erstellt von
Kathycaughtfire

Liebesgeschichten mit Bad Ending

Liebesromane müssen immer gut ausgehen und am Ende kann alles lediglich “Friede, Freude, Eierkuchen“ sein? Falsch gedacht! Manchmal macht einem das Schicksal eben doch einen Strich durch die Rechnung. Taschentücher raus, denn bei diesen Büchern gibt es kein “und sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage”, sondern Trennungen, Tod, unerfüllte Liebe.
In diese Liste könnt ihr Bücher eintragen, die eine Liebesgeschichte erzählen, die nicht gut ausgeht. Stimmt für eure Favoriten ab und empfehlt sie so anderen Lesern weiter. Wir haben ebenfalls ein paar Bücher für euch herausgesucht, die uns auch ohne Happy End begeistert haben.

Zur Abstimmung der Community

Die Tipps der LB-Redaktion

Ein ganzes halbes Jahr
5. Platz in der Community-Liste

Jojo Moyes hat sich vor allem in den letzten beiden Jahren als gefeierte Liebesroman-Autorin etabliert. Jene Leser, die, als sie “Ein ganzes halbes Leben“ in die Hand genommen haben, die Sorge hatten, darin einen schwülstigen Liebesroman zu finden, hat die britische Autorin positiv überrascht und sie zu begeisterten Fans gemacht, denn ihre Bücher berühren, ohne dabei übertriebenen Kitsch zu verbreiten. “Ein ganzes halbes Leben” erzählt die Geschichte von Louisa, die ihr altes Leben hinter sich lassen muss. Sie beginnt, als Hilfe für Will, der seit einem Unfall gelähmt ist, zu arbeiten und die beiden finden langsam zueinander. Doch so unglaublich schön die Geschichte zwischen den beiden sich entwickelt, so schmerzhaft ist das bevorstehende Ende. Ein Roman, der nicht nur mit seinem traurigen Schluss zu Tränen rührt.

Das Schicksal ist ein mieser Verräter
0. Platz in der Community-Liste

In einem Roman von John Green muss immer mit einem tragischen Ereignis gerechnet werden und “Das Schicksal ist ein mieser Verräter” bildet da keine Ausnahme, ganz im Gegenteil. Dass der wunderschöne Roman vermutlich kein gutes Ende nehmen wird, ist allerdings auch von Beginn an abzusehen, denn die beiden jugendlichen Protagonisten lernen sich in einer Selbsthilfegruppe für Krebspatienten kennen. Wenn John Green in seiner einfühlsamen Schreibweise die Geschichte von Hazel Grace und Augustus erzählt, gibt es wohl kaum jemanden, der nicht mindestens den Tränen nahe ist.

Zwei an einem Tag
4. Platz in der Community-Liste

Zwei Menschen, ein Tag. Der 15. Juli, um genau zu sein. An diesem Datum im Jahr 1998 lernen sich Emma und Dexter auf der Abschlussfeier der Uni kennen. Und David Nicholls zeigt uns, wo sie am 15. Juli der folgenden Jahre stehen – und ob sie irgendwann endlich zu einander finden. Denn während dem Leser schon längst klar ist, dass die beiden zusammengehören, will sich diese Einsicht bei ihnen nicht so einfach einstellen. “Zwei an einem Tag” ist eine einfühlsame Liebesgeschichte, die ohne viel Kitsch auskommt und gleichzeitig auch noch eine gute Menge Humor mitbringt.

Der Märchenerzähler
0. Platz in der Community-Liste

Eine Liebesgeschichte, ja, aber noch dazu mit einer gehörigen Portion Spannung! Denn Anna verliebt sich in Außenseiter Abel, der allgemein nicht gerade als der beste Umgang gilt: Er dealt mit Drogen, schwänzt die Schule und wird als merkwürdig angesehen. Doch Anna kennt auch seine sensible Seite, die des Märchenerzählers. Genau das könnte ihr allerdings zum Verhängnis werden, wo nämlich tatsächlich die Linie zwischen Wahrheit und Märchen verläuft, wird zunehmend schwieriger zu erkennen. Der Roman von Antonia Michaelis ist gleichzeitig ergreifend, rührend, schockierend und wunderschön.

Gut gegen Nordwind
0. Platz in der Community-Liste

Der E-Mail-Roman von Daniel Glattauer geht direkt ans Herz. Als Emmi und Leo sich durch einen Zufall kennenlernen, entsteht eine wunderbare Online-Geschichte, denn die beiden führen ihr Gespräch fort. Bald entwickelt sich eine wahre Verbindung zwischen den beiden… Aber was nun? Sollen sie sich wirklich auf ein Treffen in der Realität einlassen? Und wenn ja, was dann? Und das, wo Emmi doch auch noch verheiratet ist. “Gut gegen Nordwind” ist eine leichte Liebesgeschichte, die ein schönes Leseerlebnis beschert – wenn auch ohne Happy End.

Dir gefallen unsere Empfehlungen?
Dann teile diese Bücherliste mit Deinen Freunden
  • Diese Liebesgeschichten gefallen euch auch ohne Happy End

    82 Bücher in der Liste | 331 User haben gevotet | Liebe · Tod · Krankheit

    82 Ergebnisse
    Um ein Buch dieser Liste hinzuzufügen verwende bitte das obige Suchformular

    Beliebte Genres


    Ähnliche Listen

    Buch in der Die besten Liebesromane  - Bestseller ListeBuch in der Die besten Liebesromane  - Bestseller ListeBuch in der Die besten Liebesromane  - Bestseller ListeBuch in der Die besten Liebesromane  - Bestseller ListeBuch in der Die besten Liebesromane  - Bestseller ListeBuch in der Die besten Liebesromane  - Bestseller Liste

    488 Bücher in der Liste, 2.062 User haben gevotet

    Buch in der Auf die Tränendrüse drückende Bücher/”Nicht ohne mein Taschentuch” ListeBuch in der Auf die Tränendrüse drückende Bücher/”Nicht ohne mein Taschentuch” ListeBuch in der Auf die Tränendrüse drückende Bücher/”Nicht ohne mein Taschentuch” ListeBuch in der Auf die Tränendrüse drückende Bücher/”Nicht ohne mein Taschentuch” ListeBuch in der Auf die Tränendrüse drückende Bücher/”Nicht ohne mein Taschentuch” ListeBuch in der Auf die Tränendrüse drückende Bücher/”Nicht ohne mein Taschentuch” Liste

    112 Bücher in der Liste, 317 User haben gevotet

    Buch in der 'Küsse ohne Kitsch!' Empfehlenswerte Liebesromane ListeBuch in der 'Küsse ohne Kitsch!' Empfehlenswerte Liebesromane ListeBuch in der 'Küsse ohne Kitsch!' Empfehlenswerte Liebesromane ListeBuch in der 'Küsse ohne Kitsch!' Empfehlenswerte Liebesromane ListeBuch in der 'Küsse ohne Kitsch!' Empfehlenswerte Liebesromane ListeBuch in der 'Küsse ohne Kitsch!' Empfehlenswerte Liebesromane Liste

    244 Bücher in der Liste, 766 User haben gevotet