Ratgeber, Bildbände & Zeitgeschehen – Die schönsten neuen Sachbücher 2019

Aldous Huxley sagte: „Wer zu lesen versteht, besitzt den Schlüssel zu großen Taten, zu unerträumten Möglichkeiten.“ Wir lesen zu verschiedenen Zwecken, um in ferne Welten zu entfliehen, um gut unterhalten zu werden, oder um Antworten auf brennende Fragen zu finden. Egal ob Ernährung, Gesundheit oder Probleme des alltäglichen Lebens – in Büchern erhalten wir Rat in so vielen Fragen. Im Jahr 2019 erscheinen wieder viele Sachbücher, in denen die Autoren ihre Erfahrungen mit uns teilen und auf die wir uns aus diesem Grund schon ganz besonders freuen. In dieser Liste haben wir eine Auswahl der besten neuen Sachbücher für euch zusammengestellt. Stimmt gerne für eure Lieblinge ab und fügt sie hinzu, sollten sie in der Liste noch fehlen!

Diese Sachbücher stehen auf unserer Wunschliste für 2019

  1. Cover des Buches Everything is Fucked9783742311016
    Mark Manson

    Everything is Fucked

     (1)
    Ersterscheinung: 22.05.2019
    Aktuelle Ausgabe: 22.05.2019
    Bereits in seinem Bestseller „Die subtile Art des darauf Scheißens“ hat Mark Manson mit seiner offenen, ungeschönten Art die Massen begeistert und die Augen geöffnet. Ehrlich und humorvoll hilft er seinen Lesern, zu erkennen, was wichtig ist, und was nicht. Auch in seinem neuen Buch „Everything is Fucked“ wendet er sich dem persönlichen Glück zu: Eigentlich geht es uns doch gut – aber trotzdem ist irgendwie alles Scheiße! Warum ist das so und was können wir dagegen tun? Ist Glück am Ende doch Definitionssache?
  2. Cover des Buches Mut und Menschlichkeit9783596704392
    Tankred Stöbe

    Mut und Menschlichkeit

     (2)
    Ersterscheinung: 24.04.2019
    Aktuelle Ausgabe: 24.04.2019
    Die Comfort-Zone trägt ihren Namen nicht zu Unrecht – wir fühlen uns schließlich wohl darin! Doch dass es gesund und wichtig ist, sie von Zeit zu Zeit zu verlassen, wissen wir alle, auch wenn es jedes Mal ein wenig Mut kostet. Aber es lohnt sich! Das sagt Tankred Stöbe. Er selbst geht seit Jahren so gut wie täglich an seine Grenzen und wächst über sich selbst hinaus. Als Arzt in teils unwirtlichen Gegenden hat er bereits so manche Extremsituation überlebt und überwunden. Und dabei Menschen kennengelernt, die selbstlos, mutig und hilfsbereit sind. Diese Erfahrungen machen Mut und Hoffnung für eine bessere Zukunft. Und er teilt sie mit den Lesern in seinem Buch.
  3. Cover des Buches Die KonMari-Methode9783499634611
    Marie Kondo

    Die KonMari-Methode

     (5)
    Ersterscheinung: 19.02.2019
    Aktuelle Ausgabe: 19.02.2019
    Marie Kondo zählt zu den bekanntesten Menschen Japans und der Welt – und das aus gutem Grund. Die niedlich wirkende Frau hat es ganz schön in sich! Mit ihren revolutionären Aufräummethoden hat sie bereits die Leben zahlloser Menschen in Ordnung gebracht. Seit Kurzem hat sie sogar ihre eigene Sendung auf Netflix. 2019 erscheint ein neuer Ratgeber – diesmal in Comicform! Am Beispiel der jungen Chiaki gibt die Expertin praktische Schritt-für-Schritt Anleitungen, mit denen der Frühjahrsputz zum Kinderspiel werden dürfte!
  4. Cover des Buches Psychopathinnen9783404610402
    Lydia Benecke

    Psychopathinnen

     (4)
    Ersterscheinung: 29.04.2019
    Aktuelle Ausgabe: 29.04.2019
    Frauen haben sich in den letzten Jahrzehnten immer mehr Rechte erworben, sind sozial und politisch stärker geworden, gelten mittlerweile als gleichberechtigt. Dennoch werden sie von vielen immer noch als schwach und schutzbedürftig gesehen. Dass dieser Eindruck auch täuschen kann, beweist die Kriminalpsychologin Lydia Benecke in ihrem Buch auf erschreckende Weise. Darin berichtet sie von aktuellen und weiter zurückliegenden Fällen von Frauen begangener Verbrechen. Und diese sind oftmals nicht nur genauso grausam wie die von Männern, sondern häufig sogar noch perfider…
  5. Cover des Buches Was würdest Du tun?9783430210072
    Michael Bohmeyer

    Was würdest Du tun?

     (14)
    Ersterscheinung: 25.01.2019
    Aktuelle Ausgabe: 25.01.2019
    Wusstet ihr, dass Studenten in Dänemark jeden Monat vom Staat einen gewissen Geldbetrag bekommen, vergleichbar mit einem bedingungslosen Grundeinkommen? Was würdet ihr mit diesem Geld anfangen? Wie verändert es die Menschen, wenn sie nicht zwangsweise von ihrem beruflichen Gehalt abhängig sind? Macht es sie fauler? Macht es sie glücklicher? Diese Fragen hat sich auch Michael Bohmeyer gestellt, der deswegen 2014 ein Projekt startete, um genau das herauszufinden. Seine erstaunlichen Ergebnisse sind in seinem neuen Buch „Was würdest du tun?“ festgehalten!
Diese Buchliste wurde erstellt von SandraKath

Weitere Buchtipps

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks