Elfeliya

  • Mitglied seit 31.03.2016
  • 11 Freunde
  • 155 Bücher
  • 103 Rezensionen
  • 121 Bewertungen (Ø 4.28)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne57
  • 4 Sterne42
  • 3 Sterne21
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Als ich dich suchte9783551583512

    Bewertung zu "Als ich dich suchte" von Lauren Oliver

    Als ich dich suchte
    Elfeliyavor 12 Tagen
    Kurzmeinung: Leider nicht mein Buch - ich fand es verwirrend und vor allem das Ende war blöd.
    Auf der Suche nach...

    Nick und Dara sind beste Freundinnen und Schwestern. Als Dara Parker küsst, verliert Nick ihren besten Freund und ihre beste Freundin. Bei einem Autounfall wird Dara schwer verletzt und Nick versucht danach ihre Schwester zurückzugewinnen. 


    Die Geschichte erzählt in Fragmenten von der Zeit vor dem Unfall und der Zeit danach. Immer wieder wird die Perspektive gewechselt (aus Nicks oder Daras Sicht). 

    Mir persönlich war die Geschichte zu verworren und ich habe mich schwer getan die zeitlichen Abläufe zu rekonstruieren. Zusätzlich kamen mir viele Infos zu spät, sodass ich lange im Dunkeln getappt bin und die Verbindungen nicht gesehen habe. Für mich war dieses Buch eine Enttäuschung und ich würde es nicht weiterempfehlen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Erebos 29783743200494

    Bewertung zu "Erebos 2" von Ursula Poznanski

    Erebos 2
    Elfeliyavor 12 Tagen
    Kurzmeinung: Spannend und beänstigend - welche Möglichkeiten Technik heute schon haben könnte.
    Erebos ist zurück - und du kannst dich nicht verstecken

    Nick Dunmore ist erwachsen. Sein Studium finanziert er sich mit Fotografenjobs und mit seiner Freundin ist auch alles Bestens. 

    Doch dann taucht Erebos wieder auf - auf seinem Handy, auf seinem Computer. Erebos hat sich weiterentwickelt und entweder du spielst mit oder du verlierst alles. 


    Der erste Band hat mich vor Jahren richtig begeistert und so war klar, Band 2 werde ich auch lesen.

    Nick ist erwachsen geworden und immer noch ein sympathischer Protagonist. Seine Freunde von früher trifft man zum Teil ebenfalls wieder, was mich gefreut hat. Es gibt zusätzlich einen neuen jungendlichen  Protagonisten - Derek.

    Ich fand die Geschichte wahnsinnig spannend und sie jagt mir eine Gänsehaut über den Rücken, wenn man bedenkt, was heute alles möglich ist.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Children of Blood and Bone – Goldener Zorn9783841440297

    Bewertung zu "Children of Blood and Bone – Goldener Zorn" von Tomi Adeyemi

    Children of Blood and Bone – Goldener Zorn
    Elfeliyavor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Fantasy der Extraklasse! Mystische Schauplätze, vergessene Fähigkeiten und authentische Protagonisten.
    Eine neue Zeit beginnt in Orïsha

    Die Magie in Orïsha wurde vor vielen Jahren zerstört. In der Blutbacht wurden alle Maji getötet. Damals war Zélie noch klein, trauerte um ihre Mutter und kann die schrecklichen Bilder von damals nicht vergessen. Nun besteht die Möglichkeit die Magie zurückzubringen, doch kann Zélie das schaffen? Gemeinsam mit Amari und ihrem Bruder versucht sie das Unmögliche zu schaffen.


    Dieses Buch erzählt die Geschichte aus den Perspektiven von Zélie, Amari und Inan. Durch die Perspektivwechsel erfährt man viel über die Beweggründe der einzelnen Protagonisten und gerade Inan stellt sich als ein viel charismatischer Junge heraus, als er auf den ersten Blick scheinen mag. Die Geschichte ist spannend und lässt wenig Zeit zum durchatmen. Ein Ereignis jagt das nächste. Mir hat dieser Band sehr gut gefallen und ich warte sehnsüchtig auf den nächsten.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Inferno9783785724804

    Bewertung zu "Inferno" von Dan Brown

    Inferno
    Elfeliyavor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Aktueller denn je - ein Thriller um einen Virus, welcher die Menschheit bedroht.
    Robert Langdon ermittelt in Florenz

    Professor Langdon erwacht in Italien - ohne Erinnerung. Mysteriöse Träume und Erinnerungsfetzen schwirren ihm durch den Kopf. Langdon versucht seine Erinnerung wiederzufinden und dabei diverse Rätsel zu lösen.


