Anna_J_Eichenlaub

  • Mitglied seit 15.05.2018
  • 6 Freunde
  • 63 Bücher
  • 52 Rezensionen
  • 53 Bewertungen (Ø 4.53)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne35
  • 4 Sterne12
  • 3 Sterne5
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Der Outsider9783453271845

    Bewertung zu "Der Outsider" von Stephen King

    Der Outsider
    Anna_J_Eichenlaubvor 21 Tagen
    Kurzmeinung: Es hat mich nicht wirklich überzeugt.
    Sehr langatmig

    Ich lese "King" unglaublich gerne, doch die letzten Werke konnten mich nicht so wirklich abholen. "Das Institut", fand ich noch ganz toll und hatte Hoffnung, das es mir mit "der Outsider" genauso geht. Das war leider nicht der Fall.

    Ich fand die ganze Geschichte sehr langatmig. Beinahe 750 Seiten. Ich hätte hier um die Hälfte gekürzt. Ab der Hälfte hatte ich den Faden verloren und wollte nur noch schnell das Buch zu Ende lesen.

    Das Cover ist etwas, was sehr gut gelungen ist aber die Geschichte - na ja. Reicht nur für drei Sterne. Sorry King.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Blaue Augen bleiben blau9783810526199

    Bewertung zu "Blaue Augen bleiben blau" von Balian Buschbaum

    Blaue Augen bleiben blau
    Anna_J_Eichenlaubvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Ganz okay, doch zu wenig von dem eigentlichen Thema. Viel über Sport und Frauengeschichten.
    Kommentieren0
    )}
    Cover des Buches Das Institut9783453272378

    Bewertung zu "Das Institut" von Stephen King

    Das Institut
    Anna_J_Eichenlaubvor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Ein ganz tolles Buch!
    Ein toller King!

    Ich mag ganz besonders die alten Klassiker vom King. Die neusten Bücher waren anders und trafen weniger meinen Geschmack. Doch bei diesem Roman, wurde ich sehr überrascht und das im positiven Sinne.

    Die Geschichte über den außergewöhnlichen Jungen namens Luke, war sehr spannend und machte mich sehr neugierig, wie es endet. Luke und seine Freunde sind mir sehr ans Herz gewachsen und ich fieberte bis zur letzten Seite mit.

    Auf jeden Fall ein Werk, das fünf Sterne verdient.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Die ewigen Toten9783805250023

    Bewertung zu "Die ewigen Toten" von Simon Beckett

    Die ewigen Toten
    Anna_J_Eichenlaubvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Wieder ein spannender Thriller
    Die ewigen Toten

    Das Cover ist gestalterisch passend zu der Serie. Die Thriller um den Hunter haben alle eine ähnliche Aufmachung in schwarz / weiß.

    Hunter begibt sich auch in diesem Teil auf die Such nach Antworten. Wer sind die Leichen oder zu wem gehören die Leichenteile, die in dem alten, nicht mehr genutzten Krankenhaus, gefunden wurden. Er untersucht die Knochen und den Fundort, kommt dem Rätsel nach und nach immer näher.

    "Die ewigen Toten" hat mich gut unterhalten, doch fand ich dieses Band nicht so stark, wie die Vorgänger. Deshalb von mir vier Sterne.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Dunkelmädchen: PsychothrillerB07MSCHYW6

    Bewertung zu "Dunkelmädchen: Psychothriller" von Leonie Haubrich

    Dunkelmädchen: Psychothriller
    Anna_J_Eichenlaubvor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Eine sehr spannende Geschichte!
    Der Thriller hat mich sehr gut unterhalten.

    Cover

    Das Cover finde ich sehr schön gestaltet und passend zum Thriller mit den weiß, schwarz, rot Farben. Dennoch kann ich die Geschichte nicht wirklich mit dem Motiv und auch dem Titel zusammenbringen.

    Inhalt

    Die Protagonistin fühlt sich ihrer Tochter fremd und ist emotional ihr gegenüber distanziert. Sie kann es sich nicht erklären, warum sie keine richtigen Muttergefühle entwickeln kann. Nach und nach kommt die Vermutung, dass es vielleicht nicht ihre eigene Tochter ist. Sei es die Augenfarbe oder auch Verhalten, welches anders zu sein schein als zuvor. 

