht?
Huii, manche Bücher drehen zum Ende hin nochmal richtig auf. Da denkt man, das Buch dümpelt so vor sich hin, lässt sich wunderbar lesen und zum Ende gibt es nochmal eine faustdicke Überraschung. Auf diese Entwicklung wäre ich niemals gekommen. Und was soll ich sagen: Ich fand es toll!!
Die Geschichte ist sehr gut durchdacht, ich kann mir vorstellen, dass alles genau so passieren kann. Der Schreibstil ist sehr flüssig und leicht zu lesen. Die Figuren sind authentisch dargestellt.
Mein Fazit: Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung für "Wer Schweigen sät".

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(95)

179 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 71 Rezensionen

amnesie, charlotte lucas, gedächtnisverlust, hamburg, happy end, haushälterin, hilfe, hoffnung, liebe, liebesglück, liebesroman, lügen, märchen, modernes märchen, roman

Wir sehen uns beim Happy End

Charlotte Lucas
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 24.11.2017
ISBN 9783785725993
Genre: Liebesromane

Rezension:

Ella lebt für Ihren Verlobten und für ihren Blog "Happy Endings" in dem sie berühmten Büchern oder Filmen mit einem traurigen Ende ein "Happy End" schreibt. Als Philip sie betrügt verlässt ihn Ella Hals über Kopf. An den Landungsbrücken in Hamburg rennt Ella Oscar über den Haufen. Und das gleich zwei mal..
Selten ist mir eine Hauptperson so auf die Nerven gegangen wie Ella. Wie kann man sein Leben für einen Kerl so aufgeben? Auch die Geschichte erscheint mir an den Haaren herbei gezogen. Ich habe sie als sehr unglaubwürdig empfunden.
Was mir hingegen sehr gut gefallen hat ist die Sprache und der Schreibstil. Sehr flüssig und super zu lesen.
Mein Fazit: "Wir sehen uns beim Happy End" ist ein Buch, welches man nicht unbedingt gelesen haben muss. Aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden.
 

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

14 Bibliotheken, 0 Leser, 0 Gruppen, 7 Rezensionen

mcginnis

Zweimal heißt für immer

Maggie McGinnis , Angela Koonen
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 24.11.2017
ISBN 9783404175963
Genre: Liebesromane

Rezension:

Nach 10 Jahren kehrt Josie das erste Mal nach Echo Lake zurück. Nachdem ihr Vater einen Schlaganfall hatte. Dort findet sie nicht nur ihre völlig veränderte Mutter, sondern auch ihre einstige große Liebe vor...
Hach, dieser Roman ist wirklich was fürs Herz. Wie geschaffen für einen Sonntag auf der Couch mit Tee und Schoki, wenn es draußen stürmt und schneit.
Mir hat "Zweimal heißt für immer" sehr gut gefallen. Die Geschichte ist stimmig und schlüssig, der Schreibstil fesselnd und flüssig. Die Personenbeschreibungen sind sehr gut gelungen, so dass man die einzelnen Akteure sehr schnell lieb gewinnt. Das einzige was mich etwas gestört hat ist dass sehr oft mit "verflixt" geflucht wurde. Da mir die Geschichte aber so gut gefallen hat, kann ich darüber hinwegsehen.
Mein Fazit: Ein Buch für zwischendurch um dem Alltag zu entfliehen und in andere Welten abzutauchen. Wer sich ein paar entspannte Stunden machen möchte, ist genau richtig.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(13)

29 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

amrum, band , insel amrum, kinderheim, krimi nordsee, krimis & thriller, leiter, mord, strandkorb

Der Tote im Strandkorb

Anna Johannsen
Flexibler Einband: 284 Seiten
Erschienen bei Edition M, 24.10.2017
ISBN 9781542047906
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Ich liebe Nordsee Krimis!
Lena Lorenzen, Hauptkommissarin beim Landeskriminalamt, wird nach Amrum geschickt. Dort ist der Leiter des örtlichen Kinderheims in einem Strandkorb tot aufgefunden worden. Doch handelt es sich wirklich um einen natürlichen Tod?
Mir hat "Der Tote im Strandkorb" sehr gut gefallen. Der Krimi ist flüssig und spannend geschrieben. Erst kurz vor Ende des Buches ahnt man langsam, was mit Hein Bohlen, dem Leiter des Kinderheims, passiert ist.
Mein Fazit: wer einen kurzweiligen Krimi ohne viel Blutvergießen sucht ist hier genau richtig.

  (1)
Tags: insel amrum, krimi nordsee, strandkorb   (3)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(5)

10 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 4 Rezensionen

amerika, brigid wefelnberg, extremläuferin, grenzen austesten, the track

The Track – Auf Umwegen zur Extremläuferin

Brigid Wefelnberg , Shirley Michaela Seul
Flexibler Einband: 272 Seiten
Erschienen bei MALIK, 02.10.2017
ISBN 9783890294858
Genre: Sachbücher

Rezension:

Brigid Wefelnberg nimmt mit 42 Jahren das erste Mal am Marathon des Sables teil und kämpft sich 250 km durch die Wüste. Seitdem lässt das Laufen sie nicht mehr los. Mehr noch, sie findet noch Zeit sich in den ärmeren Ländern sozial zu engagieren.

Eines vorweg: Ich finde Brigid Wefelnberg äußerst bemerkenswert und bin von ihrer Leistung mehr als beeindruckt Hut ab!

