Minerva

  • Mitglied seit 11.08.2008
  • 139 Freunde
  • 878 Bücher
  • 364 Rezensionen
  • 816 Bewertungen (Ø 3.81)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne327
  • 4 Sterne186
  • 3 Sterne160
  • 2 Sterne104
  • 1 Stern39
  • Sortieren:
    Cover des Buches Brennendes Grab (ISBN: 9783596704262)

    Bewertung zu "Brennendes Grab" von Linda Castillo

    Brennendes Grab
    Minervavor 10 Tagen
    Kurzmeinung: Meinung: Ein kurzer und dennoch träger Burkholder–Roman. Die Geschichte fängt spannend an aber irgendwie hat es mich diesmal nicht gepack
    Nicht so spannend

    Meinung:


    Ein kurzer und dennoch träger Burkholder–Roman. Die Geschichte fängt spannend an aber irgendwie hat es mich diesmal nicht gepackt. Irgendwie kam sie mir auch bekannt vor, obwohl ich sie noch nicht gelesen hatte, das spricht für eine Adaption von ihren bisherigen Büchern.

    Kurzweilig aber unspektakulär.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Broken House - Düstere Ahnung (ISBN: 9783596036837)

    Bewertung zu "Broken House - Düstere Ahnung" von Gillian Flynn

    Broken House - Düstere Ahnung
    Minervavor 21 Tagen
    Startet ganz nett

    Meinung:


    Diese Kurzgeschichte startet ganz solide, enttäuscht dann am Ende aber doch. Sie kann absolut nicht mit den drei vorhergegangenen Thrillern mithalten. 

    Sehr schade.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Cover des Buches The Girl on the Train (ISBN: 9780857522313)

    Bewertung zu "The Girl on the Train" von Paula Hawkins

    The Girl on the Train
    Minervavor 24 Tagen
    Vorhersehbar

    Meinung/ Spoiler:


    Dieses Buch erzählt über drei verschiedene Frauen die sich zum einen Teil nicht ausstehen können und zum anderen Teil hassen. 

    Ich fand die veschiedenen Zeitsprünge beim lesen etwas schwierig, da man schon genau drauf achten muss in welchem „Jetzt“ man sich befindet. Es gibt im Buch einige Längen, hat man die aber überwunden fühlt man umso mehr mit der Hauptprotagonistin Rachel mit. Sie führt uns in ihr Leben, nimmt uns mit in den Zug und somit auch in ihre Gedankenwelt, die durch eine verrüttete Ehe überschattet wird. 

    Man möchte sie oft rütteln, wachschütteln und ihr helfen. Letztlich gehören aber diese Tiefen auch zum Leben. 

    Das Buch ist kurzweilig, hin und wieder auch spannend (hatte es mir allerdings viel spannender vorgestellt, da es ja auch verfilmt wurde...) etwas vorhersehbar (vor allem wenn man viele Joy Fielding Büchergel3sen hat) dennoch lesenswert.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    Cover des Buches Die letzte Witwe (ISBN: 9783959673518)

    Bewertung zu "Die letzte Witwe" von Karin Slaughter

    Die letzte Witwe
    Minervavor einem Jahr
    Ein spannender Thriller

    Meinung/ Spoiler:


    Eine ganz spannende Sara Linton und Will Trent-Story. Ich habe ja mittendrin starke Bauchschmerzen gehabt, weil das Buch nahezu andeuten ließ dass mich einer meiner absoluten Lieblinge am Ende der Geschichte verlässt. 
    Zum Glück war dem nicht so. Es geht um Biowaffen und Terroristische Gruppierungen die in völlig verblendeter Sicht eine wahnwitzige Macht anstreben. Das Buch hat - anders als die bisherigen der Reihe - viel Information und es werden auch vom Schreibstil Dinge berichtet - die Slaughter so nie geschrieben hat. Hatte hin und wieder dss Gefühl, dass die Autorin noch einen Sidekick an den Tasten hat - aber das Endergebnis ist spannend, am Ende rund und ich freue mich auf den nächsten Thriller =)

    Kommentare: 1
    35
    Teilen
    Cover des Buches Böse Seelen (ISBN: 9783596298013)

    Bewertung zu "Böse Seelen" von Linda Castillo

    Böse Seelen
    Minervavor einem Jahr
    Back to the roots

    Meinung:


    Erneut ein sehr kurzweiliger und spannender Fall mit Kate Burkholder. Kate bekommt die Chance als Undercover-Ermittlerin in einer fernen amischen Gemeinde nach dem Rechten zu sehen. Denn in dieser Gemeinde gibt es sehr viele Unstimmigkeiten, und teils schlägt Kate Miller - Kates jetziger Name - starke Feindschaft und starkes Misstrauen entgegen. Dabei ist sie doch als amische in diese Gemeinde gekommen. Durch diese Verwandlung knüpft sie an alte Gewohnheiten aus ihrer Jugend an und stellt wie so oft ihr weggehen aus der Familie in Frage. Sie zweifelt und entkommt so um Haaresbreite einem Angriff, denn sie ist mal wieder mittendrin in den vielen Verstrickungen..
    Empfehlenswert.

    Kommentieren0
    100
    Teilen
    Cover des Buches Scheißkerle (ISBN: 9783442172467)

    Bewertung zu "Scheißkerle" von Roman Maria Koidl

    Scheißkerle
    Minervavor 2 Jahren
    Toller Titel - blödes Buch

    Meinung:

    Es gibt Bücher die muss man nicht gelesen haben, die erweitern einem auch in feinster Weise den Horizont. Dieses Buch gehört m.M.n. dazu. Es ist plump und doof geschrieben - ich fand es nicht witzig. Die kleinen Anekdötchen nach Orten zu ordnen, fand ich auch überhaupt nicht sinnvoll. Ich war froh es weitergeben zu dürfen. Schön, dass es Bücherboxen gibt =)

    Kommentieren0
    109
    Teilen
    Cover des Buches Erhebung (ISBN: 9783453272026)

    Bewertung zu "Erhebung" von Stephen King

    Erhebung
    Minervavor einem Jahr
    Abnehmen ohne etwas zu tun

    Meinung:

    Eine kurze aber sehr schöne King-Geschichte. Ihr erinnert euch noch an die Handlung von Kings "Thinner"?! Super, denn das ist die umgedreht Variante. Ein sympathischer Charakter verliert stetig Gewicht - was man ihm jedoch nicht ansieht, schlimmer noch - Dinge die er berührt verlieren ebenfalls in dieser Sekunde ihr Gewicht. Was geht da vor? Eine tolle Geschichte mit netten Charakteren und einem Ende dem mit mit Tränen in den Augen entgegen sieht.

    Kommentieren0
    99
    Teilen
    Cover des Buches Die Stille vor dem Tod (ISBN: 9783785725665)

    Bewertung zu "Die Stille vor dem Tod" von Cody McFadyen

    Die Stille vor dem Tod
    Minervavor einem Jahr
    Brutel wie immer

    Meinung:

    Ein weiterer Smoky-Barrett-Thriller. Brutal aber zum Ende hin enttäuschte mich die Auflösung leider etwas. Hatte mehr erwartet - ansonsten ein kurzweiliger Ausflug in dunkle Abgründe..

    Kommentieren0
    45
    Teilen
    Cover des Buches Blutige Fesseln (ISBN: 9783959670517)

    Bewertung zu "Blutige Fesseln" von Karin Slaughter

    Blutige Fesseln
    Minervavor einem Jahr
    Kurzmeinung: Wie immer spannend und kurzweilig.
    Neues von Will Trent

    Meinung:


    Mal wieder ein sehr kurzweiliger und ersehnter Thriller von Karin Slaughter. Ich liebe die Bücher um Will Trent und Sara Linton wirklich und muss sagen, dass dieser Teil wieder einige Überraschungen bereit hält. 
    Der Fall ist sehr verwirrend, kann für viele langatmig rüberkommen, mag man jedoch die Charaktere und ist "ein Stück mit ihnen gegangen" dann freut man sich eher dass es noch etwas dauert bis sich die Nebel lüften.
    Man leidet mit den Protagonisten mit und der Fall klärt sich auf. Für mich absolut empfehlenswert.

    Kommentieren0
    20
    Teilen
    Cover des Buches Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben (ISBN: 0888837582629)

    Bewertung zu "Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben" von Torsten Sträter

    Selbstbeherrschung umständehalber abzugeben
    Minervavor 2 Jahren

    Über mich

    Lieblingsgenres

    Kinderbücher, Biografien, Krimis und Thriller, Jugendbücher, Sachbücher, Romane, Klassiker

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks