xxemma277xxs Bibliothek

49 Bücher, 22 Rezensionen

Zu xxemma277xxs Profil
Filtern nach
49 Ergebnisse
Wähle einen Buchstaben, um nur die Titel anzuzeigen, die mit diesem beginnen.



LOVELYBOOKS-Statistik

(869)

1.735 Bibliotheken, 32 Leser, 5 Gruppen, 109 Rezensionen

liebe, dystopie, krankheit, zukunft, jugendbuch

Delirium

Lauren Oliver , Katharina Diestelmeier
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 22.11.2013
ISBN 9783551313010
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.154)

2.291 Bibliotheken, 31 Leser, 5 Gruppen, 313 Rezensionen

dystopie, fantasy, amy ewing, liebe, das juwel

Das Juwel - Die Gabe

Amy Ewing ,
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 20.08.2015
ISBN 9783841421043
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Klapptext:

Violet lebt in Armut, aber sie hat
eine besondere Gabe.
Eine Gabe, die ihre Chance und ihr Fluch zugleich ist …
Violet Lasting ist etwas Besonderes. Sie kann durch bloße Vorstellungskraft Dinge verändern und wachsen lassen. Deshalb wird sie auserwählt, ein Leben im Juwel zu führen. Sie entkommt bitterer Armut und wird auf einer großen Auktion an die Herzogin vom See verkauft, um bei ihr zu wohnen. Eine faszinierende, prunkvolle Welt erwartet sie. Doch das neue Leben fordert ein großes Opfer von ihr: gegen ihren Willen und unter Einsatz all ihrer Kraft soll sie der Herzogin ein Kind schenken.
Wie soll Violet in dieser Welt voller Gefahren und Palastintrigen bestehen?
Als sie sich verliebt, setzt sie nicht nur ihre eigene Freiheit aufs Spiel.

Meine Meinung:

Violet Lastin die Haupt Protagonistin ist eine Surrogat, nach dem sie in Southgate auf ihr Leben im Juwel vorbereitet wurde, wird sie bei der Auktion von der Herzogin vom See ersteigert. Nr. 197 (Violet) ist es etwas besonderes denn sie kann Leben in Form von Pflanzen und Samen zum wachsen bringen.

Violet Lasting hat einen sehr starken Charakter, sie lässt sich nicht unter kriegen, auch wenn sie mehr und mehr leidet. Ganz schlimm wird es für sie als sie sich verliebt, dieses Gefühl kennt sie nicht und im ersten Moment möchte sie es sich von niemandem zerstören lassen

Das Cover lässt erahnen das es in der Geschichte um ein Mädchen geht das nicht glücklich ist, trotz des tollen Kleides kommt sie mir sehr unglücklich vor. Nachdem man das Buch gelesen hat wird einem auch schnell klar das dass Cover mehr aussagt als es auf dem ersten Blick zu sagen scheint.

Der Schreibstil von Amy Ewing ist einfach grandios, ich bin bei lesen nur so durch die Seiten geflogen und konnte sehr schnell die Welt der Surrogat verstehen und muss sagen ich hasse es genauso! Man fühlt sich sehr schnell mit der Handlung verbunden, es ist mir einfach unheimlich schwer gefallen das Buch an die Seite zu legen.

 

 


Wow, einfach nur wow! Die Story, der Schreibstil, die Charaktere, die Spannung, da weiß man gar nicht wo man zu erst anfangen soll mit den Lobeshümnen. Ich liebe es! "Die Gabe" besitzt für mich definitiv Lieblingsbuchcharakter und nach diesem furchtbaren Cliffhanger Ende, hoffe ich nun, dass uns der Verlag und die Autorin nicht allzu lang auf die Fortsetzung warten lassen

  (18)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

147 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 5 Rezensionen

freundschaft, jugendbuch, high school, rache, siobhan vivian

Feuer und Flamme

Jenny Han , Siobhan Vivian , Anja Hansen-Schmidt
Flexibler Einband: 448 Seiten
Erschienen bei Hanser, Carl, 28.07.2014
ISBN 9783446246515
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Nachdem man sich beim ersten Teil erst einmal in die drei Charaktere reinlesen musste, ist man jetzt schon ein Teil der Rache-Freundinnen!
Ich konnte das Buch gar nicht mehr weglegen!

Es stellen sich so viele Fragen und man muss wissen wie es weiter geht!
Wird der Racheplan von Lillia, Kat und Mary aufgehen!?
Oder sind sie am Ende wieder die Opfer?
Kann die Freundschaft der Drei auch standhalten, obwohl sie sich in der Öffentlichkeit nicht zusammen sehen lassen dürfen?
Und die klassische Frage: Kann oder darf man sich in den Feind verlieben!?

Cliffhanger-Alarm! Man muss sofort den dritten Teil lesen!

  (24)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(95)

198 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 16 Rezensionen

rache, freundschaft, jenny han, highschool, siobhan vivian

Auge um Auge

Jenny Han , Siobhan Vivian ,
Flexibler Einband: 384 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 20.11.2015
ISBN 9783423626224
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Mary, Kat und Lillia verbindet nicht viel, nur ihr gemeinsamer Wunsch nach Rache.
Das letzte Schuljahr hat begonnen und damit auch die letzte Chance, für die Mädchen sich an ihren Peinigern zu rächen.

Lillia, die Beliebte der drei will Alex eins auswischen, der eine Partynacht mit ihrer kleinen Schwester verbracht hat.

Mary die sensibelste der drei, will sich an den Schulschwarm und Quarterback Reeve rächen, da er sie als Kind wegen ihres Übergewichts gemobbt hat.

Und Kat die taffste der drei, will mit ihrer ehemaligen besten Freundin Reenie abrechnen.


Man muss sich zwar erst einmal daran gewöhnen, dass aus den drei jeweiligen Sichten der Mädchen geschrieben wird, doch dann wird es wirklich spannend. Man kann sich in jeden Charakter hinein fühlen und mit Fiebern! 

 Ein wahnsinnig spannendes Buch. Ich freue mich schon auf den 2 Teil.

  (38)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(3.033)

4.357 Bibliotheken, 69 Leser, 6 Gruppen, 553 Rezensionen

liebe, erotik, anna todd, after passion, hardin

After passion

Anna Todd , Corinna Vierkant-Enßlin , Julia Walther
Flexibler Einband: 672 Seiten
Erschienen bei Heyne, 09.02.2015
ISBN 9783453491168
Genre: Erotische Literatur

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(576)

1.207 Bibliotheken, 12 Leser, 3 Gruppen, 80 Rezensionen

raumschiff, dystopie, liebe, godspeed, jugendbuch

Godspeed - Die Reise beginnt

Beth Revis , Simone Wiemken
Buch: 448 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.09.2013
ISBN 9783841502513
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(87)

209 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 40 Rezensionen

wahrheit, freundschaft, jugendbuch, familie, kunst

Der Tag, als wir begannen, die Wahrheit zu sagen

Susan Juby , Eva Müller-Hierteis
Fester Einband: 352 Seiten
Erschienen bei cbj, 27.04.2015
ISBN 9783570159989
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.027)

2.340 Bibliotheken, 88 Leser, 10 Gruppen, 265 Rezensionen

bücher, fantasy, magie, bibliomantik, libropolis

Die Seiten der Welt

Kai Meyer
Fester Einband: 560 Seiten
Erschienen bei FISCHER FJB, 25.09.2014
ISBN 9783841421654
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(21)

30 Bibliotheken, 1 Leser, 0 Gruppen, 15 Rezensionen

romanze, mystery, lüge, impress, lügen

All die süßen Lügen

Rebecca Wild
E-Buch Text: 203 Seiten
Erschienen bei null, 20.07.2015
ISBN B012905M9M
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Inhalt :

Rache serviert man am besten kalt, doch wie soll das möglich sein, wenn die eigenen Gefühle immer heißer kochen?

Vor zehn Jahren hat Jaclin alles verloren: ihren Vater, ihr Zuhause, ihr Leben. Jetzt ist sie zurück in Serena Hills und sie sinnt auf Rache. An vorderster Stelle stehen Wyler und dessen Sohn Neil, denen sie die Schuld daran gibt, dass ihr Vater im Gefängnis sitzt. Mit Hilfe ihres Jugendfreundes Ian nimmt sie eine falsche Identität an und ein gefährliches Spiel mit dem Feind beginnt. Dabei verstrickt sie sich immer weiter in ein Netz aus Lügen, bis sie sich die Frage stellen muss, gegen wen sie überhaupt ankämpft: Gegen Neil und Wyler – oder gegen sich selbst.  

Cover:

Ich fand das Cover von Anfang an richtig cool, mir hat die Schrift gefallen und auch das Mädchen im Hintergrund hat meine Lust das Buch zu lesen verstärkt :)

Ich persönlich fand den Schreibstil flüssig und einfach geschrieben das Buch war schnell zu lesen wurde nie langweilig und hat mich gefesselt.

Die Protagonisten Jack und Ian waren mir von Anfang an sympathisch und nett. Ich war erstaunt was Ian für verschiedene Rollen hat auf der einen Seite der harte Macker :) und auf der anderen Seite den mit fühlsamen, besorgtem Freund

Das Buch ist von Rebecca Wild und kostet zurzeit als Ebook 1,99

Ich empfehle das Buch weiter

5 Sterne

 

 

  (33)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(224)

547 Bibliotheken, 6 Leser, 0 Gruppen, 86 Rezensionen

liebe, jugendbuch, sommer, zeitreise, tanya stewner

Der Sommer, in dem die Zeit stehenblieb

Tanya Stewner
Fester Einband: 320 Seiten
Erschienen bei FISCHER KJB, 19.02.2015
ISBN 9783596854264
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Wenn Juli nachdenken will, zieht sie sich auf ihre Lichtung zurück. Doch eines Tages ist sie nicht alleine dort. Ein Junge steht vor ihr, plötzlich und unerwartet. Ein Junge wie von einem anderen Stern, so schön und so geheimnisvoll ist er. Ihrer beider Liebe könnte die Welt verändern. Doch darf diese Liebe überhaupt sein?

Tolles Tolles Buch man muss viel nachdenken und es ist einfach Atem beraubend

  (42)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(770)

1.478 Bibliotheken, 31 Leser, 1 Gruppe, 86 Rezensionen

fee, fantasy, feen, nimmernie, julie kagawa

Plötzlich Fee - Sommernacht

Julie Kagawa , Charlotte Lungstrass-Kapfer
Flexibler Einband: 512 Seiten
Erschienen bei Heyne, 10.11.2014
ISBN 9783453528574
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Schon immer hatte Meghan das Gefühl, dass irgendetwas in ihrem Leben nicht stimmt. Aber als sie an ihrem sechzehnten Geburtstag einen geheimnisvollen Jungen entdeckt, der sie aus der Ferne beobachtet, und als ihr bester Freund sich auf einmal merkwürdig verhält, muss sie erkennen, dass off enbar ein besonderes Schicksal auf sie wartet. Doch nie hätte sie geahnt, was wirklich dahintersteckt: Sie ist die Tochter des sagenumwobenen Feenkönigs, und nun gerät sie zwischen die Fronten eines magischen Krieges. Ehe sie sichs versieht, verliebt sie sich in den jungen Ash – den dunklen, beinahe unmenschlich schönen Prinzen des Winterreiches. Er weckt in Meghan Gefühle, die sie beinahe vergessen lassen, dass er ihr Todfeind ist. Wie weit ist Meghan bereit zu gehen, um ihre Freunde, ihre Familie und ihre Liebe zu retten?

Schönes Fantasy Feen-Buch

Leicht zu lesen und spannend

  (32)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(79)

174 Bibliotheken, 2 Leser, 0 Gruppen, 14 Rezensionen

unfall, freundschaft, alkohol, liebe, elizabeth scott

Love you, hate you, miss you

Elizabeth Scott , Ilse Rothfuss
Flexibler Einband: 288 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.06.2015
ISBN 9783423716314
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Julia war ihre beste Freundin, ihre Anlaufstation bei Kummer, ihr großes Vorbild. Und jetzt ist Julia tot – und Amy hat schreckliche Schuldgefühle. Schließlich hat sie den Autounfall überlebt und Julia nicht. Doch nach und nach muss sich Amy damit auseinandersetzen, dass Julia vielleicht doch nicht so perfekt war, wie sie Amy immer erschien. Und plötzlich steht die Frage im Raum, was in der Unglücksnacht tatsächlich passiert ist.

Taschenbuch : 6 Euro

Leider nicht so berauschend war langweilig und nichts sagend

Hat mir nicht so sehr gefallen

  (17)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(1.142)

2.140 Bibliotheken, 41 Leser, 3 Gruppen, 114 Rezensionen

dystopie, liebe, ally condie, jugendbuch, zukunft

Die Auswahl

Ally Condie
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei FISCHER Taschenbuch, 19.12.2012
ISBN 9783596188352
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das System sagt, wen du lieben sollst – aber was sagt dein Herz?
Für die 17-jährige Cassia ist es der wichtigste Tag ihres Lebens: Heute erfährt sie, wen sie mit 21 heiraten wird – wen das System für sie ausgewählt hat. Es könnte jeder Junge aus Oria sein, doch zur großen Überraschung aller wird ihr bester Freund Xander als ihr Partner bekanntgegeben.

Eine Dystopie die einen nachdenken lässt

Schöne Liebesgeschichte mit leider traurigem ende

2 Teil wird definitiv gelesen

  (14)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(143)

305 Bibliotheken, 2 Leser, 1 Gruppe, 70 Rezensionen

geister, liebe, liv forever, internat, amy talkington

Liv, Forever

Amy Talkington , Sophie Zeitz Ventura
Fester Einband: 316 Seiten
Erschienen bei Beltz, J, 24.03.2015
ISBN 9783407744876
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Das sie Malcolm nicht mehr sagen kann, wie sehr sie ihn geliebt hat, ist für Liv das schlimmste. Noch schlimmer, als nicht mehr zeichnen zu können, mit niemandem sprechen zu können und niemanden berühren zu können. Aber Liv ist tot und wird an keinem dieser Dinge etwas ändern können. Oder vielleicht doch.
Die junge Kunststudentin Liv ist glücklich endlich ein Stipendium an einer der renommiertesten Schulen des Landes bekommen zu haben. Doch schon nach wenigen Tagen ist das Glück vorbei und Liv ein Geist, der die Schule nicht verlassen kann. Zusammen mit Gabe und Malcolm versucht sie ihren Tod aufzuklären. Denn sie ist ganz sicher, dass sie keinen Selbstmord begangen hat.
Amy Talkington, Drehbuchautorin und Regisseurin, gelingt mit ihrem ersten Roman „Liv Forever“ eine perfekte Gratwanderung zwischen Krimi, Fantasy und Liebesgeschichte. Besonders gelungen finde ich die sehr speziellen Charaktere, die dem Roman einen besonderen Zug geben. Obwohl ich normalerweise keine Krimis mag, hat dieser Roman mich mit seiner Story und besonders mit Liv so in den Bann gezogen, dass ich guten Gewissens sagen kann: Diesen Krimi mag ich! Liv Forever ist eine gelungene Sommerlektüre für alle Mädels ab 14 Jahren

  (26)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(289)

545 Bibliotheken, 4 Leser, 0 Gruppen, 62 Rezensionen

liebe, zwangsstörung, drogen, wenn du dich traust, kira gembri

Wenn du dich traust

Kira Gembri
Fester Einband: 336 Seiten
Erschienen bei Arena, 01.06.2015
ISBN 9783401601496
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Lea zählt - ihre Schritte, die Erbsen auf ihrem Teller, die Blätter des Gummibaums. Sie ist zwanghaft ordentlich und meistert ihren Alltag mit Hilfe von Listen und Zahlen. Jay dagegen lebt das Chaos, tanzt auf jeder Party und hat mit festen Beziehungen absolut nichts am Hut. Niemals würde er freiwillig mit einem Mädchen zusammenziehen, schon gar nicht mit einem, das ihn so auf die Palme bringt wie Lea. Und Lea käme nie auf die Idee, mit Jungs zusammen zwischen Pizzakartons und Schmutzwäsche zu hausen. Sonnenklar, dass es zwischen den beiden heftig kracht, als sie aus der Not heraus eine WG gründen ...

Sehr schönes Buch. Hardcover : 14,99

Liest sich sehr schnell und ist echt toll :)

  (12)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(582)

990 Bibliotheken, 15 Leser, 7 Gruppen, 63 Rezensionen

dystopie, labyrinth, james dashner, die auserwählten, lichtung

Die Auserwählten - Im Labyrinth

James Dashner , Anke Caroline Burger
Flexibler Einband: 496 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 25.04.2013
ISBN 9783551312310
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Der erste Teil der rasanten und düsteren Trilogie "Maze Runner: Die Auserwählten".
Er heißt Thomas. An mehr kann er sich nicht erinnern. Und er ist an einem seltsamen Ort gelandet – einer Lichtung, umgeben von einem riesigen Labyrinth, in dem mörderische Kreaturen lauern. Nun liegt es an ihm und den anderen Überlebenden, einen Weg in die Freiheit zu finden. Doch die Zeit drängt und nicht alle werden es schaffen …

Cooles spannendes Action Buch ich meine es müsste eine Distopie sein bin mir aber nicht ganz sicher

Leider  nicht ganz mein Buch Stil aber dennoch mal was anderes und schön zu lesen

Der Film ist auch cool

  (10)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(434)

914 Bibliotheken, 12 Leser, 3 Gruppen, 43 Rezensionen

dystopie, liebe, veronica rossi, fantasy, aria

Gebannt - Unter fremdem Himmel

Veronica Rossi , Carolin Liepins , Franca Fritz , Heinrich Koop
Buch: 432 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.07.2014
ISBN 9783841503138
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(761)

1.276 Bibliotheken, 11 Leser, 3 Gruppen, 104 Rezensionen

elfen, fantasy, liebe, pan, zeitreise

Das geheime Vermächtnis des Pan

Sandra Regnier
Flexibler Einband: 416 Seiten
Erschienen bei Carlsen, 20.12.2013
ISBN 9783551313805
Genre: Fantasy

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(2.530)

4.329 Bibliotheken, 60 Leser, 14 Gruppen, 259 Rezensionen

liebe, götter, griechische mythologie, halbgötter, fantasy

Göttlich verdammt

Josephine Angelini , Hanna Hörl , Simone Wiemken
Buch: 496 Seiten
Erschienen bei Oetinger Taschenbuch, 01.10.2013
ISBN 9783841501370
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(19)

37 Bibliotheken, 0 Leser, 1 Gruppe, 10 Rezensionen

liebe, lesbisch, frostbiss, studienwahl, liebesroman

Frostbiss

Julia Mayer
E-Buch Text: 227 Seiten
Erschienen bei null, 05.02.2015
ISBN B00T9MQV9Y
Genre: Sonstiges

Rezension:

Julia Mayers "Frostbiss" erzählt die Geschichte von Dörte, einem jungen Mädchen, das sich mit einer ganz unerwarteten ersten Liebe auseinandersetzen muss: Philippa. Eine bittersüße Geschichte über die Suche nach und den Kampf um die eigene Identität und Zukunft.

Nach dem ersten Kuss ist nichts mehr wie zuvor. Beide Mädchen müssen erst einmal mit ihren unerwarteten Gefühlen klarkommen. Aber das Kämpfen mit der eigenen Sexualität ist erst der Anfang der Herausforderungen, die sie während ihrer Beziehung zu meistern haben. Auch wann sie sich outen spielt eine große Rolle und natürlich auch wem sie von sich erzählen.


Eine tolle, romantische und wunderbare Liebesgeschichte. Frostbiss ist  mein erstes Buch, in dem es um eine gleichgeschlechtliche Liebesbeziehung geht und ich bin überrascht, wie sehr mir dieses Buch gefallen hat

Die Geschichte begleitet Dörte von der elften Klasse bis in die Zeit nach dem Abi. Mal ist sie sich sicher: Das mit Philippa ist hält bis in die Ewigkeit. Mal hat sie starke Zweifel ob das wirklich alles so klappt.

Ich denke am Ende hat Dörte viele hilfreiche  Erfahrungen die ihr in der Zukunft helfen werden.

Tolles buch kann ich nur weiter empfehlen
:)

  (37)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(60)

140 Bibliotheken, 4 Leser, 1 Gruppe, 31 Rezensionen

zeitreise, jugendbuch, jugendroman, marta martin, zwei wie zucker und zimt

Zwei wie Zucker und Zimt - Zurück in die süße Zukunft

Marta Martin , Stefanie Gerstenberger
Fester Einband: 344 Seiten
Erschienen bei Arena, 06.07.2015
ISBN 9783401601298
Genre: Jugendbuch

Rezension:

2015 meets 1980!

Charlotte, genannt Charles, ist einfach nur wütend! Wie kann man nur so nachgiebig sein wie ihre Mutter Marion?

Da passiert es: Am Morgen nach einem Streit wacht Charles plötzlich in Marions Jugendzimmer auf. Charles ist in der Zeit zurückgesprungen und sieht sich ihrer fünfzehnjährigen Mutter gegenüber!

Marion trägt grässliche Latzhosen, badet nackt und tobt sich aus in den wilden Achtzigern. Charles ist erst fassungslos - und dann fasziniert. Wird sie jemals zurück in die Zukunft gelangen? Und will sie das überhaupt?

Zusammen mit ihrer Mutter Marion versucht Charles in der Vergangenheit die Zukunft,  also somit ihr bisher nicht so tolles Leben, zu verändern. Das ist zwar nicht immer ganz einfach für die beiden aber für den Leser hingegen  sehr spannend und amüsant.

 

Das Buch hat mir persönlich sehr gut gefallen. Ich fand es sehr interessant Einblicke von 1980 zu bekommen da ich selbst nicht in der Zeit aufgewachsen bin und somit mal mehr von der früheren Zeit erfahren habe. Kein Handy, kein Internet, keine zugebauten Städte einfach alles komplett anders als heute!

Das Buch ist von Stefanie Gerstenberger und Marta Martin, die beiden sind selbst Mutter und Tochter und ich finde es richtig cool das sie dieses Buch zusammen geschrieben haben da es ja auch im Buch um Mutter und Tochter geht. Ich glaube mir würde es auch Mega spaß machen mit meiner Mama zusammen ein Buch zu schreiben.

Das Buch ist im Arena Verlag erschienen und kostet als Hardcover 14,99

Ich freue mich das ich an der Leserunde teilnehmen durfte und kann das Buch nur empfehlen ich glaube wenn ich das Buch selbst im Laden entdeckt hätte hätte ich es auch gekauft :)

 

 

 

  (36)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(388)

762 Bibliotheken, 3 Leser, 0 Gruppen, 48 Rezensionen

liebe, fantasy, seelenspiegel, joss stirling, jugendbuch

Die Macht der Seelen - Finding Sky

Joss Stirling , Michaela Kolodziejcok
Flexibler Einband: 464 Seiten
Erschienen bei dtv Verlagsgesellschaft, 01.10.2014
ISBN 9783423715881
Genre: Jugendbuch

Rezension:  
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(955)

1.774 Bibliotheken, 39 Leser, 3 Gruppen, 171 Rezensionen

fantasy, jennifer estep, frostkuss, mythos academy, götter

Mythos Academy - Frostkuss

Jennifer Estep , Vanessa Lamatsch
Flexibler Einband: 400 Seiten
Erschienen bei Piper, 11.05.2015
ISBN 9783492280310
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Im Mittelpunkt der Serie steht die 17-jährige Gwen Frost, die über ein außergewöhnliches Talent verfügt: Sie besitzt die »Gypsy-Gabe« - bei der eine einzige Berührung ausreicht, um alles über einen Gegenstand oder einen Menschen zu wissen. Doch dabei spürt Gwen nicht nur die guten Gefühle, sondern auch die schlechten und die gefährlichen. Auf der Mythos Academy soll sie lernen, mit ihrer Gabe sinnvoll umzugehen. Aber was Gwen nicht weiß: Die Studenten werden dort ausgebildet, um gegen den finsteren Gott Loki zu kämpfen. Und obwohl sie der Meinung ist, an der Mythos Academy nichts verloren zu haben, erkennt Gwen bald, dass sie viel stärker ist als gedacht und all ihre Fähigkeiten brauchen wird, um gegen einen übermächtigen Feind zu bestehen. Cooles Buch zieht sich aber ein bisschen hin und ein bisschen Liebe wäre auch nicht schlecht gewesen dennoch leicht zu lesen und interessant

  (37)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(478)

860 Bibliotheken, 17 Leser, 1 Gruppe, 157 Rezensionen

dystopie, erde, die 100, kass morgan, liebe

Die 100

Kass Morgan ,
Flexibler Einband: 320 Seiten
Erschienen bei Heyne, 27.07.2015
ISBN 9783453269491
Genre: Jugendbuch

Rezension:

The 100 von der Autorin Kass  Morgan ist im Heyne fliegt Verlag erschienen und kostet 12,99

Es geht um Menschen die auf der sogenannten Arc im Weltall leben da die Erde vor 300 Jahren durch eine nukleare Apokalypse zerstört wurden ist. Leider wird der Sauerstoff auf der Arc knapp und deshalb sendet die Arc 100 Jugendliche Straftäter auf die Erde um zu sehen ob das leben auf der erde wieder möglich ist.

Ich finde das Buch eigentlich ganz interessant da ich manchmal sehr lust auf Distopien habe und diese war eigentlich ganz cool

  (40)
Tags:  
 

LOVELYBOOKS-Statistik

(267)

541 Bibliotheken, 20 Leser, 0 Gruppen, 56 Rezensionen

fangirl, liebe, fanfiction, college, familie

Fangirl

Rainbow Rowell
Fester Einband: 448 Seiten
Erschienen bei GRIFFIN, 10.09.2013
ISBN 9781250030955
Genre: Jugendbuch

Rezension:

Fangirl von der Autorin Rainbow Rowell kostet 9,95.

Es geht um Cat die die Bücher von Simon Snow liebt und einen Blog hat.

Zusammen mit ihrer Schwester geht sie aufs College. Ihre ´Schwester ist das totale Partygirl während Cat sich immer mehr verzieht. Doch dann begegnet sie Levi inden sie sich dann verliebt....

  (13)
Tags:  
 
49 Ergebnisse

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks