Lisa0312

  • Mitglied seit 23.12.2014
  • 42 Freunde
  • 592 Bücher
  • 180 Rezensionen
  • 490 Bewertungen (Ø 4.17)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne244
  • 4 Sterne124
  • 3 Sterne90
  • 2 Sterne23
  • 1 Stern9
  • Sortieren:
    Cover des Buches Schuster und das Chaos im Kopf (Schuster-Reihe) (ISBN: 9783962152086)

    Bewertung zu "Schuster und das Chaos im Kopf (Schuster-Reihe)" von Susanne Lieder

    Schuster und das Chaos im Kopf (Schuster-Reihe)
    Lisa0312vor 2 Tagen
    Kurzmeinung: Ein guter Krimi, mit einem Kommissar, der mich ein bisschen an Monk erinnert.
    Kommentare: 1
    Cover des Buches Wintersturm (ISBN: 9783453118393)

    Bewertung zu "Wintersturm" von Mary Higgins Clark

    Wintersturm
    Lisa0312vor 4 Tagen
    Kurzmeinung: Ein solider Krimi für zwischendurch!!
    Kommentieren0
    Cover des Buches Das Gesicht am Fenster (ISBN: 9782496703092)

    Bewertung zu "Das Gesicht am Fenster" von Martin Krüger

    Das Gesicht am Fenster
    Lisa0312vor 4 Tagen
    Das Gesicht am Fenster

    Der Einstieg ins Buch war einfach der Schreibstil flüssig und es war spannend. Leider zog es sich dann aber ein bisschen für mich und mit den Protagonisten wurde ich auch nicht warm. Sophie hat mich teilweise genervt, Colin war stellenweise unsympathisch. Lieder war mir dann auch ziemlich schnell klar, wer denn der Bösewicht ist. Positiv hat mir das Ende gefallen, da ich damit nicht gerechnet habe.

    Ein netter Thriller, bei dem mir allerdings das gewisse etwas gefehlt hat.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Cover des Buches Feuer (ISBN: 9783426503010)

    Bewertung zu "Feuer" von Karen Rose

    Feuer
    Lisa0312vor 8 Tagen
    Kurzmeinung: Leider zu langatmig ,zuviel Beziehungsprobleme und für mich kein Thriller.
    Kommentieren0
    Cover des Buches Der Künstler (ISBN: 9783732585397)

    Bewertung zu "Der Künstler" von Paul Buderath

    Der Künstler
    Lisa0312vor 11 Tagen
    Der Künstler

    Diese Thriller hatte alles was mein Herz begehrt. Spannung, blutige Tatorte und sympathische Ermittler, die mich zwischendurch auch zum schmunzeln gebracht haben. Der Schreibstil ist flüssig und angenehm, die Story ist durchgehend interessant und verliert sich nicht im irgendwo. Am Ende wird alles geklärt und ich sehe die Kunst jetzt mit anderen Augen. Über eine Fortsetzung würde ich mich freuen.

    Fazit 

    Ein spannender Thriller,den ich wärmstens empfehlen kann. 

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches Zehn (ISBN: 9783839226452)

    Bewertung zu "Zehn" von Andy Neumann

    Zehn
    Lisa0312vor 15 Tagen
    Zehn

    Zum Inhalt:

    Zehn Morde in zehn Jahren, die anscheinend nichts miteinander zu tun haben stellen die Polizei vor ein Rätsel. Wer ist der mysteriöse Killer und was sind seine Motive?

    Meine Meinung 

    Leider konnte mich der Thriller,(  für mich eher Krimi) leider nicht ganz überzeugen. Die Idee von der Story fande ich gut,leider hat es an der Umsetzung etwas geharpert. Der Schreibstil und die Sprache waren nicht so meins,mit den Zeitsprüngen bin ich ab und an ein bisschen durcheinander gekommen, obwohl es ja immer angegeben wurde. Sprachlich war es mir manchmal zu flach und mit den Protagonisten bin ich nicht warm geworden. Dennoch war ich anfangs gefesselt, was aber im Mittelteil nachließ und ich dann ziemlich schnell auf den Killer kam. Zum Finale hin gab der Autor wieder Gas und das Finale selbst war  nicht so nach meinem Geschmack das es aufeinmal da war und zack war das Buch zu Ende. Ob das nun vom Autor beabsichtigt war,könnte sein,denn es lässt einiges offen für einen zweiten Band. 

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches Böses Schweigen (ISBN: 9782919808519)

    Bewertung zu "Böses Schweigen" von B.C. Schiller

    Böses Schweigen
    Lisa0312vor 16 Tagen
    Böses Schweigen

    Zur Handlung:

    Levi bekommt eines Abends einen Brief mit den Worten Hilf mir. Nach kurzer Recherche wird ihm klar das der Brief von einer Person stammt die bereits seit 3 Jahren tot ist. Sehr mysteriös. Mit der Hilfe von der Psychiaterin Olivia, bei der die tote Schauspielerin in Therapie war,machen sie sich auf die Suche, nach der Wahrheit,was mit Sophie wirklich geschah. Sie stoßen auf ein Gemälde, das in der Nazizeit Sophies Familie gehörte,aber es wurde ihnen gestohlen. Weiterhin stoßen sie auf Korruption, geheime Clubbesuche in einem Hotel und Olivia ist immer noch auf der Suche nach der Wahrheit über das verschwinden Ihres Mannes und ihrer Tochter.

    Dies war mein erstes Buch von B.C.Schiller und ich fand es toll. Auch wenn ich mal wieder mit Band 3 angefangen habe, was ich nicht schlimm fande, da in groben Zügen, das Wichtigste über die zwei Protas Levi und Olivia erzählt wird. Man kann ohne die Vorgänger zu kennen beruhigt diesen Band lesen.Die Geschichte ist spannend von Beginn an und hält bis zum Schluss. Der Schreibstil ist flüssig und leicht so das man nur durch die Seiten fliegt,denn man will wissen wars jetzt so wie man es sich als Leser gerade zusammengereimt hat oder nicht. Die Protas sind sympathisch und man fiebert mit ihnen mit. Wer ein spannendes Buch ohne großes Blutvergießen will,dem kann ich Böses Schweigen nur ans Herz legen. 


    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches Kalte Nacht (ISBN: 9783839226421)

    Bewertung zu "Kalte Nacht" von Anne Nordby

    Kalte Nacht
    Lisa0312vor 19 Tagen
    Tom Skagen in der Heimat

    Der zweite Fall von Tom Skagen, führt ihn in sein Heimatdorf in Schweden, wo sich eine Familie ein Ferienhaus gekauft hat und nun ist ein tragischer Unfall geschehen, bei dem der Vater und die Teenager Tochter ums Leben kamen,die zweite Tochter schwerverletzt im Krankenhaus landet. Wo ist die Mutter und was geschah wirklich an diesem Tag ?

    Es ist selten, das mir der zweite Band einer Reihe besser gefällt als der erste,hier ist es aber so. Wo man im ersten Band ungefähr wusste was passiert ist,steht man hier als Leser vor einem Rätsel und überlegt was passiert ist mit der Familie. Nach und nach bekommt man einen Einblick in das harmonische Familienleben der Nowaks,das idyllische Dorf und ihre Bewohner,  sowie erfährt man auch wieder einiges über Skagens Vergangenheit auf See. 

    Mir als Leser hat das Buch sehr gut gefallen, es war spannend von Anfang bis Ende,der Schreibstil war wieder flüssig und angenehm, es kam bei mir keine Sekunde Langeweile auf. Ich konnte meine eigenen Vermutungen aufstellen,was passiert war und wurde dann auch noch überrascht. Das Ende war schlüssig und ich freue mich schon auf Band 3.

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches Der Fahrer (ISBN: 9783499000386)

    Bewertung zu "Der Fahrer" von Andreas Winkelmann

    Der Fahrer
    Lisa0312vor 21 Tagen
    Der Fahrer

    Der Fahrer ist der dritte Fall von Jens Kerner und Rebecca Oswald,den man aber Problemlos lesen kann ohne die Vorgänger zu kennen. Der Schreibstil ist flüssig und die Kapitel sind kurz.
    Ich war von Anfang an von der Geschichte gefesselt und tat mich schwer es zur Seite zu legen, da ich es so spannend fand. Die Charaktere sind mir sympathisch und es ist ein sehr tolles Team rund um Jens Kerner. Ich stellte Vermutungen an wer denn der Täter sein könnte und schwankte oft hin und her. Aber der Autor schaffte es mich komplett zu überraschen mit seiner Auflösung ,denn damit habe ich nicht gerechnet. Auch erfährt man mehr über Kerners Vergangenheit, was einem ein besseres Verständnis für seine Persönlichkeit gibt ,finde ich.

    Die Geschichte ist auch im ganzen stimmig und das Ende ist passend zu dem ganzen Buch.
    Winkelmann hat mit der Fahrer ein Klasse Thriller hingelegt, den man schwer aus der Hand legen kann,da die Story, Spannung und Neugier einen fesseln.

    Kommentieren0
    3
    Teilen
    Cover des Buches Calendar Girl Oktober (ISBN: 9783843713603)

    Bewertung zu "Calendar Girl Oktober" von Audrey Carlan

    Calendar Girl Oktober
    Lisa0312vor 22 Tagen
    Kurzmeinung: Oh mein Gott, gar nicht meins.
    Kommentieren0

    Über mich

    • weiblich
    • 03.12.1973

    Lieblingsgenres

    Erotische Literatur, Biografien, Humor, Historische Romane, Jugendbücher, Liebesromane, Romane, Fantasy, Krimis und Thriller

    Mitgliedschaft

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks