Chaosmädchen    (userID:153516271) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

Mitglied seit 04.10.2009
299 Eselohren, 27 Bücher, keine auf dem Wunschzettel, 9 Rezensionen, 88 Tags, 26 Bewertungen (Ø 4,12), 4 Gruppen, 3 Freunde

 

Chaosmädchen

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


Chaosmädchens Rezensionen Alle zeigen

The Wrong Boy

Rezension vom 28.02.2010 (9)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Die Straße

Rezension vom 14.02.2010 (26)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Schall und Wahn

Rezension vom 30.01.2010 (20)

Mehr Weniger
0 Kommentare



Chaosmädchen über sich

Was schätzt Du bei Deinen Freunden am meisten?

Mehr Weniger
Alle Antworten zeigen


Chaosmädchens Steckbrief

Geboren am: 12.08.1984
Beruf(ung): Literatur-Student
Lieblingsautoren: William Faulkner, Albert Camus, Michael Cunningham, Richard Powers, Gabriel Garcia Marquez, Hermann Hesse, Thomas Mann, Virginia Woolf, Jeffrey Eugenides, Jorge Amado, Ulla Hahn, Franz Kafka, Pascal Mercier, Ian McEwan, Haruki Murakami, Philip Roth, Rainer Maria Rilke, Paul Celan, John Irving, Emily Bronte, Erich Kästner, Bert Brecht, Jean Paul Sartre und des großartigen Humors wegen auch Douglas Adams, usw.
Lieblingsgenres: Romane, Gedichte und Dramen, Humor, Fantasy, Klassiker, Comics
Ich mag: natürlich Literatur, aber auch Theater, Filme, Dokumentationen, die Welt
Website: http://chaosmaedchen.twoday.net

Chaosmädchens Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


Gelöschter Benutzer vor 4 Jahren

Gute Rezensionen! Ein paar Herzchen für dich ;)


JimmySalaryman vor 5 Jahren

Beeindruckender Literaturgeschmack.


*Göfel*Ramsella* vor 6 Jahren

Hab mich ein wenig bei deinen Rezensionen festgelesen. Madame Bovary hab ich gerade angefangen, mal sehen, ob ich dir letztendlich zustimme. Viele Grüße aus Berlin!


andreadressler vor 7 Jahren

Hallo Chaosmädchen Übrigens ist "Die Straße " verfilmt worden und kommt im Herbst bei uns im Kino ! Bin selber gespannt wie der Film geworden ist- jedenfalls fand ich das Buch sehr gut ! L.G. andrea


Gelöschter Benutzer vor 7 Jahren

Gute Rezi zu "Die Straße", knapp und auf den Punkt. War auch ein wirklich sehr gutes Buch. Noch einen schönen Abend.