Punchinello    (userID:103612270) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

  ... Zeitnot.
Mit Hilfe der Statusmeldung kannst Du andere wissen lassen, was Du gerade denkst oder tust. Deine persönliche Statusmeldung kannst Du auf Deiner Profilseite anpassen.

Mitglied seit 10.07.2009
584 Eselohren, 110 Bücher, 1 auf dem Wunschzettel, 1 Rezension, 215 Tags, 83 Bewertungen (Ø 3,86), 3 Gruppen, 2 Freunde

 

Punchinello

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


Punchinellos Rezensionen Alle zeigen

Nachtgebet

Rezension vom 24.07.2009 (9)

Mehr Weniger
0 Kommentare



Punchinello über sich

Mehr Weniger

Deine liebsten Romanhelden?

Mehr Weniger
Alle Antworten zeigen

Punchinello liest gerade

Bibliothek von Punchinello

Punchinellos Steckbrief

Geschlecht: weiblich
Geboren am: 09.06.1990
Beruf(ung): Studentin
Lieblingsautoren: Joe Hill, Stephen King, Dean Koontz, Chuck Palahniuk
Lieblingsgenres: Krimi und Thriller, Romane

Punchinellos Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


dark_angel vor 7 Jahren

Wünsch dir ein schönes, frohes neues Jahr mit vielen tollen Lesestunden :-) LG


Gelöschter Benutzer vor 7 Jahren

Eigentlich wollte ich ja mal deiner Empfehlung nachgehen und mir ein Koontz Buch schnappen. Auch weil ich nun zweimal hintereinander ein eher schlechtes King-Buch in den Händen halten musste. "Der Fluch" und "Love" waren wirklich nicht gerade der Brüller, da brauch ich mal was anderes, bis ich mich an meine rumfliegenden King-Romane (Menschenjagd und Sprengstoff) mache. Aber irgendwie hatte ich keine Lust mehr auf Mystery, Horror, Thriller whatever, deshalb hab ich mir mal Anne Rice geschnappt :3 Aber irgendwann.. ja dann les ich auch dir zu Ehren mal eins von Koontz xD


Jibrile vor 7 Jahren

Oh weh, ein bisschen spät, aber irgendwie hab ich's nicht früher her geschafft. ;-) Wie geht es denn bei dir voran, bist du schon dabei, das Buch "Irrsinn" von Koontz zu lesen? Wie gefällt es dir bisher? Ich lese gerade wieder eines, doch es liegt auf Arbeit. Irgendwie komme ich bei diesem einfach nicht voran. Es ist spannend geschrieben, keine Frage, aber das hineinfühlen fehlt dabei, wie es z.B. bei "Die Anbetung" der Fall war. Und ich bin mal gespannt, wie der dritte Teil der Odd Thomas Reihe wird, denn das Zweite fand ich nicht mehr ganz so gut wie das Erste. Aber ist halt meistens das traurige Schicksal einer Fortsetzung. ;-) Wie geht es bei dir mit dem Studienplatz voran? Was möchtest du denn mal gerne studieren? Wünsche dir viel Glück, das es bald klappt. Von Migräne bleiben wir beide in nächster Zeit hoffentlich verschont. :-) Wünsche dir noch ein schönes Wochenende! Liebe Grüße!


dark_angel vor 7 Jahren

Ein herzliches Willkommen von einem weiteren Koontz-Fan :-) Hoffe, du hast dich inzwischen gut eingelebt und hast viel Spaß. Liebe Grüße :)


Jibrile vor 7 Jahren

Migräne hört sich wirklich übel an. Davon wurde ich bisher Gott sei Dank verschont, bei mir waren sie meisten nur nah dran, aber doch nie zu nah. Aber ändert nix daran, dass ich mich mal wieder damit rum plage. Aber egal. ;-) Ich hoffe, dir geht es besser und du hast ein gutes Wochenende verbracht! Der Geblendet steht bei mir übrigens bereits im Regal, zwar noch ungelesen, was sich in nächster Zeit aber sicherlich ändern wird. Habe gerade "Irrsinn" zu Ende gebracht. :-) Auch wieder ein gutes Idee, wenn auch nicht ganz so überzeugend wie die anderen, die ich kenne. Und ich bin gespannt auf's Nächste. Liegt bei dir momentan eines bereit? LG!