Mimabano

  • Mitglied seit 17.10.2013
  • 626 Freunde
  • 6.667 Bücher
  • 408 Rezensionen
  • 2.306 Bewertungen (Ø 4.09)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne703
  • 4 Sterne1.204
  • 3 Sterne310
  • 2 Sterne71
  • 1 Stern18
  • Sortieren:
    Cover des Buches Crushing on the Cop (ISBN: 9783958184084)

    Bewertung zu "Crushing on the Cop" von Piper Rayne

    Crushing on the Cop
    Mimabanovor 19 Stunden
    Kurzmeinung: enttäuschend -oberflächliche Charaktere und unglaubwürdige Story
    Kommentieren0
    Cover des Buches Written on my heart (ISBN: 9783423717625)

    Bewertung zu "Written on my heart" von Cole Gibsen

    Written on my heart
    Mimabanovor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Zwar etwas übetrieben, aber trotzdem meeeegahammer...tolle Gefühlsachterbahn mit viel Kopfkino...
    Gute, gefühlsgeladene Story - etwas melodramatisch/übertrieben

    Zuerst muss ich sagen, dass dies definitiv KEIN Jugendbuch ist! Das ist wohl ein Fehler hier bei LB. Weil ein Mädchen das nach Hause kommt und die Freundin im Zimmer sieht, die gerade von einem Kerl von hinten genommen wird ist NICHT JUGENDFREI. Das ganze ist auch sehr ausführlich beschrieben...Und nun zu meiner eigentlichen Rezension...


    Dies scheint ein in sich abgeschlossenes Buch zu sein, das zu keiner Reihe gehört ( Stand 17.05.2020 ).


    Von Cole Gibsen gibt es momentan keine weiteren Bücher. Das finde ich schade, denn dieses hier hat mir wirklich gut gefallen. Die Protagonisten fallen nicht gleich nach 5 Minuten übereinander her. Der Schreibstil ist sehr angenehm zum lesen. Die ganze Story hat mir auch sehr gut gefallen...AAAABER...Ich habe bis zum Schluss nicht genau herausgefunden, was denn so schlimm war, das  Ashlyn's melodramatisches ich - bin - die - Ärmste - auf der - Welt Gejammer / Getue gerechtfertigt hätte! Das hat mich durch das ganze Buch hindurch doch genervt. Und ehrlich gesagt verstehe ich beim besten Willen nicht, warum man sich den Namen seines Freudes / Mannes oder das gleiche in weiblicher Form irgendwohin tätowiert...Aber das ist nur meine bescheidene Meinung. Sonst ist dei Story top und zum abschalten genau richtig. Von mir gibts 4 von 5 Sternen und eine Leseempfehlung...Wie immer bitte weiterlesen für den Klappentext :  


    Klappentext : Bad Boy meets Lost Girl

    Sechs Monate ist es her, seit Ashlyn mit ansehen musste, wie alles, was sie besaß, in Flammen aufging. Sechs Monate, seit sie die Stimme gegen ihren gewalttätigen Stiefvater erhob und mit einer gebrochenen Rippe vor die Tür gesetzt wurde. Das Letzte, was sie gebrauchen kann, ist noch mehr Ärger – vor allem wenn dieser in Gestalt des Tätowierers Lane Garrett daherkommt. Denn Lane ist zwar über die Maßen attraktiv, aber der totale Bad Boy. Noch dazu interessiert er sich kein Stück für sie. Doch hinter seinen Tattoos und seiner ruppigen Art steckt ein Geheimnis, von dem Ashlyn noch nichts ahnt.

    Kommentare: 7
    10
    Teilen
    Cover des Buches Letting Go - Wenn ich falle (ISBN: 9783956496295)

    Bewertung zu "Letting Go - Wenn ich falle" von Molly McAdams

    Letting Go - Wenn ich falle
    Mimabanovor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Wunderschöne Geschichte mit etwas viel Drama und übetriebenen Begebenheiten...Gute Unterhaltung...
    Etwas viel Drama aber unterhaltsam

    ACHTUNG! Erster Teil der Thatch - Reihe

    Ich war hin und hergerissen ob ich nun 4 oder 5 Sterne geben sollte. Zu Anfang war wirklich alles sehr spannend : mit viel Kopfkino und Schmetterlingen im Bauch. Gegen Schluss wurde es ( für mich ) zu melodramatisch und auch ein bisschen übetrieben. Überhaupt fand ich, dass Grey etwas zu "hysterisch" war! Trauern ist ja gut und recht. Aber beim lesen empfand ich Grey"s "Psychoattacken" doch als etwas übertrieben bis nervig. Das empfinden vielleicht andere Leser nicht so. Jagger fand ich aber richtig sympathisch. Gesamthaft gesehen war die Story spannend aufgebaut und ich hatte das Buch in ein paar Stunden durch. Für mich waren es tolle Stunden und ich konnte super abschalten. Also gibts volle Punktzahl und eine Leseempfehlung von mir...Wie immer könnt ihr noch etwas weiterlesen wenn ihr wissen wollt worum es in diesem Buch geht...

    Klappentext : Schon mit 13 Jahren wusste Grey, dass Ben der Eine ist. Sie war so sicher, dass sie für immer mit ihm zusammen sein würde. Aber drei Tage vor der Hochzeit stirbt er an einem unerkannten Herzfehler. Ihr gemeinsamer bester Freund Jagger ist der Einzige, der Grey durch die schreckliche Trauer und vielleicht zurück ins Leben helfen kann. Sie vertraut ihm bedingungslos und könnte vielleicht mehr für ihn empfinden. Doch würde sie damit nicht ihre Liebe zu Ben verraten?

    Kommentare: 2
    9
    Teilen
    Cover des Buches Haven Brotherhood: Wild & Sweet (ISBN: 9783864953262)

    Bewertung zu "Haven Brotherhood: Wild & Sweet" von Rhenna Morgan

    Haven Brotherhood: Wild & Sweet
    Mimabanovor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Guter Schreibstil - gute Unterhaltung
    Kurzweilig und sehr unterhaltsam

    ACHTUNG ! 2. Teil der Haven Brotherhood - Reihe

    Ehrlich gesagt könnte man bei dem Klappentext meinen, dass das Buch eher von oberflächlicher Natur ist. Weit gefehlt! Das Cover ist zwar auch etwas...nennen wir es mal ganz nett : "kitschig". Aber dir Story gefällt mir gut und die Charaktere sind gut ausgearbeitet. Man hat auch nicht das Gefühl von schon mal gelesen. Was bei Reihen öfter vorkommt , weil der Autorin nichts Gescheites in den Sinn kam. Ich bin schon auf den dritten Teil gespannt. Von mir gibts eine unbedingte Leseempfehlung und volle Punktzahl. Für den Inhalt bitte noch weiterlesen...

    📖 Klappentext : Zeke Dugan ist kein Mann, der den bequemen Weg wählt. Als Unfallchirurg mag er einen Eid geleistet haben, aber er hat keine Skrupel, seine medizinischen Kenntnisse auch außerhalb des Krankenhauses zum Vorteil seiner Familie einzusetzen.
    All das ändert sich, als die schüchterne Gabrielle in sein Leben stolpert.

    Motoren sind der Mechanikerin Gabrielle lieber als Männer. Nicht immer war ihr Leben so ruhig und wohlgeordnet, aber nun gibt ihr die Einsamkeit inneren Frieden. Als ein Einbruch in der Nachbarschaft sie dazu zwingt, ihr Schneckenhaus zu verlassen, hätte sie nie erwartet, dass ausgerechnet ein gefährlicher, großspuriger Unfallchirurg mehr als ihre äußeren Wunden heilt.

    Zeke hält sich an keinerlei Regeln, und ist trotzdem genau das, was Gabrielle in ihrem Leben braucht. Er gibt ihr den wilden und kompromisslosen Schutz eines Mannes, der sein Eigentum brandmarkt und bewacht. Niemand darf Gabrielle verletzen – auch wenn er dadurch ausgerechnet die Männer, die sein Leben gerettet haben, in Gefahr bringt …

    Kommentare: 4
    10
    Teilen
    Cover des Buches Into the Heat (ISBN: 9783736313576)

    Bewertung zu "Into the Heat" von J. R. Ward

    Into the Heat
    Mimabanovor 2 Monaten
    Kurzmeinung: gute Unterhaltung mit oberfiesem Cliffhanger...
    Kommentieren0
    Cover des Buches Broken Fairytale: Lilly (Broken-Fairytale-Reihe 2) (ISBN: 9783962040857)

    Bewertung zu "Broken Fairytale: Lilly (Broken-Fairytale-Reihe 2)" von Lizzy Jacobs

    Broken Fairytale: Lilly (Broken-Fairytale-Reihe 2)
    Mimabanovor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Wahnsinn!! Zwar etwas kitschig und übetrieben...aber genau richtig zum abschalten und geniessen...
    Gutes Kopfkino - Genuss PUR

    ACHTUNG ! Zweiter Teil der Broken Fairytale - Reihe 

    Ich weiss es gibt keine Märchenprinzen. Und ja, es gibt ein paar kitschige und übetriebene Szenen oder Abschnitte...ABER das Buch / die Story ist der meeeeeeegahammer!! Es kribelte die ganze Zeit in meinem Bauch und das Kopfkino war ein Genuss! Der Schreibstil ist sehr angenehm zum lesen und man fliegt nur so durch die Seiten. Für mich, die ein bisschen abschalten will beim lesen enfach das perfekte Buch! Dier Protagonisten haben durchaus Wiedererkennungswert ( vorallem Finn ) . Ich könnte das Buch glatt nochmals lesen...Wer also noch nichts von dieser Autorin gehört hat _ sie heisst Lizzy Jacobs und diese Reihe ist einfach nur genial bis jetzt! Ich muss gleich den dritten Teil haben! Unbedingt empfehlenswert. Für den Inhalt bitte noch ein wenig weiterlesen...

    📖 Klappentext : Seit sie denken kann träumt Lilly Porter bereits von der großen Liebe inklusive Happy End wie im Märchen. Sie hat auch sehr genaue Vorstellungen von ihrem Traummann, der ihr vor allem eines bieten soll: Sicherheit.
    Finn, ein charismatisch-exzentrischer, tätowierter Künstler, passt so gar nicht in dieses fest definierte Weltbild. Doch als er in Lillys Leben tritt, weckt ausgerechnet dieser Mann durch seine direkte Art die Schmetterlinge in ihrem Bauch. Nicht nur das, sein dominantes Auftreten weckt außerdem Sehnsüchte in ihr, von deren Existenz sie bisher nicht den Hauch einer Ahnung hatte.
    Aber die schüchterne Lilly zweifelt, ob zwei so unterschiedliche Menschen wie sie wirklich zusammenpassen und fürchtet, dass ihr eher früher als später das Herz gebrochen wird. Finn setzt alles daran, sie davon zu überzeugen, dass er genau der Mann ist, nach dem Lilly immer gesucht hat.
    Kann die Liebe tatsächlich wie im Märchen einfach alles überwinden?

    Kommentare: 3
    11
    Teilen
    Cover des Buches Vergessene Leidenschaft (ISBN: 9783958189317)

    Bewertung zu "Vergessene Leidenschaft" von Raywen White

    Vergessene Leidenschaft
    Mimabanovor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Inhalt super - Schreibweise mit diesen ständigen Rückblicken eine Katastrophe! Hat mir die Lesefreude genommen obwohl alles spannend war
    Schreibstil mit ständigen Rückblicken - eine Katastrophe!

    ACHTUNG! Zweiter Teil der Der Fluch der Unsterblichen - Reihe

    Mann mann mann... Der erste Teil war der Oberhammer! Freinacht und den nächsten Tag todmüde irgendwie überstanden weil ich das Buch nicht weglegen konnte! Dann kommt dieser zweite Teil und ich denke mir anfangs noch : Hoffentlich ist das der einzige Rückblick so für den Anfang, damit man in die Story reinfindet und gewisse Dinge versteht. Ich ertrage das nicht das ganze Buch hindurch! Leider umsonst gehofft! Diese ständigen ( zum Schluss wurde es mir schwindlig vor lauter hin und her!!!!! ) Rückblicke haben mir die Freude genommen am lesen. Ganz zu schweigen von der Enttäuschung,nachdem der erste Tel einfach grandios war! Die Story war auch ganz in Ordnung. Aber es gab auch ständige Wiederholungen, wo man dachte : Mann das hatten wir schon! Jetzt ist sie schon wieder ohnmächtig. Und ER schon wieder voll verzweifelt weil es ihr so schlecht geht!!!Nach dem dreissigsten Mal langweilt es halt doch! Ich werde mir jedenfalls eine Leseprobe holen, um zu sehen ob der dritte Teil auch in der Art geschrieben ist. Dann spare ich mir das...Es ist sooo schade...Von mir gibts seeeehr gutgemeinte drei Sterne für dieses Buch. Für den Inhalt kann man noch weiterlesen...

    Klappentext : Sie kann sich nicht erinnern, doch er kämpft um ihre Liebe - Der zweite Teil der packenden Romantasy-Saga Nachdem Bael aus den Fängen des Dämonenfürsten befreit ist, macht er sich auf die Suche nach Ashra, der Liebe seines Lebens. Er findet heraus, dass sie vor vielen Jahren in ihre Heimat, das Elfenreich, zurückgekehrt ist, wo sie als Prinzessin in Kürze heiraten soll. Verzweifelt versucht Bael, sie umzustimmen, doch Ashra kann sich nicht an ihn und ihre Liebe erinnern. Als die Elfen beginnen, Jagd auf den Eindringling zu machen, sieht Bael keinen anderen Ausweg als die Flucht. Er nimmt Ashra mit sich, deren Erinnerungen immer wieder auflodern, nur um dann erneut zu erlöschen. Es beginnt eine Reise voller Gefahren, die gleichzeitig eine Zerreißprobe für Baels Gefühle wird. Doch wer steckt hinter dem Fluch, der Ashras Erinnerungen bannt? Und wird es Bael gelingen, seine große Liebe zurückzugewinnen? Von Raywen White sind bei Forever by Ullstein erschienen: Entfachte Glut (Der Fluch der Unsterblichen 1) Vergessene Leidenschaft (Der Fluch der Unsterblichen 2) Flammender Sturm (Der Fluch der Unsterblichen 3) Gestohlene Gefühle (Der Fluch der Unsterblichen 4)

    Kommentare: 1
    5
    Teilen
    Cover des Buches Entfachte Glut - Der Fluch der Unsterblichen (ISBN: 9783958180703)

    Bewertung zu "Entfachte Glut - Der Fluch der Unsterblichen" von Raywen White

    Entfachte Glut - Der Fluch der Unsterblichen
    Mimabanovor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Megahammer! Freinacht gemacht um das Buch fertig zu lesen!!!Kopfkino vom FEINSTEN!
    Megahammer! Totale Begeisterung!

    ACHTUNG ! Erster Teil der Der Fluch der Unsterblichen - Reihe 

    Das Buch hat etwas Spezielles das ich nicht beschreiben kann. Es fesselt einen an die Seiten! Der Schreibstil ist TOP und die Story weist alles auf was es für den Lesegenuss braucht. Spannung und Knistern mit viel Kopfkino und noch mehr Gefühl. Zwischendurch gab es ein paar kleine Hänger die aber nicht sooooo schlimm waren. Bei 575 Seiten wundert mich das nicht. Ich möchte nicht zuviel verraten. Unten kann man noch den Inhalt nachlesen. Von mir gibt es eine unbedingte Leseempfehlung für ein grandioses Buch das man gelesen haben muss! 

    Klappentext : Tanja Smith fällt es schwer, anderen zu vertrauen. Zu schmerzhaft sind die Narben aus ihrer Vergangenheit. Ihre Wunden verbirgt die junge Frau geschickt hinter der Fassade der fleißigen Studentin. Erst als sie den attraktiven Kane kennenlernt, kommt ihr feuriges Temperament zum Vorschein. Doch auch Kane hat ein dunkles Geheimnis. Eines Morgens wacht Tanja mitten in der Wüste auf. Kane hat sie entführt, um ein altes Versprechen einzulösen. Tanjas Wut kennt keine Grenzen. Dennoch fühlt sie sich auf unerklärliche Weise zu Kane hingezogen. Als sie schließlich von seiner wahren Natur erfährt, muss Tanja sich entscheiden. Ist ihre Liebe stark genug, um alle Grenzen zu überwinden? Von Raywen White sind bei Forever by Ullstein erschienen: Entfachte Glut (Der Fluch der Unsterblichen 1) Vergessene Leidenschaft (Der Fluch der Unsterblichen 2) Flammender Sturm (Der Fluch der Unsterblichen 3) Gestohlene Gefühle (Der Fluch der Unsterblichen 4)

                                          


    Kommentieren0
    6
    Teilen
    Cover des Buches Colters' Gift (Colters' Legacy Book 5) (English Edition) (ISBN: 9781101622087)

    Bewertung zu "Colters' Gift (Colters' Legacy Book 5) (English Edition)" von Maya Banks

    Colters' Gift (Colters' Legacy Book 5) (English Edition)
    Mimabanovor 2 Monaten
    Kurzmeinung: Dreierbeziehung...gefällt mir nicht! Der Klappentext war irreführend...
    Gefällt mir nicht!

    ACHTUNG! 6. Teil der Colter's Legacy - Reihe

    Nachdem ich nun das Buch beendet habe, kann ich mit Bestimmtheit sagen, dass mir Plots mit Dreierbeziehungen definitiv NICHT gefallen! Ich wusste zwar dass zwei Männer in der Story vorkommen. Ich dachte da eher an eine Dreieckssache. Dass die Protagonistin sich dann für einen Mann entscheidet. Leider war das nicht der Fall. Im Nachhinein ( als es schon zu spät war ) habe ich gesehen, dass dies einen Reihe ist die sich ganz dem Thema Dreierbeziehung widmet. Ich finde es sehr schade denn ich liebe die Autorin wirklich sehr. Der Schreibstil ist auch gewohnt gut. Aber mit sehr vielen ( etwa nach einem Drittel ) sexuellen Interaktionen ( in allen möglichen Stellungen ) mit einer Frau und zwei Männern, hatte ich die Schnauze  dann voll! Auch weil ich das Gefühl hatte einen Porno zu lesen. Das war dann für mich der Moment, wo ich das Buch abgeschrieben habe. Zwei Sterne gab es, weil der Schreibstil eigentlich wie immer gut war und zumindest am Anfang die Story gut war. Anbei noch die ganze Reihenfolge der Reihe und der Klappentext...

    Reihenfolge der Reihe :

    1. Colter’s Woman                                           
    2. Colters’ Lady                                       
    3. Colters’ Wife                                        
    4. Colters’ Daughter                                       
    5. Colters’ Promise                                          
    6. Colters’ Gift 

    📖 Klappentext : Lauren Wilder fell for the wrong man, trusted the wrong man, and she paid a very dear price for it. Now broken and wounded, she's retreated to the bosom of the Colter family and the unshakeable love and support they offer. But the man she once loved and trusted is not without his own power, and he'll use every bit of his money and resources to make sure he gets Lauren back, no matter whom he destroys doing it.

    Liam and Noah were hired by Lauren's brother to watch over her. But with danger looming, they head to the Colorado mountains—where Lauren has found temporary sanctuary. In her wounded eyes, Liam and Noah see the woman she once was—and could be again. They're determined to show her everything a man can be—someone who will love her, cherish her, satisfy her, and when the time comes, put their very lives on the line for her. 

    Kommentare: 1
    4
    Teilen
    Cover des Buches Call of Crows - Enthüllt (ISBN: 9783492281379)

    Bewertung zu "Call of Crows - Enthüllt" von G. A. Aiken

    Call of Crows - Enthüllt
    Mimabanovor 2 Monaten
    Kurzmeinung: war etwas enttäuscht - die anderen Teile waren besser...🤔
    Nicht was ich erwartet hatte! Langweilige Hänger

    ACHTUNG! Dritter ( und hoffentlich letzter ) Teil, der Call of Crows - Reihe

    Die Reihe an sich ist bzw. der Plot ist sehr speziell. Man muss wirklich der Reihe nach lesen sonst versteht man vieles nicht. Das sei mal gesagt auf die gesamte Reihe bezogen. Dieser Teil war dann aber doch zuviel des Guten. Oder zuviel irgendwas. Zu verwirrend. Zu sprunghaft? Ich kann es nicht genau beschreiben. Es gab zwar wirklich lustige Dialoge zwischen den Hauptprotagonisten. Aber diese Vernichtung der Menschheit - Sache war lächerlich. Und es kam auch nicht ernsthaft gemeint rüber. Dazwischen gab es ein paar Kämpfe die nicht der Rede wert waren. Dann wieder irgendetwas mit den Hauptprotas. Dann wieder Thema Vernichtung und wie man das abwenden könnte. Dann etwas Bettsport. Sehr viel bla bla bla und dann wieder ein paar lustige "Kampfgespräche"...ich glaube das Wort gibt es nicht... LACH...Jedenfalls gibt es von mir gutgemeinte 3 Sterne für ein Buch das nicht überzeugt hat. Ich denke die Autorin sollte diese Reihe jetzt ad acta legen und etwas Neues probieren...Für den Inhalt bitte noch weiterlesen...

    Klappentext : Stieg Engstrom ist der grimmigste Wikinger, den die Welt je gesehen hat, und er hat ein Problem: Sein Klan steht kurz vor der Vernichtung – genauso wie der Rest der Menschheit – und die einzige Hilfe, auf die er bauen kann, ist ausgerechnet eine supernervige Crow. Zugegebenermaßen findet Stieg alle Leute irgendwie nervig, aber diese Frau kann er kaum aushalten. Wenn die Lage nicht so ernst wäre, würde er ihr glatt das unverschämte Grinsen aus dem Gesicht küssen … Erin Amsel liebt ihr Leben als Crow. Warum auch nicht, wo doch die anderen Klans (vor allem die Wikinger) so lächerlich arrogant und humorlos sind? Für dieses Leben wird sie kämpfen! Allerdings hätte sie nicht damit gerechnet, dass ihr dabei Stieg zur Seite steht. Immerhin ist der wunderbar einfach auf die Palme zu bringen – und zudem irgendwie süß.

    Kommentieren0
    4
    Teilen

    Über mich

    • weiblich
    • 02.08.1977

    Lieblingsgenres

    Fantasy, Romane, Liebesromane, Erotische Literatur, Humor, Historische Romane, Science-Fiction

    Mitgliedschaft

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks