Leserpreis 2018

MelE    (userID:588242096) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

  ... Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen, und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat. Helen Hayes
Mit Hilfe der Statusmeldung kannst Du andere wissen lassen, was Du gerade denkst oder tust. Deine persönliche Statusmeldung kannst Du auf Deiner Profilseite anpassen.

Mitglied seit 10.04.2011
28.703 Eselohren, 1.885 Bücher, 36 auf dem Wunschzettel, 1.310 Rezensionen, 21 Tags, 1.420 Bewertungen (Ø 4,49), 10 Gruppen, 64 Freunde

 

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


MelEs Rezensionen Alle zeigen

Zwischen uns die Sterne

Rezension vom 18.01.2019 (0)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Sturmtochter - Für immer verboten

Rezension vom 17.01.2019 (1)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Thalamus

Rezension vom 11.01.2019 (4)

Mehr Weniger
0 Kommentare



MelEs Steckbrief

Name:
Geboren am: 10.07.1973
Lieblingsgenres: Krimi und Thriller, Fantasy, Romane, Liebesromane, Jugendbücher, Historische Romane, Kinderbücher
Beziehungsstatus: Verliebt, verlobt... verheiratet!
Website: https://lifestyle-familie.de/

MelEs Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


buecherGott vor 5 Stunden

Guten morgen ☕☕Die Nacht ist um, der Tag beginnt. Wünsche dir einen schönen Freitag,, kommt gut ins Wochenende...Liebe stöbbergrüsse 💜


Elenas-ZeilenZauber vor 5 Tagen

Der Sturm hat mich zu deinen Rezis geweht und so lasse ich direkt mal 💗 hier.


Visionaer vor 5 Tagen

"Unter die größten Entdeckungen, auf die der menschliche Verstand in den neuesten Zeiten gefallen ist, gehört meiner Meinung nach wohl die Kunst, Bücher zu beurteilen, ohne sie gelesen zu haben." *Georg Christoph Lichtenberg. Ich wünsche Dir einen angenehmen Sonntag :)


sommerlese vor 5 Tagen

"Ein Haus ohne Bücher ist arm, auch wenn schöe Teppiche seine Böden und kostbare Tapeten und Bilder die Wände bedecken.“ – Hermann Hesse. Sonntagsherzchen mit lieben Grüßen ❤️


Buchraettin vor 1 Woche

Kind hat "Erebos" gelesen und ist nun ein Fan der Autorin. Das neue habe ich schon gekauft, das klang ja spannend mit der Neurantomie.


Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.