Leserrezension2010    (userID:391120853) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

  ... Die Gewinner stehen fest :-)
Mit Hilfe der Statusmeldung kannst Du andere wissen lassen, was Du gerade denkst oder tust. Deine persönliche Statusmeldung kannst Du auf Deiner Profilseite anpassen.

Mitglied seit 02.08.2010
5.904 Eselohren, 264 Bücher, keine auf dem Wunschzettel, 324 Rezensionen, 0 Tags, 0 Bewertungen (Ø 0), 0 Gruppen, 1 Freund

 

Leserrezension2010

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


Leserrezension2010s Rezensionen Alle zeigen

Geheimnisse

Rezension vom 25.08.2010 (13)

Mehr Weniger
0 Kommentare

This Body of Death

Rezension vom 25.08.2010 (14)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Sibirische Erziehung

Rezension vom 25.08.2010 (13)

Mehr Weniger
0 Kommentare



Leserrezension2010 liest gerade

Bibliothek von Leserrezension2010

Leserrezension2010s Steckbrief

Geboren am: 02.08.2010
Ich mag: Hier findet ihr alle Rezensionen, die am Wettbewerb teilnehmen 'Leserrezension - der Leserkompass'

Leserrezension2010s Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


Waldviertler vor 5 Jahren

Nicht schlecht, Herr Specht! LG


hedoniker vor 6 Jahren

In der Kategorie "Allgemein" hatte ich mich zwischen drei Rezensionen zu entscheiden. Und es freut mich, dass auch die beiden Titel, die ich nicht nominiert habe, auf der Shortlist gelandet sind. Gut gewählt, liebe Jurykollegen.


EbenRobert vor 6 Jahren

325 Rezensionen - Wow, ich dachte nicht, dass es so viele werden!!! Allen Teilnehmern VIEL GLÜCK!!! und der Jury VIEL SPASS!!!


Ailis vor 6 Jahren

Exakt! Mal davon abgesehen, dass durch das "erstmalig" meiner Meinung nach im Grunde sogar Bücher aus dem Raster fallen, die als TB zwar nach dem genannten Datum herauskamen, als HC aber schon vorher. Aber was will man machen, nun ist der Zug abgefahren. ;)


Stephie2309 vor 6 Jahren

Wieso jetzt auf einmal doch Neuauflagen??? Ich hatte extra eine Nachricht geschrieben und nachgefragt, worauf mir bestätigt wurde, dass nur Neuauflagen eben nicht zulässig sind. Wie schon von jemandem hier angesprochen, stand in den Bedingungen ja anfangs auch "erstmalig"!