Das Buch "The Track - Auf Umwegen zur Extremläuferin" hat mich sehr gefesselt und ich habe mich mehr als einmal festgelesen. Der Schreibstil ist flüssig und äußerst gut zu lesen. Lediglich die Rückblenden sind meiner Meinung nach teilweise nicht ganz so gelungen. Was ich vermisst habe, ist eine Erklärung oder auch Rückblende, wie Frau Wefelnberg  zum Laufen und vor allem zum Extremsport kam.

Mein Fazit: Ein sehr empfehlenswertes Buch für alle, die sich für dieses Genre interessieren und auch Nicht-Sportler kommen auf ihre Kosten. Mehr noch: es motiviert dazu, selber auch mal wieder aktiv zu werden. Ich wünsche mir mehr solcher Bücher.

  (0)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(8)

9 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 8 Rezensionen

cosy-crime, krimi, liebesgeschichte, odenwald, spannung

Der Tote vom Odenwald

Susanne Roßbach
E-Buch Text: 311 Seiten
Erschienen bei Midnight, 02.10.2017
ISBN 9783958191273
Genre: Krimi und Thriller

Rezension:

Alexandra König wurde gerade von ihrem langjährigen Freund verlassen. Anstatt wie sonst mit ihm per Last-Minute in den Süden zu fliegen, bucht sie kurzerhand für sich allein einen Wanderurlaub im Odenwald. Bereits bei ihrer ersten Wanderung findet sie eine Leiche und bald darauf einen attraktiven Polizisten.

Das Buch "Der Tote vom Odenwald" von Susanne Roßbach ist ein Krimi, den man gut zwischendurch lesen kann. Der Schreibstil hat mir gut gefallen weil er flüssig und gut zu lesen ist. Eine besondere Spannung kam bei mir während des Lesens allerdings nicht auf. Die Hauptfigur Alex ist mir an einigen Stellen ziemlich auf den Nerven herumgetrampelt. Die nebenher laufende Liebesgeschichte fand ich dagegen recht angenehm, da sie nie ins Kitschige abgedriftet ist.

Mein Fazit: Ich fand das Buch kurzweilig und gut zu lesen. Es war nicht herausragend, aber ich habe schon schlechteres gelesen. Wer also einen Krimi zum "runterlesen" sucht, bei dem er nicht nachdenken muss, ist mit "Der Tote vom Odenwald" gut bedient.

  (1)
Tags: krimi, odenwald   (2)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(58)

142 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

angst, ängste, himmel, himmel und meer, still, hoffnung, in die zukunft sehen, kampf gegen die ängste, kein happy end, kindesentführung, liebe, meer, mut, nordsee, trauma, verlust

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Kati Seck
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Bastei Lübbe, 26.10.2017
ISBN 9783404175901
Genre: Romane

Rezension:

Endlich hat Edda die Kraft und den Mut gefunden allein ans Meer zu fahren. Es ist ihr erster Urlaub an der Nordsee. Hier stellt sie sich ihren Ängsten und ihrer traumatischen Vergangenheit. Wird ihr die Rückkehr in ein "normales" Leben gelingen?
Die Geschichte hat mich sofort in ihren Bann gezogen und ich konnte das Buch (bzw. den E-Reader) kaum aus der Hand legen. Die Bilder in meinem Kopf waren Kopfkino pur! Die bildgewaltige Sprache der Autorin, der flüssige Schreibstil und die authentischen Figuren in dem Roman haben zu einem außergewöhnlichen Lesegenuss beigetragen. Das Buch wird zu keiner Zeit kitschig und ich konnte mich in jede der beschriebenen Personen hineinversetzen. Auch die Handlung ist logisch und nachvollziehbar aufgebaut.
Mein Fazit: "Die Stille zwischen Himmel und Meer" ist ein Buch, welches mich ein wenig nachdenklich, aber auch voller Hoffnung zurückgelassen hat. Meine absolute Leseempfehlung!

  (3)
Tags: himmel, hoffnung, meer, stille   (4)
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.463)

2.580 Bibliotheken, 59 Leser, 8 Gruppen, 220 Rezensionen

"träume":w=72:wq=1985,"silber":w=40:wq=149,"kerstin gier":w=37:wq=58,"liebe":w=36:wq=37935,"fantasy":w=33:wq=17863,"jugendbuch":w=28:wq=10634,"london":w=18:wq=4840,"traum":w=15:wq=1194,"dämon":w=15:wq=1000,"liv":w=13:wq=52,"henry":w=12:wq=183,"freundschaft":w=11:wq=18448,"schule":w=11:wq=4645,"familie":w=10:wq=16486,"england":w=9:wq=8592

Silber - Das dritte Buch der Träume

Kerstin Gier
Fester Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 08.10.2015
ISBN 9783841421685
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.280)

5.093 Bibliotheken, 54 Leser, 14 Gruppen, 289 Rezensionen

familie, fantasy, freundschaft, geheimnisse, henry, jugendbuch, kerstin gier, liebe, liv, london, schlafwandeln, silber, traum, träume, trilogie

Silber - Das zweite Buch der Träume

Kerstin Gier
Fester Einband: 416 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 26.06.2014
ISBN 9783841421678
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(357)

740 Bibliotheken, 8 Leser, 0 Gruppen, 47 Rezensionen

dämon, das erste buch der träume, familie, fantasy, freundschaft, jugendbuch, kerstin gier, liebe, london, roman, schule, silber, silber - das erste buch der träume, traum, träume

Silber - Das erste Buch der Träume

Kerstin Gier
Flexibler Einband: 432 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 09.10.2017
ISBN 9783596196739
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 
86 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.