Daphne1962    (userID:484265067) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

  ... Bücher finden mich, wenn ich sie brauche
Mit Hilfe der Statusmeldung kannst Du andere wissen lassen, was Du gerade denkst oder tust. Deine persönliche Statusmeldung kannst Du auf Deiner Profilseite anpassen.

Mitglied seit 20.11.2010
54.238 Eselohren, 1.204 Bücher, 24 auf dem Wunschzettel, 652 Rezensionen, 5.106 Tags, 1.142 Bewertungen (Ø 3,88), 13 Gruppen, 10 Freunde

 

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


Daphne1962s Rezensionen Alle zeigen

Die Mittelmeerreise

Rezension vom 31.05.2019 (3)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Mach was Böses

Rezension vom 30.05.2019 (4)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Harry Rowohlt erzählt sein Leben von der Wiege bis zur Biege

Rezension vom 28.05.2019 (3)

Mehr Weniger
0 Kommentare



Daphne1962 über sich

Dein Hauptcharakterzug?

Mehr Weniger
Alle Antworten zeigen


Daphne1962s Steckbrief

Name:
Geschlecht: weiblich
Geboren am: 10.05.1962
Lieblingsautoren: Maarten't Hart, Henning Mankell, Elke Heidenreich, David Sedaris, Lars Saabye Christiansen, Angelika Schrobsdorff, Daniel Glattauer
Lieblingsgenres: Humor, Historische Romane, Krimi und Thriller, Biografien, Romane
Ich mag: Reisen, Zumba, Pilates, lesen, Fahrrad fahren
Beziehungsstatus: Verliebt, verlobt... verheiratet!

Daphne1962s Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


DanielaZoerner vor 4 Tagen

NamensliterAZett: W wie Wendy. Abenteuerliches Märchen „Peter Pan“ (1911) von James Matthew Barrie. W wie Wladimir. In dem Drama „Warten auf Godot“ (1953) schildert Samuel Beckett die Absurdität des menschlichen Daseins. Herzlichst Daniela


SaintGermain vor 1 Woche

Schönes, entspanntes (Lese-?) 🌸 Pfingstwochenende wünsche ich und lasse ❤️chen für die neuen Rezis da.


Michael-Kull vor 1 Woche

Ich wünsche dir und deinen Lieben ein schönes und sonniges Pfingstwochenende.


Milagro vor 1 Woche

Herzliche Stöbergrüße 😁


DanielaZoerner vor 1 Woche

NamensliterAZett: V wie Violette. Clemens Brentano veröffentlichte seinen romantischen Briefroman „Godwi“ (1801) unter Pseudonym. V wie Valerian. In dem Roman „Wenn ein Reisender in einer Winternacht“ (1983) duzte Italo Calvino seine Leser. Herzlichst Daniela


Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.