Marie_H_Berger    (userID:1056206264) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

  ... Seminar mit Andreas Eschbach! Klasse war´s. Kommt mal lesen: http://mariehaberger.blogspot.de/2014/05/schreibseminar-spannung-mit-andreas.html
Mit Hilfe der Statusmeldung kannst Du andere wissen lassen, was Du gerade denkst oder tust. Deine persönliche Statusmeldung kannst Du auf Deiner Profilseite anpassen.

Mitglied seit 13.09.2013
78 Eselohren, 13 Bücher, keine auf dem Wunschzettel, 0 Rezensionen, 1 Tag, 19 Bewertungen (Ø 4,42), 0 Gruppen, 28 Freunde

 

Marie_H_Berger
Marie_H_Berger ist Autor bei LOVELYBOOKS (Marie H. Berger)

Marie_H_Berger über sich

Mehr Weniger

Marie_H_Berger liest gerade

Bibliothek von Marie_H_Berger

Marie_H_Bergers Steckbrief

Geboren am: 26.04.1965
Lieblingsgenres: Krimi und Thriller, Historische Romane, Jugendbücher, Humor
Beziehungsstatus: Verliebt, verlobt... verheiratet!
Website: http://www.marie-berger.de

Marie_H_Bergers Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


Matzbach vor 11 Monaten

Alles Gute zu Weihnachten! Möge dein Fest ruhig und beschaulich sein, und mögen unter dem Baum auch einige gute Bücher liegen!


leseratte69 vor 2 Jahren

Die vier Kerzen Vier Kerzen brannten am Adventskranz. Es war still. So still, dass man hörte, wie die Kerzen zu reden begannen. Die erste Kerze seufzte und sagte: „Ich heiße FRIEDEN. Mein Licht leuchtet, aber die Menschen halten keinen Frieden. Sie wollen mich nicht.“ Ihr Licht wurde immer kleiner und verlosch schließlich ganz. Die zweite Kerze flackerte und sagte: „Ich heiße GLAUBEN. Aber ich bin überflüssig. Die Menschen wollen von Gott nichts wissen. Es hat keinen Sinn mehr, dass ich brenne.“ Ein Luftzug wehte durch den Raum, und die Kerze war aus. Leise und sehr traurig meldete sich die dritte Kerze zu Wort: „Ich heiße LIEBE. Ich habe keine Kraft mehr zu brennen. Die Menschen stellen mich an die Seite. Sie sehen nur sich selbst und nicht die anderen, die sie lieb haben sollen.“ Und mit einem letzten Aufflackern war auch dieses Licht ausgelöscht. Da kam ein Kind in den Raum. Es schaute die Kerzen an und sagte: „Aber ihr sollt doch brennen und nicht aus sein!“ Und fast fing es an zu weinen. Da meldete sich die vierte Kerze zu Wort. Sie sagte: „Hab keine Angst. So lange ich brenne, können wir auch die anderen Kerzen wieder anzünden. Ich heiße HOFFNUNG.“ Mit einem Hölzchen nahm das Kind Licht von dieser Kerze und erweckte die anderen Lichter Frieden, Glauben und die Liebe wieder zu Leben. 🎄 🎁 🎄 🎁 🎄 🎁 🎄 🎁 🎄 Ein wunderschönes 3. Adventswochenende wünsche ich dir. Lasse ♥ und allerliebste Grüße hier, Knuddels, Petra


Dani1046 vor 2 Jahren

Hallo! Ich möchte dir eine schöne und lesereiche Adventszeit wünschen! Lg, Dani.


Tanzelfe vor 2 Jahren

Wochenmittegrüße und Stöberherzchen.


Dani1046 vor 3 Jahren

Liebe Mittwochsgrüße! :-)Ich hoffe, die Sonne lässt sich bald wieder blicken!