Keun, Kolb, Lasker-Schüler - Die besten Bücher klassischer Autorinnen

Seit jeher mussten Frauen sich ihren Platz in allen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens erkämpfen, so auch in der Literatur. Der Kanon der Weltliteratur wird zwar nach wie vor von männlichen Schriftstellern dominiert, dennoch gab es zu jeder Zeit mutige, starke und begabte Frauen, die sich allen Widerständen zum Trotz einen Platz in der Männerdomäne "Literatur" erkämpft haben. Autorinnen wie Irmgard Keun, Annette Kolb und Else Lasker-Schüler stehen ihren männlichen Kollegen in nichts nach. Mit ihren Werken gaben sie sich selbst und allen Frauen eine Stimme, nicht nur in der Welt der Literatur, sondern in der Gesellschaft an sich. Um das Werk dieser Vorreiterinnen zu würdigen haben wir euch hier eine Liste mit den besten Büchern klassischer Autorinnen zusammengestellt, in der ihr stöbern und euch inspirieren lassen könnt. Viel Spaß dabei!

Meine Empfehlungen

  1. Cover des Buches Mrs Dalloway (ISBN:9783596140022)
    Virginia Woolf

    Mrs Dalloway

     (182)
    Ersterscheinung: 01.01.1977
    Aktuelle Ausgabe: 01.09.1997
    Clarissa Dalloway führt ein großes Haus im vornehmen Londoner Stadtteil Westminster. Eine ihrer glänzenden Soireen soll an einem Junitag des Jahres 1923 stattfinden. Der Ablauf dieses einen Tages bildet die Gegenwart des Romans, in die Clarissa durch die Stundenschläge des Big Ben immer wieder zurückgeholt wird. Denn die Ereignisse - Besorgungen, Vorbereitungen, Besuche und schließlich die Abendgesellschaft, die allen konventionellen Erwartungen entspricht - lösen Assoziationen aus, die sie zugleich in die Vergangenheit und in die Wirklichkeit ihres inneren Bewußtseins führen, die eigentliche Welt dieses Romans. In langen Erinnerungs- und Gedankenketten wird sie sich nach und nach der Brüche zwischen ihrer äußeren und ihrer inneren Existenz gewahr.
  2. Cover des Buches Wir Beide (ISBN:9783458732594)
    Else Lasker-Schüler

    Wir Beide

     (0)
    Ersterscheinung: 14.01.2019
    Aktuelle Ausgabe: 20.01.2014
    In diesem Gedichtband sind unter sorgfältiger Sichtung und chronologischer Anordnung die üppigen und prunkvollen Gedichte der „größten Lyrikerin, die Deutschland je hatte“ versammelt. Ergänzt durch eine kompakte Biografie von Lasker-Schüler, erscheint das Werk der großen Dichterin in völlig neuem Licht.
  3. Cover des Buches Ein Baum wächst in Brooklyn (ISBN:9783458177203)
    Betty Smith

    Ein Baum wächst in Brooklyn

     (66)
    Ersterscheinung: 01.01.1944
    Aktuelle Ausgabe: 23.10.2017
    Es ist ein Erfolg, der mit der Nominierung zum Pulitzerpreis 1944 beginnt und bis heute anhält: Seit über siebzig Jahren findet und verzaubert Ein Baum wächst in Brooklyn weltweit neue Leserinnen und Leser. Dieser Roman über ein Mädchen, das gegen alle Hindernisse anliest, ist nun endlich wieder auf Deutsch erhältlich – eine Geschichte, erfüllt von Lebenslust und Kraft, beseelt von der Euphorie über das Sein.
    Die elfjährige Francie Nolan ist eine unbändige Leserin, eine Süßigkeiten-Connaisseuse, eine genaue Beobachterin der menschlichen Natur – und sie hat einen Traum: Sie möchte Schriftstellerin werden. Ein Traum, der in dem bunten, ruppigen Williamsburg von 1912 kaum zu erfüllen ist. Hier brummen die Mietshäuser vor all den Zugewanderten, jeden Tag wird von dem hart verdienten Geld das Essen zusammengeklaubt, Kinder strömen samstags durch die Straßen, um für ihren gesammelten Trödel einige Pennies für Süßes zu ergattern. Doch wenn Francie auf der Feuertreppe in der Sonne sitzt und liest, kann sie sich keinen schöneren Ort vorstellen. Und wenn sie auch gegen so manche Widrigkeit anschreiben muss, trägt sie doch eines in sich: dass es sich immer lohnt, nach dem puren Leben zu streben.
  4. Cover des Buches Kristin Lavranstochter. Roman (ISBN:9783451050824)
    Sigrid Undset

    Kristin Lavranstochter. Roman

     (5)
    Ersterscheinung: 01.05.2005
    Aktuelle Ausgabe: 01.05.2005
    Kristins Alltag als Frau von Erlend Nikulaussohn. Schon bald allein gelassen, muß sie ihre Kinder, umgeben von Seuche und Feindschaften, selbst durchbringen.
  5. Cover des Buches »Ich hätte dir noch so viel zu erzählen« (ISBN:9783103974225)
    Annette Kolb

    »Ich hätte dir noch so viel zu erzählen«

     (0)
    Ersterscheinung: 11.12.2019
    Aktuelle Ausgabe: 11.12.2019
    Annette Kolb ist bekannt als Romanautorin, als Kämpferin für die deutsch-französische Verständigung und als Verfasserin von Musikerbiographien. Sie war aber auch eine versierte Briefschreiberin, die mit zahlreichen bedeutenden Zeitgenossen im Austausch stand, darunter viele Schriftstellerinnen und Schriftsteller.
    Unter den Briefpartnern finden sich Rilke, Hesse und René Schickele, Thomas, Erika und Klaus Mann, Carl Jacob Burckhardt, Hermann Kesten, Dorothy Thompson und viele mehr. Diese Auswahlausgabe zeigt Annette Kolb als kritische Zeitzeugin, scharfzüngige Kommentatorin und als großherzige Freundin. Ergänzt durch sachkundige Erläuterungen, bieten diese Briefe ein ebenso persönliches wie vergnügliches Porträt einer außergewöhnlichen Autorin und einer ganzen Epoche.
  6. Cover des Buches Die Rechte der Frau und andere Schriften (ISBN:9783866012738)
    Olympe de Gouges

    Die Rechte der Frau und andere Schriften

     (0)
    Ersterscheinung: 01.10.2006
    Aktuelle Ausgabe: 01.10.2006
    Die Nachwelt wollte kein gutes Haar an ihr lassen, als sie am 3. November 1793 auf dem Schafott starb. Der Moniteur schrieb: "... das Gesetz wird diese Verschwörerin wohl dafür bestraft haben, dass sie vergessen hatte, was sich für ihr Geschlecht geziemt." Und noch 1904 wird sie von Alfred Guillois als Fall für die Psychatrie angesehen (Paranoia reformatoria), er bescheinigt ihr: "Eine Mischung von gesunden und prophetischen Gedanken und Ideen, die schon vom Wahnsinn geprägt sind; ... Ihre Ideen über den Feminismus sind ... Ausdruck einer übersteigerten Phantasie und bilden ein Bindeglied zwischen Vernunft und Tollheit." Was hatte sie gesagt, was getan? Neben Theaterstücken und zahlreichen Pamphleten, mit denen sie sich aktiv an der Französischen Revolution beteiligt, veröffentlicht sie im September 1791 ihre berühmte "Erklärung der Rechte der Frau und Bürgerin". Die Schrift ist ihre Antwort auf die - allein auf die Männer bezogene - Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte des Jahres 1789. Der Band enthält sämtliche Schriften Olympe de Gouges und 16 Illustrationen von Annette Meurer, die verblüffende Bezüge zur Gegenwart herstellen, denn ihre Forderung nach voller Gleichberechtigung zwischen den Geschlechtern ist bis heute unerfüllt.
  7. Ich lebe in einem wilden Wirbel

    Erscheint am 31.01.2020 als Taschenbuch bei Ullstein Taschenbuch Verlag.
    Zwischen 1933 und 1947 schrieb Irmgard Keun unzählige Liebesbriefe und Telegramme an den emigrierten Arzt Arnold Strauss. Vor zehn Jahren fand man diese Briefe, die Keun von einer unbekannten Seite zeigen und tiefe Einblicke in die Seele einer Frau gewähren, die hin- und hergerissen war zwischen Vernunft und Gefühl.
  8. Von Trollen und Menschen

    Erscheint am 21.02.2020 als Hardcover bei Anaconda Verlag.
    Selma Lagerlöf war die erste Frau, die 1909 den Literaturnobelpreis erhielt und ist hierzulande vor allem für ihren „Nils Holgersson“ bekannt. In diesem Band erzählt sie Geschichten, eingebettet in die mystische Landschaft Skandinaviens und die darin zum Ausdruck kommende Verbindung zwischen Mensch und Natur.
  9. Cover des Buches Frankenstein (ISBN:9783717523703)
    Mary Shelley

    Frankenstein

     (421)
    Ersterscheinung: 01.01.1001
    Aktuelle Ausgabe: 02.10.2017
    Unter den Klassikern darf die großartige Mary Shelley nicht fehlen, die mit neunzehn Jahren den literarischen Mythos „Frankenstein“ schuf, der bis heute nichts an seiner Faszination verloren hat. Noch heute stellt das Werk gültige Fragen zur Verantwortung des Menschen über seine Schöpfung.
  10. Cover des Buches Lotti, die Uhrmacherin (ISBN:9783150111956)
    Marie von Ebner-Eschenbach

    Lotti, die Uhrmacherin

     (0)
    Ersterscheinung: 24.05.2019
    Aktuelle Ausgabe: 24.05.2019
    Marie von Ebner-Eschenbach erzählt in „Lotti, die Uhrmacherin“ von einer Frau, die sich im 19. Jahrhundert in einer Männerdomäne behaupten muss und ihren eigenen Weg gegen alle Widerstände verfolgt. Ein Plädoyer für alle die den Mut haben, gegen den Strom zu schwimmen und ihre Träume zu leben.
Diese Buchliste wurde erstellt von sarah_elise

Weitere Buchtipps

Cover des Buches Sturmhöhe (ISBN:9783423143554)

Emily BrontëSturmhöhe

 (1.721)
Erschienen am 01.10.2014
Cover des Buches Emma (ISBN:9783717516064)

Jane AustenEmma

 (1.037)
Erschienen am 01.09.1981
Cover des Buches Wer die Nachtigall stört ... (ISBN:9783499271571)

Harper LeeWer die Nachtigall stört ...

 (851)
Erschienen am 22.07.2016
Cover des Buches Das Geisterhaus (ISBN:9783518463857)

Isabel AllendeDas Geisterhaus

 (778)
Erschienen am 31.07.2012
Cover des Buches Gefühl und Vernunft (ISBN:9783596522774)

Jane AustenGefühl und Vernunft

 (764)
Erscheint am 29.01.2020
Cover des Buches Vom Winde verweht (ISBN:9783548269337)

Margaret MitchellVom Winde verweht

 (730)
Erschienen am 01.12.2007
Cover des Buches Mord im Orientexpress (ISBN:9783455001914)

Agatha ChristieMord im Orientexpress

 (729)
Erschienen am 05.10.2017
Cover des Buches Die Judenbuche (ISBN:9783872910141)

Annette von Droste-HülshoffDie Judenbuche

 (437)
Erschienen am 01.09.2010
Cover des Buches Frankenstein (ISBN:9783717523703)

Mary ShelleyFrankenstein

 (421)
Erschienen am 02.10.2017
Cover des Buches Als Hitler das rosa Kaninchen stahl (ISBN:9783473580033)

Judith KerrAls Hitler das rosa Kaninchen stahl

 (381)
Erschienen am 01.02.1997
Cover des Buches Hannas Töchter (ISBN:9783596144860)

Marianne FredrikssonHannas Töchter

 (368)
Erschienen am 01.05.1999
Cover des Buches Rebecca (ISBN:9783596902750)

Daphne du MaurierRebecca

 (359)
Erschienen am 01.06.2010

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks