Elifant    (userID:1199750833) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

Mitglied seit 15.10.2015
151 Eselohren, 47 Bücher, keine auf dem Wunschzettel, 2 Rezensionen, 6 Tags, 64 Bewertungen (Ø 3,31), 0 Gruppen, 0 Freunde

 

Elifant

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


Elifants Rezensionen Alle zeigen

Die Schatten von London

Rezension vom 19.10.2015 (4)

Mehr Weniger
0 Kommentare

An einem Tag im Winter

Rezension vom 15.10.2015 (11)

Mehr Weniger
0 Kommentare




Elifants Steckbrief

Name:
Geschlecht: weiblich
Beruf(ung): Juristin
Lieblingsautoren: Elena Ferrante, Ingrid Noll, Sebastian Fitzek
Lieblingsgenres: Romane, Liebesromane, Klassiker, Biografien, Sachbücher, Krimi und Thriller, Fantasy

Elifants Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


PeWa vor 9 Monaten

„Wenn du nicht all deine Bücher lesen kannst, dann nehme sie wenigstens zur Hand, streichle ein wenig über sie, schau’ etwas hinein, lasse sie irgendwo auffallen und lese die ersten Sätze, auf die dein Auge fällt, stelle sie selbst aufs Bord zurück, ordne sie nach deinen Vorstellungen so, daß du wenigstens weißt, wo sie sind. Lass’ sie deine Freunde sein; lasse sie auf alle Fälle deine Bekannten sein.“ Stöbergrüsse und Reziherzchen zur Wochenmitte lasse ich dir da


PeWa vor 1 Jahr

Stöbergrüsse und Reziherzchen nach so langer Zeit… besuch mich doch mal auf meinem Blog https://loveleybook.wordpress.com/


TanteGhost vor 2 Jahren

Vorbei die schön ruhige Zeit, das neue Jahr hält neunen Stress für uns bereit. Drum wünsch ich dir von ganzem Herzen, viele neue Leseherzen. Lass dir nichts verderben durch den Druck, auch die ruhige Zeit kommt wieder zruck! *grins*


PeWa vor 2 Jahren

Stöbergrüsse und Reziherzchen


Sabrinas_fantastische_Buchwelt vor 2 Jahren

//Schöne Grüße zum Sonntagabend :) Wünsche dir noch einen entspannten Wochenausklang und ebenso einen schönen Anfang ^^ // "Einem Haus eine Bibliothek hinzuzufügen heißt, dem Haus eine Seele zu geben." //Marcus Tullius Cicero (106 - 43 v. Chr.), römischer Redner und Staatsmann//