erstellt von
sarah_elise

Neue Buchtipps - Die besten Taschenbuch-Neuerscheinungen im März 2019

“Das Schöne am Frühling ist, dass er immer dann kommt, wenn man ihn am dringendsten braucht.“ - Jean Paul

Endlich! Die Tage werden länger, die Sonne lässt unsere Winteraugen blinzeln und die ersten grünen Blätter verkünden den Frühling. Und auch auf dem Buchmarkt nimmt das Bücherjahr im März richtig Fahrt auf. Die Leipziger Buchmesse ruft und die Buchhandlungen platzen vor lauter wunderbarer Neuerscheinungen aus allen Nähten. Mit unserer Liste verschaffen wir einen Überblick, auf welche neuen Taschenbücher und Paperbacks ihr euch im März freuen könnt.

Neben neuen Romanen von Renate Bergmann, Sarah Alderson Anne Perry und Karen Swan erwarten uns die Fortsetzungen der H.O.M.E.-Reihe von Eva Siegmund, ein neuer katalanischer Krimi von Catalina Ferrera, Band 2 des “Elite King Clubs“ und neue Bände der Reihen “Der schwarze Thron“, “Broken Darkness“ und “Girls in Love“ von Geneva Lee.

Mit “The Curse“ von Emily Bold, “Die Töchter von Ilian“ von Jenny-May Nuyen, “Blackforest High“ von Nina MacKay und der “Outskirts”-Serie von T. M. Frazier können wir uns zudem auf die Auftaktbände neuer spannender Buchreihen freuen!

Vergesst nicht, eure Favoriten hinzuzufügen und für eure liebsten Taschenbücher und Paperbacks im März 2019 abzustimmen!

Zur Abstimmung der Community

Unsere Taschenbuch-Tipps im März

Everything I Didn't Say
0. Platz in der Community-Liste

Kim Nina Ocker ist mit einer neuen Reihe zurück. “Everything I didn‘t say” ist die Geschichte von Jamie und Carter und gleichzeitig die Geschichte einer verbotenen Liebe, einer unterdrückten Leidenschaft, die nicht nur die Herzen der Leser zerreißt. Hochemotional und sexy - für alle Fans von Erin Watt, Geneva Lee, Bianca Isosivoni und Anna Todd.

Golden Cage. Trau ihm nicht. Trau niemandem.
42. Platz in der Community-Liste

Camilla Läckberg ist zurück und präsentiert den deutschen Lesern ihre düstere Seite. In ihrem ersten Psychothriller schreibt die Schwedin über den schönen Schein der Oberschicht, fallende Masken und den Zerfall einer glamourösen Familie. Abgründig, furchtlos, fesselnd - für alle LeserInnen von Lars Kepler, Yrsa Sigurdardóttir, Donna Leon und Jesper Stein.

Bleib doch, wo ich bin
21. Platz in der Community-Liste

Großstädter trifft Landei und das auf einer Scheunenparty. Was für Kaya als bedeutungsloser Abend enden soll, entpuppt sich als folgenreiche Begegnung. Denn der attraktive Lasse, der eigentlich wieder so schnell wie möglich aus dem behaglichen Landleben verschwinden wollte, ist ausgerechnet der neue Lehrer ihrer Nichte. Humorvoll, einfühlsam und liebenswerte Charaktere - für alle LeserInnen von Petra Hülsmann, Sophie Kinsella, Paige Toon und Mhairi MacFarlane.

Wild Hearts
14. Platz in der Community-Liste

Der Auftaktband zur “Outskirts“-Reieh von USA-Today-Bestseller-Autorin T. M. Frazier erscheint endlich auch in deutscher Sprache. “Wild Hearts” ist die Geschichte von einem Neubeginn im Nirgendwo. Denn ein alter Camper und ein kleines Stück Land sind alles, was Sawyer Dixon nach dem Tod ihrer Mutter geblieben ist. Doch ausgerechnet der misanthrope Nachbar Finn meint, den Neuanfang vermasseln zu müssen. Und doch geht er Sawyer nicht mehr aus dem Kopf... Unvorhersehbar, einfühlsam und fesselnd - für alle Fans von Brittainy C. Cherry, Mona Kasten, Emma Scott und April Dawson.

Unter uns die Nacht
19. Platz in der Community-Liste

Becky Chambers gilt als die neue Stimme am SciFi-Himmel. Und auch mit ihrem neuen Roman “Unter uns die Nacht” aus dem Wayfarer Universum gelingt es ihr ein weiteres Mal, spannende Science Fiction mit philosophischem Tiefgang zu vereinen. Lichtjahre von der zerstörten Erde entfernt geht es dne Bewohnern auf dem Siedlerschiff Astoria gut. Alle sind versorgt und doch sucht vor allem die neue Generation nach einer neuen Aufgabe und einem neuen Lebenssinn: Wohin, wenn das Ziel erreicht ist? Für alle LeserInnen von Ann Leckie, Cixin Liu und John Scalzi.

Die Lüge
56. Platz in der Community-Liste

Ein neuer Stern am nordischen Krimihimmel. Das sind Mattias Edvardsson und sein Roman “Die Lüge”. Vielschichtig, psychologisch und klug konstruiert spinnt sich seine Geschichte um eine vermeintlich normale Familie, einen Mord und die Suche nach der Wahrheit. Aus drei Perspektiven erzählt zeigt sich die Komplexität der Menschlichkeit. Es ist das Alltägliche und die trügerische Normalität, die die Wahrheit so schwer auffindbar werden lässt. Packend, beeindruckend und nachhaltig verstörend - für alle LeserInnen von Håkan Nesser, Helene Tursten und Mons Kallentoft.

Dir gefallen unsere Empfehlungen?
Dann teile diese Bücherliste mit Deinen Freunden
  • Was sind deine Taschenbuch-Tipps im März? Stimme ab!

    117 Bücher in der Liste | 176 User haben gevotet | Neuerscheinungen

    117 Ergebnisse
    Um ein Buch dieser Liste hinzuzufügen verwende bitte das obige Suchformular

    Beliebte Genres

    Beliebte Themen

    Alle Themen anzeigen

    Ähnliche Listen


    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.