    Auch das seltsame Verhalten ihres Mannes fällt auf, sobald Elena diese Dinge zu Sprache bringt. Schon bald beginnt sie mit einer Therapie und lässt sich sogar in eine Klinik einweisen.

    Die Wahrheit und Hintergründe werden erst ziemlich am Ende des Buches enthüllt, was ich gut fand.

    Fazit

    Der Thriller hatte mir sehr gut gefallen auch wenn ich anfangs etwas Schwierigkeiten hatte rein zu finden. Dennoch vergebe ich für die interessante Geschichte aufgerundet fünf Sterne (4,5).

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Blutsschwester - Thriller9782919802654

    Bewertung zu "Blutsschwester - Thriller" von Sarah Kristen

    Blutsschwester - Thriller
    Anna_J_Eichenlaubvor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Gute Unterhaltung
    Gute Unterhaltung

    Cover

    Der Umschlag hat mir sehr gut gefallen und passt zu dem Buch.

    Inhalt

    Auf jeden Fall eine sehr spannende Geschichte und bis zu Letzt spannend. Ich hatte die ganze Zeit keine Ahnung wer der Mörder war. Jedenfalls haben sich die beiden Morde doch noch aufgeklärt und ich hätte auf jemand anderes getippt.

    Fazit

    Ich fand mich mir dem Thriller gut unterhalten, deshalb von mir fünf Sterne.

    Anmerkung an die Autorin: ich habe das eBook gelesen und hier sind einige unterstrichene Stellen / Markierungen zu sehen, die vermutlich nicht dahin gehören.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    )}
    Cover des Buches WEISS, WEISS, TOTENKREIS9781790636815

    Bewertung zu "WEISS, WEISS, TOTENKREIS" von Martina Straten

    WEISS, WEISS, TOTENKREIS
    Anna_J_Eichenlaubvor 4 Monaten
    Sehr spannend

    Cover

    Eigentlich finde ich das Cover nicht besonders einladend. Doch wusste ich schon aus dem zweiten Buch der Serie, welches ich in einer Leserunde lesen durfte, dass hier der Inhalt zählt.

    Inhalt

    Auf jeden Fall ein sehr spannender Thriller, der ab der ersten bis zu letzten Seiten die Spannung aufrecht hält. Wie der Mörder vorgeht ist teilweise sehr brutal aber auch gut umgesetzt. Er geht nach einigen Geschichten bzw. Sagen vor, die früher passiert haben sollen. Dabei merkt man sehr schnell, dass er Frauen nicht besonders mag. Auch die Hintergrundgeschichte der Jungen, die in einem Waisenhaus aufwachsen mussten ist sehr spannend zu verfolgen.

    Fazit

    Wie schon der zweite Teil hat mir auch diese Geschichte sehr gut gefallen. Ich mag den Schreibstill der Autorin und auch die flüssige Lesbarkeit. Das einzige was etwas stört ist der Zeichenblock, den ich nicht für sehr professionell gestaltet halte. So ist mal in einer Zeile ein Wort links und das zweite recht. Dazwischen Leere!  Ebenso die unterschiedlichen Abstände zwischen den Wörtern. Auch ein paar Rechtsschreibfehler hatte ich entdeckt. Doch der Inhalt hat mich entsprechend überzeugt und den halte ich für das Wichtigste, deshalb von mir fünf Sterne.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Rapunzel, mein9783548291758

    Bewertung zu "Rapunzel, mein" von Lars-Erik Schütz

    Rapunzel, mein
    Anna_J_Eichenlaubvor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Eine schöne Fortsetzung über die Profilerin Rabea.
    Ein Thriller mit überraschendem Ende

    Cover

    Den Umschlag ist sehr schön gestaltet. Trotzdem verstehe ich dieses Motiv nicht. Warum ein Flügel? Ein Zopf oder Haare hätten hier besser gepasst.

    Inhalt

    Ein totes Mädchen wurde gefunden. Ihr fehlten die Hände und sie wurde mit den eigenen Haaren erdrosselt. Die Profilerin Rabea sucht nach Spuren, um den Mörder zu finden. Insgeheim hofft sie durch diesen Fall eine Spur zu ihrer Schwester zu finden. Damals wurde Marie entführt und das einzige was gefunden wurde, war nur ihre Hand. 

    Die Suche nach dem Mörder beginnt, doch es gibt auch falsche Spuren, die das ganze Unternehmen in die Länge ziehen. Mit Hilfe von Jan kommt sie jedoch dem Ziel immer näher.

    Fazit

    Nach dem Thriller "der Alphabetmörder" war ich schon sehr auf die Fortsetzung gespannt. Es war wieder eine schöne, runde Geschichte, doch in der Mitte hatte ich ein wenig den Faden verloren. Im dritten Abschnitt konnte ich der Geschichte wieder gut folgen und mich am Ende überraschen lassen. Der zweite Thriller um die Profilerin Rabea ist schwächer als der erste Teil. In der Mitte (zweiter Abschnitt) war die Spannung weg. Aus dem Grund ziehe ich ein Stern ab und vergebe vier Sterne für "Rapunzel mein".


    Kommentieren0
    11
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Todesmal9783442486564

    Bewertung zu "Todesmal" von Andreas Gruber

    Todesmal
    Anna_J_Eichenlaubvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Spannend und traurig zugleich
    Die Fortsetzung hat es in sich!

    Cover

    Wie schon bei den anderen Büchern zu der Serie um Sabine und S. Sneijder passendes Cover.

    Inhalt

    Was hat die None vor, die sich freiwillig gestellt hatte? Nach und nach kommt das Geheiminis um den Rosengarten und die gestorbenen Säuglinge ans Licht. Diese Geschichte nimmt mich sehr mit, das Verbrechen ist schrecklich. Wie immer gut geschrieben hat der Autor mich mit seiner Geschichte gepackt.

    Fazit

    Wie zu erwarten war das Buch sehr spannend zu lesen. Ich mag den Schreibstil von Andreas Gruber und bin schon auf den nächsten Teil gespannt.


    Kommentieren0
    17
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Blau, blau, tot die FrauB07WDDCTDC

    Bewertung zu "Blau, blau, tot die Frau" von Martina Straten

    Blau, blau, tot die Frau
    Anna_J_Eichenlaubvor 7 Monaten
    Kurzmeinung: Ich habe es verschlungen
    Ein Thriller der wirklich ein Thriller ist

    Cover

    Natürlich fragt man sich am Anfang, was zum Teufel hat die Autorin dazu gebracht so ein schauriges Cover zu wählen. Im nachhinein, nachdem ich das Buch gelesen habe, finde ich, dass es passt. Erst nachdem man die Story kennt, ist es klar, was es darstellen soll. Auf jeden Fall sehr gelungen.

    Inhalt

    Ein maskierter Mann steigt nachts bei Frauen durch das Fenster und später auch mit einem nachgemachten Schlüssel, in deren Wohnung. Am Anfang ist er damit zufrieden, die Frauen beim Schlafen zu beobachten und heimlich ihre Wohnungen Auszukundschaften. Doch sehr schnell reicht ihm das nicht. Er will mehr. Viel mehr! Ich möchte nicht spoilern, doch das was er den Frauen antut, naht am Wahnsinn. 

    Die Protagonistin ist auf der Suche nach ihm, doch so einfach ist es nicht. Sie ist ahnungslos, als er sich auch bei ihr zuhause umsieht ….

    Fazit

    Selten habe ich so einen spannenden Thriller mit so viel Thrill gelesen. Die Spannung zieht sich von der ersten Seite an und hält bis zu Letzt. Ich bin wirklich begeistert und bedanke mich für diese spannenden Lesestunden, die ich im Rahmen einer Leserunde haben durfte. Von mir auf jeden Fall eine absolute Empfehlung mit 5 Sternen plus.

    Kommentieren0
    22
    Teilen
    )}

    Über mich

    • weiblich

    Lieblingsgenres

    Humor, Krimis und Thriller, Romane, Fantasy

    Mitgliedschaft

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks