AnnaEb

  • Mitglied seit 29.09.2017
  • 1 Freund
  • 10 Bücher
  • 2 Rezensionen
  • 3 Bewertungen (Ø 4.33)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne2
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen (ISBN: 9783442460779)

    Bewertung zu "Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen" von Mitch Albom

    Die fünf Menschen, die dir im Himmel begegnen
    AnnaEbvor einem Jahr
    Wenn ein Buch auf dich wartet...

    Wie wichtig es doch ist, dass dir ein Buch zur richtigen Zeit im Leben begegnet! Ich habe den Roman schon mal Anfang 20 angefangen, damals kam mir der Protagonist unsympathisch vor, wie jemand dem man im Supermarkt begegnet und an dem man zweimal vorbeiläuft ohne sich das Gesicht zu merken. Nach 10 Seiten schlug ich das Buch zu.

    • 10 Jahre später im Krankenhaus, während ich wartete und bettete dass mein Sohn über den Berg kam, begegnete mir das Buch nochmals. Diesmal kam mir die Hauptfigur vor, wie ein alter Bekannter, der lange auf mich gewartet hat. Das Buch spendete mir auf merkwürdige Weise Trost, ohne zu sentimental zu werden. Der Gedanke, dass unsere Geschichten alle miteinander verbunden sind und das alles seinen Sinn hat und macht, beruhigt.  

      Es ist kein Motivationsbuch! Dir wird nicht erzählt, dass du deine Sachen packen und morgen dein Leben von Neuem beginnen sollst, Es wird vielmehr auf eine ruhige, nicht zu emotionale Weise erzählt, warum alles so kommen musste wie es neunmal ist. Kein Buch für die Sturm und Drang Phase unseres Lebens, sondern eins für danach.

    Kommentare: 1
    2
    Teilen
    Cover des Buches Mord im Fahrpreis inbegriffen (ISBN: 9783688109432)

    Bewertung zu "Mord im Fahrpreis inbegriffen" von Sébastien Japrisot

    Mord im Fahrpreis inbegriffen
    AnnaEbvor 2 Jahren
    Cover des Buches Passagier 23 (ISBN: 9783426510179)

    Bewertung zu "Passagier 23" von Sebastian Fitzek

    Passagier 23
    AnnaEbvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Herr Fitzek spricht ein Tabu Thema an - noch mehr Spannung ist kaum möglich
    Eines der besten Bücher von Sebastian Fitzek!

    Das Buch ist - wie alle Bücher von Sebastian Fitzek - unglaublich spannend.  Am Ende von nahezu jedem Kapitel offenbart sich dem Leser ein weiterer Abgrund.  Unwillkürlich hält man immer wieder den Atem an.

    Was mir jedoch an diesem Buch besonders gefällt, ist das heikle Thema. Sebastian Fitzek traut sich damit an eine Thematik, die in unserer Gesellschaft selbst hinter verschlossenen Türen selten thematisiert wird. 

    Für mich persönlich, das letzte Buch von Sebastian Fitzek, welches noch annähernd ein nachvollziehbares Ende hat. Die Ausgänge der chronologisch folgenden Romane sind etwas zu fantastisch und absurd. 

    Kommentieren0
    2
    Teilen

    Über mich

    • 05.09.1988

    Lieblingsgenres

    Sachbücher, Krimis und Thriller

    Mitgliedschaft

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks