erstellt von
Gexi

Beste Bucherscheinungen Taschenbuch im November 2017

Der Winter hat endgültig Einzug gehalten und die dunkle Jahreszeit hat begonnen. Dabei kuscheln wir uns am Liebsten vors Kaminfeuer oder den Kachelofen, legen unsere in Wollsocken eingepackten Füße hoch und genießen ein gutes Buch und eine heiße Tasse Tee. Während die Schneeflocken vor dem Fenster vorbeiziehen können wir froh sein, dass wir ein warmes Plätzchen gefunden haben um uns die vielen dunklen Stunden zu vertreiben. Aber die Bücher im November sind nicht düster. Im Gegenteil, die Vorfreude auf Weihnachten lässt in uns kindliche Gefühle aufsteigen und gerade im Winter träumen wir uns gerne mal weit in die Ferne. Liebesromane sind zu dieser Zeit eine beliebte Lektüre, aber auch Krimis, Fantasy-, Kinder-, Jugend- und Sachbücher findet ihr auf dieser Liste. Fügt weitere Bücher, die im November 2017 erscheinen, hinzu und stimmt ab für eure Favoriten. Wir stellen euch zunächst unsere Highlights diesen Monats kurz vor.

Zur Abstimmung der Community

Unsere Taschenbuch-Tipps

Die Eiskriegerin
14. Platz in der Community-Liste

Im ersten Teil der Dominium-Saga steht Myra im Mittelpunkt. Ihr Zuhause wird überfallen und ihr Adoptivvater Fadi getötet als sie acht Jahre alt ist. Doch Myra gelingt die Flucht und sie wird zu einer starken Kriegerin, die für Freiheit und Frieden kämpft. Aber die Umstände um den Tod Fadis beschäftigt sie weiterhin und sie stößt dabei auf Geheimnisse, die sie alles in Frage stellen lassen. Dieses Buch ist voller Frauenpower, wie alle Romane von Licia Troisi, und entführt die Leser in eine völlig fremde Welt der Fantasie. Wer „Die Drachenkämpferin“ und die restlichen Chroniken der Aufgetauchten Welt von Licia Troisi gelesen hat, der ist bei diesem Fantasyroman gut aufgehoben.

Deine Seele so schwarz
132. Platz in der Community-Liste

Der Tod der Witwe Edith Felber sieht zunächst wie ein Unfall aus. Doch Hauptkommissar Ehrlinspiel und Konfliktberaterin Karolina Baumann nehmen die Familie genauer unter die Lupe. Der Sohn Lukas, Kriminaltechniker und Kollege der beiden, scheint verdächtig. Sein Vater erlitt vor 28 Jahren einen tödlichen Unfall – Zufall? Warum ist seine sensible Schwester Sarah so feindselig ihm gegenüber? Geheimnisse unter Kollegen und ein weiterer Todesfall spitzen die Ereignisse weiter zu. Die preisgekrönte Autorin Petra Busch versteht es, einen aufregenden Psycho-Krimi zum Leben zu erwecken und die Leser zu packen.

Morgen küsst der Weihnachtsmann
66. Platz in der Community-Liste

Dieser Band sammelt drei Liebesgeschichten dreier Autorinnen. Dominick und Violet kommen sich durch einen Brief näher, Chris und Alyssa sind auf einmal mehr als nur beste Freunde und Noah und Alana finden ihr Glück im Gerichtssaal. Diese drei Geschichten haben eines gemeinsam: Sie erzählen von Sehnsucht und Liebe. Rechtzeitig zur Weihnachtszeit lassen Stephanie Bond, Julie Kenner und Lori Wilde ihre charmanten und sexy Charaktere entstehen und beweisen ein weiteres Mal, dass Liebe keine Grenzen kennt.

Karl
147. Platz in der Community-Liste

Er ist Fotograf, Künstler, das Gesicht von CHANEL, Kreativdirektor von Fendi und hat sein eigenes Label: Karl Lagerfeld, der international bekannteste Deutsche, kann auf eine lange Karriere in der Mode-branche zurückblicken. Mit seinem charakteristischen weißen Pferdeschwanz, der Sonnenbrille und dem hohen weißen Kragen hat er sich ein einprägendes Image geschaffen und genießt stets die Aufmerksamkeit der Medien. Chefreporter Paul Sahner ist eng mit Karl Lagerfeld befreundet und schafft es dadurch einen ganz persönlichen Einblick in Lagerfelds Leben und Karriere zu gewinnen.

100 schlimme Dinge, die mir bestimmt passieren
49. Platz in der Community-Liste

Viele Jugendliche haben mit täglichen Sorgen zu kämpfen. Die 16-jährige Maeve ist da keine Ausnahme, denn sie leidet unter zwanghaften Ängsten, ein Zustand der sich noch verschlimmert als ihre Mutter für sechs Monate als Katastrophenhelferin nach Haiti geht und Maeve zu ihrem chaotischen Vater muss. Ihre Stiefmutter ist kurz vor der Entbindung, beharrt jedoch auf einer Hausgeburt, ihr Vater hat wieder mit dem Trinken angefangen und ihre Zwillingsbrüder verhalten sich neurotisch. Doch als Maeve auf die Straßenmusikerin Salix trifft, sieht sie wie schön es sein kann, ein Leben ohne Angst vor dem Schlimmsten zu führen. Ein berührender Roman für Jugendliche mit therapeutischer Wirkung.

Dir gefallen unsere Empfehlungen?
Dann teile diese Bücherliste mit Deinen Freunden
  • Eure November-Highlights

    202 Bücher in der Liste | 300 User haben gevotet | Neuerscheinungen