Collaroy    (userID:464278731) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

Mitglied seit 25.10.2010
722 Eselohren, 51 Bücher, keine auf dem Wunschzettel, 30 Rezensionen, 0 Tags, 46 Bewertungen (Ø 4,15), 3 Gruppen, 2 Freunde

 

Collaroy

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


Collaroys Rezensionen Alle zeigen

A Dance With Dragons

Rezension vom 12.12.2011 (3)

Mehr Weniger
0 Kommentare

The Painted Man

Rezension vom 26.10.2010 (14)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Im Fadenkreuz der Walfänger

Rezension vom 26.10.2010 (8)

Mehr Weniger
0 Kommentare




Collaroys Steckbrief

Geboren am: 12.02.1979
Lieblingsautoren: George R. R. Martin, Marian Keyes, Patricia Briggs
Lieblingsgenres: Romane, Comics, Jugendbücher, Fantasy, Humor

Collaroys Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


TinaVidekiss vor 1 Jahr

Ich starte gerade den zweiten Versuch "The Curse of Chalion" zu kesen. Das erste Mal hatte es mich nicht schnell genug gepackt und ich habe voreilig aufgegeben. Dieses Mal nicht, dieses Mal ziehe ichs knallhart durch! Dass du das Buch mit 5 Sternen bewertet hast, gibt mir zusätzlich Mut ;) Du hast auch einige Robin Hobbs Bücher in deiner Biblio. Welcher Ttel hat dir da am besten gefallen? Sonnigen Sonntag und ein paar Herzchen lass ich auch gleich da ;) Grüßle Tina


Gelöschter Benutzer vor 6 Jahren

Oh, cool, das wusste ich gar nicht mit dem Blog! Das ist ja klasse :-)


Gelöschter Benutzer vor 6 Jahren

Hehe, ich mag die deutschen Terry Pratchetts auch - im Englischen würden mir vermutlich zu viele Wortwitze entgehen :-)


Gelöschter Benutzer vor 6 Jahren

Ich sehe grad, dass du auch das Buch von Regine Frerichs gelesen hast - ich fand es genauso toll wie du :-)


Gelöschter Benutzer vor 6 Jahren

Ja denke es hakt an der Übersetzung. Aber ich les nochmal rein - wenns ein Fantasy-Muss ist ;-)) Leo Hickman ist ganz witzig und wird sicher noch interessant, aber ich bin noch nicht weit gekommen. Sturmnacht ist grad spannender - ich mag den schwarzen Humor darin und die selbstironischen Sprüche der Hauptfigur. Ist zwar kein Meisterwerk aber in sich stimmig und mit einigen recht abgefahrenen Ideen :-) Liest Du alles in englisch? Respekt!