Eva Mehrbrey    (userID:187057080) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

  ... freut sich auf ihre Lesung aus "Die Herrin der Drachen" auf dem LARP-Con "Laufer Heerlager" am 7.-9. Mai.
Mit Hilfe der Statusmeldung kannst Du andere wissen lassen, was Du gerade denkst oder tust. Deine persönliche Statusmeldung kannst Du auf Deiner Profilseite anpassen.

Mitglied seit 30.11.2009
156 Eselohren, 22 Bücher, keine auf dem Wunschzettel, 1 Rezension, 10 Tags, 21 Bewertungen (Ø 4,38), 5 Gruppen, 5 Freunde

 

Eva Mehrbrey
Eva Mehrbrey ist Autor bei LOVELYBOOKS (Eva Mehrbrey)

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


Eva Mehrbreys Rezensionen Alle zeigen

Die Herrin der Drachen

Rezension vom 30.11.2009 (13)

Mehr Weniger
0 Kommentare



Eva Mehrbrey liest gerade

Bibliothek von Eva Mehrbrey

Eva Mehrbreys Steckbrief

Geboren am: 18.08.1979
Beruf(ung): Historikerin, Autorin
Lieblingsgenres: Fantasy
Ich mag: Rollenspiel (Pen&Paper, LARP, online), Lesen, Schreiben, Reisen
Website: http://www.herrinderdrachen.oyla.de

Eva Mehrbreys Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


Eva Mehrbrey vor 7 Jahren

Danke dir, Charlie. :-) Es sollen insgesamt vier Teile werden. Der zweite liegt schon fertig bei mir auf dem Schreibtisch, zur Zeit schreibe ich am dritten Band. Dein Lob für das Cover werde ich an meinen Graphiker weitergeben, der wird sich freuen. :-)


Charlousie vor 7 Jahren

Gratuliere! Du hast dein erstes Buch herausgebracht? Das ist ja so toll. (Ich bin ein wenig neidisch) Wieviele Teile wird es geben? Hast du schon mit dem nächsten angefangen? Schönes Cover!! LG CharlieL


Eva Mehrbrey vor 7 Jahren

Danke sehr. :-)


Bine. vor 7 Jahren

Lass dir mal viele liebe Grüße da :)


Eva Mehrbrey vor 7 Jahren

Gib mal unter der Rubrik "Bücher" meinen Namen oder den Buchtitel ein, dann müsstest du es finden. Ich habe es gerade ausprobiert, es wurde mir sofort angezeigt. - Ich würde sagen, das Buch ist eher für dich. Allerdings hat die ebenso 13jährige Tochter einer Freundin es ebenfalls gelesen - immerhin bis zum Ende, was bei ihr nicht immer vorkommt. ;)