Klassische Dichter und geliebte LiteraturGedichte, Lyrik & Drama

Hundert Gedichte
Sommerregen
Rainer Maria Rilke

Hundert Gedichte

Sehr ansprechend!

— Sommerregen

Frische Gedichte
Sommerregen
F.W. Bernstein

Frische Gedichte

Sehr ansprechende und abwechslungsreiche Gedichte!

— Sommerregen

Alt?
Angie*
Franz Hohler

Alt?

Ein wunderbar schönes und beruhigendes Buch über das Altwerden,,,

— Angie*

Wir sind abwechselnd Sonne und Meer
tardy
Christoph Buchwald

Wir sind abwechselnd Sonne und Meer

Eine Entdeckung!

— tardy

Das sagt einem ja keiner
Floh
Hollie McNish

Das sagt einem ja keiner

Am liebsten würde ich in meiner Rezension das gesamte Buch zitieren, naja, fast… Was für eine ehrliche Sensationsentdeckung!

— Floh

Mädchenhimmel!
rallus
Lili Grün

Mädchenhimmel!

Freche Frauengedichte und Texte aus den 20er, 30er Jahren von einer fast vergessenen jüdischen Schriftstellerin

— rallus

Geblitzdingst
Gruenente
Lars Ruppel

Geblitzdingst

Ich habe beim Lesen gelacht und geweint. Sehr schöne, ergreifende und lustige Texte zum Thema Demenz.

— Gruenente

The Sick Bag Song
Esse74
Nick Cave

The Sick Bag Song

Gedichte, die sicher manch einen mitreißen, für ich als echten und langjährigen Fan aber langweilig waren

— Esse74

In einer Seele Einsamkeit
Janna_KeJasBlog
Rainer Maria Rilke

In einer Seele Einsamkeit

Wunderschöne Aufmachung, mitunter ergreifende Gedichte, vielleicht für den einen oder anderen wirklich eine Stütze ... !?

— Janna_KeJasBlog

ich werde niemals schön genug sein, um mit dir zusammen schön sein zu können
JulesWhethether
Mira Gonzalez

ich werde niemals schön genug sein, um mit dir zusammen schön sein zu können

Gedichte ganz nach meinem Geschmack, einfach ein grandioser Stil!

— JulesWhethether


  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
  • Leserunde zu "In unserem Chaos" von Patricia Dohle

    In unserem Chaos
    PatriciaD

    PatriciaD

    zu Buchtitel "In unserem Chaos" von Patricia Dohle

    Hallo meine Lieben, Endlich ist es da! Mein neues Buch In unserem Chaos - Grenzen ziehen wir später und euer Warten soll natürlich belohnt werden :) Ich starte eine Leserunde und verlose drei E-Book-Exemplare von meinem Roman. Die ganze Aktion läuft bis zum 31.03. Ich wünsche allen Teilnehmern viel Glück :) Ich freue mich auf euch und eure Rezensionen.  

    • 4
    • 31. March 2017 um 23:59
  • Der Aufstand im Kostüm

    Moden
    jamal_tuschick

    jamal_tuschick

    30. March 2017 um 10:14 Rezension zu "Moden" von Nora Gomringer

    Sie wurde schon als Tochter der Konkreten Poesie in die Arena gerufen. Ihr Vater ist der einzige lebende Großmeister eines konstruktivistischen Prüfungsverfahrens. Lautlaminator Eugen Gomringer gründete “über Sprachen hinweg” eine transkontinental pingpongende Poesie. Die Mutter lebt als Ikone in der oberfränkischen Provinz eine Liebe zur extravaganten Benotung textiler Details guerrillaesk aus. Nora Gomringer behauptet, von ihr jenes “schöne Gehirn” zu haben, das Nina Jäckle, gefangen in einem vulkanischen Widerstreit zwischen ...

    Mehr
  • Hochinteressante Gedichte

    Gründe
    mistellor

    mistellor

    30. March 2017 um 01:11 Rezension zu "Gründe" von Erich Fried

    Erich Fried hat in diesem Band auch viele politische Gedichte geschrieben, die mich sehr beeindruckt haben. Viele Gedichte haben fast balladenhaften Charakter und erzählen tiefgründige Geschichten. Einige politische  Ereignisse werden aus der Sicht von Erich Fried erzählt und zeigen manch neue Dimensionen. Die Sprache von Erich Fried ist wundervoll, voller Poesie. Das Buch erhält von mir 5 von 5 Sternen.

  • Balladen

    Mausoleum
    mistellor

    mistellor

    28. March 2017 um 18:23 Rezension zu "Mausoleum" von Hans Magnus Enzensberger

    Die siebenunddreißig Balladen von Hans Magnus Enzensberger beschreiben ausgewählte wichtige Erfindungen, Forschungen und Visionen in der Geschichte der Menschheit.Der Bogen reicht von Giovanni de'Dondi (1318-1389) aus Padua, der eine Maschine zur Zeitmessung erfindet, bis Ernesto Guevarade la Serna, besser bekannt als Che Guevara, ein politischer Visionär.Mir haben die Balladen sehr gut gefallen, ein paar haben mich sogar tief beeindruckt. Besonders die Balladen über Che Guevara und Wilhelm Reich.Besonders gut gefiel mir an den ...

    Mehr
  • Sehr ansprechende Auswahl.

    Hundert Gedichte
    Sommerregen

    Sommerregen

    Rezension zu "Hundert Gedichte" von Rainer Maria Rilke

    Dieser Gedichtband widmet sich besonders Werken Rainer Maria Rilkes aus seiner frühen und mittleren Lebenszeit. In den Kapiteln "Aus den dichterischen Anfängen", "Aus dem "Buch der Bilder" und seinem Umkreis", "Aus dem "Stunden-Buch", "Aus den "Neuen Gedichten" und ihrem Umkreis" und "Aus den späten Gedichten" werden 100 Gedichte vorgestellt. So erhält man einen guten Einblick in Rilkes Stil und aufgrund der chronologischen Abfolge der Werke ein Gefühl dafür, wie sich der Lyriker weiterentwickelte und andere Themen in sein ...

    Mehr
    • 4
  • Ein schöne Auswahl, sage mal bunte Mischung lecker serviert

    Lürik live
    Leonhard67

    Leonhard67

    26. March 2017 um 16:28 Rezension zu "Lürik live"

    Frank Suchland dürfte den meisten Menschen nicht wirklich ein Begriff sein, er ist auch mehr in seiner Heimat bekannt. Ich habe vor Jahren seine Halloween-Abende sehr genossen und seinen Weg immer weiterverfolgt danach, aber da war mal etwas dabei, dann weniger. Nun fiel mir dieses Hörbuch in die Hände- eine schöne, gut vorgetragene Auswahl an Gedichten vn Heimatdichtern, die man sich wirklich anhören kann und durch Suchlands Talent im Vortragen könnte sicher auch der eine oder andere, der Lyrik nicht so mag, auf den Geschmack ...

    Mehr
  • lesenswert. Kopfkino aus, Kopftheater an

    #Lenning
    GrueneRonja

    GrueneRonja

    26. March 2017 um 10:20 Rezension zu "#Lenning" von Larissa Schwarz

    „Sie schreibt so, wie sie ist. Und wie es ist.“ (S. 40) Ein Theaterstück muss nicht immer lang sein, wie bei Shakespeare. Wenn es mindestens genauso romantisch ist, aber ohne das dramatische Ende, ist es mindestens genauso gut. Der Vergleich mit Shakespeare ist ziemlich hoch gegriffen? Eure Meinung, nicht meine. Ich weiß gar nicht so recht, was ich zu dieser Komödie in drei Akten sagen soll, außer lest selbst. Denn das Zitat sagt alles, was es zu sagen gibt. Die Geschichte von Larissa und Henning ist so süß. Irgendwie. Und ich ...

    Mehr
    • 2
  • Buchverlosung zu "Galeh - Der Himmel ist nicht nur oben" von Helga Neubauer

    Galeh - Der Himmel ist nicht nur oben
    Galeh

    Galeh

    zu Buchtitel "Galeh - Der Himmel ist nicht nur oben" von Helga Neubauer

    Dieses Buch hat es in sich. Das Leben der Jungen Galeh erscheint als nicht enden wollende Achterbahnfahrt aus Höhen und Tiefen. Doch immer wieder bekommt sie festen Grund unter ihre Füße - nicht zuletzt, weil ihr Engel ihr kräftig unter die Arme greift. Viel Autobiographisches wird in diesem Buch verarbeitet. Galehs Leben ist geprägt von Ausgrenzung, Gewalt, Angst und Missbrauch. Trotz Jahrelanger Verzweiflung und Angst findet Galeh die Kraft mit ihren Kindern ein neues Leben zu beginnen. Nicht zuletzt durch die Hilfe ihrer ...

    Mehr
    • 60
  • Die besten Geschichten schreibt das Leben

    #Lenning
    ClarissaFairchild

    ClarissaFairchild

    21. March 2017 um 13:12 Rezension zu "#Lenning" von Larissa Schwarz

    Dies ist die wahre Geschichte von Larissa und Henning, der Autorin der Eschberg-Reihe (und Tiffany) und ihrem langjährigen Schulfreund.Ihr werdet hier weder von Larissas und Hennings Kennenlernen, noch von den letzten 20 Jahren Freundschaft lesen, denn diese Geschichte ist ein kurzes Buch in Form eines Dramas.Die Geschichte ist sogar so kurz, dass man sie im Laufe eines Schultages durchlesen kann.Ich fand die Geschichte/das Drama echt gut, die Figuren waren toll beschrieben, ein Drumrum gab es nur eingeschränkt, es handelt sich ...

    Mehr
  • Sehr ansprechende und abwechslungsreiche Gedichte!

    Frische Gedichte
    Sommerregen

    Sommerregen

    Rezension zu "Frische Gedichte" von F.W. Bernstein

    F.W. Bernsteins Lyrik, Grafik und Satire wird zur sogenannten »Neuen Frankfurter Schule« gezählt. Mit Heiterkeit werden in seinen Gedichten unter anderem politische, alltägliche, absurde, philosophische oder auch humorvolle Themen behandelt ebenso; finden aber Dichter und ihre Werke - beispielsweise Rilke - Beachtung.Unterteilt in die Kapitel "Drinnen und draußen", "Das Tier und wir", "Vom Dichten, Sport und Mord", "Die letzten Dinge", "Historisches und Politisches", "Kunst, Kulinarik und Musik", "Huldigungen und ...

    Mehr
    • 6
    KruemelGizmo

    KruemelGizmo

    20. March 2017 um 14:29
  • weitere