Leserpreis 2018
erstellt von
ValerieLiebtLesen

Bücher, die in Rom spielen

Rom wird gerne als Schauplatz von Büchern verwendet schließlich hat die so genannte “ewige Stadt” architektonisch wie auch kulturell Einiges zu bieten. Mal geht es spannend und blutrünstig zu, mal ist Rom ganz romantisch - immer auf jeden Fall besonders. Wer nicht so einfach in die italienische Stadt aufbrechen kann, für den sind Bücher, die in Rom spielen genau das Richtige. Mit den Büchern geht es vorbei am Kolosseum und dem Trevi-Brunnen, passieren wir die herrliche Piazza Nuova oder kommen auch am Forum Romanum vorbei. In dieser Liste sammeln wir eben jene Bücher, die uns nach Rom entführen. Von Krimis, über Sachbücher bis hin zu Liebesromanen darf in diese Liste alles, was Rom als Schauplatz hat.

Wir stellen euch auch unsere Lieblinge vor, die allesamt in Rom spielen.

Zur Abstimmung der Community

Unsere liebsten Bücher, die in Rom spielen

Ein Jahr in Rom
4. Platz in der Community-Liste

Wie heißt es so schön? Alle Wege führen nach Rom. So auch für Dela Kienle, die es mit Mitte 20 für ein Jahr in die italienische Metropole verschlägt. Von München bricht die Studentin nach Rom auf, um ihre Abschlussarbeit dort zu schreiben. Doch eigentlich zieht es sie nach Rom der Liebe wegen, denn sie ist in den Römer Daniele verliebt. In ihrem Buch “Ein Jahr in Rom” beschreibt Dela Kienle anschaulich und mit viel Witz ihr besonders Jahr in der italienischen Haupstadt. Da sind die italienischen Familienfeste, an die sie sich erinnert, Nahkämpfe in der Metro, ihr Job als Journalistin beim Radiosender des Vatikans und vieles mehr. Dieses Buch macht sehr sehr große Lust auch ein Jahr in Rom zu verbringen, denn Dela Kienle beschreibt diese Stadt äußerst bildlich und mit sehr viel Herz.

Suburra
4. Platz in der Community-Liste

Rom ist auch ein ziemlich gefährliches Pflaster. Zumindest wenn man Giancarlo de Cataldos Krimi “Suburra” Glauben schenkt. Im August 2016 erscheint der Thriller des italienischen Star-Krimiautors erstmalig in deutscher Sprache. Es geht um einen brutaen Bandenkrieg, der die Römer in Atem hält. Involviert ist natürlich die Mafia, aber auch korrupte Behörden, Staatsmänner und höhe Tiere im Vatikan. Klingt nach einer ziemlich spannenden Mischung, oder? Wir sind auf jeden Fall gespannt auf diesen italienischen Thriller!

Die Principessa
4. Platz in der Community-Liste

“Die Principessa” ist der Auftakt von Peter Pranges ‘Weltenbauertrilogie‘ und dieses Buch ist für Rom-und Architekturliebhaber wirklich ein Muss, denn kaum ein anderer Autor macht die einzigartige Kulisse Roms deart zur Hauptfigur. Neben den Bauwerken Roms geht es vor allem um eine Dreiecksbeziehung zwischen zwei Baumeistern und einer charismatischen Engländerin im Rom des 17. Jahrhunderts. Pranges Sprache ist sehr facettenreich, fesselnd und ausgereift. Eine Karte von Rom, sowie ein zeitliches Glossar runden dieses Rom-Buch ab. Sehr zu empfehlen!

Rom – Lieblingsorte
3. Platz in der Community-Liste

Stefan Ulrich ist Redakteur bei der Süddeutschen Zeitung und hat Rom als Wahlheimat. Sein erstes Buch über sein Leben in der quirligen Metropole war bereits ein richtiger Erfolg. Schön, dass nun ein zweites Buch nachkommt. In “Rom - Lieblingsorte” stellt uns der Autor seine liebsten Plätez in Rom vor. Da sind so einige Geheimtipps dabei, die in keinem Reiseführer genannt werden. Wer also bald vorhat nach Rom zu reisen und noch auf der Suche nach ein paar Hotspots ist, für den ist dieses Buch bestimmt genau das Richtige. Wir werden die Tips von Stefan Ulrich in jedem Fall bei unserem nächsten Rombesuch testen!

Die Erben der Nacht - Nosferas
4. Platz in der Community-Liste

Wie wäre es denn mal mit einem Fantasyroman, der in Rom spielt? Wem das zusagt, für den ist der erste Band aus Ulrike Schweikerts Reihe “Die Erben der Nacht” genau das Richtige. Die Autorin versetzt uns in ihrer Geschichte in die römischen Katakomben Roms im Jahr 1877. Dort leben Vampire, deren Macht droht zu schwinden. Also vereinen sich eigentliche Vampir-Kontrahenten um fortan gemeinsam zu kämpfen. Schweikerts fulminantes Fantasydebüt ist actionreich, ziemlich schaurig und zeigt Rom einmal von einer ganz anderen Seite!

Dir gefallen unsere Empfehlungen?
Dann teile diese Bücherliste mit Deinen Freunden
  • Diese Bücher aus Rom gefallen euch

    39 Bücher in der Liste | 6 User haben gevotet | Reiseliteratur · Urlaub · Europa · Regional

    39 Ergebnisse
    Um ein Buch dieser Liste hinzuzufügen verwende bitte das obige Suchformular

    Beliebte Genres

    Beliebte Themen

    Alle Themen anzeigen

    Ähnliche Listen

    Buch in der Die besten Vampirserien ListeBuch in der Die besten Vampirserien ListeBuch in der Die besten Vampirserien ListeBuch in der Die besten Vampirserien ListeBuch in der Die besten Vampirserien ListeBuch in der Die besten Vampirserien Liste

    183 Bücher in der Liste, 680 User haben gevotet

    Buch in der Das antike Rom ListeBuch in der Das antike Rom ListeBuch in der Das antike Rom ListeBuch in der Das antike Rom ListeBuch in der Das antike Rom ListeBuch in der Das antike Rom Liste

    56 Bücher in der Liste, 37 User haben gevotet


    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.