Rezensionen-Isabel

  • Mitglied seit 13.06.2020
  • 1 Freund
  • 28 Bücher
  • 28 Rezensionen
  • 28 Bewertungen (Ø 4.32)

Rezensionen und Bewertungen

Filtern:
  • 5 Sterne15
  • 4 Sterne8
  • 3 Sterne4
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Cover des Buches Kisses from the Guy next Door (Baileys-Serie 2) (ISBN: B07ZTQD6D9)

    Bewertung zu "Kisses from the Guy next Door (Baileys-Serie 2)" von Piper Rayne

    Kisses from the Guy next Door (Baileys-Serie 2)
    Rezensionen-Isabelvor 3 Tagen
    Rezension

    Rezension – Kisses from the Guy next Door von Piper Rayne 

    ISBN: B07ZTQD6D9

    Umfang: 400 Seiten

    Verlag: Forever

    Erscheinungsdatum: 03.08.2020

    Teil 2 der Reihe „Baileys“

    Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Büchersterne.


    Buch kaufen 

    Amazon* ~ https://amzn.to/32wRjVW

    Thaila* ~ https://tidd.ly/399eZkf

    Genialokal* ~ https://tidd.ly/32uhXPa

    Bücher.de* ~ https://tidd.ly/30q5jhy

    Hugendubel* ~ https://tidd.ly/2OEKtp0


    Erster Satz:

    Einsam.


    Meine Meinung:

    Das Buch hat mich überzeugt. 

    Ich habe auch schon Teil 1 der Reihe gelesen und ich finde beide klasse. Ich kann mich beim besten Willen nicht entscheiden welcher besser ist. 

    Beide muss man gelesen haben. 

    Ich hätte während des Lesens so viel Spaß, habe aber auch mit Brooklyn Mitgefühl. Wer will schon am Altar sitzen gelassen werden? Genau niemand. 

    Also startet das Buch gleich mal mit einem Paukenschlag und so ist auch das erste Treffen von Brooklyn und Wyatt. 

    Man kennt die ganze Bailey Familie natürlich schon aus Band 1 und hat sich da schon in sie verliebt und diese Verbindung baut sich in Band 2 weiter aus. Man lernt die ganze Familie wieder ein Stück besser kennen und auch verstehen. 

    Die Geschichte von Brooklyn ist KEINE 08/15 Geschichte sondern hat eigene Charaktere und eine eigene Handlung trotz Angestellte und Boss, dieses Feeling kommt nie wirklich auf und dass ist Piper Rayne sehr gut gelungen, was mir sehr gefällt. 

    Die Geschichte hat ihren eigenen Charakter und auch den Schreibstil von Rayne Piper. Sie schreibt sehr gut und verleiht jeder Person eine eigene Stimme, die ich dann auch ganz genau so in meinem Kopf höre. 

    Die Handlung von Wyatt und Brooklyn baut sich immer weiter auf, nimmt an Spannung zu hat einen guten Höhepunkt und kommt zu einem guten, schönen Ende. Im Epilog wird auch schon eine Vorschau auf das nächste Buch gegeben und ich kann sagen da wird es richtig zur Sache gehen und ich bin jetzt schon richtig gespannt wie es weiter geht und ob alle Baileys ein Happy End bekommen. Ich würde mich auf jeden Fall für alle freuen, denn verdient hätten sie es. 

    Deshalb wisst ihr es bestimmt schon, das nächste Buch der Reihe werde ich mir 100%ig auf holen sobald es erscheint. 

    Ich muss auch sagen das Cover passt sehr gut auch zur Geschichte und auch zu Teil 1 und das finde ich wichtig. Buchreihe müssen zueinander passen und erkenntlich sein und das ist hier gelungen. 

    Kennst du das Buch bzw die Reihe schon? Was hältst du von ihr? 

    Ich wünsche auf jeden Fall genau so viel Spaß beim Lesen wie ich auch hatte. 


    Klappentext:

    Was tun, wenn man per Textnachricht vor dem Altar abserviert wird?Brooklyn Bailey träumt seit dem Tod ihrer Eltern nur von einem: einer eigenen Familie. Doch ihr Traum zerplatzt, als sie von ihrem Verlobten Jeff verlassen wird, mit dem sie den Rest ihres Lebens verbringen wollte.

    Wyatt Whithmore ist eigentlich nur vorübergehend in Lake Starlight. Niemals hätte er damit gerechnet, in Alaska jemandem wie Brooklyn zu begegnen.

    Wyatt ist der Typ Mann, der sich auf nichts Festes einlässt. Brooklyn ist die Art Frau, die sich für immer bindet. Und doch fühlen sie sich unwiderruflich zueinander hingezogen.

    Das kann nicht gut gehen …

    *unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar* 

    Die mit Sternchen * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Sie darüber Einkaufen bekommen wir eine Vermittlerprovision, für Sie entstehen keine Nachteile oder Mehrkosten.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Love is Loud – Ich höre nur dich: Roman (Love-is-Reihe 1) (ISBN: B087FQZPT2)

    Bewertung zu "Love is Loud – Ich höre nur dich: Roman (Love-is-Reihe 1)" von Kathinka Engel

    Love is Loud – Ich höre nur dich: Roman (Love-is-Reihe 1)
    Rezensionen-Isabelvor 4 Tagen
    Rezension

    Rezension – Love is Loud – Ich höre nur dich von Kathinka Engel 

    ISBN: 9783492062244

    Umfang: 416 Seiten

    Verlag: Piper

    Erscheinungsdatum: 03.08.2020

    Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Büchersterne.


    Buch kaufen 

    Amazon* ~ https://amzn.to/3fhgYok

    Thaila* ~ https://tidd.ly/3gkDQEz

    Genialokal* ~ https://tidd.ly/3gjRdF9

    Bücher.de* ~ https://tidd.ly/2EGMRtN

    Hugendubel* ~ https://tidd.ly/31bqkNl


    Erster Satz:

    Eins.


    Meine Meinung:

    Ich liebe es. Ich hätte so viel Spaß beim Lesen und beim kennen lernen von Franzi und Linc und der Stadt New Orleans. 

    Ich habe das Buch an einem Nachmittag durchlesen und freue mich jetzt wahnsinnig auf Teil 2 und 3 der Reihe. 

    Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen, Franzi und Linc kamen ihr Alter entsprechend rüber. Da ich mich im selben Alter befinde wie die beiden, kann ich mich auch gut in sie hinein versetzen und sie auch verstehen. 

    Eine richtige Spannung gibt es im Buch nicht, es geht einfach um die Liebe und um das ganz normale Leben. Gerade während meiner Prüfungsphase hat das Buch mich auch sehr gut abgelenkt und auch abtauchen lassen in eine andere, bunte, laute Welt. 

    Als Leser nimmt man teil an der Entwicklung von Franzi, man sieht ihr richtig beim erwachsen werden zu. Deshalb fällt das Buch für mich in das Genre Youth Adult und da passt es sehr gut. 

    Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Büchersterne, einfach weil es mich unterhalten und verzaubert hat. 

    Das Buch ist jetzt keine krasse Offenbarung oder so, aber es hat sich doch still und leise, beziehungsweise in diesem Fall bunt und laut in mein Herz geschlichen. Und dort wird es auch immer seinen Platz behalten. 

    Das Buch kann ich mir auch sehr gut als Reread vorstellen, es würde nie wirklich langweilig werden, da man immer nach New Orleans abtaucht. Jetzt bin ich gerade echt ab überlegen ob ich mir das Buch noch fürs Bücherregal hole, denn auch das Cover spricht mich sehr an und sieht auch mal anders aus als all die anderen Cover. Es macht sich bestimmt sehr schön bei jeden im Bücherregal. 

    Also ich hippel jetzt schon mal auf die nächsten Bände und hoffe dass sie genau so gut wie dieses Buch werden. Immer mal wieder, an den richtigen Stellen, bekommt das Buch auch eine Traurigkeit, die das Buch sehr Gefühlsvoll machen. 

    An der ein oder anderen Stelle musste ich deshalb auch eine Träne aus dem Augenwinkel entfernen. Gerade wenn ein Buch einen dazu animiert darüber nachzudenken wie gut wir es einfach haben, mit fast allem, ist es ein sehr gutes Buch. 

    Ein Buch das auch ein bisschen zum Nachdenken reizt. Das sollten wir zu schätzen wissen. 

    Ich wünsche ganz viel Spaß beim selber lesen und kennen lernen von der Musikmetropole New Orleans. 


    Klappentext:

    Sie plant ihre gesamte Zukunft bis ins kleinste Detail. Für ihn gibt es nur das Hier und Jetzt.

    Ihr ganzes Leben lang hat Franziska vorausgedacht, nichts dem Zufall überlassen. Als sie sich für ein freiwilliges soziales Jahr in New Orleans entscheidet, steht für sie fest: Wenigstens ein großes Abenteuer erleben, bevor sie einen langweiligen, aber sicheren Bürojob antritt. Nicht einmal Hugo, der alte Griesgram, um den sie sich kümmern muss, kann ihre Begeisterung trüben. Denn die laute, ungewöhnliche Stadt zieht Franziska sofort in ihren Bann. Und dann begegnet sie dem attraktiven und aufregenden Musiker Lincoln. Er lebt für den Moment, denkt nicht an morgen. Er entführt Franziska in eine Welt ohne konkrete Pläne, voller Farben, Musik und ansteckender Lebensfreude. Und auf einmal ist sie nicht mehr sicher, dass sie weiß, wie ihre Zukunft aussieht …

    *unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar* 

    Die mit Sternchen * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Sie darüber Einkaufen bekommen wir eine Vermittlerprovision, für Sie entstehen keine Nachteile oder Mehrkosten.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches The Big Crossing: Eine Rallye zum Verlieben (ISBN: B08CHFL41R)

    Bewertung zu "The Big Crossing: Eine Rallye zum Verlieben" von Greta Milán

    The Big Crossing: Eine Rallye zum Verlieben
    Rezensionen-Isabelvor 7 Tagen
    Rezension

    Rezension – The Big Crossing: Eine Rallye zum Verlieben von Greta Milán und Johanna Danninger

    ISBN: B08CHFL41R

    Umfang: 329 Seiten

    Erscheinungsdatum: 30.07.2020

    Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Büchersterne.


    Buch kaufen 

    Amazon* ~ https://amzn.to/38XeRV3


    Erster Satz:

    Ihr seid auf der Suche nach einem Abenteuer?


    Meine Meinung:

    Ein Roman der anderen Art, ein Rallyeroman.

    Ich bin noch nicht ganz durch mit dem Buch muss aber jetzt schon ein paar Sachen dazu sagen.

    So ein Buch habe ich bisher noch nicht gelesen.

    Eine Rallye quer durch die USA mit ganz vielen Zwischenstopps und einer Liebesgeschichte.

    Eine Matheprofessorin die eine Affäre sucht und sich dann verliebt. Da ich selbst Mathe studiere spricht mich allein dieser Fakt schon sehr an.

    Die Geschichte zwischen James und Nell spielt sich immer weiter hoch bis es irgendwann explodiert.

    Die Handlung, also die Rallye ist jeden Tag und in jedem Streckenabschnitt mit besonderen Aufgaben verbunden. Die Idee finde ich schon mal klasse und die Umsetzung erst recht.

    Jede Aufgabe erfüllt einen Zweck zwischen Nell und James.

    Der Schreibstil bisher gefällt mir auch sehr gut, es liest sich sehr locker und sehr flüssig. Toll finde ich vorallem dass jeder Streckenabschnitt ein neues Kapitel kennzeichnet.

    Ich bin dann jetzt erst mal weiterlesen.

    Und jetzt habe ich fertig lesen und bin immer noch begeistert.

    Ich hätte soviel Spaß beim Lesen und beim erkunden der verschiedenen Ort und auch Challenges.

    Ich kann das Buch wirklich allen nur weiterempfehlen, probiert es mit der Leseprobe aus und habt den gleichen Spaß wie ich.

    Das Buch bekommt von mir 5 von 5 Büchersterne, auch weil es etwas anderes, etwas neues ist.

    Die Geschichte ist lustig, spannend und an den richtigen Stellen auch etwas traurig, also alles was ein gutes Buch ausmacht.

    Für dieses Buch habe ich mir auch ein bisschen Zeit genommen zum Lesen. Ich habe ein bisschen gelesen und dann bewusst das Buch ein Tag zur Seite gelegt und dann erst wieder weitergelesen. Dadurch konnte ich die Geschichte noch mehr genießen und hatte auch länger etwas von Nell und James.

    Ich finde es sehr toll dass die Geschichte kompakt geschrieben ist und über einen Zeitraum von nur ca. 2 Wochen geht. Dadurch bekommt man aber alles von den zwei Wochen geboten und verpasst auch nichts.

    Man verliebt sich einfach mit Nell in James und das ist wunderschön.

    Gerade das Ende aus der Sicht der besten Freundin von Nell hat mich dann doch etwas überrascht, deshalb hoffe ich jetzt einfach mal auf einen zweiten Teil mit der Geschichte von Kelly, als Buch.

    Ich bin auch gespannt was du von dem Buch hältst und wünsche eine wunderschöne Autorallye durch die USA.

    Ganz viel Spaß beim Lesen 🙂 


    Klappentext:

    Die Abenteuerrallye The Big Crossing kommt für die Mathematikdozentin Nell genau zur richtigen Zeit. Ihr Leben hat sich irgendwie festgefahren und mit der Liebe will es auch nicht so recht klappen. Darum willigt sie spontan ein, ihre beste Freundin als Co-Pilotin quer durch die USA zu begleiten. Das Motto des Frauenteams ist klar: Abwechslung, Spaß und Flirten, was das Zeug hält!

    Mit einer völlig anderen Motivation geht Mechaniker James an den Start, denn er braucht dringend das Preisgeld, mit dem der Rallye-Sieger belohnt wird. Vergnügen steht für ihn nicht zur Debatte und von Frauen hat er sowieso die Nase voll. Daran ändert sich auch nichts, als er während der Tour zum ersten Mal auf Nell trifft.

    Sofort ist beiden klar, dass sie sich fortan aus dem Weg gehen wollen, aber dummerweise führt der Zufall ihre Teams immer wieder zusammen. Oder ist es vielleicht doch das Schicksal, das ihre Wagen lenkt?

    *unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar* 

    Die mit Sternchen * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Sie darüber Einkaufen bekommen wir eine Vermittlerprovision, für Sie entstehen keine Nachteile oder Mehrkosten.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Wenn du zurückkehrst (ISBN: 9783453271746)

    Bewertung zu "Wenn du zurückkehrst" von Nicholas Sparks

    Wenn du zurückkehrst
    Rezensionen-Isabelvor 9 Tagen
    Rezension

    Rezension – Wenn du zurückkehrst von Nicholas Sparks 

    ISBN: 9783453271746 

    Ausgabe: Fester Einband 

    Umfang: 448 Seiten 

    Verlag: Heyne 

    Erscheinungsdatum: 22.06.2020 

    Das Buch bekommt von mir 2 von 5 Büchersterne. 


    Buch kaufen

    Amazon* ~ https://amzn.to/3dyd2Pa

    Thalia* ~ https://tidd.ly/3hKbLqF

    Hugendubel* ~ https://tidd.ly/308oNbv

    Bücher.de* ~ https://tidd.ly/39Ak9pH


    Erster Satz:

    Die Kirche ähnelt einer Alpenkapelle, wie man sie in den Bergen um Salzburg findet, und die kühle Luft darin ist angenehm.


    Meine Meinung:

    Es zieht sich, und wie es sich zieht und ich ich habe absolut keine Ahnung an was es liegt. Ich lese jetzt schon seit zwei Wochen an dem Buch, schaffe aber irgendwie immer nur ein paar Seiten und lege es dann wieder weg. Seit ca zwei Wochen lese ich jetzt schon am Buch und ich habe es bis zur 150. Seite geschafft, nicht weiter. 

    Und das ist so untypisch für mich, das kenne ich gar nicht von mir, dass ich so lange für ein Buch brauche. Ich habe deshalb auch schon mit dem Gedanken gespielt ganz aufzuhören mit lesen und es vielleicht irgendwann später noch einmal zu versuchen. Aber irgendwie möchte ich dann doch wissen was noch passiert. 

    Außerdem ist es ein Nicholas Sparks Roman und normal liebe ich seine Bücher und Filme, deshalb werde ich jetzt auch weiterlesen. Ich hoffe das es jetzt dann mal zur Sache geht und endlich auch mal etwas passiert. Denn bisher ist noch nicht wirklich was passiert und wir befinden uns noch immer am Anfang von einer Geschichte obwohl schon so viel hätte passieren können, bisher bin ich echt enttäuscht. 

    Ich hoffe Nicholas Sparks hat das Ruder noch rumgerissen und es wird noch spannend und gefühlvoll, sonst weiß ich wirklich nicht wie ich es durch das ganze Buch schaffen soll. 

    Ich bin jetzt bei der Hälfte des Buches angekommen und es ist immer noch nichts wirklich passiert. Ich bin echt enttäuscht, werde jetzt aber trotzdem weiterlesen und immer noch hoffen dass endlich mal etwas passiert und die Geschichte noch zunimmt. Bisher wird viel in der Vergangenheit erzählt und so wirklich hat noch nichts einen Zusammenhang, bin mal gespannt wie das Problem dann noch gelöst wird. 

    Ich bin fertig. Ich habe es dann doch noch geschafft, obwohl ich zwischendurch wirklich nicht mehr daran geglaubt habe. Ganz zu Ende hin nimmt die Geschichte wieder an Fahrt auf, den Anfang kann sie aber trotzdem nicht ausgleichen. 

    Deshalb bekommt das Buch von mir nur 2 von 5 Büchersterne. Was mir auch selber weh tut, denn ich hatte so viel mehr erwartet. 

    Meine Erwartungen an das Buch waren so hoch, doch leider wurde nichts wirklich erfüllt und ich bin jetzt froh dass ich mit dem Buch ferrig bin. Was nie ein gutes Zeichen ist. 

    Ich habe jetzt extra auch noch geschaut ob es nur mir so ging oder ob andere das gleiche Problem hatten wie ich und ja anderen ging es gleich. Für jemanden der alle Nicholas Sparks Bücher liest, wünsche ich viel Spaß. Wenn man es aber lesen möchte, dann hoffe ich auf eine lange Ausdauer und wünsche einen guten Schluss, der sich wirklich lohnt. 

    Ich hoffe einfach dass das nächste Buch wieder besser wird und auch mehr meinen Geschmack treffen wird.


    Klappentext:

    Trevor ist 32 und an einer Wegscheide in seinem Leben angekommen. Da stirbt sein Großvater und hinterlässt ihm sein heruntergekommenes Cottage in North Carolina – samt riesigem wildwucherndem Garten und zwanzig Bienenstöcken. Trevor beginnt das Haus wieder instand zu setzen und kümmert sich mit Begeisterung um die Bienenvölker. Und er lernt zwei geheimnisvolle Frauen kennen, die ihn beide auf ganz unterschiedliche Weise in ihren Bann ziehen: die Polizistin Natalie, zu der er sich sofort hingezogen fühlt, die seine Gefühle auch zu erwidern scheint – und die sich doch nicht an ihn binden kann. Und die Jugendliche Callie, die sich ganz allein durchs Leben schlägt und offensichtlich mit schwerstwiegenden Problemen kämpft. Kann Trevor Callie retten und Natalie für sich gewinnen?


    *unbezahlte Werbung – Rezensionsexemplar* 

    Die mit Sternchen * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Sie darüber Einkaufen bekommen wir eine Vermittlerprovision, für Sie entstehen keine Nachteile oder Mehrkosten.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Aeri - Das Band der Magie (ISBN: 9789963528271)

    Bewertung zu "Aeri - Das Band der Magie" von Liane Mars

    Aeri - Das Band der Magie
    Rezensionen-Isabelvor 13 Tagen
    Rezension

    Ich liebe dieses Buch. Also ich hatte ja zur zeit sehr wenig Zeit, aber dieses Buch habe ich an einem Tag gelesen. Ich konnte einfach nicht mehr aufhören. Ach ich habe noch etwas vergessen und zwar. Ich dank er der Autorin für dieses wunderschöne, atemberaubende Buch. Ich hoffe du setzt die Trilogie fort. Also jetzt geht es weiter. Wo war ich stehen geblieben ? Ach ja. Ich liebe dieses Buch. Für die Autorin war ich die erste testleserin unter 16. Ich fühle mich geehrt (13). Jedenfalls ich liebe dieses Buch( ich weis es reicht aber es ist einfach so) ich liebe diese Geschichte mit fantasy und liebe und allem drum und dran. Ich liebe es einfach. Ich habe fast losgeheult als ich sah dass das Buch zuende ist. Umso mehr habe ich mich dann gefreut als ich hörte das es vielleicht eine trilogie wird. Dieses Buch ist auf jeder fall einen griff in die Geldbörse werd. Ach was hoppelt den da vorbei, ein osterhase. Das wäre doch das perfekt Oster Geschenk.(passent zur Zeit) ich kann dieses Buch nur weiter empfehlen. Ich hoffe euch gefällt das Buch genauso gut wie mir.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Celeste bedeutet Himmelblau (ISBN: 9783802593888)

    Bewertung zu "Celeste bedeutet Himmelblau" von Brigitte Pons

    Celeste bedeutet Himmelblau
    Rezensionen-Isabelvor 13 Tagen
    Rezension

    Ich habe es nicht bereut es zu lesen. Also ich fange jetzt einfach mal mit der Kritik an. Ich finde das Buch hört am Schluss zu schnell auf. Man weiß wer der Mörder ist, er wird.... ,aber was passiert mit dem Mädchen? (Ich habe gehört es wird noch ein bzw. mehrere Bänder geben. Vielleicht kommt das Mädchen, celeste, darin noch vor)ich hoffe es. In der leserund habe ich geschrieben. Ich habe eine verbindung mit dem mädchen. Sie ist einer meiner lieblingspersonen in diesem buch. Daher hoffe dass ich noch etwas höre bzw. Noch etwas lese von ihr. Die Geschichte an sich finde ich sehr schön auch der Schreibstil. Oft lese ich ein Buch und Frage mich kommt man auf so eine geschichte. Wie auch an diesem Buch. Eigentlich bin ich mehr so der fan von Romanen. Doch bei diesem Buch habe ich den Klappentext gelesen und gedacht das muss ich haben. Ich habe aus nicht bereut. Ich kann dieses Buch eigentlich nur weiter empfehlen. Ich hoffe es erscheinen noch viele Bände aus der Reihe.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Höllischer Verrat - Die Engelsjägerin #2 (ISBN: 9789963520596)

    Bewertung zu "Höllischer Verrat - Die Engelsjägerin #2" von Kira Licht

    Höllischer Verrat - Die Engelsjägerin #2
    Rezensionen-Isabelvor 13 Tagen
    Rezension

    Oh mein Gott. Ich liebes dieses Buch. (Ich schreibe eine rezi für Band 1 +2 zusammen. Denn ich habe sie am Stück gelesen). Ich musst das jetzt einfach mal loswerden. Aber bevor ich hier jetzt alles voll schreibe muss ich mich erst noch bedanken. Ein ganz großes danke schön für die 2 kostenlose Bücher. Ich liebe sie einfach nur. Danke, danke, dass ich sie lesen dürfte. Nochmal ein ganz großes Dankeschön. Jetzt fangen wir mal an. Wie ich schon oft erwähnte, ich liebe dieses Buch. Ich kann es nur oft erwähnen. Die schreibart und Stil ist so flüssig. Man weiß am Anfang so alles(man versteht alles). Der Charakter war richtig toll beschrieben. Und ich liebe taffe Frauen, die sich durchsetzen. Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen kauft es. Ich hoffe der 3 Band kommt auch bald raus. Aber eins weiß ich sicher dieses Buch (Bücher) kommen unter meine Top 15. ich liebe sie einfach. Ihr denkt euch jetzt bestimmt die hat sie nicht mehr alle, aber kauft auch das Buch und ihr wisst was ich meine. Man spürt richtig wie die Luft knistert wenn die sich lieben. Einfach fantastisch.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Das Haus ihrer Kindheit (ISBN: 9783426513712)

    Bewertung zu "Das Haus ihrer Kindheit" von Katja Maybach

    Das Haus ihrer Kindheit
    Rezensionen-Isabelvor 13 Tagen
    Rezension

    Ich habe am Anfang etwas gebraut um in das Buch reinzukommen (ich habe noch keins ihrer bücher gelesen, daher kenne ich die schreibart nicht) aber sobald ich das Buch dann geblickt habe hatte es mich überrascht. Ich könnte das Buch nicht mehr aus der Hand legen. (Ich las es an einem Tag) man wollte immer wissen wie es weiter geht. Erst die leisten 40-30 würde das Geheimnis gelüftet. Ich fande es so toll wie die Autorin mit Gefühlen umgehen kann. Ich war überweltigt. An den richtigen Stellen, die richtigen Gefühle. So etwas kann man nicht lernen, man muss es im Blut haben. Ich würde das Buch auf jeden Fall weiterempfehlen; kauft es. Es war so toll mal zur Abwechslung etwas mit so viel (sehr viel) Gefühl zu lesen.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Unsterblich - Tor der Dämmerung (ISBN: 9783453317116)

    Bewertung zu "Unsterblich - Tor der Dämmerung" von Julie Kagawa

    Unsterblich - Tor der Dämmerung
    Rezensionen-Isabelvor 13 Tagen
    Rezension

    Oh mein Gott. Ich glaube ich kann gar nicht in Worte fassen wie dieses Bücher war. Der nächste Band kommt demnächst raus. Eins ist sicher ich werde ihn mir sofort kaufen. Wie die Autorin geschrieben hat mit so viel Gefühl und Charakter. Als würde es jede Person wirklich geben. Als würde die Autorin die Personen kennen. Was ich an Büchern liebe ist, wenn es eine Reihe ist, wenn das Ende offen ist. Alles kann passieren aber was wird passieren? Man muss einfach den nächsten Band kaufen. Das Ende ist ein bisschen abgeschlossen aber eben nicht ganz. Ich hoffe wir dürfen noch viel von der Autorin hören. Und ich freue mich riesig auf das nächste Buch von ihr.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    Cover des Buches Die Dämonenfängerin - Aller Anfang ist Hölle (ISBN: 9783596188598)

    Bewertung zu "Die Dämonenfängerin - Aller Anfang ist Hölle" von Jana Oliver

    Die Dämonenfängerin - Aller Anfang ist Hölle
    Rezensionen-Isabelvor 13 Tagen
    Rezension

    Ich habe geweint,gelacht und war fassungslos. Viel Bücher schaffen es nicht das ich weine aber bei diesem Buch sin mir die tränen gekommen zum Beispiel an der Stelle wo der Vater stirbt. Gelacht wiederum habe ich auch viel zum Beispiel als sie einen Dämon an deinen Freund von ihrem Vater verkauft und dafür die Weiblichenscharme einsetzt. Wie viele liebe ich das Buch einfach und werde mir die anderen Bände auch noch kaufen. Ich liebe es wie die Autorin schreib und wie sie die Gefühle rüberbringt. Demnächst werde ich den nächsten Band lesen und ich hoffe es geht so toll weiter wie der erste. Ich hoffe auf noch viele Bücher von der Autorin.

    Kommentieren0
    0
    Teilen

    Über mich

    Lieblingsgenres

    Science-Fiction, Liebesromane, Jugendbücher, Romane, Fantasy, Erotische Literatur

    Mitgliedschaft

    Freunde

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks