erstellt von
Gexi

Pasta, Vespa und Amore

Italien zählt mit seinen unendlichen Stränden, malerischen Kleinstädten und seiner imposanten Architektur zu den beliebtesten Urlaubsregionen der Deutschen. Ob auf dem Campingplatz, auf Städteerkundung durch Venedig und Rom oder auf Entdeckungsreise in den Weiten der Toskana und Siziliens, Italien verzaubert unzählige Besucher und Touristen mit seiner Geschichte, Kultur und Landschaft. Die italienische Küche zählt zu den beliebtesten weltweit, besonders aber in Deutschland, was unschwer an den unzähligen italienischen Restaurants in jeder deutschen Stadt zu erkennen ist. Durch das Urlaubsflair ist Italien gerne Schauplatz von Liebes- und Reiseromanen, vor allem aber stehen gute Laune und Wohlfühlen im Vordergrund. So nun auch bei den Romanen aus dieser Liste, eine bunte Mischung aus humorvollen und romantischen Büchern, die uns nach Italien entführen. Anlässlich des Welt-Nudeltags am 25. Oktober haben wir auch Romane mit kulinarischem Fokus und Kochbücher hinzugefügt. Schließlich sind die Italiener weltberühmt für ihre exzellente Pasta! Viel Spaß beim Abstimmen über eure liebsten Italien-Bücher!

Zur Abstimmung der Community

Mamma Mia! - Unsere Tipps

Cucina Amore
38. Platz in der Community-Liste

Liebe geht durch den Magen. So auch in Mias Fall. Doch in diesem Fall hat sie nicht nur ihren Freund Sebastian verloren, auch die Freude am Essen ist ihr ganz vergangen. Als sie auf einem Flohmarkt ein neapolitanisches Kochbuch entdeckt, welches neben leckeren Rezepten auch Weisheiten über das Leben und die Liebe enthält, beschließt Mia spontan nach Italien zu reisen und die Herkunft des Buches zu erforschen. An der Amalfiküste findet sie wonach sie so verzweifelt gesucht hat: neuen Hunger am Leben. Ein verzückender Liebesroman mit Italien-Flair.

Simply Pasta, Pizza & Co.
19. Platz in der Community-Liste

Was macht italienisches Essen aus? Ist es das würzige Basilikum, die reifen Tomaten oder die ofenfrische Pizza? Julian Kutos stellt Gerichte von Südtirol bis Sizilien vor und beschreibt die Grundrezepte Schritt für Schritt. Somit gelingen Klassiker wie Béchamelsauce und Bolognese zukünftig genauso wie frische selbstgemachte Pasta. Aber nicht nur die perfekte Pizza bianca mit Rucola und Prosciutto oder das cremige Risotto milanese sind hier Ziel, auch die Kombination mit bestimmten Getränken wird in diesem Kochbuch behandelt. Somit kann man das perfekte italienische Menü bei sich zuhause kreieren.

Meine Suche nach der besten Pasta der Welt
30. Platz in der Community-Liste

Zwischen Deutschen und Italienern gibt es so einige kulturelle Unterschiede. Das merkt auch Stefan Maiwald, ein Journalist, der sich in eine Italienerin verliebt und in den schönen Süden zeiht. Hier sind es nämlich die Männer, die beweisen müssen, was sie kulinarisch so draufhaben. Also begibt sich Stefan auf die lange Reise durch Italien, um die best Pasta der Welt zu finden. In Venedig, Bologna, Neapel und bis nach Sizilien sucht er und interviewt Köche und Nudelmacher. Auf unterhaltsame Art und Weise nimmt uns Stefan Maiwald mit auf seine Reise in die entlegensten Ecken Italiens.

Mama mag keine Spaghetti
38. Platz in der Community-Liste

Hannas Tochter Julia heiratet einen Italiener. Doch ausgerechnet zur Hochzeit in Italien will Hannas Mann seine neue Freundin mitbringen. Diese ist zwanzig Jahre jünger und entpuppt sich als absoluter Alptraum. Damit ist Chaos auf der Hochzeit schon vorprogrammiert. Doch so schnell lässt man sich in italienischen Kreisen nicht die Stimmung verderben. Schwiegermutter Gina ist der festen Überzeugung, mit einer Portion Spaghetti lasse sich alles zum Guten wenden. Aber ob sich Hanna so einfach aufmuntern lässt? Eine äußerst humorvolle Sommerlektüre über Familienprobleme und -liebe.

Italian Streetfood
30. Platz in der Community-Liste

Mit Essen kennt sich Pablo Macias nun wirklich aus. Er wuchs in Chile, Mexiko und Spanien auf und durch seine Karriere als Opernsänger ist er viel durch die Welt gereist. Dabei hat es ihm besonders die italienische Küche angetan. Panini, Tramezzini, Pizza, Salate, Pasta und zahlreiche Desserts und Getränke: Mit über 70 authentischen Rezepten entführt er uns auf den Wochenmarkt und in die Streetfood-Szene Italiens. Zusätzlich enthält das Kochbuch noch eine Musik-CD mit traditionellen italienischen Lieder, gesungen von Pablo Maicas selbst, mit der man sich das Dolce Vita direkt in die Küche holen kann.

Dir gefallen unsere Empfehlungen?
Dann teile diese Bücherliste mit Deinen Freunden
  • Eure Italien-Hits

    81 Bücher in der Liste | 60 User haben gevotet | Kochbuch - Ernährung · Liebe · Urlaub · Regional · Bestseller

    81 Ergebnisse
    Um ein Buch dieser Liste hinzuzufügen verwende bitte das obige Suchformular

    Beliebte Genres


    Ähnliche Listen


    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks