Kim-Chantals avatar

Kim-Chantal

  • Mitglied seit 03.11.2020
  • 5 Freunde
  • 9 Bücher
  • 9 Rezensionen
  • 9 Bewertungen (Ø 4,78)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne7
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Fluss der Jahre: Ein Irlandroman (ISBN: B08L8BD8J8)

    Bewertung zu "Fluss der Jahre: Ein Irlandroman" von Ambra Lo Tauro

    Fluss der Jahre: Ein Irlandroman
    Kim-Chantalvor 9 Monaten
    Kurzmeinung: eine Reise in die Vergangenheit und nach Irland, bei der deutlich wird, wie wichtig Freundschaft ist
    eine Lesereise nach Irland

    Im Rahmen einer Leserunde durfte ich dieses Buch lesen. 

    Auf den Inhalt werde ich nicht genauer eingehen, da dieser im Klappentext ersichtlich ist. 

    Die Handlung wird in drei Zeitebenen erzählt, was sich jedoch nicht negativ auswirkt. Es lässt sich super und sehr flüssig lesen. Man kommt von Anfang an sehr gut in die Geschichte hinein und fühlt auch eine gewisse Verbundenheit zu Irland. Die Autorin, welche unter dem Pseudonym Ambra Lo Tauro schreibt, war selbst schon mehrfach in Irland, was deutlich zu erkennen ist. Es wird bildhaft beschrieben und vermittelt dem Leser den Eindruck man wäre selbst schon einmal dort gewesen. 

    Definitiv eine klare Lese-/ Kaufempfehlung von mir.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Cover des Buches Unusual Ways (ISBN: 9783347174047)

    Bewertung zu "Unusual Ways" von Iris H. Green

    Unusual Ways
    Kim-Chantalvor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Letzte Teil einer wunderbaren Trilogie
    Abschluss einer faszinierenden Geschichte und Trilogie

    Ich durfte im Rahmen einer Leserunde dieses Buch lesen, was jedoch keinen Einfluss auf meine Meinung hatte.

    Auf den Inhalt werde ich nicht eingehen, denn dieser ist im Klappentext ersichtlich.

    Es ist empfehlenswert alle drei Bände zu lesen, für mehr Verständnis und Klarheit. Der Schreibstil ist flüssig und klar. Man kommt sofort rein und fliegt praktisch über die Zeilen. Es wird in zwei Sichten, der der zwei Hauptprotagonisten, erzählt, was das ganze Spannung und einen gewissen Kick gibt. Außerdem wird die Leidenschaft, je nach notwendiger Intensität, sehr gut von Kapitel zu Kapitel gehalten. 

    Von mir auf jeden Fall eine klare Leseempfehlung für jeden, der gerne in eine Welt abtaucht, der gerne neue Länder aus der Sicht des Lesens kennenlernt, der mit den Protagonisten mit fiebert und sich ärgert, wenn dieser etwas macht, was man selbst nicht gemacht hätte und für jeden der einfach gerne liest.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Cover des Buches Sophie und die Krimifrauen vom alten Bahnhof (ISBN: 9783751968881)

    Bewertung zu "Sophie und die Krimifrauen vom alten Bahnhof" von Elfi Sinn

    Sophie und die Krimifrauen vom alten Bahnhof
    Kim-Chantalvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Turbulente Kurzgeschichten. Für Jung und alt.
    Ein Team aus mehreren Generationen: das kann nur gut sein.

    Im Team klappt alles besser. Diese Kurzgeschichten zeigen es. Durch Jung und Alt in den Geschichten kommen pepp und verschiedene Denkansätze rein. Des weiteren sorgt es teilweise für etwas Humor.

    Einziges kleines Mango für mich ist, dass die Personen und Handlungen etwas zu kurz kommen, jedoch macht es die Geschichten nicht weniger gut.

    Wie ich finde definitiv für jeden etwas.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Kristalle des Herzens (ISBN: 9783750420083)

    Bewertung zu "Kristalle des Herzens" von Tina Meier

    Kristalle des Herzens
    Kim-Chantalvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: zauberhaft
    ein kleiner Hauch Magie

    Wenn möglich würde ich sogar noch mehr Sterne geben. Tina Meier hat die Worte so gut gewählt, als wäre sie dafür bestimmt, Gedichte zu schreiben. 

    Ich verbinde Gedichte mit einem ganz wichtigen Menschen in meinem Leben und dieses Buch hat mir quasi einen Teil der Person geschenkt. Die Gedichte sind so schön, so rührend und die richtigen Worte, an der richtigen Stelle, dass ich manchmal Tränen in den Augen hatte (man beachte den Anfang des Satzes). 

    Definitiv etwas was jeder lesen sollte, denn es regt auch zum nachdenken an, gibt einem eine andere Sichtweise und lässt einen kurz abtauchen in die Welt der Lyrik. 

