-Marla-    (userID:514874108) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

Mitglied seit 06.01.2011
412 Eselohren, 225 Bücher, keine auf dem Wunschzettel, 1 Rezension, 104 Tags, 23 Bewertungen (Ø 4,91), 6 Gruppen, 3 Freunde

 

-Marla-

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


-Marla-s Rezensionen Alle zeigen

Flavia de Luce - Mord im Gurkenbeet

Rezension vom 11.01.2011 (21)

Mehr Weniger
0 Kommentare



-Marla- über sich

Welche Fehler entschuldigst Du am ehesten?

Mehr Weniger
Alle Antworten zeigen


-Marla-s Steckbrief

Geschlecht: weiblich
Geboren am: 25.02.1991
Beruf(ung): FaMI Auszubildende
Lieblingsgenres: Romane, Krimi und Thriller, Fantasy, Jugendbücher

-Marla-s Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


BlossomBooks vor 5 Jahren

Danke für die Herzchen, hab auch eins dagelassen! Ich kann dir Elfenmagie nur wärmstens empfehlen :) Tolles Buch! Lg Steffi


vienna vor 5 Jahren

huhu, ich hab mich ein bissi umgeschaut und lass mal liebe grüsse da...:) vienna


--Maureen vor 5 Jahren

Ja ich mag das nicht,wenn dann erst noch sone ellenlange Inhaltsangabe kommt, man will ja ne Rezension lesen um zu sehen wie andere das Buch gefunden haben und ob das was für einen selbst wäre, wenn da schon die ganze Handlung mit drin ist, brauch ich das Buch ja nicht mehr lesen.// "Die Kinder vom Bahnhofzoo" hab ich auch mal gelesen, aber ich fand das irgendwie komisch, ich weiß dass es ne wahre Geschichte ist., aber trotzdem fand ichs nicht soo toll, wie findest dus? -LG


Lalapeja vor 5 Jahren

Aaaahhhhh, du magst "Die Stadt der Träumenden Bücher" nicht. :(( Oh Gott! :D Das Buch ist doch so toll! Es ist eines meiner Lieblingsbücher! Dann musst du es später damit nochmal versuchen, wenn dich die Stimmung jetzt nicht fesselt. Du darfst es nicht aufgeben!! :)) Und "Wir Kinder vom Bahnhof Zoo" fand ich damals auch unglaublich...ja, fesselnd. Und auch berührend. Hab das auch sehr, sehr schnell gelesen gehabt. Und letztens hab ich Band 2 von Flavia gelesen, kam ja als Taschenbuch jetzt raus. Das hat nur 346 Seiten und da die Uni wieder angefangen hat, habe ich sensationelle 6 Tage dafür gebraucht... Für so wenig! Naja, aber es ist auch sehr gut! :)


--Maureen vor 5 Jahren

Ich stelle fest, dass du auch nicht auf ellenlange Rezensionen stehst :D, ich war vorher bei Kathi auf der Seite und bin so hier hergekommen und hab die gleich mal nen Herz für deine Rezi dagelassen!:) -LG