erstellt von
Sharyssima

Frankfurter Buchmesse 2017 - Empfehlungen zum Gastland Frankreich

Traditionell gibt es auf der Frankfurter Buchmesse jedes Jahr einen Ehrengast. Nach Indonesien, Flandern und die Niederlande ist es dieses Jahr unser Nachbar Frankreich. Das Gastland darf dabei seine Kultur und Literatur vorstellen und ist ein Publikumsmagnet auf dem Messegelände. Französischsprachige Autoren und Verlage werden präsentiert, Geschichte und Kultur des Gastlands den Besuchern näher gebracht. Frankreich ist dabei natürlich kein unbekanntes Land für uns, doch gerade die unentdeckten Seiten zu entdecken macht doch am meisten Spaß! In unserer Liste haben wir französische Autoren versammelt, die dieses und letztes Jahr ins Deutsche übersetzt wurden. Lasst euch von unseren Empfehlungen inspirieren und stimmt euch schonmal ein auf die französische Lebensweise! Fügt gerne weitere Bücher von französischsprachigen Autoren hinzu und stimmt ab für euer Lieblingsbuch!

Zur Abstimmung der Community

Unsere Gastland-Favoriten

Das Herz von Paris
153. Platz in der Community-Liste

Guillaume lebt mit seinem sechsjährigen Sohn in Paris und trauert eigentlich noch seiner Exfrau hinterher. Bis er sich von einem Augenblick auf den nächsten in seine beste Freundin Edie verliebt, mit der er in der Touristik-Agentur I LOVE PARIS arbeitet. Während er noch überlegt, wie er ihr am besten seine Liebe gestehen soll, droht der Agentur der Bankrott und die beiden müssen einen Plan austüfteln, ihren Job zu retten. Sie wollen den Zauber des Paris der Sechziger Jahre wieder aufleben lassen, doch neben der Liebe stellen sich ihnen noch zahlreiche andere Probleme ...

Kant und das kleine rote Kleid
20. Platz in der Community-Liste

Lamia Berrada-Berca hat ein wunderbares Buch über die Sehnsucht nach Freiheit geschrieben, aus der Sicht einer jungen muslimischen Frau, die ihrem Mann in die Hauptstadt Frankreichs folgt. Das Versprechen nach Freiheit erfüllt sich jedoch nicht, denn sie muss nach wie vor eine Burka tragen und wird von ihrem Ehemann eingeschränkt. Sie verliebt sich in ein rotes Kleid, das in einem Schaufenster ausgestellt wird, und kurz darauf findet sie ein Buch von Kant, das sie und ihre Tochter dazu inspiriert, endlich aktiv nach der Freiheit zu greifen, die vor ihrer Nase ist.

Fast perfekte Heldinnen
59. Platz in der Community-Liste

Alice, Lucie, Éva und Mathilde sind die titelgebenden fast perfekten Heldinnen, die seit ihrer Studienzeit befreundet sind. Inzwischen sind sie erwachsen geworden, doch ihre Freundschaft ist noch so stark wie einst. Nach einem gemeinsam verbrachten Sommerurlaub kehren sie zurück nach Paris, wo der Alltag mit allerlei Problemen aufwartet. Mathilde und Èva durchleben Beziehungskrisen, Alice stürzt sich in die Arbeit und auch die Familienfrau Lucie ist nur fast perfekt. Aber bei so guten Freundinnen gilt: Geteiltes Leid ist halbes Leid!

Die Sphären
98. Platz in der Community-Liste

Pierre Bordage ist einer der bekanntesten französischen Science-Fiction-Autoren. In “Die Sphären“ erscheinen zuerst im Westen Frankreichs, dann überall auf der Welt seltsame weiße Kugeln, die auf Kinder einen unheimlichen Sog ausüben. Kommen diese zu nahe, werden sie verschluckt und verschwinden für immer. Die Sphären verbreiten zudem elektromagnetische Wellen, die sämtliche elektronischen Geräte außer Kraft setzen. Je mehr “weiße Damen” auftauchen, desto größer wird die Verzweiflung der Menschen. Denn sie scheinen unzerstörbar zu sein.

Les Fleurs du Mal - Die Blumen des Bösen
13. Platz in der Community-Liste

“Les Fleurs du Mal” ist ein berühmt-berüchtigtes Werk des französischen Schriftstellers Charles Baudelaire, dessen 150. Todestag wir 2017 feiern. 1857 veröffentlicht, zog dieser Gedichtzyklus einen großen Skandal nach sich: Baudelaire wurde wegen Verletzung der Moral verurteilt und Teile des Werkes verboten. Der Rowohlt Verlag zollt dem Autor mit dieser zweisprachigen Prachtausgabe und einer geradezu perfekten Übersetzung von Simon Werle den gebührenden Respekt.

Dir gefallen unsere Empfehlungen?
Dann teile diese Bücherliste mit Deinen Freunden
  • Welches französische Buch ist euer Highlight?

    275 Bücher in der Liste | 161 User haben gevotet | Reiseliteratur · Preisträger · Europa