    Kommentare: 1
    2
    Teilen
    Cover des Buches Hartleif: Roman (ISBN: 9798684168536)

    Bewertung zu "Hartleif: Roman" von Uta Jung

    Hartleif: Roman
    Kim-Chantalvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: ein relativ kurzer, aber spannungsreicher Roman
    Spiel mit deinen Erwartungen

    Im Rahmen einer Leserunde durfte ich das Buch Hartling von Uta Jung lesen. Er ist mit 85 Seiten relativ kurz gehalten, was jedoch nichts der Spannung oder ähnlichem wegnimmt. 

    Auf den Inhalt werde ich nicht näher eingehen, denn dieser ist schon beim Klappentext gut beschrieben.

    Die Autorin spielt mit den Erwartungen und weiß wie man Spannung einsetzt. Man findet von Anfang an sehr gut in das Geschehen hinein und möchte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. 

    Meiner Meinung definitiv ein Buch welches man gelesen haben sollte, wenn man Franz Kafka oder Clemens J. Setz mag, oder auch wenn man gerne spannungsreiche, intelligent geschriebene Bücher liest.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Playing with Santa: Das verruchte Geschenk (ISBN: B08MD8PFXW)

    Bewertung zu "Playing with Santa: Das verruchte Geschenk" von Lara Kalenborn

    Playing with Santa: Das verruchte Geschenk
    Kim-Chantalvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Kurz aber heiß und knackig
    definitiv ein leckerer Weihnachtssnack

    Es wird heiß. 

    Man braucht nicht viele Worte, außer das es sich definitiv lohnt diesen Snack zu lesen. Es ist super geschrieben, sexy und elegant, ohne vulgär zu werden und trifft denke ich jeden Geschmack.

    Wer für Weihnachten einen kleinen Snack braucht oder es sich gerade schön gemütlich gemacht hat, sollte das definitiv lesen. 

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches Der Weg zu Dir (ISBN: 9783956317590)

    Bewertung zu "Der Weg zu Dir" von Defne Seidel

    Der Weg zu Dir
    Kim-Chantalvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Berührend und zum nachdenken
    berührende Geschichte, welche den Leser nachdenklich stimmt

    Die Autorin hat den Mut etwas anzusprechen wobei viele den Kopf wegdrehen.

    Das Buch spricht typische Klischees an und klärt auf, zeigt eine Sichtweise die wir so nicht kennen und lehrt einen, dass nicht alles ist wie es scheint. 

    Es stimmt einen definitiv nachdenklich und das ist gut so. 

    Es bekommt definitiv eine Leseempfehlung von mir, für jeden der gerne einmal in eine deutsch-türkische Geschichte eintauchen möchte und mehr erfahren möchte, was an den Klischees dran ist.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches Liebe mit gemischten Gefühlen (ISBN: B08KJJC35G)

    Bewertung zu "Liebe mit gemischten Gefühlen" von Mira Stern

    Liebe mit gemischten Gefühlen
    Kim-Chantalvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: liebevoll und voller Magie
    liebevoll, magisch und lehrreich

    Die Geschichte ist von der Autorin sehr liebevoll geschrieben. Man kann sich von Anfang an sehr gut hineinversetzen und fühlt sich der Protagonistin vertraut. Es lässt sich sehr gut und flüssig lesen. 

    Die Protagonisten sind sehr gut miteinander verbunden und nach und nach kommen Geheimnisse auf, die der Geschichte den pepp und die Spannung geben. 

    Das Buch gehört zu meinen Favorites, weil es berührt, voller Liebe und einfach magisch ist. Deswegen kann Ich es dir nur ans Herz legen. Lässt du dich gerne in eine magische Welt hineinziehen, bist Romantiker oder liebst es in eine Welt voller Liebe und auch mal Distanz oder gemischten Gefühlen einzutauchen? Dann ist diese Geschichte definitiv etwas, was du lesen solltest. 

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Cover des Buches Schwiegermutter-Sch(r)eck (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe 230) (ISBN: B0899R128N)

    Bewertung zu "Schwiegermutter-Sch(r)eck (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe 230)" von Caitlyn Young

    Schwiegermutter-Sch(r)eck (Die booksnacks Kurzgeschichten-Reihe 230)
    Kim-Chantalvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: kurz aber super
    Kurz aber spannend und super

    Die Kurzgeschichte ist super geschrieben und man kommt sofort rein. 

    Die Klischees wie man sich eine Schwiegermutter vorstellt werden super aufgegriffen. Auch die Handlung ist super geschrieben und zum nachvollziehen. 

    Das Ende fand ich etwas überraschend, aber super. 

    Von mir auf jeden Fall eine Leseempfehlung. 

    Kommentare: 1
    1
    Teilen

    Über mich

      Mitgliedschaft

      Freunde

      Was ist LovelyBooks?

      Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

      Mehr Infos

      Hol dir mehr von LovelyBooks