Ralf_Isau    (userID:754005681) Mit Hilfe dieser ID kannst Du einen Link zu diesem Mitglied in eine persönliche Nachricht einfügen. Nährere Informationen hierzu und weitere Formatierungsmöglichkeiten findest Du auf Deiner Nachrichten-Seite.

Mitglied seit 19.09.2011
198 Eselohren, 9 Bücher, keine auf dem Wunschzettel, 7 Rezensionen, 33 Tags, 9 Bewertungen (Ø 4,11), 0 Gruppen, 2 Freunde

 

Ralf_Isau
Ralf_Isau ist Autor bei LOVELYBOOKS (Ralf Isau)

Zuletzt ins Regal gestellt Alle zeigen


Ralf_Isaus Rezensionen Alle zeigen

Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

Rezension vom 04.11.2013 (0)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Geständnisse eines Werbemannes

Rezension vom 04.04.2013 (0)

Mehr Weniger
0 Kommentare

Garou

Rezension vom 30.08.2012 (6)

Mehr Weniger
0 Kommentare



Ralf_Isau über sich

Mehr Weniger

Ralf_Isau liest gerade

Bibliothek von Ralf_Isau

Ralf_Isaus Steckbrief

Geschlecht: männlich
Beruf(ung): Schriftsteller, Publizist, Werbetexter
Website: http://www.isau.de, http:/phantagon.com, https://www.facebook.com/Isau.Autor

Ralf_Isaus Pinnwand

Die neuesten Notizen: 


Ralf_Isau vor 4 Jahren

NEU: Am 18. März 2013 ist mein phantastischer Roman »Die Masken des Morpheus« erschienen. INHALT: London, 1793. Eine flüchtige Berührung stürzt Arian ins Chaos. Ein Swapper hat ihm den Körper gestohlen und ist damit auf und davon. Dem siebzehnjährigen Gaukler bleibt nur der Leib des alten Mannes und ein paar ungewöhnliche Begabungen, um sich sein eigenes Ich zurückzuholen. Gemeinsam mit der ebenso schönen wie geheimnisvollen Mira verfolgt Arian den Seelendieb. Für die Jugendlichen beginnt eine abenteuerliche Jagd durch ein Europa, das einem Pulverfass mit brennender Lunte gleicht. Die Französische Revolution verbreitet Tod und Terror. In den Städten sterben Hunderte unter dem Fallbeil. Derweil verändert sich Arian, je öfter er in andere Körper schlüpft. Wer bin ich?, fragt er sich. Wo komme ich her? Und wer werde ich morgen sein? Er muss die Antworten auf diese Fragen finden. Sonst ist er für immer verloren ... TIPP: »Die Masken des Morpheus« ist Phantastik vom Feinsten, historischer Roman und eine Liebesgeschichte. Eben ein echtes Phantagon (siehe http://phantagon.com/phantagon.html). Also, was zögert Ihr noch? Auf die Plätze, LESEN, los!


Ralf_Isau vor 4 Jahren

Das neue Jahr beginnt mit einem großen Coup. Bei cbj erscheint eine neu überarbeitete Taschenbuchausgabe meiner Tetralogie »Der Kreis der Dämmerung«. Nachdem die Jahrhundertsaga nicht mehr lieferbar war, rissen die Anfragen nach einer Neuauflage nicht ab. Nun setzt der zur Random-House-Gruppe gehörende Jugendbuchverlag die Erfolgsgeschichte fort, die im Jahr 1999 begann. Mehr Infos dazu findet Ihr unter http://www.isau.de/news/2013.html#Kreis_TB_2013