-Lesemaus-

  • Mitglied seit 30.10.2013
  • 8 Freunde
  • 243 Bücher
  • 97 Rezensionen
  • 233 Bewertungen (Ø 4.64)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne170
  • 4 Sterne45
  • 3 Sterne16
  • 2 Sterne2
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Das Café der kleinen Wunder (ISBN: 9783851793680)

    Bewertung zu "Das Café der kleinen Wunder" von Nicolas Barreau

    Das Café der kleinen Wunder
    -Lesemaus-vor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Wieder einmal ein wundervolles Buch von Nicolas Barreau, das zum Träumen einlädt.
    Kommentieren0
    Cover des Buches Die Widerspenstigkeit des Glücks (ISBN: 9783453359185)

    Bewertung zu "Die Widerspenstigkeit des Glücks" von Gabrielle Zevin

    Die Widerspenstigkeit des Glücks
    -Lesemaus-vor 4 Jahren
    Cover des Buches Sugar Girls (ISBN: 9783766722119)

    Bewertung zu "Sugar Girls" von Jana Henschel

    Sugar Girls
    -Lesemaus-vor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Einfach schön gemacht!
    Zum Träumen...

    Ich habe schon seit langem den Wunsch, ein eigenes Café zu eröffnen und immer wieder schwirrten tausende von Ideen in meinem Kopf herum.
    Als ich dann von diesem Buch erfahren habe, wusste ich: das MUSS ich einfach kaufen!

    Gesagt, getan. Und ich bin mehr als glücklich darüber. Die vorgestellten Cafés sind nicht nur eins hübscher als das andere, sondern auch noch sehr unterschiedlich vom Stil her. Außerdem merkt man, wie liebevoll die Autorinnen und die Fotografin an dieses Projekt herangegangen sind.

    Toll sind auch die Rezepte von den Café-Leiterinnen sowie - insbesondere für mich ein Highlight - Tipps, wenn man selbst ein eigenes Café eröffnen möchte. Denn so schön die Vorstellung auch ist, es steckt Unmengen an Arbeit dahinter.

    Ich bin ganz begeistert von diesem qualitativ hochwertigen ja fast Bildband und lade alle Frauen dazu ein, darin und in den eigenen Fantasien zu schwelgen.... :-)

    Kommentieren0
    16
    Teilen
    Cover des Buches Alles übers Essen (ISBN: 9783868739091)

    Bewertung zu "Alles übers Essen" von Laura Rowe

    Alles übers Essen
    -Lesemaus-vor 4 Jahren
    Kurzmeinung: Tolle Infographiken, absolut zu empfehlen!
    Buch mit Suchtpotenzial

    Ein Buch nur übers Essen - ja, nicht einmal ein Kochbuch.
    Zunächst war ich doch etwas verwundert und wusste noch nicht so recht, ob ich dieses Buch überhaupt durchlesen werde.
    Ich habe mich wohl schon seit langem nicht mehr so getäuscht!

    Einmal zur Hand genommen - und schon wars das. Ich bin den graphisch hervorragend aufbereiteten Informationen komplett verfallen.

    Das Buch ist in mehrere Kapitel aufgeteilt, von Fleisch über Gemüse bis hin zu Süßes.
    Und auch wenn es eigentlich eher wie ein Bilderbuch wirkt, so sind in diese Seiten unglaublich viele wertvolle Informationen gepackt.
    Aber nicht nur, dass man dazulernen kann was Inhaltsstoffe oder Herkunft von unseren Lebensmitteln angeht - zusätzlich sind zahlreiche Tipps, welche Lebensmittel miteinander kombiniert werden können, sodass ich richtig Lust bekommen habe, selbst in der Küche herumzuexperimentieren.
    Das Pfannkuchen-Rezept habe ich gleich mal ausgetestet - und mich dabei von den Variationen in den verschiedenen Ländern inspirieren lassen. Einfach klasse!

    Definitiv ein gelungenes Buch mit einmaligen Infographiken, das man immer wieder gerne zur Hand nimmt.
    Ich kann es uneingeschränkt weiterempfehlen!

    Kommentieren0
    16
    Teilen
    Cover des Buches Das Leben der Florence Gordon (ISBN: 9783458176497)

    Bewertung zu "Das Leben der Florence Gordon" von Brian Morton

    Das Leben der Florence Gordon
    -Lesemaus-vor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Ein Anti-Helden-Buch - ein verschrobener Charakter und eine Geschichte, die vor sich hindröppelt. Hat für mich nicht funktioniert.
    Nicht mein Geschmack

    Florence Gordon ist anders. Sie ist eine betagte Dame mit revolutionärem Hintergrund und Gedanken. Als relativ bekannte Schriftstellerin fristet sie eigentlich ein recht einsames Dasein, ist mit dieser Lebenssituation aber mehr als zufrieden - sie genießt jede Sekunde, die sie nicht mit dem anderen Pack von Menschen abgeben muss, die ihrer Meinung nach nicht intellektuell genug sind, um sich ihre Zeit zu verdienen.

     

    In diesem Buch lernt man jedoch auch andere Charaktere kennen, die im Leben von Florence eine Rolle spielen. So ihren Sohn und dessen Tochter sowie Frau. Genau dieser Wechsel hat mich überhaupt erst dazu gebracht, weiterzulesen. Denn Florence ruppige und oft auch beleidigende Art war mir in keiner Weise sympathisch.

     

    Alle  plagen sich mit ihren unausgesprochenen Sorgen und Gedanken herum - ich kann mir gut vorstellen, dass das unterschwellig eine Kritik an unserer heutigen Gesellschaft sein soll. Denn auch wir behalten so vieles für uns, wollen andere nicht mit einweihen, Hilfe zulassen oder ehrlich sein. Ich meine damit garantiert nicht, dass das bei jedem so ist und auch nicht, dass es kontinuierlich so ist. Aber dennoch passiert es immer wieder.

    An sich gefällt mir die Idee - aber die Umsetzung in diesem Buch...

    Die Entwicklungen der einzelnen Personen haben mich dazu geführt, dennoch bis zum Schluss zu lesen - der mich dann allerdings gnadenlos enttäuscht hat. Das Ende kam abrupt und hat bei mir einen faden Nachgeschmack hinterlassen. So bleibt mir das Buch garantiert nicht gut in Erinnerung.
    Es kam mir fast so vor, als ob Brian Morton keine Lust mehr zu schreiben hatte - und schwupps war die Geschichte vorbei. Ich dachte, ich lese nicht richtig! Ich habe kein Happy End erwartet - nein, nicht bei dieser Art von Buch. Aber dennoch einen Schluss, der die Geschichte in irgendeiner Weise abrundet.

    Das Buch lässt mich ratlos und ungläubig zurück. "Das Leben der Florence Gordon" hat für mich leider nicht funktioniert.

     

     

     

     

    Kommentieren0
    17
    Teilen
    Cover des Buches Bob und wie er die Welt sieht (ISBN: 9783404608027)

    Bewertung zu "Bob und wie er die Welt sieht" von James Bowen

    Bob und wie er die Welt sieht
    -Lesemaus-vor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Einfach wundervoll - Bob muss man einfach ins Herz schließen.
    Kommentieren0
    Cover des Buches Reasons to Stay Alive (ISBN: 9781782115083)

    Bewertung zu "Reasons to Stay Alive" von Matt Haig

    Reasons to Stay Alive
    -Lesemaus-vor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Ein sehr bewegendes und informatives Buch. Es hat mir sehr gut gefallen!
    Kommentieren0
    Cover des Buches Mein Herz und andere schwarze Löcher (ISBN: 9783737351416)

    Bewertung zu "Mein Herz und andere schwarze Löcher" von Jasmine Warga

    Mein Herz und andere schwarze Löcher
    -Lesemaus-vor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Gute Idee, kurzweilig umgesetzt. Mir hats gefallen.
    Kommentieren0
    Cover des Buches The Big Five for Life (ISBN: 9783423345286)

    Bewertung zu "The Big Five for Life" von John Strelecky

    The Big Five for Life
    -Lesemaus-vor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Regt zum Nachdenken an, motiviert, sich über sich selbst Gedanken zu machen.
    Kommentieren0
    Cover des Buches Silber - Das dritte Buch der Träume (ISBN: 9783841421685)

    Bewertung zu "Silber - Das dritte Buch der Träume" von Kerstin Gier

    Silber - Das dritte Buch der Träume
    -Lesemaus-vor 5 Jahren
    Kurzmeinung: Genauso klasse wie die ersten beiden Teile - ich habe es verschlungen!
    Kommentieren0

    Über mich

    • weiblich

    Lieblingsgenres

    Fantasy, Erotische Literatur, Humor, Gedichte und Dramen, Klassiker, Sachbücher, Jugendbücher, Liebesromane, Romane

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks