erstellt von
Kathycaughtfire

Oprah's Book Club: Buchempfehlungen von Oprah Winfrey - Englische Ausgaben

Viele Promis lesen gerne – und manche von ihnen nutzen sogar ihre Popularität, um bestimmten Büchern zu größerer Bekanntheit zu verhelfen. So auch Oprah Winfrey. Die amerikanische Talkmasterin gründete 1996 einen Buchclub, in dem sie besondere Bücher vorstellt. Auf diese Art wurde beispielsweise “Der Vorleser“ (in der englischen Fassung “The Reader”) vom deutschen Autor Bernhard Schlink auch in den USA zum gefeierten Erfolg. Ihr möchtet wissen, welche Bücher Oprah Winfrey bislang vorgestellt hat? In dieser Liste findet ihr sie in der englischen Fassung, die die Moderatorin in ihrer Show präsentierte. Stimmt ab, welche Bücher aus Oprah‘s Book Club ihr besonders gut fandet. Auch wir haben ein paar Highlights für euch herausgepickt.

Zur Abstimmung der Community

Unsere Highlights aus Oprah‘s Book Club

Ruby
1. Platz in der Community-Liste

Unser erster Tipp aus Oprah‘s Book Club stammt aus dem Jahr 2014. Der Roman erzählt von Ruby, einem Mädchen, das in den 1950er Jahren den Zwängen seiner texanischen Heimatstadt entflieht, um in den Straßen des großen New York seine Mutter zu finden. Doch sie ist gezwungen, nach Liberty, den Ort, der für sie Gewalt bedeutet, zurückzukehren. “Ruby” ist ein bewegendes Buch voller Sprachmagie, das mit liebenswerten Charakteren den Leser für sich einnimmt.

Middlesex
1. Platz in der Community-Liste

Calliope wurde als Mädchen geboren. Daran besteht zunächst kein Zweifel. Doch besonders während der Pubertät beginnt sie festzustellen, dass gewisse Dinge an ihr nicht “normal“ zu sein scheinen. Ein Blick in die Vergangenheit ihrer Familie offenbart, was hinter ihrer Andersartigkeit steckt. Und als Teenager erfährt sie eine zweite “Geburt”: diesmal als Junge. Taucht ein in das Meisterwerk von Erfolgsautor Jeffrey Eugenides, das eine ungewöhnliche und zugleich ergreifende Geschichte erzählt.

A Fine Balance
1. Platz in der Community-Liste

In “A Fine Balance” begleiten wir vier Charaktere durch das Indien der 1970er Jahre, wo Gandhi den Notstand im Land ausgerufen hat: Zwei Schneider, die zur Kaste der Unberührbaren gehören, eine Witwe und ein Student begegnen einander in Bombay. Das Buch erzählt von den Schicksalsschlägen, die sie alle erleben müssen, von den Lebensumständen, in denen sie sich zu dieser kritischen Zeit befinden, und von der Hoffnung, die trotz aller Widrigkeiten wie ein feiner Silberstreif über allem schwebt. Ein gesellschaftliches Panorama, das unbedingt eine Lektüre wert ist.

Open House
1. Platz in der Community-Liste

Als ihr Mann sie für eine andere verlässt, ist Samantha nicht nur plötzlich ungewollt single, sondern auch allein für ihren 11-jährigen Sohn verantwortlich. Doch einsam bleiben, das ist nichts für sie. Und so öffnet sie zahlreichen Untermietern ihre Türen, von denen jeder seine ganz eigene Geschichte mitbringt. “Open House” berichtet mal humorvoll, mal auf traurige Weise von den Tücken, die das Leben bereithält und findet dabei immer die richtige Balance. Ein Buch, das dem Leser Geborgenheit schenkt.

A Tale of Two Cities
0. Platz in der Community-Liste

In der Liste von Oprah Winfreys Buchclub befindet sich auch eine beachtliche Anzahl an Klassikern. Warum also nicht zu einem großen Werk der Weltliteratur greifen? Obwohl “A Tale of Two Cities” schon über 150 Jahre auf dem Buckel hat, ist es auch heute noch lesenswert und spannend. Der historische Roman spielt in Paris und London und hält zwei unterschiedliche Protagonisten und deren faszinierende Geschichten bereit, die sich zu Zeiten der Französischen Revolution ereignen. Nichts wie ran an diesen bedeutenden Klassiker!

Dir gefallen unsere Empfehlungen?
Dann teile diese Bücherliste mit Deinen Freunden
  • Eure liebsten Empfehlungen von Oprah

    74 Bücher in der Liste | 0 User haben gevotet | Frauen · Stars · Preisträger

    74 Ergebnisse
    Um ein Buch dieser Liste hinzuzufügen verwende bitte das obige Suchformular

    Beliebte Genres


    Ähnliche Listen