erstellt von
sarah_elise

Neue Buchtipps - Die besten Taschenbuch-Neuerscheinungen im April 2018

Wenn die Frühlingssonne die Haut kitzelt, ist es an der Zeit für Ausflüge in die blühende Natur und den ersten Kurzurlaub. Dann darf ein gutes Buch als Lektüre auf dem Balkon, im Garten oder im Strandkorb nicht fehlen. Hier haben wir dir die schönsten Neuerscheinungen im handlichen Taschenbuchformat in einer Liste zusammengestellt. Lass dich in ferne Regionen wie Florida oder an die Amalfiküste entfernen oder geh auf eine Zeitreise ins 19. Jahrhundert. Ob Thriller, Fantasy oder Spionage, ob Liebesroman oder Familiensaga: Hier ist für jede Leseratte das passende Futter für den Frühling dabei!

Zur Abstimmung der Community

Die schönsten neuen Taschenbücher aus verschiedenen Genres

Sommer. Jetzt!
53. Platz in der Community-Liste

Mit der Kurzgeschichtensammlung „Sommer. Jetzt!“ hat Dora Heldt das sommerliche Pendant zu ihrem Bestseller „Schnee ist auch nur hübsch gemachtes Wasser“ aufgelegt. In den teilweise bereits bekannten oder neuen Erzählungen befasst sie sich auf humorige Art mit den kleinen Ärgernissen des Sommers – von der Flugangst bis zur Reiseallergie. Die perfekte Lektüre für den nächsten Urlaub!

Shark Club – Eine Liebe so ewig wie das Meer
76. Platz in der Community-Liste

Mit „Shark Club – Eine Liebe so ewig wie das Meer“ schuf die amerikanische Autorin Ann Kidd Taylor einen hinreißenden Liebesroman vor der Kulisse des sonnigen Floridas: Mit 12 Jahren erlebt Maeve am Strand ihren ersten Kuss, nur um kurz darauf von einem Hai gebissen zu werden. 18 Jahre später kehrt sie zurück – und begegnet ihrer ersten Liebe erneut.

Zu nah
87. Platz in der Community-Liste

Mit ihrem Debüt „Zu nah“ ist der irischen Autorin Olivia Kiernan ein packender Thriller gelungen, in dem die Dubliner Kommissarin Frankie Sheehan den Mörder der angesehenen Wissenschaftlerin Eleanor Costello sucht. Dabei geht es auch für sie bald um Leben und Tod. Ein Roman, der alle Krimi- und Irlandfans begeistert.

Wahrheit gegen Wahrheit

Mit „Wahrheit gegen Wahrheit“ entführt die US-Autorin Karen Cleveland ihre Leser in die zeitlos faszinierende Welt der Spionage. Ihre Heldin Vivian Miller arbeitet als Analystin beim CIA (einer Tätigkeit, der Cleveland selbst nachgegangen ist) und deckt eher zufällig ein Netz russischer „Schläfer“ auf amerikanischem Boden auf. Plötzlich muss sie selbst um ihr Leben und das ihrer Familie bangen.

Super, und dir?
35. Platz in der Community-Liste

Mit „Super, und dir?“ hat die bekannte Bloggerin, Social Media-Spezialistin und Journalistin Kathrin Weßling bereits ihren dritten Roman veröffentlicht. Mit viel emotionaler Wucht schildert sie die Geschichte der 31-jährigen Marlene Beckmann in der modernen Arbeitswelt, in der Menschen austauschbare Ware sind und der Drang zur Selbstoptimierung alles andere in den Schatten stellt.

Zwischen dir und mir das Meer
7. Platz in der Community-Liste

Die zuckersüße Familiengeschichte „Zwischen dir und mir das Meer“ von Katharina Herzog ist wie geschaffen für einen Urlaub in Italien: Sie erzählt von Lena, die an die Amalfiküste reist um dort nach den Spuren ihrer vor 20 Jahren verschwundenen italienischen Mutter Mariella zu suchen – und den schönen Italiener Matteo zu erobern.

Tage des Sturms

Die historischen Romane des Münchner Autorenpaars Iny Lorentz erobern regelmäßig die Bestsellerlisten und wurden zum Teil auch verfilmt. In „Tage des Sturms“ schildern sie das bewegte Schicksal der Magd Resa, die von ihrer bösen Gutsherrin in ein Berliner Bordell abgeschoben wird und in die Wirren der deutschen Märzrevolution von 1848 gerät.

Vicious Love
5. Platz in der Community-Liste

Der erste Band „Vicious Love“ stellt den Auftakt der erfolgreichen US-Erotikserie „Sinners of Saint“ dar, der jeweils in sich abgeschlossene Geschichten schildert. Hier erzählt die junge Autorin L J Shen die Story von Emilia LeBlanc, die nach zehn Jahren erstmals wieder auf ihren ehemaligen Erzfeind und gleichzeitig ihre große LIebe Baron „Vicious“ Spencer trifft.

Irgendwas von dir
23. Platz in der Community-Liste

„Irgendwas von dir“ der amerikanischen Bestsellerautorin Gayle Forman ist die Geschichte der beiden scheinbar unzertrennlichen Freundinnen Cody und Meg. Nachdem Meg völlig unerwartet Selbstmord begeht, stellt Cody fest, dass sie eigentlich gar nichts über ihre Freundin wusste – und macht sich auf den Weg in Megs Heimatstadt Tacoma.

Höllenkönig
21. Platz in der Community-Liste

Der „Höllenkönig“ ist der düstere Wächter, der über die Höllenfeste herrscht, das schlimmste Gefängnis in einer gnadenlosen Welt. Doch den Höllenkönig umgibt ein Geheimnis aus seiner Vergangenheit, dem er sich stellen muss. Das Buch des britischen Autoren James Abbott ist ein Leckerbissen für alle Fantasy-Liebhaber, die es auch mal düsterer mögen.

Dir gefallen unsere Empfehlungen?
Dann teile diese Bücherliste mit Deinen Freunden
  • Wähl jetzt deine neuen Lieblinge für den Frühling aus!

    Das Hinzufügen neuer Bücher ist für diese Liste nicht möglich.

    136 Bücher in der Liste | 200 User haben gevotet | Neuerscheinungen

    136 Ergebnisse
    Um ein Buch dieser Liste hinzuzufügen verwende bitte das obige Suchformular

    Beliebte Genres

    Beliebte Themen

    Alle Themen anzeigen

    Ähnliche Listen


    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.