Ashlyn    (userID:245666309) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

  ... Ich leide nicht an Realitätsverlust. Ich genieße ihn!
Mit Hilfe der Statusmeldung kannst Du andere wissen lassen, was Du gerade denkst oder tust. Deine persönliche Statusmeldung kannst Du auf Deiner Profilseite anpassen.

Mitglied seit 20.02.2010
418 Eselohren, 31 Bücher, 2 auf dem Wunschzettel, 17 Rezensionen, 26 Tags, 29 Bewertungen (Ø 4,59), 4 Gruppen, 2 Freunde

 

Ashlyn

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


Ashlyns Rezensionen Alle zeigen

Percy Jackson - Diebe im Olymp

Rezension vom 21.02.2010 (17)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Da kloa Prinz. Der kleine Prinz, bairische Ausgabe

Rezension vom 21.02.2010 (19)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Der Greif

Rezension vom 21.02.2010 (19)

Mehr Weniger
0 Kommentare



Ashlyn liest gerade

Bibliothek von Ashlyn

Ashlyns Steckbrief

Lieblingsautoren: Wolfgang Hohlbein, Emily Bronté, Jane Austen, Stephen King, und und und ..., Terry Pratchett, Joanne K. Rowling, Stephenie Meyer, Daniel Glattauer, Kai Meyer, Walter Moers, Cornelia Funke, J. R. R. Tolkien, Isabel Abedi, Tad Williams, Nicholas Sparks, Karl May, Michael Ende, Bernhard Hennen, Sergej Lukianenko, Darren Shan, Anne Rice, Johann Wolfgang von Goethe, Christopher Paolini, William Shakespeare, Astrid Lindgren, Jules Verne, Marion Zimmer Bradley, Franz Kafka, Charles Dickens, Otfried Preußler, Philip Pullman, Melissa Marr, Heike Hohlbein, Lynn Raven, Emily Brontë
Lieblingsgenres: Romane, Historische Romane, Krimi und Thriller, Fantasy, Gedichte und Dramen, Comics, Humor,
Beziehungsstatus: Single

Ashlyns Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


Ein LovelyBooks-Nutzer vor 4 Monaten

Dämmerung~ Ich halte meine Augen halb geschlossen, Graumütig ist mein Herz und wolkenreich. Ich suche eine Hand, der meinen gleich... Mich hat das Leben, ich hab es verstoßen Und lebe angstvoll nun im Übergroßen Im irdischen Leibe schon im Himmelreich. Und in der Flühe war ich blütenreich Und über Nacht froh aufgeschossen, Vom Zauber eines Traumes übergossen~ Nun färben meine Wangen meine Spiegel bleich. Else Lasker~ Schüler. Liebe Stöbergrüße und noch einen schönen Sonntagabend! :)


MintCandy vor 4 Jahren

❤Herzchen und liebe Grüße da gelassen:)


bauerhepeter vor 5 Jahren

SCHÖNE WEIHNACHTEN LG PETER


Ein LovelyBooks-Nutzer vor 7 Jahren

Ooh, jetzt hab ich das gecheckt :D Mich meintest du ja :D ...Aber die nachricht hast noch gelesen oder?


pomali vor 7 Jahren

DAS kann ich verstehen:-)