Quickmix

  • Mitglied seit 28.11.2007
  • 1 Freund
  • 61 Bücher
  • 55 Rezensionen
  • 60 Bewertungen (Ø 4.72)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne49
  • 4 Sterne9
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    Cover des Buches Ice Limit - Abgrund der Finsternis (ISBN: 9783426514986)

    Bewertung zu "Ice Limit - Abgrund der Finsternis" von Douglas Preston

    Ice Limit - Abgrund der Finsternis
    Quickmixvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Stark wie immer!
    Kommentieren0
    Cover des Buches Breakthrough (ISBN: 9783453318755)

    Bewertung zu "Breakthrough" von Michael Grumley

    Breakthrough
    Quickmixvor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Das Erstlingswerk von Michael Grumley und der Auftakt zur Breakthrough Serie.
    Spannung unter dem Meer.

    Ganz stark geschriebenes Buch. Als ich den Buchrücken gelesen hatte, dachte ich mir das könnte auch von Preston & Child sein. Daher war es ein Instant Buy für mich. Die Geschichte ist durchgehend spannend erzählt und liest sich durchaus flüssig über die fast 400 Seiten. Das Zusammenspiel der Charaktere passt auch gut zur Geschichte. Das ist der Auftakt einer neuen Serie. Mittlerweile gibt es in Deutschland 3 Bücher (Stand 11/2018).

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Cover des Buches Post Mortem - Tränen aus Blut (ISBN: 9783596031429)

    Bewertung zu "Post Mortem - Tränen aus Blut" von Mark Roderick

    Post Mortem - Tränen aus Blut
    Quickmixvor 2 Jahren
    Cover des Buches Die Atlantis-Prophezeiung (ISBN: 9783453530874)

    Bewertung zu "Die Atlantis-Prophezeiung" von Thomas Greanias

    Die Atlantis-Prophezeiung
    Quickmixvor 4 Jahren
    Cover des Buches Post Mortem - Zeit der Asche (ISBN: 9783596031436)

    Bewertung zu "Post Mortem - Zeit der Asche" von Mark Roderick

    Post Mortem - Zeit der Asche
    Quickmixvor 4 Jahren
    Cover des Buches Das Loch (ISBN: 9783453676268)

    Bewertung zu "Das Loch" von Richard Laymon

    Das Loch
    Quickmixvor 8 Jahren
    Rezension zu "Das Loch" von Richard Laymon

    Ein ganz starkes Buch. Hier zeigt Richard Laymon wieder einmal sein ganzes Können. Starke Charaktere, eine spannende Story, viel Sex, gnadenloser schwarzer Humor und viel Gewalt.
    Ein Buch welches man erst weglegt, wenn man die letzte Seite verschlungen hat. Ein typischer Laymon eben.
    Durchgängige Spannung die immer wieder mit humoristischen Einlagen aufgelockert wird um den Leser gleich wieder gnadenlos in den Bann zu ziehen. Man wird zum Voyeur und taucht völlig in die Geschichte ein. Es gibt einfach kein Entrinnen.

    5 Sterne Unterhaltung auf höchstem Laymon Niveau!

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    Cover des Buches Stadt unter dem Eis (ISBN: 9783453433311)

    Bewertung zu "Stadt unter dem Eis" von Thomas Greanias

    Stadt unter dem Eis
    Quickmixvor 9 Jahren
    Rezension zu "Stadt unter dem Eis" von Thomas Greanias

    Das Buch hat alles was ein spannender Thriller haben muß.

    Eine interessante Geschichte, unterschiedliche Charaktere und eine Umgebung die
    sich ausser dem Eis und der Kälte auch noch unheimlich darstellt.

    Ein gewisser Schuß Fantasy ist der Geschichte nicht abzustreiten, dennoch wirkt
    das Szenario sehr realistisch.

    Die beiden Hauptdarsteller müssen irgendwie zusammenarbeiten, obwohl sie sich
    auf den ersten Blick gar nicht so mögen. Ständig gibt es Sticheleien gegen den anderen.
    Später stellt sich dann raus, das alles ganz anders ist als es scheint.

    Als sich dann noch Militärs verschiedener Staaten einmischen, scheint die Lage aussichtslos zu werden.
    Doch keiner gibt auf bis das Ziel erreicht ist.

    Die Geschichte ist spannend und unterhaltsam geschrieben.

    Dies ist der Auftakt zu einer Serie mit dem Archäologen Dr. Conrad Yeats und der Wissenschaftlerin
    Serena Serghetti.

    Kommentieren0
    6
    Teilen
    Cover des Buches Operation Blackmail (ISBN: 9783492264396)

    Bewertung zu "Operation Blackmail" von Jenk Saborowski

    Operation Blackmail
    Quickmixvor 9 Jahren
    Rezension zu "Operation Blackmail" von Jenk Saborowski

    Operation Blackmail ist der Auftakt zu einer neuen Thriller Serie.

    Die Hauptrolle spielt die Agentin Solveigh Lang. Sie arbeitet für die
    pan-europäische Eliteeinheit ECSB (European Council Special Branch)
    mit Hauptsitz in Amsterdam.

    Im ersten Fall geht es um Erpressung und Mord. Auf knapp 400 Seiten
    und kurzen Kapiteln entwickelt sich eine spannende und moderne Jagd nach
    den Tätern. Ein High Tech Thriller mit einem Schuß CSI Feeling und
    guten Action Einlagen machen das Buch zu einer Pflichtlektüre für Thriller-Fans.

    Der Schreibstil ist modern und schnell. Die Geschichte lässt sich flüssig lesen.
    Hier stören keine überflüssigen Details oder langweilige Passagen den Lesefluss.

    Die Charaktere sind gut in die Geschichte eingearbeitet und versprechen ein
    unterhaltsames und spannendes Lesevergnügen.

    Kommentieren0
    13
    Teilen
    Cover des Buches Serum (ISBN: 9783548282176)

    Bewertung zu "Serum" von R. Scott Reiss

    Serum
    Quickmixvor 9 Jahren
    Rezension zu "Serum" von R. Scott Reiss

    Vorsicht Hochspannung müsste eigentlich auf dem Buchcover stehen.

    Was dem Leser hier auf knapp 462 Seiten geboten wird ist kaum zu übertreffen.
    Man begibt sich auf eine spannende Odyssee durch die Pharma Industrie.
    Die Story ist realistisch, die Charaktere glaubwürdig und der Handlungsstrang atemberaubend.

    Das alles könnte so irgendwo auf der Welt passieren, oder ist es vielleicht schon passiert?
    Wir werden es vielleicht nie erfahren. Dieses Buch nimmt den Leser mit, auf eine spannende
    Reise mit ungewissem Ausgang.

    R. Scott Reiss hat hier wirklich einen echten Pageturner mit Spannungsgarantie geschrieben.

    Unbedingt lesen!

    Kommentieren0
    11
    Teilen
    Cover des Buches Silberfieber (ISBN: 9783442462858)

    Bewertung zu "Silberfieber" von Peter Wührmann

    Silberfieber
    Quickmixvor 9 Jahren

    Über mich

    Lieblingsgenres

    Comics, Sachbücher, Science-Fiction, Krimis und Thriller

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks