erstellt von
Duygu-Asena

Die beste Urlaubslektüre - Die schönsten Türkei-Bücher

Beeindruckende Bauwerke, wunderschöne Strände und steter Wandel der Gesellschaft - die Ferienzeit ermöglicht es uns, einen näheren Blick auf die Vielfältigkeit der Türkei zu werfen. Denn in diesem Land trifft der Osten auf den Westen und führt zu einer kulturellen Symbiose, die sich in der Kunst, der Küche und der Gesellschaft widerspiegelt. Um die Türkei, mit allen ihren Aspekten, greifen zu können haben wir euch eine abwechslungsreiche und spannende Urlaubslektüre zusammengestellt. Humorvolle Liebesromanzen an der türkischen Riviera, informative Reiseführer zu den UNESCO Weltkulturerben, kritische Gegenwartsliteratur und spannende Geschichten, aus der kosmopolitischen Stadt, Istanbuls treffen auf mystische Gedichte von Rumi. Für jeden Leser ist etwas dabei! Damit ihr alle Facetten der Türkei besser erfassen könnt, solltet ihr unsere Empfehlungen der schönsten Türkei-Bücher nicht verpassen. Wir wünschen euch eine entspannende Reise und viel Spaß mit der aufschlussreichen Urlaubslektüre!

Zur Abstimmung der Community

Unsere Empfehlungen für den Türkei-Urlaub

Der schmale Pfad
3. Platz in der Community-Liste

Das Interview mit der inhaftierten, kurdischen Politikerin Zelha Bora ist, für die Journalistin Nevra Tuna die letzte Chance, ihre Karriere zu retten. Die Verschiedenheit der beiden Frauen und ihre entgegengesetzten Ansichten hindern sie, aber daran einen Konsens zu finden. Als sie jedoch kurz vor dem Ende ihres Gespräches erkennen, dass sie in ihrer Kindheit befreundet waren und diese Freundschaft beiden viel bedeutet hat, wagen sie einen Blick in die Vergangenheit und versuchen dem ungelösten Rätsel auf die Schliche zu kommen.

Ein Appell an die Menschlichkeit und eine gewagte, aber aufschlussreiche Auseinandersetzung der türkischen Bestsellerautorin mit dem Kurden-Konflikt.

Serenade für Nadja

Wahre Kriegsgeschehnisse fiktional verpackt und tragische Lebensgeschichten:

Maja, eine Universitätsangestellte und junge Frau sollte Maximilian Wagner, einen deutschstämmigen Professoren, während eines Jura-Kongresses in der Türkei betreuen. Dabei erfährt sie von seinem erschütternden Verlust- seiner jüdischen Geliebten Nadja in der Nazizeit und deckt viele weitere persönliche und politische Geschehnisse auf, die sie in Gefahr bringen.

Ein Roman, der die meisten Genres abdeckt, ein Verständnis für aktuelle Geschehnisse schafft, das internationale Verbrechen an die Menschheit aufdeckt und den Leser an die Seiten fesselt.

Gebrauchsanweisung für die Türkei
3. Platz in der Community-Liste

Eine Anleitung für türkische Umgangsformen und ein Einblick hinter die Kulissen:

Iris Alanyali berichtet von Dingen, die für die Türken selbstverständlich sind, aber einen Touristen verständnislos und mit vielen Fragezeichen im Kopf im Dunklen stehen lässt. Warum heißt ein Gericht “Mädchenbrust“ und was bedeutet das Wort “ayip”.

Viele Geheimtipps fürs Shoppen und Feilschen, sowie eine Erklärung der Liebe zu Atatürk, dem Vater der Türken, die in dieser schwierigen Zeit, trotzdem ihre Beständigkeit nicht verloren hat.

Die Autorin kennt ihre Landsleute und schafft mit dieser Reiselektüre ein Werk der interkulturellen Kommunikation.

Seksi Ürlaub
3. Platz in der Community-Liste

Ein humorvoller Roman voller Charm und Witz:

Maike verbringt mit ihre deutsch-türkischen Freundin Fulya, die sie auf eine Hochzeit begleiten soll, einen Sommer an der Mittelmeerküste. Sie lernt nicht nur Fulyas Verwandschaft und das Leben in einem kleinen Dorf kennen, sondern macht auch viele männliche Bekanntschaften, die ihr wahres Ich zum Vorschein bringen. Denn sie ist nicht eine graue Maus, sondern eine Femme Fatale. Eine Liebeserklärung an die Türkei und eine wunderbare Sommerlektüre.

Der Feigling und die Bestie

Eines der ersten Fantasie-Romane der Türkei:

Lord Asuber hat Perg, eine Welt bestehend aus vielen Inseln, nachdem er Tshermons, das Buch des Teufels gefunden hat in Chaos gestürzt. Der friedliche Seehandel der Bevölkerung kam zum Stillstand und ohne es zu wollen müssen die Helden Leofold, Guorin, der alte Zauberer Geryan, und später der Bogenschütze Nume gegen Asuber, der besessen von Macht ist, besiegen. Während ihrer Reisen von Insel zu Insel erleben sie viele Abenteuer und bestreiten viele Kämpfe mit gefährlichen Lebewesen.

Eine faszinierende Geschichte und fester Glaube an den Sieg der Guten gegen die Bösen der Welt.

Dir gefallen unsere Empfehlungen?
Dann teile diese Bücherliste mit Deinen Freunden
  • Was sind eure Lieblingsbücher für den Türkei-Urlaub?

    37 Bücher in der Liste | 1 User haben gevotet | Reiseliteratur · Urlaub · Europa · Asien

    37 Ergebnisse
    Um ein Buch dieser Liste hinzuzufügen verwende bitte das obige Suchformular

    Beliebte Genres

    Beliebte Themen

    Alle Themen anzeigen

    Ähnliche Listen

    Buch in der Bücher über den Islam ListeBuch in der Bücher über den Islam ListeBuch in der Bücher über den Islam ListeBuch in der Bücher über den Islam ListeBuch in der Bücher über den Islam ListeBuch in der Bücher über den Islam Liste

    48 Bücher in der Liste, 3 User haben gevotet

    Buch in der Beste Buchneuerscheinung Hardcover September 2016 ListeBuch in der Beste Buchneuerscheinung Hardcover September 2016 ListeBuch in der Beste Buchneuerscheinung Hardcover September 2016 ListeBuch in der Beste Buchneuerscheinung Hardcover September 2016 ListeBuch in der Beste Buchneuerscheinung Hardcover September 2016 ListeBuch in der Beste Buchneuerscheinung Hardcover September 2016 Liste

    102 Bücher in der Liste, 270 User haben gevotet


    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.