L

Li-La-Lupsi

  • Mitglied seit 23.09.2020
  • 1 Freund
  • 25 Bücher
  • 16 Rezensionen
  • 24 Bewertungen (Ø 4.17)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne7
  • 4 Sterne14
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Zwischen Tod und Leben (ISBN: 9783750497054)

    Bewertung zu "Zwischen Tod und Leben" von Emma Marten

    Zwischen Tod und Leben
    Li-La-Lupsivor 8 Tagen
    Kurzmeinung: Schwarz und Weiß. Unsterblich und Sterblich. Der erste Teil einer Triologie.
    SCHWARZ UND WEIß

    Emma Marten entführt uns in die Welt von Schwarz und Weiß. Selena, die Hauptprotagonistin ist aus Schwarz und eine Seelendiebin. 

    Der SCHREIBSTIL ist sehr flüssig und dynamisch. Man kommt gut mit, auch wenn der Anfang verwirrend war. Da man erst die Protagonisten und die Stadt Schwarz besser kennen lernen muss, dauert dass ein bisschen. 

    Die HANDLUNG ist überraschen, aber manchmal ziehend. Am Ende gibt es einen Cliffhanger und, der hat mich sehr überrascht und steigert meine Spannung zum 2. Band.  

    Die GESCHICHTE ist gut, teilweise aber noch ausbaufähig. Ganz besonders gut haben mir die Unsterblichen und die Städte (Schwarz und Weiß) gefallen. Die Städte waren gut beschrieben und sehr authentisch. 

    Die CHARAKTERE sind sympathisch auch wenn die meisten Unsterblichen einen sehr exzentrischen Charakter haben. Selena ist manchmal ein bisschen naiv, aber sonst ein echt kämpferischer und sympathischer Charakter. 

    FAZIT:

    Ich freue mich auf den 2. Band und hoffe, dass er genauso gut wie dieser wird. Tod hat mir am besten gefallen, denn auch wenn er ein Unsterblicher ist, hat er einen sehr menschlichen Charakter.

    Kommentare: 1
    3
    Teilen
    Cover des Buches Die Göttinnen von Otera - Golden wie Blut (ISBN: 9783743204089)

    Bewertung zu "Die Göttinnen von Otera - Golden wie Blut" von Namina Forna

    Die Göttinnen von Otera - Golden wie Blut
    Li-La-Lupsivor 15 Tagen
    Kurzmeinung: Ein Land in dem Frauen nichts Wert sind. Ein Land mit vergessenen Göttern.
    Kommentieren0
    Cover des Buches Firewall (ISBN: 9783734850455)

    Bewertung zu "Firewall" von Erin Jade Lange

    Firewall
    Li-La-Lupsivor 17 Tagen
    Kurzmeinung: Spannend geschrieben. Erklärt die Gefahren von Mobbing und des Internets.
    Kommentieren0
    Cover des Buches Chroniken der Unterwelt - City of Ashes (ISBN: 9783401061337)

    Bewertung zu "Chroniken der Unterwelt - City of Ashes" von Cassandra Clare

    Chroniken der Unterwelt - City of Ashes
    Li-La-Lupsivor 24 Tagen
    Kurzmeinung: Ich liebe den Schreibstil und die Geschichte. Die Charaktere haben es mir teilweise auch angetan.
    Kommentieren0
    Cover des Buches Ashes and Souls - Schwingen aus Rauch und Gold (ISBN: 9783743202511)

    Bewertung zu "Ashes and Souls - Schwingen aus Rauch und Gold" von Ava Reed

    Ashes and Souls - Schwingen aus Rauch und Gold
    Li-La-Lupsivor 24 Tagen
    Kurzmeinung: Spannender erster Band. Fantastische Geschichte. Mysteriöse Charaktere.
    PRAG - STADT DER ERINNERUNGEN

    Ava Reed entführt uns in die Stadt Prag, wo Mila in ihrer Kindheit mit ihrer Mutter gelebt hatte. 

    Der SCHREIBSTIL gefällt mir. Und macht durch das dynamische und spannende Lust weiter zu lesen. Besonders, dass aus verschiedenen Perspektiven geschrieben wurde finde ich spannend. (es wurde aus der Sicht von Mila, Asher und Tariel geschrieben).

    Die GESCHICHTE und die HANDLUNG ziehen einen immer weiter in seinen Bann. Den Anfang mochte ich nicht so, doch ab dem Auftauchen von Tariel und den anderen Ewigen wurde es spannend. Das Ende war unvorhersehbar und hat mich somit umso mehr überrascht. Ich hoffe, dass es im zweiten Band gleich mit dieser Stelle weiter geht.

    Das COVER spiegelt bei genauerem Betrachten den Inhalt wieder. Ich finde toll, dass auch dem Cover kein Charakter aus dem Buch abgebildet ist, denn das macht es immer schwierig mit dem Cover klar zu kommen. Eins muss ich noch sagen, und zwar fand ich es sehr kreativ bei den verschiedenen Kapiteln aus den Sichten verschiedener Personen andere "Zeichen" zu nehmen. Ich habe es geliebt und fand es sehr schön zu betrachten.

    Die CHARAKTERE sind gut beschrieben und auch die Nebencharaktere sind sehr sympathisch (zumindest die "netten"). Besonders Mila, Asher und Tariel konnte ich mir bildlich vorstellen. Auch die Eigenschaften und Charakterzüge sind sehr authentisch. 

    Das FAZIT von diesem Buch: Ich sterbe wenn ich den zweiten Band nicht bald in die Hände bekomme und freue mich schon sehr auf den letzten Band.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches Wütender Sturm (ISBN: 9783551583819)

    Bewertung zu "Wütender Sturm" von Victoria Aveyard

    Wütender Sturm
    Li-La-Lupsivor einem Monat
    Kurzmeinung: Anfang etwas ziehend. Ab Mitte war ich voll in der Geschichte drinnen. Rot mit Silber.
    ROT MIT SILBER

    Victoria Aveyard ist ein toller Abschluss der FARBEN DES BLUTES Reihe gelungen.

    Der SCHREIBSTIL war flüssig und dynamisch, man kam gut mit der Geschichte mit und was am wichtigsten ist, kannte sich auch immer aus. 

    Die HANDLUNG ist anfangs ein bisschen zäh wird ab Mitte, aber immer spannender und zieht einen dann in den Bann des Buches. Außerdem sind Orte wie Ascendant und Fort Patriot sehr gut beschrieben.

    Die GESCHICHTE ist voll ausgeschöpft, manchmal hätte ich Handlungen geändert, aber sonst ist es eine tolle Geschichte.

    Die CHARAKTERE sind gut ausgearbeitet und besonders der Charakter von Maven überraschte einem immer wieder aufs neue. Besonders wenn aus seiner Sicht geschrieben wird kann man ihn besser verstehen. Und auch die anderen Nebencharaktere sind außergewöhnlich gut gelungen. 

    Die INTRIGEN und BÜNDNISSE zwischen Freunden und Feinden werden durchgehend geknüpft und wieder auseinander gerissen. Sie sind wesentlicher Teil des Buches und führen vollkommend unvorhersehbare Handlungen hervor.


    Alle Teile aufgelistet: 

    -Die rote Königin, 

    -Gläsernes Schwert, 

    -Goldener Käfig, 

    -Wütender Sturm, 

    (-Zerschlagene Krone)

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches Night of Crowns, Band 1: Spiel um dein Schicksal (ISBN: 9783473585670)

    Bewertung zu "Night of Crowns, Band 1: Spiel um dein Schicksal" von Stella Tack

    Night of Crowns, Band 1: Spiel um dein Schicksal
    Li-La-Lupsivor 16 Tagen
    Kurzmeinung: Ein riesiges Schachspiel mit einer schwarzen und weißen Seite. Ein Kampf um Leben und Tod.
    SCHWARZ GEGEN WEIß

    STELLA TACK ist Autorin von der "Kiss the Bodyguard"- Reihe und führ nun mit diesem Buch ihre Erfolgssträhne weiter. In Night of Crowns kommt Spannung und Romantik nicht zu kurz. Durch ihren flüssigen Schreibstil und die gut ausgearbeiteten Charaktere macht es einen riesen Spaß zum lesen.


    Das COVER ist gut gelungen und spiegelt gut die Handlung wieder. Jedoch stell ich mir Alice viel anders vor wie auf diesem Cover. Wen das nicht stört kann mit dem Cover auf jeden Fall zufrieden sein.


    Die HANDLUNG ist anfangs eher komisch wird dann aber nach und nach "ernster" und tiefgreifender. Ich hätte das Buch nach den ersten Seiten beinahe aufgegeben, doch als sich alles zum "guten" wendete konnte ich das Buch nicht mehr aus der Hand legen.


    Die GESCHICHTE ist voll ausgeschöpft und es hätte keiner besser schreiben können. Gestört hat mich jedoch, dass es eher weniger Romantikszenen mit Jackson und Alice gegeben hat. Trotzdem muss man sagen, dass die Szenen die waren echt gut gelungen sind.


    Die CHARAKTERE sind gut ausgearbeitet und besonders "böse" Spieler sind zum abschlachten ;) Man kann sich gut in die Geschichte hineinversetzen und die vergangenen Handlungen haben einen guten und vor allem verständlichen Übergang zu der Gegenwart.


    Mein FAZIT zu dem Buch ein absolutes Muss für alle "Kiss the Bodyguard"- Fans. Absolut zu empfehlen, aber bitte erst im April 2021 lesen, denn dann kommt gleich danach der 2. Band der Dilogie heraus. Also für alle die nicht ewig auf den 2. warten wollen lest es erst im April.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches Splitter aus Silber und Eis (ISBN: 9783551584366)

    Bewertung zu "Splitter aus Silber und Eis" von Laura Cardea

    Splitter aus Silber und Eis
    Li-La-Lupsivor einem Monat
    Kurzmeinung: Eine Frühlings- Prinzessin gefangen im Winterreich. Bei einem Prinzen mit einem Herzen aus Eis.
    EIN HERZ AUS EIS

    Laura Cardea hat mich mit diesem Buch echt überzeugt und ich konnte komplett in die Welt von Eis und Schnee versinken. 

    Der Schreibstil der Autorin ist authentisch und hat einige Metaphern beinhaltet, was das Ganze lebendiger und wirklicher erscheinen lässt. Die Aspekte wechseln zwischen Nevan und Veris. Das führt dazu, dass man Handlungen meist besser versteht und tiefer in das Geschehen eintauchen kann. 

    Die Handlung ist spannend mit einem klar ersichtlichem roten Faden. Die einzelnen Kapiteln sind immer von der Zeit her nah bei einander, was große Zeitsprünge verhindert welche dazu führen könnten, dass man nicht mehr weiß was gerade geschehen ist. 

    Die Geschichte ist gut durchdacht und mitreißend bis zum Schluss. Trotzdem muss ich sagen, dass es mir am Ende zu Schnell gegangen ist und ich mich kurz gewundert habe wieso ich nicht mehr erfahre. Doch muss man sagen, dass DER Höhepunkt gut ausgeschmückt war und man wirklich nicht aufhören konnte zu lesen.

    Das Cover ist ein guter Vorgeschmack auf das Buch und es ist mit den Prägungen echt toll zum Betrachten. Der Klapptext hinten gibt wenig Auskunft, doch dadurch steigt die Spannung nur um so mehr an. 

    Die Charaktere sind gut ausgearbeitet und auch sehr authentisch. Am meisten mochte ich Veris mit ihrer ungestümen, frechen Art, aber auch Earrach hat es mir angetan. Ich liebe ihn auch wenn er nicht so oft im Vordergrund ist.

    Kommentare: 1
    2
    Teilen
    Cover des Buches Wie Sterne so golden (ISBN: 9783551582881)

    Bewertung zu "Wie Sterne so golden" von Marissa Meyer

    Wie Sterne so golden
    Li-La-Lupsivor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Wie Sterne so golden. Oder wie ich es ausdrücke: "Wie Märchen neu erfunden wurden."
    UND DIE MÄRCHEN FINDEN IHREN LAUF

    Marissa Meyer entführt und wieder in die Welt der Märchen und Gefühle, wo Träume wahr werden können.

    Der Schreibstil ist flüssig und an spannenden Stellen detailreicher gehalten. Es werden immer wieder die richtigen Worte für verzwickte Situationen gefunden wo ich auch zu Hause lächeln musste ;)

    Die Handlung ist gut verständlich, jedoch finde ich hat die Autorin bei diesem Band ein bisschen geschwächelt. Es war manchmal ein Kapitel wo ich mir weniger oder mehr Detail gewünscht hätte. Aber ich glaube das liegt nicht an der Handlung sondern an der Idee/Geschichte selbst.

    Die Geschichte war bis jetzt die "schlechteste". Sie war schon gut kann aber nicht mit den vorherigen Bänden mithalten. Das Buch hat seine Schwächen, aber im Großen und Ganzen fand ich es toll.

    Man sollte bei dieser Reihe die Bücher in folgender Reihenfolge lesen.

    Alle Bände der Reihe: Wie Monde so silbern                                                                                                  Wie Blut so rot                                                                                                               Wie Sterne so golden                                                                                                 Wie Schnee so weiß

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches ELFENKRONE (ISBN: 9783570313589)

    Bewertung zu "ELFENKRONE" von Holly Black

    ELFENKRONE
    Li-La-Lupsivor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Der erste Band einer Trilogie. Humorvoll, geheimnisvoll und voller Tücken.
    IM REICH DER ELFEN

    Holly Black hat einen wunderbaren Schreibstil und schafft es jedes man aufs neue mich zu überzeugen. Die Geschichte ist voller versteckter Böden und mit traumhaften Charaktern besetzt. Die Entwicklung der Charaktere und besonders ihre Herzen nachdem die Maske gefallen ist sind atemberaubend. Die Handlung ist verständlich und man kommt gut mit. Die einzelnen Szenen sind gut gewählt und sehr toll gelungen.

    FAZIT

    Jedem Fantasy Liebhaber zu empfehlen und ein absolutes Meisterwerk. 

    Folgende Bände:                                                                                                                                     Elfenkrone  ,    Elfenkönig    ,        Elfenthron

    Kommentieren0
    1
    Teilen

    Über mich

      Lieblingsgenres

      Jugendbücher, Liebesromane, Science-Fiction, Romane, Fantasy

      Mitgliedschaft

      Freunde

      Was ist LovelyBooks?

      Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

      Mehr Infos

      Buchliebe für dein Mailpostfach

      Hol dir mehr von LovelyBooks