    Dieser Fall beginnt in Florenz und Italien ist wunderbar beschrieben. Wie immer hat Dan Brown genau recherchiert und so wirkt alles in sich stimmig. Da sich dieses Mal alles um Dantes „Göttliche Komödie“ dreht und ich diese nicht gelesen habe, waren verschiedene Zusammenhänge für mich schwierig darzustellen. Ebenfalls spielen viele berühmte Kunstwerke eine Rolle, welche ich aber leider größtenteils noch nicht gesehen habe. Das Buch ging mir dennoch leicht von der Hand und ich habe mich gut unterhalten gefühlt. Trotz allem fand ich „Illuminati“ und „Sakrileg“ besser und war ein klein wenig enttäuscht.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Saeculum9783785570289

    Bewertung zu "Saeculum" von Ursula Poznanski

    Saeculum
    Elfeliyavor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Packender und spannender Thriller. Schnell gelesen und kaum aus der Hand zu legen.
    Eine gefährliche Reise ins Mittelalter

    Eine Convention die im 14. Jahrhundert spielt, mitten im tiefsten Mittelalter. Bastian lässt sich schnell überzeugen mit seiner Freundin Sandra und deren Freunden ins Unbekannte aufzubrechen. Mit einer kleinen ausgewählten Gruppe will er Rätsel lösen und Aufgaben bearbeiten. Doch schnell wird klar, irgendetwas stimmt nicht. Leute verschwinden, mysteriöse Nachrichten tauchen auf und dann ist da noch ein jahrhundertealter Fluch.


    Mich hat dieses Buch wirklich gefesselt und ich hatte Mühe es zur Seite zu legen. Die Figuren sind alle authentisch und man findet schnell Zugang zu den Einzelnen Charakteren. Man bekommt den Eindruck jeder hat etwas zu verbergen und sobald man einen als Täter ausschließt, handelt er wieder so, dass man ihn doch nicht unbeachtet lassen darf.

    Insgesamt also einfach spannend und mitreißend.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Die Spiegelreisende – Die Verlobten des Winters9783458177920

    Bewertung zu "Die Spiegelreisende – Die Verlobten des Winters" von Christelle Dabos

    Die Spiegelreisende – Die Verlobten des Winters
    Elfeliyavor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Eine wundervolle Fantasywelt, durchdacht und vielschichtig und immer für eine Überraschung gut.
    Aufbruch in eine neue Welt

    Eine fantastische Welt voller Zauber, Intrigen und besonderer Fähigkeiten


    Ophelia ist jung und unauffällig. Sie lebt auf ihrer Arche Anima und leitet dort ein Museum. Mit ihrer Fähigkeit Gegenstände zu lesen, kann sie die Vergangenheit von Dingen erfahren. Doch nun zerbricht Ophelias heile Welt. Sie soll Thorn heiraten und mit ihm an den Pol ziehen. Dort erwarten Ophelia Intrigen und Freunde, wo sie keine erwartet hätte.


    Ophelia habe ich gleich ins Herz geschlossen. Sie ist wunderbar bescheiden und intelligent. Sie drängt sich nicht in der Vordergrund, aber lernt für Ihre Wünsche einzustehen. Im Verlauf des Buches entwickelt sie sich enorm weiter und es gibt viele Momente in denen ich sie bewundert habe.  


    Die Ganze Geschichte war fesselnd und vor allem die erschaffene Welt dieses Buches ist wundervoll. Die Gesetze der Archen sind in sich stimmig und die Gegenden sind so bildhaft beschrieben, dass man sie vor sich sehen kann. Ich freue mich nun auf Band 2.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Pretty Girls9783959670074

    Bewertung zu "Pretty Girls" von Karin Slaughter

    Pretty Girls
    Elfeliyavor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Spannend, fesselnd und undurchschaubar - der perfekte Thriller.
    Wieviel willst du über deinen Mann wissen?

    Im März 1991 verschwindet Julia - sie wird nie gefunden und niemand weiß, was mit ihr passiert ist. Jahre später verliert ihre Schwester Claire ihren Mann und stolpert über Videos. Welche Geheimnisse hat ihr Mann vor ihr gehabt und was hat er mit dem neuesten Vermisstenfall zu tun gehabt? Claire stellt schnell fest, dass sie niemandem trauen kann. 

     

     

    Mich hat dieses Buch gefesselt. Mit schockierender Präzision beschreibt Karin Slaughter die Vorgänge in der Geschichte und webt mit erstaunlichem Geschick die Tagebucheinträge von Claires Vater zwischen die aktuelle Handlung. Ein spannender Thriller, welcher nicht die Rollen von Anfang an klar verteilt.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Nur noch ein einziges Mal9783423740302

    Bewertung zu "Nur noch ein einziges Mal" von Colleen Hoover

    Nur noch ein einziges Mal
    Elfeliyavor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Aufwühlendes und bewegendes Buch, dass ein ernstes Thema gut aufarbeitet.
    Ein sehr persönliches Buch von Autorin Colleen Hoover

    Ein wahnsinnig persönliches und aufwühlendes Buch von Colleen Hoover.

    Lily trifft ihren Prinzen. Ryle ist gut aussehend, charmant, Arzt und trägt sie auf Händen. Bis er eines Abends eifersüchtig wird und Lily vor einer schweren Entscheidung steht. 

    Die Geschichte wird aus Lilys Perspektive erzählt und innerhalb weniger Seiten verliebt man sich in die beiden Protagonisten. Ich habe mit den beiden gelitten und gefiebert. Die Gefühle von Lily werden so klar beschrieben und ihre  Hoffnungen und Zweifel und Entscheidungen, die als Außenstehender so einfach sind, sind plötzlich so schwer zu treffen, denn - jede Entscheidung hat eine Konsequenz.


    Im Nachwort erzählt Colleen Hoover ihre Beweggründe, weshalb sie den Roman geschrieben hat. Dieses Nachwort fand ich sehr bewegend.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Cinder & Ella9783846600702

    Bewertung zu "Cinder & Ella" von Kelly Oram

    Cinder & Ella
    Elfeliyavor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Zauberhaftes, modernes Märchen - ein Pageturner durch und durch.
    Ein modernes Märchen

    Eine modernes Märchen


    Ella verliert bei einem Autounfall ihre Mutter und überlebt nur mit knapper Not. Nach unzähligen Operationen und vielen Monaten Reha beginnt ihr neues Leben - bei ihrem Vater, ihrer Stiefmutter und den Stiefschwestern. Einzig ihr Chat-Freund Cinder ist ihr aus der Vergangenheit geblieben. Doch um wen handelt es sich hinter dieser mysteriösen Chat-Figur? 


    Die Geschichte von Cinder und Ella wird aus beiden Perspektiven erzählt. Sowohl Cinder als auch Ella kommen zu Wort und ich habe mich auf der ersten Seite in die beiden verliebt. Dieses Buch war für mich ein absoluter Pageturner und auch wenn er an die Geschichte von Cinderella angelehnt ist, erzählt er doch eine eigene Geschichte wobei ich Hoffen und Bangen konnte. Für mich eines der besten Bücher der letzten Jahre.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    )}
    Cover des Buches Für immer ist die längste Zeit9783596035243

    Bewertung zu "Für immer ist die längste Zeit" von Abby Fabiaschi

    Für immer ist die längste Zeit
    Elfeliyavor 7 Monaten
    Kurzmeinung: Trauer, Hoffnung, Liebe und wie nahe diese Dinge beieinander liegen.
    Ein Tag und das Leben ändert sich vollkommen

    Maddy ist tot. Sie stürzt vom Dach der Bücherei. Doch statt auf direktem Wege in den Himmel, schwebt ihr Geist über ihren Lieben und sie versucht sich um ihren Mann und ihre Tochter zu kümmern.

    Die Geschichte wird aus drei unterschiedlichen Perspektiven erzählt: Maddys, die Ihres Mannes und die ihrer Tochter.

    Alle entwickeln sich im Laufe des Buches weiter und so erfährt man über jeden nach und nach mehr. Mir persönlich hat Eve, die Tochter am Besten gefallen. Sie wird so erwachsen und so reif innerhalb dieser Geschichte und hat eine wunderbare Weltsicht.

     

    Auch wenn das Buch eine traurige Ausgangslage hat, macht es Mut und Hoffnung und lässt einen auch hin und wieder schmunzeln.  

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    )}

    Über mich

    • weiblich
    • 27.04.1987

    Lieblingsgenres

    Romane, Fantasy, Erotische Literatur, Sachbücher, Humor, Klassiker, Kinderbücher, Historische Romane, Jugendbücher, Liebesromane

    Mitgliedschaft

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks